ORF Landkrimi
    A 2014–
    Deutsche ErstausstrahlungarteOriginal-ErstausstrahlungORF eins (Deutsch)
    Alternativtitel: Steirerkrimi
    In jedem der österreichischen Bundesländer lauert das Verbrechen: die Reihe des ORF spielt in jeder Folge in einer anderen Region des Landes und ist mit anderen Schauspielern besetzt, vereint werden die Krimis jedoch durch den starken regionalen Bezug. (Text: JN)

    ORF Landkrimi auf DVD & Blu-ray

    ORF Landkrimi – Sendetermine

    ORF Landkrimi – Community

    • am

      Gibt es noch andere Landkrimis in Serie außer die ORF's? Ist mir vielleicht entgangen. Hilf mir doch bitte einmal auf die Sprünge. Du bist da ja richtig fit. Im Moment hab ich da gerade keine Idee. 😊

      Die Steirer Krimis sind schon 👍 gut. Hab sie aber schon mehrfach gesehen. ☺
    • (geb. 1995) am

      Ich schaue nicht alle Landkrimis des ORF. Ich will nämlich zu jedem Bundesland einen Landkrimi. Jetzt kann ich wenige zu den Steirerkrimis sagen, da man da ja schon 5 gemacht hat, weil die sich wohl eindeutig besser verkaufen. Inhaltlich ist jeder Krimi anders, seit sie 2014 produziert werden.
      Vorarlberg: Da hat man auf Stars wie Tobias Moretti Wolfgang Böck und Karl Markovics sehr eigene Krimis gemacht, mit Alles Fleisch ist Gras - wo ein Polizist zum Mörder wird oder Das letzte Problem wo es um ein verschneites Hotel geht eher im Stil von Knives Out.
      Tirol - Da hat man die Landschaft mehr reingebracht vor allem bei Sommernachtsmord und dann die Tote vom Bergsee wo man wirklich sehr persönlich geworden ist mit dem Mord.
      Südtirol - Da gab es nur Endabrechnung mit Palfrader, Windisch, Sprenger & Moretti. Sehr viel italienisches Flair und eine typische Jagd nach dem Mörder
      Salzburg - Hier gibt es das Ermittlerduo von Stefanie Reinsberger & Manuel Rubey die in Drachenjungfrau und Das dunkle Paradies sich zusammentun.
      Kärnten - Hier man mit Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist und Waidmannsdank sehr unterschiedliche Krimis gemacht, die sehr viel von Kärnten reinbringen im Film
      Steiermark - Hier brauche ich nichts zu sagen, da sprechen die Filme ehe für sich und da kennt wohl jeder schon einen
      Burgenland - Im Burgenland ging es so in die ganz kleinen verlassenen Dörfer mit Kreuz des Südens und Grenzland mit hochkarätiger Besetzung wie Franziska Weisz, Andreas Lust, Lukas Resetarits, Brigitte Kren und Martin Weinek
      Oberösterreich - Da hat man eine Fortsetzung rund um Haders verstorbener Frau und Kind gemacht mit Der Tote am Teich und der Tote im See mit Josef Hader, Mangold, Fritz Karl und Maria Hofstätter
      Wien - In Wien gab es den Schalko Krimi mit Ofczarek und Raimund Wallisch in Höhenstraße sowie Tobias Moretti und Christopher Schärf in Achterbahn. Beide Krimis sind eigenständig und leben hier stark von den Protagonisten und weniger von dem Geschehen.
      Niederösterreich - Die Frau mit einem Schuh mit Bachofner, Proll, Karl Fischer und Robert Palfrader ist der älteste Landkrimi und eine sehr eigenbrötlerische Geschichte um einen Fuß. Leider geht hier wie in Südtirol noch ein zweiter Landkrimi - Aber es soll mit Vier der zweite kommen für Niederösterreich.
    • am

      Bei uns lief Folge 19 "Das Mädchen aus dem Bergsee" am Mi 26.5.21 im ZDF. Hab ihn leider, aus mir jetzt unbekannten Gründen, nicht gesehen. Ich liebe die ORF Landkrimis. Auch wenn mir nicht unbedingt jeder gefällt.

      Es werden immer und immer wieder die gleichen "Steirer" Filme wiederholt. Dabei gibt es noch jede Menge andere Folgen, die man zeigen oder wiederholen könnte.

      polem fand diesen Teil 👍 gut und gelungen. Ist im Episodenkommentar nachzulesen.
    • am

      "Das Mädchen aus dem Bergsee", Folge 19, war richtig Schrott. Hier waren 90 Minuten voll vergeudet. Sie muss alles an sich reisen nur weil's die Schwester ist? Sie hat sich ja sonst nicht um sie gekümmert. Patricia Aulitzky  als Lisa Kuen hat in diese Rolle eindeutig nicht rein gepasst und war vor allem als Polizistin überhaupt nicht überzeugend. Manche Filmszenen waren sinnlos lange um halt die 90 Minuten zu erreichen. Man kann nur hoffen das die Landkrimiserie u.a. für das Bundesland Tiroler beim nächsten mal besser besetzt werden. Es ist traurig, aber eine Person und der Filmschnitt dazu, kann einen ganzen Film schmeißen.
    • am

      Folge 6 Wenn du wüsstest, wie schön es hier ist A'15

      Hier möchte ich meine oben ☝ gemachte Aussage korrigieren.

      Folge 17 Das letzte Problem A2019
      "Ich kenne fast alle Landkrimis. Keiner war so schlecht wie dieser."

      Nein, ich finde,
      Folge 6 wird seinem Titel nicht gerecht.
      Ich halte diesen für schlechter und vor allem wesentlich langweiliger als
      "Das letzte Problem A2019 "

      "Beim letzten Problem" sind alle Nebenrollen hervorragend besetzt und im Verhältnis zu Folge 6 ist er doch spannend.

      Folge 16 "Das dunkle Paradies A'19" 👍
      finde ich hervorragend. Interessant und spannend.

    ORF Landkrimi – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn ORF Landkrimi im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…