Der Bergdoktor

Der Bergdoktor

D 2008–
Deutsche Erstausstrahlung: 07.02.2008 ZDF

Der Chirurg Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) war lange Zeit im Ausland unterwegs und kehrt in das idyllische Bergdorf Ellmau zurück. Gleich zu Beginn erwartet ihn ein Schock, denn die Tochter seiner tödlich verunglückten Schwägerin wird ihm als sein eigenes Kind präsentiert. Gruber beschließt sich in Ellmau nierzulassen, das ist er der jungen Lilli (Ronja Forcher) und seinem trauernden Bruder Hans (Heiko Ruprecht) schuldig. Im Laufe der Zeit lebt sich Martin, auch mithilfe seines alten Mentors Dr. Roman Melchinger (Siegfried Rauch) in dem beschaulichen Tal ein. Dort trifft er auch auf Susanne Dreiseitl (Natalie O’Hara), die früher unsterblich in ihn verliebt war, nun aber mit Jörg Dreiseitl (Konstantin Graudus) verheiratet ist.

Doch auch in beruflicher Hinsicht hat der Bergdoktor alle Hände voll zu tun: Wehwehchen der kleineren Art gibt es im Dorf ebenso wie brenzliche Situationen, in denen besonnen reagiert und entschieden werden muss.

