In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

    In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte

    D 2015–
    Deutsche Erstausstrahlung: 22.01.2015 Das Erste

    Im Mittelpunkt der Geschichten steht ein junges Ärzteteam um den Oberarzt Dr. Niklas Ahrend im Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt. Dr. Niklas Ahrend hat beschlossen, seine privat und beruflich verfahrene Situation an der Sachsenklinik in Leipzig hinter sich zu lassen. Er wagt den Neustart als Oberarzt mit ungeahnten Herausforderungen, privat wie beruflich – in einer neuen Stadt, mit neuen Menschen, alten Freunden und jeder von ihnen mit seiner ganz eigenen Geschichte. (Text: Das Erste)

    DVD-Tipps von In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte-Fans

    In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte im Fernsehen

    = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
    Fr
    09.12.16:40–17:30SRF 1 (CH)301.30Wahrheiten
    16:40–17:30
    Sa
    10.12.12:05–12:55Das Erste662.24Verrat
    12:05–12:55
    So
    11.12.17:10–18:00MDR371.37Hänsel und Gretel
    17:10–18:00
    Mo
    12.12.08:50–09:40MDR371.37Hänsel und Gretel
    08:50–09:40
    Mo
    12.12.16:40–17:30SRF 1 (CH)311.31Lebenslügen
    16:40–17:30
    Di
    13.12.16:35–17:30SRF 1 (CH)321.32Alte Bande
    16:35–17:30
    Mi
    14.12.16:35–17:30SRF 1 (CH)331.33Reine Kopfsache
    16:35–17:30
    Do
    15.12.16:35–17:30SRF 1 (CH)341.34Prinzipien
    16:35–17:30
    Do
    15.12.18:50–19:45Das Erste752.33Verständnis NEU
    18:50–19:45
    Fr
    16.12.16:35–17:30SRF 1 (CH)351.35Lebenslinien
    16:35–17:30
    Mo
    19.12.08:50–09:40MDR371.37Hänsel und Gretel
    08:50–09:40
    Mo
    19.12.16:40–17:30SRF 1 (CH)361.36Kreuzwege
    16:40–17:30

    In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte – Community

    zuschauerin123 am 08.12.2016 20:40: Ach, es war wieder einmal eine schöne Märchenstunde!
    Zappie am 06.12.2016 20:32: @Alisa Wie soll ich das jetzt erklären . Ein Schauspieler sollte in seiner Rolle aufgehen . Bleiben wir bei den Jungen Ärzten . Der Mike Adler wird zu Dr. Moreau . Wenn er Theater spielt z.B. in dem Stück Ziemlich beste Freunde dann wird er auch zum Krankenpfleger .Dann ist das nicht mehr Mike Adler . Bei Herrn Link habe ich dieses Gefühl nicht. Das ist einfach Her Link der einen Arzt spielt. In dem Kurzauftritt beim Tatort war es Herr Link und auch im Märchenfilm war es Herr Link. Ihm gelingt es in meinen Augen einfach nicht in eine Rolle zu schlüpfen - er bleibt immer er selbst. Du kennst ja sicher das Stück -Jedermann - viele berühmte Schauspielerinnen reißen sich darum die Rolle der Bullschaft zu spielen. Diese Rolle hat nur 40 Zeilen Text und trotzdem wird das Publikum in jedem Jahr neu überrascht wie die Rolle angelegt ist. Mal als Verfühererin - mal als Vollweib und mal als Sexbombe.
    Alisa am 05.12.2016 23:37: Hallo zusammen:-) Ehrlich gesagt fällt es mir oft schwer die eigentlichen Schauspieler hinter den Serienfiguren zu beurteilen, dazu müsste ich sie mal in anderen Rollen sehen. Mike Adler macht einen super Job aber er hat auch eine sehr interessante Rolle und kann darin vielleicht viel mehr zeigen als die anderen. Die Darstellung sollte doch immer zur Rolle und zur Situation passen und ich finde Matteo Morreau und Niklas Ahrend sind total verschiedene Typen und werden demnach auch völlig unterschiedlich dargestellt. Sie zu vergleichen finde ich schwierig. Ich denke Niklas soll hier im Ableger ein sanftmütiger, verständnisvoller Arzt sein und für meinen Geschmack kommt es so rüber.... Und Morreau bringt mit seiner herben Art eine jede Menge Schwung rein;-) Aber ich finde alle hier sehr passend in ihren Rollen. Es ist gerade diese bunte Mischung, die mir hier so gut gefällt:-) Naja, manchmal weiß ich halt nicht, was zur Rolle gehört und was zur Darstellung. Was genau steht im Drehbuch und wieviel Freiheiten hat der Künstler.... :-) LG Alisa
    Lizzi am 04.12.2016 13:52: Mir gefällt Moreau auch am besten in der Serie! Ich denke, er hat mittlerweile der eigentlich vorgesehen Hauptfigur längst den Rang abgelaufen. Mike Adler ist für diese Rolle einfach die absolut beste Besetzung. Zudem zeigt sich bei seinem fantastischen Minenspiel, dass er seinen Beruf gelernt hat; Qualität setzt sich halt immer wieder durch und wird auch auf Dauer Bestand haben. Ein Schauspieler seiner Kategorie wird auch in fortgeschrittenem Alter noch gute Rollenangebote bekommen, im Gegensatz zu den Serien-Schönlingen, deren "Verfallsdatum" meist rasch abgelaufen sein wird, wenn sie in ihrer Schauspielkunst sonst nicht viel vorzuweisen haben. So sind beispielsweise Heulszenen für einen Schauspieler keine besondere Herausforderung; da genügt vor dem Szenendreh eine Zwiebel vor Augen und Nase und schon fließen die Tranchen.
    Zappie am 02.12.2016 20:58: @ Lea - ja der Mike Adler hat es wirklich drauf . Ich mag ihn auch und er hat wirklich Talent. Mann muss nur mal bei Wiki schauen was er schon alles gemacht hat. ( Kino / Fernsehen / Theater / Musik ) Eine gute Ausbildung zahlt sich manchmal eben doch aus und so reicht es dann auch für eine Hauptrolle am Theater .Da muss man beim sprechen nämlich die Zähne auseinander bekommen. Viele Darsteller werden ja nicht müde in jedem Interview zu plappern wie gern sie schon immer Schauspieler werden wollten . Ich denke dann immer und warum seid ihr es nicht geworden .

    In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …