Outer Limits

    zurückStaffel 4, Folge 1–13weiter

    • Staffel 4, Folge 1 (45 Min.)
      Bild: TM & © 2001 Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Die Replikanten Shal (Emmanuelle Vaugier, r.) und Brav (James Marsden, ) finden auf ihrer Flucht aus dem Reservat der außerirdischen Vorak Zeugnisse der durch eine Katastrophe ausgelöschten Menschheit. – © TM & © 2001 Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Das Mädchen Shal und der Junge Brav leben in einem abgeschlossenen Reservat. Ihr Wächter ist ein außerirdisches Wesen, das sie Mutter nennen. Als Shal einen Sohn gebiert, nimmt „Mutter“ ihr das Kind sofort weg. Sie beschließt daraufhin, gemeinsam mit Brav aus dem Reservat zu fliehen. Für die beiden beginnt eine abenteuerliche Reise. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.08.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 13.03.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 2 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Stark (Mitchell Laurence, M.) hat die beiden Versionen seines Ichs - Mason und Mace - unterschätzt; sie lassen sich nicht beliebig manipulieren. – © ProSieben MAXX

      Mr. Mason ist völlig am Ende: Er hat soeben seinen Job verloren und seine Frau fiel kürzlich einem Attentat zum Opfer. Doch bevor der depressive Mann seine Selbstmordgedanken in die Tat umsetzen kann, wird er plötzlich in eine andere Dimension gezogen. Dort begegnet er Mr. Stark, einer anderen Version seines Ichs. Die bittet ihn, den Killer Mace, eine weitere Version seines Ichs, zu beseitigen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 20.04.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Mo 16.02.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 3 (45 Min.)
      Bild: TM & © Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Der Kampfsportler Tanner Brooks (Adrian Pasdar) lässt sich auf gefährliche Experimente ein, um seine Reaktionsfähigkeit zu verbessern. – © TM & © Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Turnierkämpfer Brooks lässt sich von dem Wissenschaftler Chen behandeln, der eine Methode zur Verbesserung des Reaktionsvermögens erfunden hat. Tatsächlich zeigt die Behandlung eine verblüffende Wirkung: Brooks wird so schnell, dass ihm kein Gegner mehr gewachsen ist. Doch bald stellen sich schreckliche Nebenwirkungen ein. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 27.07.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 20.02.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 4 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Sandra (Louise Valence), Produzentin einer Sondersendung über geheime Machenschaften der amerikanischen Regierung, spürt die Gefahr, in der die Mitarbeiter des Senders schweben. – © ProSieben MAXX

      TV-Journalist Donald Rivers präsentiert in seiner Nachrichtensendung einen brisanten Enthüllungsbericht: Angeblich plant die Regierung, Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft durch Klone zu ersetzen. Während der Sendung kommt es zu eigenartigen technischen Störungen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 31.08.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 25.07.1997 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 5 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Sally McCoy (Teri Polo, l.) bangt um das Leben ihres Mannes, dessen Bewusstsein in dem Androidenkörper gefangen ist. – © ProSieben MAXX

      Soldat Cotter McCoy erklärt sich bereit, an einem außergewöhnlichen Experiment teilzunehmen. Dabei wird sein Verstand in einen Androiden transferiert. Doch bei der Durchführung treten bald Komplikationen auf: Cotters menschlicher Körper stirbt. Dummerweise hat auch der Android nur eine Lebenszeit von zwölf Stunden. Um sein Leben zu retten muss er schleunigst den Erbauer des Androiden aufspüren. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.10.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 27.03.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 6 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Der Wissenschaftler Curtis (David Cubitt, r.) wird nach tausendjährigem Schlaf wieder zum Leben erweckt. – © ProSieben MAXX

      Ein Anthropologen-Team ist in Alaska auf der Suche nach Spuren aus der Steinzeit. Die Forscher entdecken eine unterirdische Grabstätte, in der ein mit Harz überzogener Leichnam liegt. Bald wird ihnen klar, dass der Tote nicht von der Erde stammen kann. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.10.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 07.08.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 7 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Die Krankenschwester Marie (Maria Conchita Alonso) betreut nach einer durch fanatische Sektenmitglieder ausgelösten weltweiten Virus-Epidemie eine Gruppe von Menschen, die zu den wenigen Überlebenden gehören. – © ProSieben MAXX

