Pokémon

    zurückStaffel 7, Folge 1–18weiter

    • Staffel 7, Folge 1 (25 Min.)
      Bild: RTL II
      Die Melonenmeisterin (Staffel 7, Folge 1) – © RTL II

      Ash und seine Freunde sind auf dem Weg nach Laubwechselfeld zum nächsten Pokémon-Wettbewerb, als sie plötzlich ein paar herrlich reife Wassermelonen finden. Kurz darauf lernen sie die Melonenmeisterin Natasha kennen, die Ash zu einem Match herausfordert. In der Zwischenzeit macht sich Team Rocket daran, sich Natashas Melonenfeld unter den Nagel zu reißen, doch sie haben nicht mit ihrem Lektroball gerechnet, der ihnen die Suppe gehörig versalzt. Nachdem Team Rocket mal wieder einen Flug in die Umlaufbahn macht, geht der Kampf zwischen Natasha und Ash weiter. Ash versucht nun seinem Geckarbor die Kugelsaatattacke zu zeigen. Doch das stellt sich als ziemlich schwieriges Unterfangen heraus und Geckarbor verliert. Schließlich gelingt es Ash doch noch, Geckarbor dazu zu bringen, eine ordentliche Kugelsaatattacke vom Stapel zu lassen … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 09.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 04.09.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 2 (25 Min.)

      Auf ihrem Weg nach Laubwechselfeld legen Ash und seine Freunde am Maike-See eine kleine Pause ein, weil dort das Mai-Festival stattfinden wird. Dort treffen sie auf Romeo, der es nicht schafft, Julia seine Liebe zu gestehen. Darum versuchen sie ihm mit allen Mitteln zu helfen. Team Rocket ist natürlich auch in der Gegend und will sich die Pokémon Illumise und die Volbeat von Romeo und Julia unter den Nagel reißen. Es gelingt ihnen, Illumise mit einem Trick zu entführen, doch ihr Glück ist nicht von langer Dauer. Dank unserer Helden ist Illumise bald wieder frei und Jesse, James und Mauzi haben wieder einmal das Nachsehen. Außerdem findet Romeo endlich den Mut, Julia seine Liebe zu gestehen … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 11.09.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 3 (25 Min.)

      Ash und seine Freunde sind immer noch unterwegs nach Laubwechselfeld und treffen in den Bergen auf Michelle und Kindwurm, ihr Pokémon, das unbedingt Fliegen lernen will. Da es einen steinharten Schädel hat, ist Team Rocket stark an ihm interessiert. Sie wollen das Kindwurm ihrem Boss schenken. Sie versuchen das Pokémon zu entführen, stoßen aber dabei auf erhebliche Schwierigkeiten, da Ash und seine Freunde ihnen einen Strich durch die Rechnung machen. Schließlich erfüllt sich Kindwurms Traum vom Fliegen, und gemeinsam mit Geckarbor gelingt es ihm, Team Rocket in die Umlaufbahn zu befördern … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 18.09.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 4 (25 Min.)

      Ash und seine Freunde sind immer noch unterwegs nach Laubwechselfeld und treffen unterwegs auf Misty und ihr Pokémon, das Togepi. Kurz darauf wird Togepi von Jessie und James in einem Luftschiff entführt. Aber Ash und seine Truppe sind als Passagiere mit an Bord. Als sie in einem geheimnisvollen Königreich eintreffen, wartet dort bereits der verbrecherische Colonel Hansen, der das Togepi unbedingt braucht, weil er bei der anschließenden Krönungszeremonie die Nachfolge auf den Thron antreten will. Der jetzige König und seine Tochter Sarah erfahren erst jetzt von Hansens Plänen und geraten in arge Bedrängnis. Ash und seine Freunde tun alles, um den beiden zu helfen, doch Hansen und seine Komplizen versuchen mit aller Macht, sein Vorhaben in die Tat umzusetzen … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 14.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 25.09.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 5 (25 Min.)