Neue Version von Der Bergdoktor (1992)
siehe auch Die Bergretter
Der Bergdoktor auf DVD
Der Bergdoktor im Fernsehen
So
01.03.201519:30–20:15 UhrHeimatkanal52a5.02aUm Leben und Tod – Teil 1: Dunkle Wolken
19:30–20:15 Uhr
Do
05.03.201520:15–21:45 UhrZDF79a8.09aDie Lebenden und die Toten – Teil 1
20:15–21:45 Uhr
   79b8.09bDie Lebenden und die Toten – Teil 2
Fr
06.03.201509:40–10:25 UhrHeimatkanal52a5.02aUm Leben und Tod – Teil 1: Dunkle Wolken
09:40–10:25 Uhr
Fr
06.03.201510:40–11:30 UhrSRF zwei (Schweiz)283.07Neuordnung
10:40–11:30 Uhr
Fr
06.03.201521:00–21:45 UhrHeimatkanal52b5.02bUm Leben und Tod – Teil 2: Umkämpftes Glück
21:00–21:45 Uhr
Sa
07.03.201502:55–03:40 UhrHeimatkanal52b5.02bUm Leben und Tod – Teil 2: Umkämpftes Glück
02:55–03:40 Uhr
So
08.03.201519:30–20:15 UhrHeimatkanal52b5.02bUm Leben und Tod – Teil 2: Umkämpftes Glück
19:30–20:15 Uhr
Fr
13.03.201509:40–10:25 UhrHeimatkanal52b5.02bUm Leben und Tod – Teil 2: Umkämpftes Glück
09:40–10:25 Uhr
Fr
13.03.201510:25–11:10 UhrSRF zwei (Schweiz)293.08Gefährliche Wut
10:25–11:10 Uhr
Fr
13.03.201521:00–21:45 UhrHeimatkanal53a5.03aSchwere Erkenntnis – Teil 1: Nur ein kleiner Schritt
21:00–21:45 Uhr
Sa
14.03.201502:45–03:30 UhrHeimatkanal53a5.03aSchwere Erkenntnis – Teil 1: Nur ein kleiner Schritt
02:45–03:30 Uhr
So
15.03.201519:30–20:15 UhrHeimatkanal53a5.03aSchwere Erkenntnis – Teil 1: Nur ein kleiner Schritt
19:30–20:15 Uhr
Der Bergdoktor – Community
Hellen (geb. 1979) am 27.02.2015: Vom Namen her dürften die Schauspieler nicht verwandt sein, Katie. Gestern fand ichs tragisch, wie sich Arthur im Vollrausch in der Scheune aus Verzweiflung über den endgültigen Auszug seiner Tochter selbst angezündet hat. Bei seinem Alkoholpegel wird die Leiche wahrscheinlich explodieren. Komisch auch, dass es noch ein Brüderpaar gibt, das dieselbe Frau liebt. Der Dr. tanzt ja auf mehreren Hochzeiten: Lässt sich auf die stalkende ehemalige Patientin ein, die Frau seines Bruders und die Tochter des Alks.
Manfred (geb. 1960) am 26.02.2015: Ich fang die Serie Bergdoktor sehr interressiert. Leider ist es schon wieder zu Ende. Ich hoffe es werden wieder neue Folgen gedreht.
Das hängt vom ORF ab ob neuen Folgen kommt. Ich bin es gespannt auf die neuen Folgen. Aber erst mußt neuen Folgen im Kasten sein. Aber ich glaubt daran es geht weiter.
Katie Berges (geb. 1962) am 20.02.2015: Nein, Diggerle. Die Sendung kommt nach Feierabend. Also zur besten Sendezeit für Erwerbstätige, Do 20:15 Uhr. Sind der Alkoholiker, der jetzt eine ganzheitliche Schmerztherapie braucht und seine störrische Tochter eigentlich auch im richtigen Leben verwandt? Ich finde, der Augenaufschlag ist sehr ähnlich. Wenn nein, Kompliment an die Maske. Wie ist Eure Haltung zu der Sache mit der Eizelle? Also ich bin auf der Seite der sozialen Mutter, da sie ja niemandem etwas weggenommen hat. Da die Zelle nicht eingefroren werden sollte, wäre sie eh später vernichtet worden. So gesehen hat sie sogar noch was Gutes für das Leben getan. Gottseidank hat die biologische Mutter am Ende noch eingelenkt.
Cecilia Bones (geb. 1962) am 11.02.2015: Ja, @Sandra, das ist eine Neuauflage der Sat 1-Serie von ´92-´97. Allerdings gab es bereits ´08 eine Neuauflage. @Vivien: Die aktuellen Folgen sehe ich nicht regelmäßig. Ich dachte zunächt das mit den zwei Brüdern und derselben Frau sei nur in der letzten Folge gewesen. Deinen Worten entnehme ich, dass es sich hierbei wohl um einen running gag handelt. Dann ist das natürlich genauso uninteressant wie mit dem hypochrondrischen älteren Dorfbewohner, der in den Folgen der ´90er immer in der Praxis auftauchte, um sich beruhigen zu lassen, dass ihm tatsächlich nichts fehle. Wie kam eigentlich nochmal der erste Bergdoktor um, bevor er von Krassnitzer (auch prima Tatort-Kommissar) beerbt wurde? Eigentlich hätte sich das Problem mit den zwei Brüdern und immer wieder dieselbe Frau lieben doch in Abschiede klären sollen: Der Arzt hätte auf die Bitte des unheilbar kranken Jungen eingehen sollen und sich um dessen Mutter kümmern sollen. Vielleicht wären sie ein Paar geworden ...
Tanja am 08.02.2015: Abschiede ist wohl einer der besten Folgen die bis dato gedreht wurden. Das Thema Tod ist nie einfach, vorallem nicht wenn junge Menschen betroffen sind. Allerding war die Darstellung der Hilflosigkeit und des Entsetzens wenn ein naher Angehöriger oder Freund stirbt, so dermaßen gut von allen Beteiligten gespielt, daß es mich wirklich emotinal berührt hat. Das kann man aber auch nur verstehen, wenn man es selbst schon mal durchlebt hat. Vielen Dank für diese wundervolle Folge!!
Der Bergdoktor – News
Schauspieler
Dr. Martin GruberHans Sigl
Hans GruberHeiko Ruprecht
Elisabeth GruberMonika Baumgartner
Dr. Roman MelchingerSiegfried Rauch
Lilli GruberRonja Forcher
Alexander KahnweilerMark Keller
Christina PagelMareike Fell
Anton LechnerPeter Weiss
Günther (Bergwacht)Jörn-Hinrich Hinrichs
Franz (Bergwacht)Hermann Giefer
Peter MeinradTimothy Peach
Lars WiesdorfPatrick MöllekenFolge 'Durch eisige Höhen'
Susanne DreiseitlNatalie O'Hara
Klara HoffmannNike Fuhrmann
Andrea JungingerTessa Mittelstaedt
Nicole SchneiderSophia Thomalla
Auch interessant …