Rote Rosen

    Rote Rosen

    Kommentare 1–10 von 3329weiter

    • jokno__310816 am 17.01.2017 11:26

      ... der SCHNAKENRÜSSLER hing mir schon zu , den Ohren raus ' ‼️‼️ 👎🏼 🤓👎🏼 📌
        hier antworten
      • Rita18 am 17.01.2017 07:16

        @ Evi, ich mach den Fisch natur pur, gaaanz clean. Direkt auf der Herdplatte, fingergewendet. Tut zwar ein bißchen weh, aber wenn's schmecken soll !!!!!!!!!!!
          hier antworten
        • Rita18 am 17.01.2017 07:05

          Tja, LÜNEBURG; die Metropole Niedersachsens. Da sind immer alle Hotels ausgebucht, weil Delegationen aus Lampukistan und Abgesandte aus Transsilvanien da nur so einfallen. Da kriegste nicht mal einen Kleintransporter gemietet, sodaß die berühmte Harvinistin " Tuva Knöckebröt ", die sonst keine Konzerte in Deutschland gibt , - außer in Lüneburgs Scheune -mit dem Gärtnereiwagen abgeholt werden muß. Vielleicht war der Wagen ja noch mit dem Schnakenrüssler befallen? Da sind doch Hamburg, Berlin, München etc. ein Dreck gegen LG. Aber , perhaps, der Donald kommt bestimmt noch und schweift mit Sydney in alten Erinnerungen.
            hier antworten
          • Lucia am 16.01.2017 20:10

            Keine Ahnung wie alt Frau Fischer sein soll, vielleicht so um Anfang vierzig? Bin nicht so gut im schätzen.
            • Meli1993 am 16.01.2017 20:46

              Ich würd ende 40 sagen..:)
            • jokno__310816 am 16.01.2017 21:08

              ... Sie wird im März 48 ❗️( Wikipedia ) 📌
            hier antworten
          • Evi am 16.01.2017 19:20

            Ach so: Angebotstafel im Carlas: Pfannengebratener Rotbarsch. Frage: Kann man Rotbarsch auch im Topf zubereiten oder im Ofen oder sonst wo? Pfanne ist das einzige, was ich kenne.....
            • User_marke am 16.01.2017 21:45

              Stimmt ! Und hinterher kommen dann die Pfannen und Töpfe geschmackvoll und chic gleich vom Herd auf den Essentisch drapiert. :))
            hier antworten
          • Evi am 16.01.2017 19:08

            Das nenn ich mal Karriere: Vom Zimmermädchen zur UNGELERNTEN Geschäftsführerin einer Wäschereikette!!! Und als sie im 4Queens das kleine schwarze anhatte, musste ich unwillkürlich an Mireille Mathieu in jungen Jahren denken!! Könnte glatt ihr Double sein. Wein-Musik-Event!! Das ist sooooo luxuriös, dass die Chefs sich PERSÖNLICH um die Ausgestaltung und Abwicklung kümmern müssen!!! LACH! Blumen, Transfer, Deko..... Chia-Samen mit Blaubeeren rühr ich mehrmals die Woche zum Frühstück zusammen, mit Quark, mit Haferflocken, mit Himbeeren, mit Müsli.....BIN ICH JETZT AUCH STERNE-Köchin????LACH Super Food!!!!
              hier antworten
            • Lucia am 16.01.2017 17:59

              Eigenartig, dass die (selbsternannte ?) Society Lady Sandra Fischer, die sich mit ihrem reichen Gatten angeblich in den höheren Kreisen bewegt hat, ganz profan eine Verkäuferin bei einem Herrenausstatter war. Man kennt doch solche Damen eigentlich nur nicht berufstätig, sondern mit Engagement bzgl. Wohltätigkeit und ähnlichen Dingen beschäftigt. Man darf gespannt sein, welchen dicken Fisch sie an Land zieht. Man merkt, dass ihr Ben als Mann gefällt, aber er ist eben ein Habenichts, er hat nicht mal ein eigenes Bett.:)
              • Evi am 16.01.2017 19:11

                Lucia, was denken Sie, wie alt diese Sandra in der Serie sein soll? Ich finde nämlich, die Frisur macht sie richtig alt. Sowas trägt man doch heute nicht mehr, oder?
              hier antworten
            • Lucia am 16.01.2017 11:51

              Weiß gar nicht, warum du auf mich los gehst, der Beitrag mit der Insolvenzgeschichte und dem Caffee usw. ist gar nicht von mir, habe lediglich darauf reagiert. Vielleicht solltest du dich erst mal richtig informieren, bevor du auf jemanden los gehst. Deine überhebliche Art macht auf mich keinen Eindruck, lern erst mal deutsch.
              • Kanalkind am 16.01.2017 14:50

                Seit einiger Zeit verfolge ich eure Kommentare. Heute lasse ich mal einen los. Hannes Lüder, Experte für Antiquitäten. Haha ,Schuster bleib bei deinen Leisten.
              • fritzi am 16.01.2017 17:29

                Mach dir nichts daraus, das hat sie bei mir anfangs auch gleich gemacht. Dieser, in ihren Augen scheinbar witzige, Jargon ist unter aller Kanone. Wie drückte sich ein anderer Teilnehmer noch mal aus: Campingplatz Kölsch.... Obwohl das fast wieder eine Beleidigung für normale Camper sein könnte...
              • Evi am 16.01.2017 18:35

                Hannes Lüder: ich finde, man könnte ihn zum ZDF delegieren, zur Sendung: Bares für Rares. Und das ZDF kann sich die Gagen für ihre Experten dort sparen. Nehmt Hannes - der guckt in zwei Bücher oder einmal ins Internet - und tata - Antiquität bestimmt!!! Das nenn ich mal GENIE!!!
              • Kristall am 17.01.2017 08:15

                Mir liegt es fern, hier jemanden zu kritisieren. Jeder soll doch schreiben was er zu RR kundtun möchte, sofern es nicht beleidigend ist. Aber das mit dem Jargon geht für mein Empfinden in den Bereich Fremdschämen hinein.
              hier antworten
            • Lucia am 16.01.2017 08:43

              @Rebecca Habe von keinem Problem geschrieben. Habe nur etwas gegen persönliche Beleidigungen und Beschuldigungen, außerdem geht es um RR und nicht um mich. Habe in anständiger Art und Weise meine Meinung geschrieben und bin dafür unflätig angegangen worden. Ist das der Sinn dieses Forums hier?
              • Hupsala am 16.01.2017 10:35

                Siehse, da sind mer doch schon en Schritt weiter bei Dir: Es geht nur umme Roten Rosen un nich um die Insolvenz einer Schauspielerin. Vielleicht hats ja gezz geschnackelt bei Dir un Du schreibst nur über die Rosen.
              hier antworten
            • Ursel am 15.01.2017 21:54

              Heute bei Inga Lindström mal wieder "Tanja" gesehen. Wäre schön, wenn sie doch wieder bei RR vorbeischauen würde. Das waren noch Zeiten - damals freute ich mich wirklich auf RR. Die Schauspieler konnte man noch als solche bezeichnen.
                hier antworten