      Ash und seine Freunde gelangen durch einen Zufall in das Togepi Paradies. Alle Togepi werden hier geboren, bevor sie ausziehen, um die Herzen der Menschen zu erobern. Das Togepi Paradies und das Mirage Kingdom haben sich immer gegenseitig beschützt und leben in einem empfindlichen Gleichgewicht. Doch jetzt geht es den dort lebenden Togepi und der Natur sehr schlecht, da das Gleichgewicht durch die Zustände im Mirage Kingdom gestört ist. Colonel Hansen gelingt es mit Hilfe eines geschwächten Togepi, das ein Symbol der königlichen Macht darstellt, den Königsthron an sich zu reißen. Er ruft sich zum König aus. Den alten König lässt er in Haft nehmen. Maike fordert Hansen zu einem Kampf heraus, doch ihr Flemmli ist zu schwach für Hansens Pokémon. Daraufhin greifen die Togepi aus dem Togepi Paradies in den Kampf ein. Mistys Togepi entwickelt sich dabei zu Togetic weiter. Misty setzt schließlich ihr Garados ein und gewinnt den Kampf. Der alte König wird befreit und Colonel Hansen aus dem Königreich geworfen. Die Togepi kehren glücklich in ihr Paradies zurück. Togetic verabschiedet sich schweren Herzens von Misty, weil es das Togepi Paradies beschützen will. Prinzessin Sarah übernimmt die Thronfolge von ihrem Vater und wird zur neuen Königin ernannt. Die Freunde versprechen Misty, die wieder zurück nach Azuria City muss, sie bald zu besuchen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 02.10.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 6 (25 Min.)
      Bild: RTL II
      Camerupt außer Rand und Band! (Staffel 7, Folge 6) – © RTL II

      Unsere Freunde sind auf dem Weg durch eine wüstenähnliche Gegend und stehen kurz vor dem Verdursten. In allerletzter Sekunde werden sie von Victoria und ihrem Pokémon Camerupt gerettet, die mit ihrer Familie als einzige in dieser kargen Gegend lebt. Auch Team Rocket ist in dieser Gegend unterwegs und leidet unter der Hitze und dem damit verbundenen Wassermangel. Vito, der Sohn der Familie, der vor zwei Monaten aufgebrochen ist, um Pokémon-Champion zu werden, findet sie. Er erzählt ihnen, dass er auf seiner Reise festgestellt hat, dass er eigentlich viel lieber Pokémon-Züchter werden will. Aber er traut sich nicht, das seiner resoluten Großmutter mitzuteilen, weil er sie nicht enttäuschen will. Ash und seine Freunde wollen sich für die Gastfreundschaft irgendwie erkenntlich zeigen. Die Großmutter bittet sie, gegen ihre Familie zu kämpfen. Vito beobachtet zusammen mit Team Rocket heimlich diesen Freundschaftskampf. Als Camerupt einen Treffer ins Gesicht bekommt, wird es wütend. Die Vulkane, die sich auf seinem Rücken befinden, brechen aus. Es ist außer Rand und Band. Völlig unkontrolliert stürmt es auf das Wohnhaus zu. Team Rocket flüchtet. In allerletzter Sekunde kann Vito Camerupt mit einer Regentanz-Attacke stoppen. Vito wird von seiner Familie nicht entdeckt. Doch seine Großmutter ahnt, dass Vito in der Nähe ist, und erklärt ihm, dass es völlig in Ordnung ist, wenn Träume sich ändern. Und wenn man seinen wahren Traum gefunden hat, soll man ihm folgen. Vito beschließt, diesen Ratschlag umgehend in die Tat umzusetzen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 16.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 09.10.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 7 (25 Min.)

      Ash und seine Freunde haben Probleme mit einem Eneco, das anscheinend etwas krank ist und bringen es zu Elisa und ihrem Pokémon-Aromatherapie-Labor. Dort werden kranke Pokémon mit heilenden Ölen und Düften wieder gesund gepflegt. Team Rocket hat natürlich auch Interesse an dem Labor und versucht dort richtig abzuräumen. Sie wollen die Düfte ihrem Boss schenken, damit sie endlich die lang ersehnte Beförderung bekommen. Außerdem zeigt Jessie großes Interesse an dem Eneco und versucht mit aller Macht, es sich unter den Nagel zu reißen. Das scheint ihr anfangs zu gelingen, doch sie hat die Rechnung ohne Ash und seine Freunde gemacht, die dafür sorgen, dass die ganze Angelegenheit für sie und Team Rocket wieder einmal ein Schuss in den Ofen wird. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 16.10.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 8 (25 Min.)

