Rote Rosen

Rote Rosen

Kommentare 1–10 von 2420weiter

  • carlinchen am 25.06.2016 00:43

    Ähm...Schwarzarbeit betreibt man dann, wenn man die Arbeit zum Festpreis anbietet? Sorry, das ist Quatsch. Schwarzarbeit betreibt man dann, wenn man die Einnahmen nicht versteuert. Nix für ungut...
      hier antworten
    • Rosenresli am 24.06.2016 14:46

      mal zum Thema Schwarzarbeit, was hier oft angesprochen wird. Ich komme aus einer Handwerkerfamilie (Bau, Kfz, Friseur) Schwarzarbeit betreibt man dann, wenn ich meine Arbeit zu einem Festpreis anbiete. Reinigt allerdings meine Nachbarin mein Treppenhaus und ich ihr im Gegenzug dafür die Haare schneide, ist das keine Schwarzarbeit sondern Nachbarschaftshilfe. Ich kann bei Hannes Lüders keine Schwarzarbeit erkennen. Und als Rentner kann man durchaus im Monat steuerfrei 400 Eur dazuverdienen ( Würstchenbude oder Kiosk). Ab 65 J. kann ich soviel dazu verdienen wie ich will, muss nur beim FA. eine Steuerklasse beantragen. Ich finde unfair sich über die Unfähigkeit der RR Macher (Teils berechtigt) kritisch, zu äußern ohne mal zu hinterfragen.
        hier antworten
      • sowieso am 23.06.2016 17:03

        Ben ist nicht mehr Bob der Baumeister, sondern Grisu, "Der kleine Drache". "Ich will Feuerwehrmann werden, Feuerwehrmann, Feuerwehrmann!!" In RR vergeht die Zeit eben doch anders. "Tausend Jahre sind nur ein Tag"- denn Lilly, kommt ja nun nach den Ferien schon in die Schule, sagt Britta. (Wenn sie es nicht verschläft!) Der Grisu sagte gestern: "Ich habe kaum Zeit wegen den Windrädern" Wenn ich mich recht erinnere, hat er im letzten halben Jahr höchstens 4 Windräder zur Reparatur erstiegen.--Wie schrecklich verwerflich das in Amerika jemand Schwarzarbeiter beschäftigt, In Lüneburg im 3 Könige laufen derlei Schwarzarbeiter reihenweise durch die Szene. -- Wo ist Kaaaaschbar? Habe ihn schon Tage vermisst.-- Und das schönste an RR: Es vergeht kaum eine Folge wo nicht gefeiert oder ein Gemeinschaftsessen statt findet. Wo essen die das alles hin? Müssten doch inzwischen Alle so (fast) kugelrund wie das Röschen aussehen. Oder nicht? Und das Henri das Torten machen lernen soll, ist höchste Zeit, Carla konnte ihm ja nur Gemüse schnippeln beibringen, Gut kochen konnte er ja schon seit dem 3 Tag der Lehre und hat Carla immer wieder "in den Schatten gestellt". Aber in RR sind ja Alle Super- Spezialisten. Vom Anwalt bis zum Samba- Ersatz Zimmermädchen .Lüneburg muss doch inzwischen von allen europäischen Städten, ob dieser Häufung von Spezialisten, beneidet werden!!
        • juanitolo am 23.06.2016 18:04

          Was ist eigentlich aus dem Kiosk als Thinktank für Lüneburger Bücher, Wissenschafts und sonstige Tage geworden? Die Spezialisten Ersten Ranges müssen doch koordiniert werden ;o)
        • Rumbarassel am 23.06.2016 18:07

          Lüneburg ist doch jetzt ganz weit vorne durch alle Leute dort, also sicher bald schon ist das 3 Könige oder Günters Hof, ´tschuldigung GUT, Teil des Welt-Kultur Erbes - oder? Und im Klinikum gibt es die Albert-Einstein-Medaille oder sowas..... Neben den Sternen fürs Carlas natürlich - haaaaaaaa!
        • TV-Meckerbolzen am 23.06.2016 21:59

          Thinktank wie klasssseee, könnte mich krumm lachen 😂😆😋😂😂
        hier antworten
      • Rumbarassel am 23.06.2016 15:14

