Der letzte Zeuge

    Kommentare 1–10 von 20weiter

    • Hase am 19.11.2015 23:11

      Achtung, möglicher Spoiler:
      Bin erwas verwirrt, die erste Folge der 4. Staffel passt chronologisch nicht rein, Dr Harald Sänger taucht plötzlich wieder auf und Joe Hoffer fehlt, stattdessen ist sein komischer Kollege wieder dabei. Weiß jemand den Grund, warum die Folge erst an dieser Stelle vorkommt?
        hier antworten
      • Niels am 06.04.2014

        Hab mir nach all den Lobeshymnen deutlich mehr erwartet. Zumindest die erste Folge strotzt ja nur so voll Klischees und der Höhepunkt der Lächerlichkeit ist die Szene, in der er Sanitätern den Defibrillator entreisst und selbst Hand anlegt.
        • Holger (geb. 1971) am 24.07.2014 00:00

          Ganz ehrlich: Die Serie wird erst ab der 2. Staffel RICHTIG gut! Und warum soll er als Arzt den Defibrillator nicht aus der Hand reißen?
        hier antworten
      • Deichgraf (geb. 1974) am 11.12.2013

        Es ist und bleibt für mich einfach die beste Serie überhaupt
          hier antworten
        • Fiede (geb. 2020) am 28.09.2013

          Einfach Spitze! Schade dass es diese Sendung nicht mehr gibt! Aber ohne Uli Mühe, ich weiß nicht?!?
            hier antworten
          • Silvia (geb. 1978) am 30.12.2010

            Warum wird immer wieder aus 4. Staffel die erste Folge (Folge 22 - Der heilige Krieg) nicht ausgestrahlt? Das ist der einzige Teil, der mir noch immer fehlt :o((.
            • John am 26.11.2013 00:00

              Wirf mal einen Blick auf youtube
            hier antworten
          • anonym----Lara am 06.12.2010

            Ich bin auch ein großer Fan von DLZ und bin auch sehr traurig das Ulrich Mühe gestorben ist. Für mich ist ''der Letzte Zeuge'' die beste Krimiserie überhaupt
              hier antworten
            • kronzeuge am 16.07.2009

              Top Serie mit Top Drehbuch, Top-Musik von Günther Fischer und hervorragender Schauspieler - da bezahlt man seine Rundfunkgebühren gern. So eine Serie können die Privatsender einfach nicht dem Zuschauer
              anbieten und die öffentlich-rechtlichen täten gut daran, mehr auf Qualität wie zu setzen, als Privatsender schlecht zu kopieren. Mit "dem letzten Zeugen" haben sie bewiesen, dass das möglich ist.
                hier antworten
              • Sebastian (geb. 1984) am 11.06.2009

                So, habe auch mal bei ARTE nachgefragt, wie es denn mit dem "letzten Zeugen" in 2009 ausschaut:

                vielen Dank für Ihr Interesse am Europäischen Kulturkanal ARTE.

                Ab dem 08.08.2009 werden voraussichtlich wieder Folgen der Sendung "Der letzte Zeuge" ausgestrahlt.
                Die ersten Folgen werden (unter Vorbehalt kurzfristiger Programmänderungen) in der Nacht vom 08.08. auf den 09.08. ab 00:25 gezeigt werden. Im Anschhluss sind weitere Folgen geplant.

                Ich hoffe, dass Arte die Folgen auf einem "besseren" Platz wiederholt.
                  hier antworten
                • katzenkreis (geb. 1970) am 09.05.2008

                  Hallo,
                  nachdem ich bei ARTE bezüglich der Ausstrahlung nachgefragt habe, werden Donnerstags immer Doppelfolgen bis Ende August gezeigt.
                    hier antworten
                  • Scebastian (geb. 1984) am 06.10.2007

                    Lieber Herr Grätz,

                    Seien wir erlich: Mühe hat sich nicht in die eine Schublade Namens ''Dr. Kolmaar'' drücken lassen, er war auch durchaus für andere Rollen bekannt. Ich bin auch sicher, dass Wolfgang Stumph ,wenn mal seine Zeit kommt, mindestens genauso geehrt wird. Kurz gesagt: Mit Ost- und West-Schauspieler hat das nichts zu tun, sondern mit Relevanz. Die Schauspieler, die sich nach der Wende einen Namen gemacht haben (wie z.B.: Schüttauf Schmidt-Schaller und halt eben Stumph) leben gottseidank noch.
                      hier antworten

                    Erinnerungs-Service per E-Mail

                    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der letzte Zeuge im Fernsehen läuft.

                    Der letzte Zeuge auf DVD