Das Supertalent

    zurückStaffel 10, Folge 14weiter

    • 121. Das große Finale

      Staffel 10, Folge 14

      Vier Finalisten stehen bis jetzt schon fest. Die Acts, die die Jury besonders begeisterten, bekamen von ihnen einen Goldenen Buzzer, der sie so direkt ins Finale beförderte. Die anderen Bewerber, die die Jury in den Castings überzeugen, erhielten einen „Supertalent-Stern“ und damit die Chance, in die engere Auswahl fürs Finale zu kommen. Nachdem die Jury alle Auftritte gesehen hat, entscheiden die drei Juroren, Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Victoria Swarovski am Ende der letzten Castingshow gemeinsam, welche Kandidaten noch ins große Finale einziehen dürfen: Wer besitzt das größte Talent? Und wer hat das größte Unterhaltungspotenzial? Wer erhält die Chance, weiter um den Sieg zu kämpfen? Bisher bekamen folgende vier Kandidaten einen Goldenen Buzzer und sind damit fest im großen Finale von ‚Das Supertalent‘:

      Die Sängerin Angel Flukes (28) aus Calvia (Mallorca), die dieses Jahr bereits bei „Deutschland sucht den Superstar“ teilnahm und nur knapp den Einzug in die Eventshows verpasste, nutzte ihre 2. Chance. Sie sang „Run“ von Leona Lewis und begeisterte die Jury. Bruce Darnell: ‚Du singst auf einem ganz hohen Niveau, du siehst aus wie ein Star, du bist das complete package!‘, Victoria Swarovski: ‚Man merkt, dass du die Musik liebst, du hast eine tolle Stimme, eine Wahnsinns Ausstrahlung! Und Dieter Bohlen: ‚Ich hab so Gänsehaut, mich hat‘s richtig geschüttelt. Ich hoffe, ich bekomme keine Gänsehaut-Entzündung. Es gibt nur eine Antwort für diese Leistung … ’(drückte den Goldenen Buzzer)

      Dieter Bohlen drückte ebenfalls den Goldenen Buzzer für Thomas Stieben (34). Krankenpfleger aus Offingen, der „Say Something“ von A Great Big World sang. ‚Er passt zum Supertalent wie die Faust aufs Auge!‘, so Dieter Bohlen über den Sänger.

      Victoria Swarovski war total fasziniert von den Gebrüdern Scholl, die eine sensationelle Akrobatiknummer auf dem Trampolin zeigten. Sie drückte den Goldenen Buzzer und schickte damit die zwei Brüderpaare einer Artistenfamilie, (Mike (25) und Thomas (20) sowie Alfred (16) und René (28), direkt ins Finale. Bruce Darnell: „Ich hab schon alles gesehen, aber das hier war der absolute Hammer.“ Und Dieter Bohlen: „Ich find das geil, wenn man ans absolute Limit geht.“

      Bruce Darnell drückte den Goldenen Buzzer für die Schlangenfrau Alina Ruppel (19) aus Leipzig, die sich mit Künstlernamen ELIZA nennt. Die Kontorsionistin war bereits in der 1. Staffel von „Das Supertalent“ dabei und wurde damals von Dieter Bohlen nach Hause geschickt, weil er sie für zu jung für diesen Sport hielt. Doch für die junge Frau, die unter Zerebralparese leidet, war das Kontorsions-Training lebenswichtig. Das Training half ihr, weiterhin beweglich zu bleiben und nicht im Rollstuhl zu enden. Jetzt steht sie im großen Finale von ‚Das Supertalent‘. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 17.12.2016 RTL
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Streams
      5. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Streams und Mediatheken

      TVNOW deAbo

      Sendetermine

       So 18.12.2016
      13:00–16:45
      13:00–RTL
       So 18.12.2016
      01:00–03:50
      01:00–RTL
       Sa 17.12.2016
      20:15–00:00
      20:15–RTL NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Das Supertalent im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …