Ab in die Ruine!

    zurückStaffel 4, Folge 1–7weiter

    • Staffel 4, Folge 1 (55 Min.)

      In Hückelhoven haben Sandra und ihr Mann Andcej eine alte Immobilie gekauft. Das Haupthaus haben die beiden bereits für sich und ihre zwei Kinder renoviert. In den Anbau soll später Sandras Mutter Beate einziehen. Noch sind das 100 Quadratmeter Ruine mit knalligem Graffiti an den Wänden. Bunt und schrill soll es trotzdem werden – so wie Oma Beates Geschmack. Den hat sie ebenfalls an ihre Tochter Sandra weitergegeben, die für High Heels in Neonfarben schwärmt. Auch auf der Baustelle. Ralf & seine Freunde: Ferienwohnung Ein Zirkuswagen als Gästehaus. Im Garten von Ralf Dammasch soll die kleine Ferienwohnung auf Rädern Besuchern zur Verfügung stehen. Nach fünf Monaten Baustopp und diversen anderen Projekten, die Landschaftsgärtner Ralf zu erledigen hatte, will er nun zusammen mit seinen Kumpels Claus und Ralle den Zirkuswagen endlich fertigstellen. Ob die zwei allerdings eine große Hilfe sind, wird sich beim Konstruieren der Dachkuppel zeigen. Ingo & Marion: Badeparadies Kernsanierung im Bad: Die alte Nasszelle entpuppt sich als Fass ohne Boden. Vor 20 Jahren hat Ingo das Bad des alten Zechenhauses selbst modernisiert. Nun hat Marion ihn überredet alles abzureißen und hat natürlich konkrete Vorstellungen davon, wie es aussehen soll. Badewanne, Dusche und WC bekommen einen neunen Standort. Zudem soll das Bad altersrecht werden. Für den jung gebliebenen Ingo völlig unverständlich. Was die zwei noch nicht ahnen: Der große Schock wartet hinter den alten Fliesen …  (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 16.11.2014 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 2 (55 Min.)

      Sandra & Andcej: Omas Anbau XXL-Fingernägel und die perfekte Frisur in der Ruine. Sandra und Andcej reißen top gestylt die alten Holzdecken ab. Da Sandra vor Kurzem ihren Körper renoviert hat, kann sie auf gewisse Erfahrungswerte zurückgreifen. Dennoch zeigen sich auf der Baustelle große Unterschiede zwischen Andcej und seiner Frau. Der Handwerker mit polnischen Wurzeln ist der Macher, seine Frau mit dem rheinischen Gemüt übernimmt gern die Kontrolle. Das Paar ergänzt sich gut – irgendwie. Ralf & seine Freunde: Ferienwohnung Ralf Dammasch erfüllt sich mit dem Zirkuswagen einen Traum. Claus und Ralle unterstützen ihn dabei mit ihrer Arbeitskraft. Ralle hat sich allerdings krank gemeldet. Claus lässt Landschaftsbaumeister Ralf nicht allein im Regen stehen und packt mit an. Diesmal sogar mit weniger Redeanteil. Das ist Ralf positiv aufgefallen. Im nächsten Arbeitsschritt kümmern sich die beiden um den Innenausbau. Das Bad bekommt ein Bullauge, das in Ralfs Lager jahrelang auf seinen Einsatz gewartet hat. Ingo & Marion: Badeparadies Gefahr in Unna. Das Badezimmer ist nass und Ingo unter Strom. Er ist hilf-, Marion ratlos. Ein Fachmann muss dringend her. Hier kann Ingo ausnahmsweise nicht alles. Geplant war eine Woche Abriss. Das Dreamteam klopft aber nun schon seit drei Wochen das Bad auf. So viele neue Leitungen haben die beiden nicht eingeplant. Und dann hat Marion spontan eine Eingebung. Ingos Blutdruck steigt. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 23.11.2014 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 3 (55 Min.)

      Sandra & Andcej: Omas Anbau „Bad vibrations“ im Kreis Heinsberg. Der erste Raum in Omas Hinterhaus bekommt eine neue Decke. Allerdings ist Andcej krank. Er leidet an (Hals-)Schmerzen und ist von Sandra genervt, die hingegen bestens gelaunt ist. Als Unterstützung hilft Sohn Jason mit. Seine große Schwester Gina kommt nur kurz vorbei. Als die Kinder weg sind, wird es Zeit für ‚good vibrations‘, die Sandra am ganzen Oberkörper spürt. Ralf & seine Freunde: Ferienwohnung Der Innenausbau des Zirkuswagens geht eigentlich schnell voran. Wenn Ralle sich nicht von seinem Smartphone ablenken lassen würde. Aber die Sprachnachricht seiner Liebsten hat Vorrang. Ärgerlich, dass Ralf den Fliesenkleber wieder von der Wand kratzen muss, weil Claus und Ralle an der passenden Rückantwort für Freundin Conny basteln. Immerhin packen die zwei Dampfplauderer anschließend wieder ordentlich mit an, sodass die drei den Zirkuswagen zusammen mit Ralfs Frau Petra schließlich einweihen können. Ingo & Marion: Badeparadies Nach dem Abriss folgt der Aufbau. Ingo hat neuen Estrich gegossen und das Ständerwerk für die neuen Rigips-Wände aufgestellt. Dennoch braucht er professionelle Hilfe von Sanitärfachmann Peter, der Leitungen zieht. Handlangerarbeiten liegen Heimwerker-König Ingo jedoch überhaupt nicht. Auf andere angewiesen zu sein, passt ihm gar nicht. Zum Glück darf er den Durchbruch in den Keller allein erledigen. Der Erfolg bleibt allerdings aus. Das fällt auch Marion auf. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 30.11.2014 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 4 (55 Min.)