        Ja, Chopper..... .... ich frage mich, ob der „junge“ Ben eigentlich was anderes im Kopf hat? Ja Lilly, Langeweile und Sex.... oder pseudo-Verliebtheit. Der zeigt nie seinen Job, sondern immer nur seine zu vielen Zähne und seine Dummheit und dabei schläft der Mensch eiiiiiin. Peinlich. Britta findet das wohl sexy...... Neues Thema: Fängt Frau Doktor nun was mit Dr. Schröder an....? Denke, sie steht auf Ben und baggert.... Ach ja, des 2-Rades wegen..... Und Sidney sucht ihr Parfüm - hat sie nur eines? Meine Frau hat gefühlt 100 Flaschen... in Echt aber sicher 30.... Spitze auch: Sidney ist nun so gaaaar nicht traurig, weil man sie in Davos für kriminell hält. Der Mensch würde doch erstarren vor Peinlichkeit... Name ist doch wohl verbrannt. In der Branche Das Hotel von Junior Mielitzer sicher nicht.... der geht halt zum Löschen.... Aber neeeee, sorrrrrry (das R bitte) sie sind ja alle in Lüneburg. Das ist, wie Augen zu und durch - man sieht mich nicht. Auch peinlich. Nun steht Frau Ober-Lahm , Njuuu Jooooorrrrk am Empfang ihres Bruders und der wundert sich.... Ja besonders darüber, wenn das sooooo laaahm am Empfang läuft. Man, man, man.... Wie lahm-armselig wird das da alles noch? Teppich auch toll! Ein Kissen...... in Teile geteilt dann nu nix mehr wert. Aber der Küchen Anwalt hilft sicher oder Theo Schwabbel „singt“ wieder. Weil NATÜRLICH jeder youtube hört und sieht oder so einen Kram.... ja klar. Henry: seine Karla lässt ihn gehen für eine Pattiserie (Weiter) Bildung.... äh und die Ausbildung des Kochs..... schon abgehakt? Na, wundert man sich nur.... und denkt: besser mal nicht mehr jeden Tag sehen....
        • Rosenresli am 23.06.2016 20:59

          Junior Mielitzer kann auch zum löschen gehen, er hat ja Ersatzgehabt und Gunter hätte sich mal die Statuten der Freiwilligen Feuerwehr zu Gemüte führen können. Der Gesetzgeber steht da eindeutig auf Seiten der Feuerwehr. Und es wurde auch erwähnt, die meisten Unternehmer stellen daher Mitglieder der frw. Feuerwehren erst gar nicht ein. Zu meiner Zeit in den 50gern heulten noch die Sirenen und die Männer ließen alles fallen, schwangen sich aufs Fahrrad und fuhren zum Spritzenhaus, leider war da so mancher Bauernhof bereits abgebrannt, wenn sie mit der Feuerspritze ankamen. Ein Hoch auf die Feuerwehren. Und "rumlungern" wie neulich hier im Forum geschrieben wurde tun die diensthabenden Mitglieder bestimmt nicht. Da müssen Menschen aus ihren Fahrzeugen herausgeschnitten oder von der Leitplanke "gekratzt" werden. Leichteile von Selbstmördern auf den Gleisen zusammen gesucht werden. etc. Ich möchte den Job nicht machen.
        • TV-Meckerbolzen am 23.06.2016 22:01

          Mein Ur- und Opa waren Feuerwehr Männer 👍🚒
        hier antworten
      • alboP am 23.06.2016 14:24

        Ich finde es ganz ganz schlimm, wenn Leute sich selbst als"biker" bezeichnen.Dann auch noch so ein fürchterliches Motorrad fahren..ach nee, ist ja ein" Chopper", ein Softchopper dazu noch, nicht einmal ein echter.Bah...Erinnert mich immer an Bruce Willis in Pulp Fiction:"It's not a motorcycle baby, it's a chopper!"
          hier antworten
        • was-ist-das-denn (geb. 1974) am 23.06.2016 13:41

          Hallo Portal! EVI schrieb es ja schon - wann gibt es denn bitte ein Update der Fotos oben? Das ist schon nicht so ganz aktuell und wäre doch toll, neue aktuelle Gesichter zu haben. Bitte..... Danke!
            hier antworten
          • Rita18 am 23.06.2016 08:23

