Outer Limits
    Deutsche Erstausstrahlung: 10.04.1997 ProSieben
    Original-Erstausstrahlung: 26.03.1995 Syfy U.S. (Englisch)

    Die ungewöhnliche Mystery-Serie „Outer Limits – Die unbekannte Dimension“ appelliert an die Vorstellungskraft der Zuschauer: Das Unfassbare lauert hinter der vertrauten Realität, das Sichtbare birgt Rätsel und ist voller Abgründe. Ob Invasionen aus dem Weltall oder parapsychologische Phänomene, immer werden Grenzen überschritten, neue Dimensionen eröffnet. Die Serie verbindet gekonnt Mystery- mit bekannten Science-Fiction-Elementen. (Text: Kabel 1)

    Fortsetzung von The Outer Limits

    Outer Limits – Kauftipps

    Outer Limits – Streams

    Outer Limits – Community

    Roberto (geb. 1984) am 23.12.2015 02:17: Endlich gibt es einen Youtube Kanal für Outerlimits:

    https://www.youtube.com/channel/UCIoJV9BcoXqExz2CvRoC1oQ/featured
    thomas burkhardt (geb. 1950) am 23.11.2015 12:16: Outer Limits:St.7,15-Zeitreise in die Kindheit:
    Wie heißt der Musiktitel,der im Hintergrund während der Rede des Vaters vor Studenten für ca 30 Sekunden zu hören war.
    Habe ich noch nie gehört,obwohl ich mich mit der damaligen Flowerpower Musik gut auskenne.
    Danke
    Dugguda am 14.05.2015: Wo kann man alle Stafeln bekommen? Gibts da keinen Streamingdienst, wenn schon auf DVD nicht verfügbar?
    Dugguda am 14.05.2015: Was hat das mit ÖR zu tun? Po7max macht das doch noch viel schlimmer.
    Jörn (geb. 1969) am 28.03.2015: Wenns nur das wäre- nach ein paar Wochen fängt der Sender an, die wenigen Folgen erneut von vorn an zu senden, in gleicher Reihenfolge. Lächerlich!

    Outer Limits – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1997–2002 (Pro Sieben); 2004 (Kabel 1). 154 tlg. Mysteryreihe von Leslie Stevens („The Outer Limits“; 1995–2002).

    In voneinander unabhängigen, in sich abgeschlossenen Episoden werden Geschichten geschildert, die sich mit übernatürlichen Phänomenen und außerirdischen Lebensformen befassen. Wechselnde Darsteller spielen die Hauptrollen.

    Von 1963 bis 1965 hatte es in den USA schon einmal eine 49 teilige Serie gleichen Inhalts und Titels gegeben, die in Deutschland jedoch nie lief. Pro Sieben zeigte die einstündigen Folgen der Neuauflage montags, später dienstags um 21.15 Uhr, ab Januar 2001 verschob sich der Sendeplatz schrittweise immer weiter Richtung Spät- und Nachtprogramm an wechselnden Wochentagen, bis die letzte Staffel schließlich nach Mitternacht beim Tochtersender Kabel 1 zu sehen war.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Outer Limits im Fernsehen läuft.