      Ash und seine Freunde treffen auf ihrem Weg nach Laubwechselfeld einen alten Freund, Nicholai. Ash fordert ihn zu einem Pokémon-Kampf heraus, bei dem Nicholai auch sein Sengo zum Zug kommen lässt. Team Rocket ist wie immer natürlich auch in der Gegend und will sich Pikachu unter den Nagel reißen. Bald stellt sich heraus, dass Jessies Vipitis und Nicholais Sengo seit Pokémon-Generationen alte Erzfeinde sind. Sengo wird dabei in ziemliche Mitleidenschaft gezogen, aber dank Rockos Hilfe ist es bald wieder auf den Beinen. Mit Ashs Hilfe trainiert Nicholai mit Sengo, um auf den nächsten Kampf mit Vipitis vorbereitet zu sein und das macht sich bezahlt. Als Vipitis Zango wieder zur Schnecke machen will, setzt Sengo die Zickzack-Technik ein und es gelingt ihm, gegen Vipitis zu gewinnen (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 20.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 23.10.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 9 (25 Min.)
      Bild: RTL II
      Max im Doppelpack (Staffel 7, Folge 9) – © RTL II

      Ash und seine Truppe machen auf dem Weg nach Laufwechselfeld bei einem Pokémon-Center an einem See Halt. Dort treffen sie auf Schwester Joy und einen Jungen, der ebenfalls Maxx heißt. Anfangs ist Maxx äußerst unfreundlich zu Ash und seiner Truppe und gerät mit Maxx ziemlich aneinander. Team Rocket erholt sich gerade von seiner letzten Niederlage und James will nun endlich zum entscheidenden Schlag ausholen und sich Pikachu oder ein anderes wertvolles Pokémon schnappen, um endlich ein standesgemäßes Leben führen zu können. Dabei haben er, Jessie und Mauzi ein Auge auf Maxxes Gehweiher geworfen, das sie ihrem Boss schenken wollen, um sich bei ihm lieb Kind zu machen. Sie versuchen nun mit allen Mitteln, das begehrte Pokémon zu schnappen, doch auch diesmal scheinen ihre Bemühungen wieder mal vergeblich zu sein. Ash, seinen Freunden und Maxx gelingt es in letzter Sekunde, das Gaunertrio aus dem Verkehr zu ziehen. Team Rocket ist wieder einmal baden gegangen … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 21.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 30.10.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 10 (25 Min.)

      Ash und seine Truppe sind endlich in Laubwechselfeld angekommen und Maike kann es kaum noch erwarten, bei dem dortigen Pokémon-Wettbewerb anzutreten. Sie lernt die Pokémon-Trainerin Grace kennen und ihr wird ziemlich schnell klar, dass sie noch eine ganze Menge lernen muss, um bei einem Wettbewerb mithalten zu können. Team Rocket ist natürlich auch schon da, und sie haben eine völlig neue Geschäftsidee. Sie verkaufen gefälschte Pokeriegel, um zu Geld zu kommen und sich bei ihrem Boss beliebt machen zu können. Das scheint anfangs zu funktionieren, aber ziemlich bald gelingt es Grace, die Pläne des Gaunertrios zu durchkreuzen. Die drei wollen sich noch einige Pokémon schnappen und dann aus dem Staub machen, doch dank Graces Meditalis findet auch dieses Vorhaben ein jähes Ende. Inzwischen hat sie Maike und ihrem Papinella auch klar gemacht, wieviel Power eigentlich in den beiden steckt und Maike sieht ihrem Wettbewerb nun etwas gelassener entgegen … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 06.11.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 11 (25 Min.)

      Der Pokémon Wettbewerb in Laubwechselfeld ist in vollem Gange, und Jessie versucht mit linken Tricks auf den ersten Platz zu kommen. Die ganze Sache fliegt aber auf, und sie wird disqualifiziert. Maike schafft es, in die Endrunde zu kommen, und nachdem Drew gegen Grace verliert, stehen sie und Grace sich nun in dem entscheidenden Kampf gegenüber. Grace versucht mit ihrem Meditalis mit allen möglichen Attacken Maike und ihr Papinella aus dem Rennen zu werfen, was aber misslingt. Mit einer Frontalattacke von Papinella schafft es Maike, das Laubwechselfelder Band zu gewinnen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 13.11.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 12 (25 Min.)