      Sandra & Andcej: Omas Anbau Der Ruinen-Anbau ist inzwischen fast bewohnbar. Zeit für eine Shoppingtour im Baumarkt. Andcej muss tapezieren, die Damen kaufen ein. Sandra und ihre Mutter Beate haben einen ähnlich ausgefallenen Geschmack: Eine Mischung aus Eleganz mit einem guten Schuss Verrücktheit. Deshalb bekommt Oma Beates neues Reich einen tierischen Look aus Wolfs-, Tiger- und Zebra-Tapeten. Somit setzt sich der Stil aus dem Haupthaus auch im Anbau fort. Sandra steht auf Erdtöne und Afrika-Motive. Einen Farbtupfer gibt es jedoch: Bunte High Heels in der Vitrine. Steffani & Bernd: Wohlfühl-Schlafzimmer Vor sieben Jahren haben Steffani und Bernd das 100 Jahre alte Haus im niedersächsischen Stollhamm gekauft. Aus dem Wohnzimmer hat das Paar einen Raum mit Nordsee-Charakter gezaubert. Der Rest ist noch Ruine. Nun soll aus dem Schlafzimmer eine gemütliche Kuschelzone werden. Denn Steffani vermisst ein wenig die Romantik. Bevor es losgehen kann, muss alles raus. Ausgemistet wird nicht, sondern nur verteilt und umgeschichtet. Geschlafen wird ab sofort auf der Matratze im Wohnzimmer direkt neben dem Hundekörbchen. Ingo & Marion: Badeparadies Mal eben das Bad renovieren … Das dachten Ingo und Marion noch vor einigen Monaten. Da wussten sie nicht, dass hinter den Fliesen alles marode ist. Ein Schock. Da im Bad kein Wasser läuft, putzen die beiden Heimwerker ihre Zähne über der Küchenspüle. Und dann kann der Klempner erst Tage später kommen. Ingo ärgert sich, weil er diesen Arbeitsschritt nicht allein machen kann. Die Trockenbauwände bringt er mit Marions tatkräftiger Unterstützung an, die allerdings mit wackeligen Knien auf der Leiter steht. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 07.12.2014 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 5 (55 Min.)

      Sandra & Andcej – Omas Anbau: Andcej kämpft mit dem Tiger und tanzt mit dem Wolf. Seiner Frau Sandra und Schwiegermutter Beate sei Dank. Die beiden Damen mit dem extravaganten Geschmack haben tierische Muster für das Wohnzimmer ausgesucht, das nun soweit fertiggestellt ist. Als nächstes widmen sich Putzfee Sandra und Schweißer Andcej der Küche. Und hier ist einiges zu tun, denn beim Leerstand des Hauses hat es in der Küche gebrannt. Die Schäden müssen erst mal beseitigt werden. Doch obwohl Sandra mit falschen, langen Fingernägeln gern und kräftig auf der Baustelle anpackt, hat sie heute keine Lust auf Staub und Dreck. In die frisch gestylte Frisur rieselt Dämmwolle. Und dann wird es laut in Hückelhoven … Steffani & Bernd – Wohlfühl-Schlafzimmer: An der Nordsee wird gehämmert. Steffani scheint zu schwach dafür zu sein. Gemeinsam mit Bernd versucht sie die alten Holzdielen herauszunehmen, was anfangs nicht gelingen will. Der Boden muss weg, damit zwischen den tragenden Balken neu gedämmt werden kann. Schließlich soll es im Schlafzimmer später kuschelig warm sein. Was einfach klingt, wird zum Balanceakt. Ein falscher Schritt neben den Balken und man kracht durch die Decke. Das erinnert Steffani an ihre Turnkarriere auf dem Schwebebalken und magere Zeiten als Bernd noch nicht für sie gekocht hat. Ingo & Marion – Badeparadies: Neues Bad, neuer Pott. Endlich dürfen sich Ingo und Marion über eine schicke, funktionierende Toilette mit fließendem Wasser freuen. Es könnte alles so schön sein, wenn nicht schon wieder Probleme auftauchen würden. Die Drückerplatte der Klospülung passt nicht und das alte Badezimmerfenster wehrt sich nach Kräften gegen Ingos Hammerschläge – zum Verzweifeln. Fehlendes Werkzeug bringt Ingo schließlich so auf die Palme, dass in der Garage Kartons fliegen. Nach Ingos Explosion folgt gefährliche Stille, die nichts Gutes verheißt, weiß Marion. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 14.12.2014 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 6 (55 Min.)

