Diagnose: Mord
    Deutsche Erstausstrahlung: 02.04.1995 ProSieben
    Original-Erstausstrahlung: 29.10.1993 CBS (Englisch)

    Dr Mark Sloan (Dick Van Dyke) arbeitet am Community General Hospital in LA, jedoch hilft er gerne seinem Sohn Lieutenant Detective Steve Sloan (Barry Van Dyke) bei der Aufklärung von Mordfällen. Tatkräftige Unterstützung erhalten die beiden durch die Pathologin Dr Amanda Bentley (Victoria Rowell) und dem Notfallchirurgen Dr Jesse Travis (Charlie Schlatter). (Text: Jessica Peters)

    Spin-Off von Jake & McCabe

    Diagnose: Mord auf DVD

    Diagnose: Mord im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Mi
    24.05.03:55–04:40ATV2 (A)975.12Flug in den Staub
    03:55–04:40
    Mi
    24.05.13:45–14:45ATV2 (A)1005.15Katastrophenübung
    13:45–14:45
    Mi
    24.05.14:45–15:45ATV2 (A)1015.16Tödlicher Sturm
    14:45–15:45
    Mi
    24.05.15:15–16:05Sat.1 Gold21.02Die schöne Killerin
    15:15–16:05
    Mi
    24.05.15:45–16:50ATV2 (A)1025.17Babyboom
    15:45–16:50
    Mi
    24.05.16:05–17:00Sat.1 Gold31.03Telemarathon
    16:05–17:00
    Do
    25.05.01:45–02:35ATV2 (A)1005.15Katastrophenübung
    01:45–02:35
    Do
    25.05.02:35–03:25ATV2 (A)1015.16Tödlicher Sturm
    02:35–03:25
    Do
    25.05.03:25–04:10ATV2 (A)1025.17Babyboom
    03:25–04:10
    Fr
    26.05.13:45–14:45ATV2 (A)1035.18Moderator des Todes
    13:45–14:45
    Fr
    26.05.14:45–15:45ATV2 (A)1045.19Das kleine Biest
    14:45–15:45
    Fr
    26.05.15:15–16:10Sat.1 Gold41.04Erbe des Todes
    15:15–16:10

    Diagnose: Mord – Community

    Hausgraus (geb. 1971) am 28.03.2017 14:46: Hallo! Das müsste die zehn Episoden der fünften Staffel sein, mit dem deutschsprachigen Titel "Mein Vater, der Spion", in der Dr. Jesse Travis seinen Vater kennenlernt, der für den Auslandesgeheimdienst arbeitet. Dargestellt wird Dr. Travis's Vater übrigens von dem US-Schauspieler Robert Culp, der schon in der Fernsehserie "I Spy" eine Hauptrolle hatte. Der deutschsprachige Titel für diese Fernsehserie lautet: "Tennisschläger und Kanonen".
    Geli am 26.08.2015: Hallo, weiß jemand warum die Folge "Sankt Knastbruder" (Staffel 7/Folge 11) auf Sat1 Gold nicht gesendet wird? Danke :-)
    Aleksandra am 21.07.2015: Ich finde die Serie einfach toll, einmal weil ich Krimiserien und Arztserien sehr mag, und diese verkörpert ja beides, wobei schon der Krimiaspekt schon im Vordergrund steht. Ich mag auch, wie liebevoll das Verhältnis zwischen Vater und Sohn, also Mark und Steve Sloan, in der Serie ist, schon toll, dass sie auch im echten Leben Vater und Sohn sind und nun auch in der Serie, und dass sie sehr zusammenhalten und ein sehr enges Verhältnis haben. Am spannendsten und auch am dramatischsten finde ich die Doppelfolge "Rache und Vergeltung", in der Steve schwer verletzt und sein Vater um ihn bangt, und dann auch er noch unter Mordverdacht steht, und nun muss Steve ihm helfen. Schade, dass es bisher nur auf Deutsch die erste Staffel auf DVD gibt, ich hoffe sehr, dass auch die anderen Staffeln bald auch auf den Markt kommen, auf Englisch sind sie ja bereits erschienen. Aber Gott sei Dank laufen sie ja alle im Moment auf Sat1 Gold, und man kann sie sich oft ansehen. Einfach toll, und dazu auch oft noch mit komischen Einlagen !!!
    Aleksandra am 21.07.2015: Ich finde die Serie einfach toll, einmal weil ich Krimiserien und Arztserien sehr mag, und diese verkörpert ja beides, wobei schon der Krimiaspekt schon im Vordergrund steht. Ich mag auch, wie liebevoll das Verhältnis zwischen Vater und Sohn, also Mark und Steve Sloan, in der Serie ist, schon toll, dass sie auch im echten Leben Vater und Sohn sind und nun auch in der Serie, und dass sie sehr zusammenhalten und ein sehr enges Verhältnis haben. Am spannendsten und auch am dramatischsten finde ich die Doppelfolge "Rache und Vergeltung", in der Steve schwer verletzt und sein Vater um ihn bangt, und dann auch er noch unter Mordverdacht steht, und nun muss Steve ihm helfen. Schade, dass es bisher nur auf Deutsch die erste Staffel auf DVD gibt, ich hoffe sehr, dass auch die anderen Staffeln bald auch auf den Markt kommen, auf Englisch sind sie ja bereits erschienen. Aber Gott sei Dank laufen sie ja alle im Moment auf Sat1 Gold, und man kann sie sich oft ansehen. Einfach toll, und dazu auch oft noch mit komischen Einlagen !!!
    #1062630 am 24.12.2014: Ich habe auch noch nicht alle Episoden gesehen, vor allem da SIXX die Serie jetzt Ende des Jahres wieder aus dem Programm nimmt und sie komplett an SAT 1.GOLD abschiebt. Da heißt's wieder Monate warten, bis die 7. und 8. Season endlich gesendet werden. Aber heute in dem Movie "Mörderische Einschaltquoten" spielte ganz am Anfang Peter Graves mit. Und am Ende sagte "Dr. Mark Sloan", dass sie den Mörder mit seiner eigenen Lieblingssendung "Kobra übernehmen Sie" überführt hätten. Vielleicht meinst Du das? Ansonsten ist mir kein Crossover zu "Mission Impossible" aufgefallen (bis jetzt jedenfalls nicht).

    Diagnose: Mord – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    181-tlg. US-Krimiserie von Joyce Burditt („Diagnosis Murder“; 1992–2001).

    Der Oberarzt Dr. Mark Sloan (Dick van Dyke) arbeitet nebenbei als Berater für die Kriminalpolizei. Dabei unterstützt er die Ermittlungen seines Sohnes Steve Sloan (Barry van Dyke), der bei der Mordkommission arbeitet. Auch die Pathologin Amanda Bentley (Victoria Rowell), Sloans Kollegin im Krankenhaus, der Assistenzarzt Jack Stewart (Scott Baio) und später Dr. Jesse Travis (Charlie Schlatter) werden in die Ermittlungen einbezogen.

    Amüsante Schnüfflerserie in einem ähnlich leichten Tonfall wie Matlock, die schon früh zum zeitlosen Klassiker avancierte. Viele Folgen der Serie, die erst 2001 in den USA endete, liefen beim Oldie-Sender Kabel 1 in deutscher Erstausstrahlung, und niemand hätte das vermutet. Man merkte dem Komiker Dick van Dyke an, wie gern er die Rolle des Dr. Sloan spielte. In einer Doppelfolge ist auch in dieser Serie Andy Griffith als Ben Matlock dabei, weitere Stars traten in ihren bekannten Rollen aus anderen Serien auf. Dr. Sloan besuchte auch echte oder fiktive Fernsehformate wie Kobra, übernehmen Sie, Mit Schirm, Charme und Melone und Big Brother („Mord im Container“), was die Serie in einem ganz besonderem Maße zu einer echten Fernseh-Serie machte.

    Nach drei spielfilmlangen Folgen im Februar 1993 startete die Serie 1995 mit einstündigen Folgen sonntags am Vorabend. Pro Sieben schickte sie auf eine Reise über mehrere Sendeplätze über Tag und Abend, einige Zeit bildete sie mit Matlock einen erfolgreichen Block am frühen Mittag. Neue Folgen liefen später bei Kabel 1 (die Erstausstrahlungszeiträume beider Sender überlappten) mittwochs um 20.15 Uhr. Im Nachmittagsprogramm wurde die Serie zum Dauerbrenner.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Diagnose: Mord im Fernsehen läuft.