      Auf ihrem Weg nach Bad Lavastadt zu Ashs nächstem Arenakampf treffen unsere Helden auf einen alten Freund, Tasso. Der macht gerade eine Ausbildung bei dem dubiosen Pokémon Cheerleader Sheridan, der behauptet, dass er mit seiner Powertruppe die Kandidaten bei Arenakämpfen zu Höchstleistungen anspornen kann. Team Rocket ist natürlich auch nicht weit und verkleidet sich. Das Gaunertrio bittet den seltsamen Meister um Hilfe und will sich dann natürlich Pikachu unter den Nagel reißen. Max ist die ganze Sache äußerst verdächtig und langsam kommt er hinter Sheridans Tricks. In den Trommeln seiner Cheerleader befinden sich Pokémon,die die kämpfenden Pokémon mit ihren Kräfte wieder auf Vordermann bringen. Schließlich fliegt alles auf. Sheridan sucht das Weite und für Team Rocket war die ganze Angelegenheit wieder mal ein Schuss in den Ofen … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 02.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 20.11.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 13 (25 Min.)

      Ash und seine Freunde werden in einer Höhle von Schneckmag angegriffen und können ihr nur mit knapper Not entkommen. Kurz darauf machen sie auf einer Ranch Halt, wo sie Julie und ihre Camaub kennen lernen. Bei einem kleinen Pokémonkampf stellt sich heraus, dass Maike bei ihrem Eneco eine Zuschussattacke einsetzen kann, mit der Eneco in der Lage ist, sämtliche Attacken von Maikes anderen Pokémon loszulassen. Kurz darauf werden unsere Freunde von Team Rocket angegriffen, die mit einem überdimensionalen Camaubmobil versuchen, Julie ihre Camaub abzunehmen. Die Lage spitzt sich bedrohlich zu, wobei Maike und Eneco von Team Rocket entführt werden. Zum Glück hat sie die rettende Idee: Sie setzt bei Eneco Zuschussattacken ein, mit denen sie sich aus den Händen des Gaunertrios befreien kann. Team Rocket zieht wieder mal den Kürzeren und macht einen Abflug in Richtung Umlaufbahn … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 27.11.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 14 (25 Min.)

      Ash und seine Freunde sind in der Seilbahn auf dem Weg zum Schlotberg und haben drei seltsame Fremdenführer an Bord, die sich später als Jessie, James und Mauzi entpuppen. Oben auf dem Plateau des Schlotberges befindet sich Professor Kosmo, der dort einen Meteoriten aus dem All gefunden hat. Plötzlich wird die Seilbahn auf dem halben Weg von Team Magma angehalten, die sich den Meteoriten unter den Nagel reißen wollen, um ihn als Zünder in einer Laserkanone zu benutzen, mit der sie den Vulkan auf dem Schlotberg aktivieren wollen. In der Zwischenzeit ist auch Team Aqua aufgetaucht, das ebenfalls großes Interesse an dem Stein hat. Die Situation in der Seilbahnkabine spitzt sich bedrohlich zu und Ash beschließt, gemeinsam mit Pikachu Hilfe zu holen. Unterwegs treffen die beiden auf Professor Kosmo, dem Team Magma den Meteoriten bereits abgeknöpft hat. Mit vereinten Kräften gelingt es ihnen, das Vorhaben von Team Magma zu vereiteln und die anderen aus der Seilbahnkabine zu befreien. Nun können sie sich getrost weiter auf den Weg nach Bad Lavastadt zu Ashs nächstem Arenakampf machen … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 28.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 04.12.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 15 (25 Min.)

      Ash und seine Freunde sind endlich in Bad Lavastadt angekommen und treffen dort auf die neue Arenaleiterin Flavia. Großvater Mr. Moore hat sich vor drei Tagen verabschiedet, um eine größere Reise zu unternehmen und überlässt Flavia ihrem Schicksal, die wenig Ahnung von ihren neuen Aufgaben hat. Bei ihrem letzten Match ist die Arena in einen riesigen Trümmerhaufen verwandelt worden und Ash und seine Truppe wollen ihr beim Aufräumen helfen. Opa Moore beobachtet die ganze Sache aus der Ferne und kehrt als Schiedsrichter verkleidet wieder zurück, um seiner Enkelin beizustehen, aber Team Rocket ist natürlich auch zur Stelle und gibt sich als Arena-Instandsetzungs-Service aus, dabei will sich das Gaunertrio natürlich ein Pokémon unter den Nagel reißen. Es wird langsam eng für unsere Freunde, aber es gelingt ihnen, im letzten Moment Team Rocket die Suppe gehörig zu versalzen und es wieder mal auf einen Flug in die Umlaufbahn zu schicken … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 29.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 11.12.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 16 (25 Min.)

