Outer Limits

    zurückStaffel 4, Folge 14–26weiter

    • Staffel 4, Folge 14 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Todtmann (Peter Stebbings) hat die Bombe so präpariert, dass sie explodieren wird, sobald sein Herz zu schlagen aufgehört hat. – © ProSieben MAXX

      Der junge Physikstudent Todtmann hat eine Wasserstoffbombe konstruiert. Er verschanzt sich in einem Raum in der Universität und droht, die Bombe zu zünden, wenn nicht fünf Menschen, an denen er sich rächen will, vor seinen Augen erschossen werden. Der Pschologe John Martin versucht mit Seth zu verhandeln und macht dabei eine verblüffende Entdeckung. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.12.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 05.06.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 15 (45 Min.)

      Die Menschen haben auf dem Planeten Janus eine Kolonie gegründet. Wissenschaftler Dr. Chambers prophezeit, dass in wenigen Tagen eine schreckliche Katastrophe alles Leben auf dem Planeten vernichten wird. Doch niemand schenkt ihm Glauben. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 14.12.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 24.04.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 16 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Rebecca (Caroline Goodaall, M.) und Tali (Jessica Harmon, l.) müssen hilflos zusehen, die Isaac (Darsteller unbekannt) an vergiftetem Essen stirbt ... – © ProSieben MAXX

      Schon seit geraumer Zeit beherrschen Außerirdische die Erde. Es gibt nur noch wenige Menschen, die nicht von den Aliens versklavt wurden. Unter der Führung der jungen Rebecca entkommt eine Gruppe Gefangener aus einem Arbeitslager. Doch das Überleben in der Freiheit gestaltet sich für die Menschen schwierig, denn die Aliens haben offenbar alle Pflanzen vergiftet. Hilfe erhofft sich die Gruppe, als sie einen Bauernhof entdeckt. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.01.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 21.08.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 17 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Der Außenposten auf der Venus wird ausschließlich von Kopien des Astronauten Miles Davidow (C. Thomas Howell) bevölkert, nachdem er aufgrund seiner Fähigkeit zur Selbstreproduktion von der Erde verbannt worden ist ... – © ProSieben MAXX

      Beim Landeanflug auf die Venus zerstört ein Versorgungsschiff den Außenposten auf dem Planeten. Der einzige Überlebende des Unglücks ist Captain Davidow. Die Ärzte stehen vor einem Rätsel: Sie wollen unbedingt herausfinden, wie er in der sauerstoffarmen Atmosphäre des Planeten ohne Schutzanzug überleben konnte. Kurz nach der Untersuchung zeigen sich an Davidows Körper sonderbare Veränderungen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 25.01.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 17.04.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 18 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Unter dem Druck der grausamen Folter durch die Eboniten dreht Sergeant Dumar (Steven Bauer, l.) durch und geht auf die Wissenschaftlerin O'Keefe (Kerry Sandomirsky, r.) los. – © ProSieben MAXX

      An Bord des Kampfraumschiffes Archipelago befindet sich ein geheimnisvolles Instrument, dessen Funktion keinem Mitglied der Besatzung um Captain Kimbro bekannt ist. Da wird das Schiff von den feindlichen Eboniten überfallen. Die gesamte Crew landet in einem Straflager. Die Eboniten foltern ihre Gefangenen und versuchen mit allen Mitteln herauszubekommen, wozu das mysteriöse Gerät dient. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 01.02.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 14.08.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 19 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Ford (Harry Hamlin) soll seine telekinetischen Fähigkeiten todbringend einsetzen. – © ProSieben MAXX

