Rote Rosen

Rote Rosen

◀ zurück
Kommentare 1–10 von 661
weiter ▶
Rote Pfoten am 16.04.2014: Damit ich mal nicht nur "lästere", hier zwei positive Bemerkungen: erstens, Rieke plant wegzuziehen, welche schöne Nachricht. Hoffentlich klappt es und hoffentlich weit weg. Zweitens, find ich die Rückkehr von Carlas Vater an und für sich nicht schlecht, aber leider interessiert er mich nicht besonders. Für jemanden, der vor nicht allzu lange so schwer krank war, dass Carla für ihn einspringen musste, wirkt er außerdem ziemlich agil,wenn es um die Umsetzung seiner Interessn geht.
Yuna am 15.04.2014: Hey, Christine , sie haben es falsch verstanden ! Ich habe mich auch selber zur Ordnung gerufen , denn auch ich bin eine Meckertante von RR geworden ! Man hört nichts positives mehr ! Nicht alles ist Mist bei RR , und das sollte ich auch mal erwähnen ! Es ist bestimmt nicht die beste Staffel von RR , ich hoffe nur das es nicht noch schlimmer wird , ist das verboten liebe Christine ? ! Nur meckern ( lästern ) ist quatsch ! Ich hoffe das Merle nicht für immer nach Afrika abhaut , wäre schade sie ist eine gute Schauspielerin ! Von ihr können andere was lernen , also auch was positives bei RR !! Schöne sonnige Ostern für alle
Veit am 12.04.2014: Hallo Yuna, hast Du etwas missverstanden? Lästern und kritisieren sind zwei vollkommen unterschiedliche Dinge. Ich kann da im Moment überhaupt keine Lästerei erkennen. Inger hat vollkommen recht. Auf die richtige Aussprache kommt es an. Meiner Tochter, die in Dänemark lebt dreht sich jedes mal der Magen um. Wenn schon, dann aber bitte richtig aussprechen. Das Du RR Fan bist ist doch in Ordnung. Nur müssen wir hier im Forum ( ein Forum steht für Meinungsfreiheit und Austausch) nicht gleichziehen. Allerdings lachen kann ich im Moment so gar nicht. Ach doch, über Carlas Roller habe ich mich gefreut, hat mich an meine Italienreise auf meiner Vespa erinnert. War toll
Yuna am 11.04.2014: Stop, stop ! Langsam wird es hier zum Läster forum , ich habe auch einiges entdeckt was nicht stimmt und gemeckert ! Schaue aber trotzdem gerne RR und hoffe das es spannender wird und mal wieder bessere Schauspieler mitmachen ! RR nur in der Luft zerreißen ist nur dumm , vielleicht sollte man mal überlegen was besser wäre ! Trotz allem ist RR meine Lieblings Serie , den es finden auch Sachen aus dem Alltag statt , was manchmal zum grinsen ist ! Also denkt dran es ist nur eine Unterhaltungssendung da können Fehler passieren , weil täglich senden ist nicht einfach ! Ich weis das ich jetzt wieder von einigen Leuten im forum zerrissen werde ! Aber egal das ist meine Meinung
Rote Pfoten am 12.04.2014: Liebe Yuna, ich möchte Sie nicht "in der Luft zerreissen", wie Sie sagten, und auch nicht die Serie, denn ich wünsche mir wie sicherlich alle Zuschauer und Beitragsschreiber hier, dass sie wieder besser wir wie früher mal, allein mir fehlt der Glaube. Alles ist inzwischen so abgelutscht, ich glaube es wird sehr schwer für die Drehbuchschreiber, wieder etwas mehr Qualität und Spannung hineinzubringen. Da ich aber kein Drehbuchautor bin und auch kein "Visionäääry", der früher mal den Unsinn in wenigstens köstlichen Unsinn verwandeln konnte, sich jetzt aber offenbar verabschiedet hat weiß ich leider nicht wie genau man RR verbessern könnte. Ich kann nur auf gewisse Schwachstellen bei RR hinweisen, was ich auch weiterhin tun werde. Und dass viele Zuschauer mittlerweile gefrustet sind, ist doch inzwischen mehr als verständlich.
Christine am 14.04.2014: Gibt es hier im Forum zwei Teilnehmer die Yuna heißen? am 04.04. und am 08.04.2014 zieht eine Yuna ganz schön vom Leder und lästert! Auf einmal sollen wir, die hier im Forum ihre e i g e n e Meinung vertreten dumm sein? So widersprüchlich kann man doch nicht sein. Nur weil wir RR sehen müssen wir doch nicht alles so super finden und in Euphorie ausbrechen. Schön für dich Yuna vom 08.04, dass du so ein ausgesprochener Fan von RR bist! Aber lass auch bitte die Meinung von uns gelten und dumm ist eine Beleidigung. Allen hier im Forum die eine eigene Meinung haben - Frohe Ostern
inger liebetanz am 11.04.2014: kann Tine enlich aufhören sich als Dänin auszugeben .Allein ihr hey, hey ist für uns Dänen eine Beleidigung. Das müsste wengistens richtig sein . ES HEISST HAi,HAI und wird auch so ausgesprochen.
Rote Pfoten am 13.04.2014: Wenn das stimmt, wovon ich ausgehe, macht das die ganze Sache umso peinlicher.
Gerda am 10.04.2014: Bei allem Respekt für die Schauspieler, die sicher auch wg, Zeitdruck manchen harten Tag haben mögen, sollten sie sich doch ab und zu ihre Arbeit auch ansehen um aus Fehlern zu lernen. Nur wer an sich selber arbeitet, kann auch gute Leistung bringen. Rieke z. Bsp. hat schon an ihrer Mimik gefeilt. Dagegen hat Ariane diese Mimik verstärkt übernommen. Warum nur? Ich finde schon, wie eine Rolle umgesetzt wird, dazu trägt der Schauspieler eine Menge dazu bei. Es wäre schade wenn Thomas die Staffel wirklich verlassen hat. Gunter und er sind ein gutes Gespann. Das Johanna sich mit der Steiermark Auszeiten verschafft kann ich nachvollziehen. Gott sei Dank sind wir Jan Dieck los, dem könnten unbesehen Malte, Lisa und Petrov folgen. Leider bleibt einem nichts erspart, da kommt doch dieser nervige machohafte Grieche zurück! Schlimmer geht's nimmer! Das Lotte frühzeitig erkennt, der Job ist nicht meiner - ist vollkommen o.k.. Und Bergers Haben endlich mal Spielstunde mit Lilly. Aber Erikas Part übertrifft z. Zt. alles. Diese ganze Kranken- und Krankenhaus Geschichte, vollkommen überflüssig. Am meisten gehen mir diese Spontanheilungen durch Fr. Dr. Allwissend auf den Senkel. Gestern noch scheintot und morgen schon Discoqueen. Aus eigener Erfahrung unmöglich!! Weniger ist bekanntlich mehr. Aber wir hoffen ja, es könnte auch wieder besser werden bei RR, deswegen gucken wir es ja wohl?
RotePfoten am 10.04.2014: Hat sich Thomas wirklich von der Serie verabschiedet? Vor nicht allzu langer Zeit kam erst ein Bericht, in dem Thomas bzw. sein Darsteller G. Hungbauer mit seiner Familie in einem Haus in Lüneburg wohnt. ich weiß zwar nicht, unter welchem Vorwand er sich eine Auszeit nimmt, aber ich glaube nicht, dass er RR endgültig den Rücken gekehrt hat. Er ist schon einmal nach einer längeren Zeit zurückgekommen.
Petra (geb. 1956) am 11.04.2014: Na hoffentlich kehrt Thomas zurück,einer der "Lichtblicke",neben Gunter.Ich mag auch Ben ganz gern, für seine Rolle kann er ja sicher nichts,Torben,finde ich auch recht sympatisch.
Jogi (geb. 1957) am 09.04.2014: Frage von Hannes an Inge, die etwas in der Hand hält. Hübsch, ist das aus Mallorca? Antwort: Nein aus Spanien. Weiß doch inzwischen jeder, das Mallorca das 17. Bundesland von Deutschland ist.
fan am 08.04.2014: von den rote rosen zu den toten dosen... vielleicht ist ja mit folge 2000 alles vorbei ob man das noch aushält scheint angesichts der faden stories jetzt echt fraglich gibt mal wieder story
chris am 08.04.2014: ich habe dieses Forum vor ein paar Wochen entdeckt und habe mich gefreut, jaaaaaaaaaaa da wird viel geschrieben, da kann man mitdiskutieren - aaaaaaaber da habe ich noch nicht wusst , dass hier nicht diskutiert sondern nur geschimpft wird. ich habe auch kinder, aber ich vergleiche mich nicht mit lisa, denn ich habe sie nie als Druckmittel verwendet, so wie sie es macht außerdem wenn ich mir eine Soap ansehe, mache ich es aus spaß und vergleiche es nicht ständig mit der Realität. klar ist vieles nicht nachvollziehbar - daher finde ich alles nicht sooooooooo schrecklich wie alle anderen hier. wer das nicht kann, sollte keine soaps, oder TNs schauen. so und jetzt noch eine frage, wieso nervt ole? Wer Ole als Gauner ansieht, der hat nämlich nichts begriffen. er ist ein pflichtbewusster Geschäftsmann, Lebenspartner, Vater, sehr sensibel und ist sich seiner Verantwortung immer bewusst, hält trotz allem zu lisa und zum kind , er weiß ja nicht, dass ihn ein Kuckuckskind untergejubelt wird
Hupsala am 09.04.2014: Chris, träum weiter. Rote Rosen geht langsam aber sicher mit diesen Schauspielern und Autoren - ausser Anja Franke als Merle und Günni echter Name fällt mir jetzt nicht ein- den Bach runter. Es ist nur noch lächerlich was da gezeigt wird.
