Ein Taunuskrimi
    D 2013–
    • Krimi
    Deutsche TV-PremiereZDF
    Bei der Kripo Hofheim ermittelt ein unkonventionelles Duo: Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann). Im märchenhaften und mystisch verwunschenen Taunus nähern sich die beiden mit feinem Gespür und Menschenkenntnis den Verdächtigen und ihren Motiven und blicken nicht selten in seelische Abgründe.
    Mit gekonnter Akribie und manchmal auch unterschiedlichen Ermittlungsansätzen ergänzen sich die beiden ideal. Während Oliver als Strohwitwer seine beiden pubertierenden Kinder in Zaum halten muss, und um die Zukunft seiner Ehe fürchtet, kämpft Pia mit traumatischen Erinnerungen, die angesichts der Ermittlungen auftauchen. (Text: Presse-Partner Preiss)

    Ein Taunuskrimi auf DVD & Blu-ray

    Ein Taunuskrimi – Streaming & Sendetermine

    Ein Taunuskrimi – Community

    • (geb. 1964) am

      Zuerst war ich skeptisch das Annika Kuhl der "Pia Sander" von Felicitas Woll übernimmt. Doch ich wurde Postiv überrascht das es so gut geklappt hat.
      Nur eine Bitte an das ZDF: Nicht wieder 4 Jahre warten bis der nächste "von Bodenstein & Sander" Roman verfilmt wird, Danke ;)
    • am

      Muttertag T1+2/2 D'21 ☝

      Vor lauter Enttäuschung von und über Annika Kuhl hatte ich ☝ oben vergessen, den Titel zu erwähnen.
      Schließlich sollte jeder Leser immer wissen, über welchen Film geschrieben wurde ohne Detektivarbeit leisten zu müssen. 🙄
    • am

      Ich hätte die Rolle mit Britta Hammelstein besetzt, wenn die Rolle Pia Sander unbedingt erhalten bleiben muss.

      Auf keinen Fall mit der unsympathischen grauen Maus Annika Kuhl. Viel zu unattraktiv, diese Frau.
      Felicitas Woll ist immerhin eine attraktive, gutaussehende Frau, was man von Frau Kuhl keineswegs sagen könnte.

      Bitte, bitte, keinen weiteren Film mehr mit Annika Kuhl. 🙏 🙏 🙏
    • am

      Die Verweigerung einer Serie weiter zu drehen kann ganz schön nach hinten losgehen.

       
      Es zeigt: keine Verlässlichkeit !!! Das kann dazu führen, dass man keine, oder keine guten Rollen mehr bekommt.
       
      Bestes Beispiel: Tippi Hedren
    • am

      Vielleicht sollten sie es machen wie bei der Legion. Dort wird ein Großteil des Soldes erst ausbezahlt wenn man seine Jahre gedient hat und entlassen wird. Bei Verfilmung einer Romanserie wird ein Teil der Gage einbehalten zumindest bei den Hauptdarstellern und erst ausbezahlt wenn alle Folgen abgedreht sind. Ausnahmen natürlich wenn ein Darsteller verstirbt. Aber das muß man dann bei so Serien wie z.B. Rentnercops nicht machen.

    Ein Taunuskrimi – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Krimireihe nach der Buchreihe von Nele Neuhaus.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Ein Taunuskrimi online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…