NEU: Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen
    Der Barcelona-Krimi
    D 2017–
    • Krimi
    • Reihe
    Deutsche TV-PremiereDas Erste
    Xavi Bonet (Clemens Schick) ist Ermittler in Barcelona – eigenwillig, eigenbrötlerisch, geheimnisvoll und bestens in der Stadt vernetzt. Zusammen mit seiner neuen Partnerin, der selbstbewussten alleinerziehenden Fina Valet (Anne Schäfer), muss er in seinem ersten Fall die Verbindung zwischen einem Mann mit Amnesie und einem toten illegalen Einwanderer, die beide am Strand gefunden wurden, aufklären. (Text: JN)

    Der Barcelona-Krimi auf DVD & Blu-ray

    Der Barcelona-Krimi – Streaming & Sendetermine

    Der Barcelona-Krimi – Community

    • am

      Die Folge 5 war schon schlecht Folge 6 ist so übel dass man wohl auf den
      BKrimi zukünftig verzichten kann.
      Eine lustige Szene gab es allerdings am Anfang als zwischen den Leuten
      von der Spurensicherung in ihren Raumanzügen  eine Leiche zu husten
      begann  --  herrlich.
      Noch eine philosophische Anmerkung:
      Man denkt gemeinhin das Leben sei so kurz..   -  Beim Barcelonakrimi
      merkt man dass

      88 Minuten sich so laaaaaaang anfühlen können wie ein halber Tag.Nur bei der Behandlung beim Zahnarzt vergeht die Zeit gefühlt noch langsamer.
    • am

      Naja, bischen ein zähes Kammerspiel. Wozu muß da für 4 Minuten Außenaufnahmen noch in Spanien gedreht werden? Warscheinlich coronabedingt wie Wilsberg im Wasserschloß. Mal sehen ob ich die letzte halbe Stunde weiter schau oder vor spule.
    • am

      Der Film gestern war sowas von unrealistisch. Ich habe 10 Jahre in Frankreich gelebt und die haben eine ähnliche Kultur wie die Spanier. Diese Länder sind extrem hierarchisch. Dass ein Kommissar mit dem Vorgesetzten diskutiert oder ihn gar übergeht...ich meine ich habe in so einer Situation mal meine Papiere holen dürfen.
      Dann gibt es in Frankreich den temoin und den temoin assisssté(e). Spricht der letzte ist "nur" Zeuge wird aber verdächtigt. Ab da gilt eine garde à vue von maximal 24 Stunden, die auch im lokalen Wachbüchlein vermerkt wird und er Zeuge wird auf seine Rechte hingewiesen.

      Gewalt mag es geben, aber Polizisten aus Sudeuropa werden Gewalt niemels so anwenden, dass die offen sichtbar ist. Dann nimmt er sich ausserdem das Fahrzeug des Verdächtigen.
      Lange Rede kurzer Sinn: als Fiktion vor allem mit dem Thema huis clos war es ganz nett, aber das Ganze hätte auch auf dem Mars spielen können. Aber so nicht in Barcelona.
    • am

      Der Film gestern -  über entführte Jungen - war jetzt nicht langweilig, aber wie kann der Kommissar den Verdächtigen mit Gewalt dazu nötigen, den Aufenthaltsort preiszugeben? Das erinnert mich an einen wahren Entführungsfall mit  rechtlichen Folgen für die Kriminalisten. So etwas ist verboten.
      Der Kommissar hat außerdem eine ziemlich undeutliche Aussprach.
    • am

      Ich glaube, Westbam feat Lil Wayne "Kick it like a Sensei"
      Gefällt mir auch.

      Gruß

    Der Barcelona-Krimi – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Der Barcelona-Krimi online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…