Uli (geb. 1952) am 09.04.2014: Ja Chris, da gebe ich Ihnen Recht. Ole ist wirklich alles andere als ein Gauner. Er ist ein schwer gebeutelter Mann. Mit seiner Lisa und seiner Tochter hat er zwei echte "Pflegefälle am Bein". Ich glaube im wirklichen Leben würde das kein Mann der Welt aushalten. Ein Gauner ist Malte. Erstaunlich, dass Tine sich immer und immer wieder von ihm einlullen läßt. Aber wie heißt es so schön: Ist doch alles nur ein Spiel. Deshalb nicht ärgern. Nur ab und an ein wenig frozzeln. Ist ja auch nicht alles schlecht an RR.
Rote Pfoten am 09.04.2014: Chrfis, wer bitteschön sieht Ole als Gauner an? Jemand kann auch nerven, wenn er kein Gauner ist, z.B. wenn man ein Übervater ist oder den falschen Frauen (Lisa und Tine) nachläuft. Und wenn hier vorwiegend geschimpft wird, so ist dies angesichts der wiederum schwachen Staffel nur allzu verständlich. Und wollen Sie anderen vorschreiben, wann sie Soaps sehen sollen? Wenn tatsächlich vieles nicht nachvollziehbar ist, stört es einfach, weil wir hier vorgeblich nicht in einem Fantasyfilm sind wie bei Herr der Ringe. Aber dieses wurde hier und anderswo schon häufig diskutiert und es ist einfach müßig dies wiederholt durchzukauen. Wobei ich Ihnen recht gebe, geht die Kritik an der Realitätsferne der Serie manchmal etwas zu weit. Und auch bei Filmen gibt es Leute, die sich daran erfreuen publik zu machen, welche Fehler sie im Film entdeckt haben, z.B. eine moderne Armbanduhr in einem Historienfilm zu sehen.. Aber z,B, ein Krankenhaus hauptsächlich mit einer Ärztin zu besetzen, die alles weiß nd allles entdeckt, und Patienten in das immergleiche Krankenzimmer zu verlegen, das ist schon lächerlich.
Querdenker am 10.04.2014: Hallo Chris, hier gibt es nicht nur einen verantwortungsvollen Geschäftsmann und bei manchen fragt man sich von wassie überhaupt leben. Wenn Ole sensibel wäre hätte er sich schon lange ausrechnen können das ihm hier ein "Kuckuskind" untergejubelt werden soll. Lange nach Lisas Seitensprung war die Rede von unterbliebenen Sex seit der Fehlgeburt. Und sein Theater mit dem "Carbonleichtrad"! Solche Fahrräder gibt es schon lange. Inzwischen sind "Netzrahmen angesagt, und er schiebt immer noch einen längst veralteten Vollrahmen durch die Werkstatt. Mitlerweile finde auch ich die absolute Realitätsferne der Serie nicht mehr als Mangel sondern als einen weiteren Beitrag der Fernsehmacher zur allg. Verblööööödung der Zuswchauer.
Marleen (geb. 1978) am 11.04.2014: Ich mag alle Schauspieler sehr gerne und finde diese komplett sympatischer als die aus den letzten beiden Staffeln.
Yuna am 08.04.2014: Hallo gisi sie haben recht, ich möchte auch das alte RR zurück haben ! Langsam wird es lächerlich, z.B. Ein Monster Bagger um die Gärtnerei zu zerstören ohne sichernde Absperrung ! Sowas muss gemeldet werden ! Das Jan sofort auf das Angebot eingeht ohne sich die Unterlagen anzusehen , dumm und die Feier von Merle ! Schürze anziehen weil Jan Dieck sie nicht mag , was soll dieser ganze Quatsch ?! Bitte, bitte wieder wie früher, und holt wie gisi schon sagte Thomas und bitte seine beiden Töchter zurück
◀ zurück
Kommentare 1–10 von 661
weiter ▶