      Sandra & Andcej – Omas Anbau: Alles für Oma. Auch eine neue Küche. Der Fliesenspiegel soll perfekt zur Tiger-Tapete passen. Oma Beate hat sich überraschenderweise für ein schlichtes, beiges Steinmuster entschieden, das Schwiegersohn Andcej anbringen darf. Er und Sandra gehen inzwischen auf dem Zahnfleisch: Seit drei Monaten renovieren sie nun den Anbau und davor waren sie ein Jahr lang mit den Haupthaus beschäftigt. Die zwei brauchen eine Verschnaufpause. Mit neuen Kräften und Beate als Verstärkung werden die Küchenmöbel aus dem alten Zuhause rübergetragen. Gut, dass Oma fünfmal in der Woche ins Fitnessstudio geht. Steffani & Bernd – Wohlfühl-Schlafzimmer: Ein Traum in himmelblau. Für das Schlafzimmer lassen sich Steffani und Bernd extra Farbe anmischen. Passend zur Schäfchen-Tapete, die sie bereits vor Jahren gekauft haben. Nachdem Bernd seine Profi-Spritz-Farbpistole eingesetzt hat und die erste Tapetenbahn an der Wand ist, bricht für Steffani eine Welt zusammen: Die Farbe entspricht nicht dem blau auf der Tapete. Tränen der Enttäuschung und Verzweiflung fließen bei Steffani. So hatte sie sich ihr Wohlfühl-Schlafzimmer nicht vorgestellt. Ob das Zimmer noch zu retten ist? Ingo & Marion – Badeparadies: Ab ins Bad! Hier geht es richtig zur Sache. Marion soll Ingo beim Tapezieren der Decke helfen. Dabei hat sie das noch nie gemacht. Zu ihrem Ärger muss sie die Bahnen in der Küche einkleistern. Marion schlägt sich so hervorragend, dass sie am nächsten Tag direkt weiterarbeiten darf: Decke streichen im Ganzkörper-Overall. Nie hat sie schärfer ausgesehen. Dennoch lässt sie nichts unversucht, um sich vor der Arbeit zu drücken und versucht Ingo, mit drei Flaschen Bier zu ködern. Er beißt tatsächlich an! (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 21.12.2014 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 7 (55 Min.)

      Sandra & Andcej – Omas Anbau: Feintuning in Hückelhoven. Nachdem Sandra und Andcej die Küche aus ihrem alten Haus erfolgreich in Omas neuem Reich recycelt haben, kümmern sich die zwei um den Flur. Zwar ist Oma Beate noch fit, dennoch soll alles altersgerecht, aber schick werden. Kraftprotz Andcej haut mit seinem Lieblingswerkzeug ruck zuck eine Wand raus, damit der Eingangsbereich großzügiger wird. Sandra hat für so viel Platz zwei ganz besondere Ideen: Eine Bambuswand soll entstehen und eine Säule aus Sandputz. Bleibt abzuwarten, was ihre Mutter davon hält, die bereits Prickelbrause für die Einweihung kaltgestellt hat. Steffani & Bernd – Wohlfühl-Schlafzimmer: Einräumen in Stollhamm. Nach dem Farb-Fiasko sind Steffanis Tränen getrocknet. Sie strahlt wieder. Der Grund: ein großer Kleiderschrank. Der Traum jeder Frau. Einziger Haken: Das Haus ist krumm und schief, so dass Bernd jedes Brett mehrfach ausrichten muss und es ewig dauert. Aber auch wenn nicht alles 100-prozentig stimmt, ist Steffani mächtig stolz auf ihren Berni. Denn das Schlafzimmer ist endlich gemütlich. Ingo & Marion – Badeparadies: Notstand in Unna. Marion hatte einen Unfall: Fuß und Schulter sind verletzt, weil sie im Haus die Treppe heruntergefallen ist. Gemeinsam mit dem Installateur bringt Ingo nun die Dusche an. Jetzt muss er alles ohne Marions Hilfe bewältigen. Kochen, putzen, renovieren. Natürlich humpelt sie ins Bad und wirft einen Kontrollblick hinein. Bis zum Feinschliff wird sie wieder fit und Ingo erneut sauer. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 28.12.2014 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Ab in die Ruine! im Fernsehen läuft.

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …