Neue Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen
    Ninja Warrior Germany Die stärkste Show Deutschlands
    D 2016–
    • Gameshow
    • Sport
    Deutsche TV-PremiereRTL
    In der deutschen Version der japanischen Original-Show „Sasuke“ müssen die Kandidaten vier Hindernisparcours überwinden. Am Start finden sich zunächst 100 Teilnehmer ein, sowohl Hobbsportler als auch Profiathleten, die den ersten Parcours über Wasserbecken hinweg einzeln und nacheinander absolvieren müssen. Kraft, Wendigkeit und Ausdauer sind dabei hilfreich, denn wer nicht schnell genug ist oder mit dem Wasser in Berührung kommt, scheidet aus. Für das deutsche Publikum wird ein kompletter Durchgang auf mehrere Shows aufgeteilt, bis am Ende der beste Teilnehmer zum „Ninja Warrior“ gekürt wird. (Text: mm)

    Ninja Warrior Germany – Streaming

    Ninja Warrior Germany – Community

    • (geb. 1949) am

      Hier Mal etwas zum Nationenspecial . Warum entscheidet ein Einzelduell über den Sieger der ganzen Sache,wo es doch ein Mannschaftswettbewerb sein sollte. Und Deutschland hatte eindeutig die bessere Mannschaft. Und warum schickt Deutschland mit Slabi den schwächeren Mann ins Rennen? Max wäre die beste Wahl gewesen.Ich habe den Eindruck,die USA, sollte gewinnen und nicht wir. Damit wird der Wettbewerb völlig entwertet. Also nochmal schaue ich mir das nicht an.
    • am

      Das war mal eine so spannende Show. Aber seit den letzten Staffeln driftet sie immer mehr in Klamauk und Wokeness ab. Da starten Menschen, die ihre sexuelle Ausrichtung repräsentieren wollen, aber mit dem Parcours völlig überfordert sind. Was sollen diese infantilen Einspieler, in denen sie ihre Probleme schildern?
      Die laute Musik nach jedem Athletendurchgang ist einfach meganervig und die Regie zeigt während eines Athletendurchgangs lieber die Gesichter von irgendwelchen Publikumsfratzen, anstatt den Durchlauf in guter Kameraeinstellung zu verfolgen. Und warum wird nie die Zeit permanent unten rechts eingeblendet? Dafür aber Werbung, die 2/3 des Bildschirms einnimmt.
      Schade um diese Sendung, die eine außergewöhnliche Sportart zeigen soll. Das Ganze ist nur noch ein nerviges Spektakel.
    • am

      wie in Amerika:
      der Erste der es geschafft hat hat nicht gewonnen
    • am

      Sie scheinen zu vergessen, dass nicht RTL die Regeln macht (ebensowenig die Parcours, das Design oder Abfolge der Hindernisse). Und wenn bei mehreren Bezwingern des Mount nur der Schnellste der Sieger ist, was allen Teilnehmern bestens bekannt ist, dann ist das eben so. Die Regeln gelten weltweit, damit es überall gleich und damit fair zugeht. Wir haben das Drama nichtmal erfunden, denn in den USA hat sich 2015 mit Caldiero und Britten exakt dieselbe Story abgespielt.

      Moritz stand auch nicht bedröppelt rum, sondern hat den Sieger anerkannt und gefeiert. Er ist seit Jahren Wettkampfsportler und kann mit der Enttäuschung umgehen. Ich möchte nicht wissen, wie oft er "nur" 2., 3. oder unter ferner liefen wurde.

      Aber das Problem liegt ohnehin woanders, wenn Sie mal ehrlich sind: Kaum jemand kann Casselly leiden und 95% der Zuschauer wollten Moritz gewinnen sehen. Das hat dann leider nur für ein paar Minuten geklappt, bis der andere eben schneller war. Autsch. Ich hab auch hart geschluckt, aber unterm Strich kein Problem damit die Leistung des Siegers anzuerkennen. Beide haben übermenschliches vollbracht. Einer hat den Pokal, der andere ist Sieger der Herzen. Ich freue mich auf nächstes Jahr!
    • am

      Mit dem Ergebnis überfordert?
      Seit Jahre verfolge ich NWG und ich finde, es ist eine Super-Show! Aber am Samstag lief aus meiner Sicht etwas total daneben: Seit 5 Jahren fiebern wir alle nach dem ersten Ninja Warrior Germany, der den Mount Midoriyama innerhalb der vorgegebenen 25 Sec schafft. Dann ist Moritz Hans tatsächlich der Erste! Was passiert dann: Es schafft noch ein Zeiter: Rene Casselly ist sogar 1,5 sec schneller!
      Jetzt ist auf einmal er der erste NWG ! (???).
      Wäre alles nicht schlimm, wenn nicht der erste Sieger nicht wie der größte Verlierer, ganz betröppelt, daneben untergehen müßte! Schade!!!
      PS: Zum Glück hat Herr Buschmann noch ein kleines Trostpflaster für Moritz Hans aus dem Ärmel gezogen und ihm eine Prämie von €25.000,-- zugesagt.
      Aus meiner Sicht: Wenn es sich bei RTL Ninja Warrior Germany wirklich um eine Sportart handeln sollte, dann laßt den 2. , 3. und ggf. auch den 4. nicht einfach runter fallen! Die Anstrengungen die diese Sportler auf sich nehmen, hätten dies verdient!
      Noch ein Hinweis: Aber man kann ja aus Fehlern lernen!
      Mit sportlichen Grüssen
      Toni Bernard

    Ninja Warrior Germany – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Ninja Warrior Germany online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…