      Ein Virus hat fast die gesamte Menschheit ausgerottet. In einer Quarantäne-Station leben die letzten 14 Menschen, die nicht infiziert sind. Die Army liefert ihnen einen Impfstoff, der in letzter Minute entwickelt wurde. Aber das Serum reicht nur für drei von ihnen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.10.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 03.04.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 8 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Cassie (Rachel Leigh Cook) empfängt von einem außerirdischen Wesen Strahlen, die sie zur Schaffung einer Kommunikationsebene zwischen Menschen und Außerirdischen befähigen ... – © ProSieben MAXX

      In der kleinen Ortschaft Tolomey sind alle Kinder an einem rätselhaften Gehirntumor gestorben. Nur die beiden Kinder Louis und Cassie haben überlebt. Als Cassie zwölf Jahre später von einem Arzt hypnotisiert wird, erinnert sie sich an ein merkwürdiges Ereignis:. In einer Höhle fanden die beiden Kinder damals einen sonderbaren Stein. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.10.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 20.03.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 9 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Mit Waffengewalt will die Biologin Teresa (Melissa Gilbert) verhindern, dass der zynische Söldner Sears einen wehrlosen Außerirdischen tötet. – © ProSieben MAXX

      Eine Gruppe von Astronauten sucht auf einem Planeten, auf dem es scheinbar kein Leben gibt, nach Rohstoffen. Doch der Planet ist nicht unbewohnt: Das Team trifft auf echsenähnliche Wesen. Die Aliens halten die Menschen für primitive Lebewesen und wollen die Crew töten. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.11.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 27.02.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 10 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Sharon (Laura Bruneau, r.) und ihre Tochter Jillian (Colleen Rennison, l.) stehen unter Schock: Der kleine Andrew ist im Kinderzimmer spurlos verschwunden. Laut Jillian hat ihn der "schwarze Mann" geholt – © ProSieben MAXX

      Der Jäger Clute Nichols geht mit seinem Bruder George und seinem Neffen Eric auf die Jagd nach Androiden. Das scheinbar harmlose Freizeitvergnügen wird bald lebensgefährlich. Den Androiden wurde ein Chip entfernt, der verhindern soll, dass sie Menschen gegenüber Gewalt anwenden. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.11.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 30.01.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 11 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Um sich an seinem Vater zu rächen, hat Dylan (Jason Gray-Stanford, l.) seinen Bruder Jesse (Joel Palmer, M.) und seine Mutter Marie (Lynda Boyd, r.) in seine Gewalt gebracht. – © ProSieben MAXX

      Um perfekte Kinder zu bekommen, haben einige Paare genverändernde Medikamente eingenommen. Bei einigen ihrer Kinder kommt es zu erschreckenden Veränderungen: Sie sind missgebildet und gewalttätig. Der Polizist Ray Venable soll die Mutanten aufspüren. Doch zu diesen gehört auch sein eigener Sohn Dylan. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.11.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 23.01.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 12 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Josh Butler (Alex McArthur) wird auf Herz und Nieren getestet. – © ProSieben MAXX

      Die Journalistin Judy Warren gelangt durch Zufall an ein Videoband, auf dem ein geheimnisvoller Mann ein totes Mädchen wieder zum Leben erweckt. Sie macht sich auf die Suche nach ihm. Doch auch das Militär hat großes Interesse an dem mysteriösen Fremden. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.11.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 06.03.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 13 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Bernard Selden (Ayre Gross, 2.v.l.) jagt dem Gangster Bianco (Benjamin Ratner, r.) dank seiner Fähigkeit, andere Menschen manipulieren zu können, einen furchtbaren Schrecken ein. – © ProSieben MAXX

      Bernard Selden leidet unter furchtbaren Wahnvorstellungen. Seine Ärzte behandeln ihn mit einer neuartigen Therapie. Die Behandlung scheint tatsächlich anzuschlagen, zeigt aber eine Besorgnis erregende Nebenwirkung: Bernard erlangt die Fähigkeit, bei anderen Menschen Ängste zu erzeugen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.11.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 10.04.1998 Syfy U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Outer Limits im Fernsehen läuft.