      Endlich ist es soweit: Ash tritt gegen Flavia an, um den Hitze-Orden von Bad Lavastadt zu ergattern. Team Rocket beobachtet das Geschehen mit großem Interesse und will einen Tunnel unter der Arena graben, um sich dann Pikachu und Flavias Magcargo unter den Nagel zu reißen. Leider zapfen sie bei den Bohrungsarbeiten eine Wasserleitung an und werden ziemlich bald außer Gefecht gesetzt. In der Zwischenzeit entbrennt ein heißes Match zwischen Ash und Flavia, die als Überraschung plötzlich eine Gähner-Attacke einsetzt, die das gegnerische Pokémon hundemüde macht. Ash hat seine liebe Mühe mit Flavia, die noch weitere Attacken einsetzt und er muss alle Register seines Könnens ziehen, um sich gegen sie zu behaupten. Doch schließlich gelingt es ihm, mit Krebscorps’ Hilfe, das Match zu gewinnen … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 30.09.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 18.12.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 17 (25 Min.)

      Auf dem Weg nach Blutenburg City lernen unsere Freunde Claire und ihren Butler Royce kennen. Claire ist ganz außer sich, weil ihr Glückspandir weggelaufen ist. Sie nennt es so, weil sie seit dem ersten Treffen mit diesem Pandir, das ein Herz auf seiner Stirn trägt, nur noch Glück hat. Sie wollte es heute dem eigentlichen Besitzer wieder zurückgeben, da dieser heute von einer langen Reise zurückkehrt. Rocko verliebt sich mal wieder bis über beide Ohren. Unsere Freunde beschließen, Claire bei der Suche nach ihrem Pandir zu helfen. Natürlich ist auch Team Rocket hinter dem Glückspandir her, denn Glück können sie wirklich gebrauchen! Sie fangen Pandir mit Hilfe eines Robo-Pandir. Doch unsere Freunde können es zum Glück wieder befreien. Leider stellt sich heraus, dass der Besitzer von Pandir, Kane, der gerade von seiner Reise zurückgekommen ist, mit Claire verlobt ist. Die beiden wollen heiraten. Rocko nimmt diese Information auf wie ein Mann auf – naja, er versucht es wenigstens … (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 04.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 25.12.2003 TV Tokyo
    • Staffel 7, Folge 18 (25 Min.)

      Unsere Freunde haben sich auf dem Weg nach Malvenfroh City verlaufen und müssen deshalb das Tal des Stahls durchqueren. Dort wird ein Qurtel von Magnetilo und einem Panzaeron angegriffen. Ash und Pikachu helfen Qurtel. Als unsere Freunde und Qurtel wieder angegriffen werden, setzt Maike ihr Flemmli ein. So können sie auch diese Angriffe abwehren. Doch die Angriffe gehen weiter. Denn die Stahl-Pokémon, die in diesem Tal wohnen, sind sehr besitzergreifend. Auch Team Rocket macht mehrmals schmerzhafte Bekanntschaft mit ihnen. Maike fällt unterwegs in eine Felsspalte und kann sich mit letzter Kraft auf halber Höhe an einem Ast festhalten. Ash und seine Freunde retten sie mit Qurtels Hilfe, obwohl sie sich mittlerweile auch gegen ein Magneton wehren müssen. Dann gesellt sich auch noch ein Stahlos hinzu. Doch Stahlos will allein gegen Qurtel kämpfen. Ash ‚coacht‘ Qurtel. Qurtel gewinnt und schließt sich unseren Freunden an. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 05.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Do 08.01.2004 TV Tokyo

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Pokémon im Fernsehen läuft.

    Staffel 7 auf DVD und Blu-ray

    DVD-News: Pokémon - Staffel 19: XYZ (6 DVDs) erscheint am 28.09.2018 hier bestellen