      Vier Menschen mit telekinetischen Fähigkeiten nehmen an einem geheimen Projekt teil. Sie werden trainiert, andere Menschen allein durch Gedankenkraft zu töten. Die Experimente verlaufen erfolgreich. Doch plötzlich häufen sich rätselhafte Unfälle. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.02.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 10.07.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 20 (45 Min.)
      Bild: TM & © 2001 Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Hope (Kathleen Duborg) hat den Schlüssel zur Kommunikation mit den rätselhaften Außerirdischen buchstäblich in der Hand. – © TM & © 2001 Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Professor Dr. Nodel empfängt rätselhafte Botschaften aus dem All. Sie führen ihn zu einem außerirdischen Raumschiff. Gemeinsam mit einer Gruppe Studenten tritt er eine Reise zum Heimatplaneten der Aliens an. Während des Fluges ereignen sich merkwürdige Dinge an Bord. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.02.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 27.11.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 21 (45 Min.)
      Bild: TM & © 2001 Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      "Mary 25" (Sophia Shinas), das perfekte Kindermädchen, ist die neueste Entwicklung von Charlie Bouton. – © TM & © 2001 Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Charlie Bouton hat ein künstliches Kindermädchen entwickelt: Mary 25. Das Vorläufermodell Valerie 23 ging nie in Produktion, da es beinahe einen Menschen tötete. Um zu beweisen, dass Mary 25 völlig ungefährlich ist, testet er sie an seinen eigenen Kindern. Anfangs läuft auch alles wunderbar, bis ein Streit zwischen Charlies Kindern ausbricht. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.02.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 29.05.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 22 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Nach vierzig Jahren Kälteschlaf muss Major Mercer (David Keith, r.) von der Dorfältesten Hera (Julie Harris, l.) erfahren, dass er der letzte noch lebende Mann auf der Erde ist. – © ProSieben MAXX

      Alle Männer und Jungen fielen einer schrecklichen Seuche zum Opfer. Die überlebenden Frauen haben sich daraufhin in kleinen Enklaven organisiert und führen ein friedliches Leben. Da taucht plötzlich in dem Dorf Lithia ein Mann auf und bringt Unruhe in die fest gefügte Ordnung der Frauen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.03.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 03.07.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 23 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Vergeblich versuchte der Wissenschaftler Dr. Phillips, seine todkranke Frau Meredith (Lisa Maris) mit Hilfe seines Verjüngungsapparates zu retten. – © ProSieben MAXX

      Dr. Phillips arbeitet an einer sensationellen Erfindung: dem Verjüngungs-Apparat. Er testet das Gerät an seiner todkranken Frau Meredith. Doch der Versuch schlägt fehl und Meredith stirbt. Völlig verzweifelt zieht Noah um, um ein neues Leben zu beginnen. Er verliebt sich in seine Nachbarin Barbara, die von ihrem brutalen Freund schwer misshandelt wird. An ihr will Phillips seine Erfindung erneut testen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 29.03.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 04.09.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 24 (45 Min.)
      Bild: TM & © 2001 Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Colonel Eliot (Barbara Eve Harris, r.) und Major Bowen (Adam Baldwin, M.) bilden den Kommandostab der Marsbasis der Alliierten. Talif (Joan Chen, l.) fungiert als Verbindungsoffizier der Koalition. – © TM & © 2001 Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Zwei rivalisierende Gruppen, die „Koalition“ und die „Freien Alliierten“ teilen sich die Weltherrschaft. Beide Mächte haben eine Basis auf dem Mars eingerichtet, um dort Rohstoffe zu fördern. Als eines Tages die Verbindung zum Hauptquartier der Alliierten abreißt, kommt das Gerücht auf, die Koalition hätte die Erde vernichtet. Die ohnehin schon gespannte Situation verschärft sich. Ein Krieg droht auszubrechen. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.04.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 04.12.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 25 (45 Min.)
      Bild: TM & © 2001 Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Die Psychotherapeutin Jennifer (Maria Del Mar, r.) hat den Auftrag, dem schwer verletzten Colonel Grace (Ron Perlman, l.) eine wichtige Information zu entlocken. – © TM & © 2001 Metro-Goldwyn-Meyer Studios Inc. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Colonel Grace wird während eines Einsatzes von einem Kameraden schwer verletzt. Der Verräter entwendet ihm eine Flasche mit einem gefährlichen Kampfstoff. Da Grace nicht vernommen werden kann, verbindet ein Arzt Brandons Gehirn mit dem einer Psychologin. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.04.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 11.12.1998 Syfy U.S.
    • Staffel 4, Folge 26 (45 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Celia (Nana Visitor), die von dem Androiden als Geisel genommen wurde, stellt sich scheinbar auf die Seite ihres Entführers und wehrt seine Verfolger ab. – © ProSieben MAXX

      „Mac 27“ ist die neueste Entwicklung in der Androiden-Produktion. Kurz vor der Auslieferung stellt sich heraus, dass das Modell schwere Fehlfunktionen aufweist. Während der Reparatur kann sich der Prototyp befreien. Er aktiviert die anderen Modelle und zettelt einen Aufstand an. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.04.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Fr 18.12.1998 Syfy U.S.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Outer Limits im Fernsehen läuft.