            Warum ist Dschäff eigentlich nach Canada? Geht er jetzt in den Wald Bäume fällen? Er hätte doch in Deutschland bleiben können und mit Power und Liebe alles wuppen können. Apropos Power und Sidney: Ihr kann man ja ihre ewig tragenden Turnschuhe beim Joggen zubinden. Power beweist Sidney allerdings beim Zähne blecken!! Tja, RA Thorben hat wohl auch kein Büro mehr, denn er lungert ja nur noch im Carla's rum. Ben trägt wieder sein Hunde-Halstuch! Ihn muß man wohl, auch an die Leine nehmen, denn er läuft momentan in die komplett falsche Richtung. Edda ist nervig, passt aber prima zu dem verpeilten Dennis. Wo ist der kleine Kasper? Wenn er das nächste Mal ins Bild kommt, sitzt er schon auf einem Dreirad. So und ja, ich weiß, wie man den Fernseher abschalten kann.Ich schaue RR, weil mich diese realitätsfernen Darstellungen aufheitern. AN DIE SCHREIBERLINGE. Was bitte verschreibt Euch Frau Super-Doc Britta um solch einen Müll zu verzapfen? Des Meckern genug. Ich wünsche allen einen schönen, sonnigen Tag.Genießt ihn.
            • Kristall am 23.06.2016 08:46

              Rita18 besser kann man es nicht schreiben. Vor allem das mit den realitätsfremden Darstellungen. Deshalb schaue ich doch auch. Das Grinsen von diesem beturnschuhten Caterina Valente - Verschnitt erinnert mich jedes mal an den Kater von Tom und Jerry.!
            • was-ist-das-denn (geb. 1974) am 23.06.2016 09:55

              Catherina Valente - wunderbar. Ja, oder wie einer hier auch schrieb Mon Chichi. Der kann man echt die Schuhe beim Gehen besohlen. Vielleicht steht herr Lüder ja gleich hinter ihr ;-))))))
            hier antworten
          • Jogi am 22.06.2016 23:13

            So, jetzt haben sie also den Teppicheigentümer, das ist er nun mal da er ihn käuflich erworben hat ohne seinen tatsächlichen Wert zu kennen, gefunden. Und nun? Da er ja jetzt weiß was der Teppich wert ist wird er den ja wohl kaum für ein paar Euro hergeben. Aber vielleicht kann Johanna ja auch direkt tauschen, Teppich gegen Haus. Dann spart Sie sich wenigstens die Suche nach einem Käufer. Sie ist ja die meiste Zeit eh im Burgenland, und der weltbewanderte Bürgermeister will das Haus sowieso nicht. Ach, ich vergaß, wir sind ja in Lüneburg, da gelten ja andere Gesetzt. Was Recht ist bestimmt der ahnungslose Staranwalt, die Verjährung für Ladendiebe liegt bei 75 Jahren, dafür ist Schwarzarbeit erlaubt so lange der Schuster damit einverstanden ist und Haschischkonsum in Begleitung über 80 jähriger ist gestattet. Und jeder mit einem IQ über 69 wird als Hochbegabter der Stadt verwiesen.
            • carlinchen am 23.06.2016 01:41

              Danke! Musste so lachen! 👍
            • TV-Meckerbolzen am 23.06.2016 22:04

              😝😁😂😆 Kracher !!!
            hier antworten
          • Evi (geb. 1956) am 22.06.2016 19:29

            Liebes RR-Forum-Team: Ändert doch endlich mal das Foto in der Kopfzeile!!!!!!
              hier antworten
            • Evi (geb. 1956) am 22.06.2016 18:51

              Hallo Ihr Lieben alle!!! Also im Moment stepp ja hier der Bär! So viele Kommentare!! Da hab ich ja all abendlich richtig was zu lesen und zu schmunzeln und finde mich in vielen Ansichten wieder! Weiter so!! Nun lag ich wohl doch falsch mit meiner Vermutung, Edda schiebt das Entlieben vor, um Henry nicht im Wege zu stehen. Nun ja, geirrt. Der Teppich-Mann ist gefunden!!! Yepp! Und nun is der Teppich hin nach all den Jahren.. wetten? Das muss doch mal ein Ende haben!!! Die Kinder-zeugen-Story wird uns bestimmt noch eine Weile berieseln. Leider! Kommt Britta jetzt zum verabredeten Mittag-Essen zu Ben mit diesem neuen Super-Doc? Nach dem Motto: 2 Fliegen mit einer Katsche! Im wahrsten Sinne des Worts?!?!? Das wäre ja dann mal wieder ein SUPER-Gesicht bei Ben!!! Freu mich!
                hier antworten