Chicago P.D.

    Staffel 1, Folge 1–15weiter

    • Staffel 1, Folge 1
      Bild: VOX
      Erin Lindsay (Sophia Bush) und ihre Kollegen ermitteln in einer brutalen Mordserie. Am Ende kommt es zu einem finalen Kampf... – © VOX

      Sergeant Hank Voight und seine Intelligence Unit ermitteln in einer brutalen Mordserie, deren Opfer enthauptet wurden. Die Spur führt zu einem kolumbianischen Drogenkartell. Voight versucht, den Straßenjungen D’Anthony als Zeugen zu gewinnen. Unterdessen rekrutiert der erfahrene Undercover-Cop Olinsky den jungen Officer Kyle Ruzek von der Polizeiakademie. (Text: MK)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.11.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 14.09.2015 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 08.01.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 2
      Bild: VOX
      Nachdem der Kopf eines mächtigen Drogenkartells verhaftet wurde, wird der Sohn von Officer Antonio (Jon Seda, M.) entführt. Hank Voight (Jason Beghe, r.) unterstützt seinen Kollegen bei der Suche nach dem Entführer. – © VOX

      Diego, der kleine Sohn von Detective Antonio Dawson, wird von Mitgliedern des Drogenkartells entführt, um den inhaftierten Gangboss Pulpo freizupressen. Voight überredet Dawson, radikale Methoden anzuwenden, um Informationen über Diegos Aufenthaltsort zu bekommen. Als sie erfahren, dass Diego in einem Fernbus aus der Stadt gebracht werden soll, steigt Detective Erin Lindsay ebenfalls ein, ohne sich zu erkennen zu geben. (Text: MK)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 13.11.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 21.09.2015 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 15.01.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 3
      Bild: VOX
      Im Versteck der Waffenschmugler kommt es zu Schießerei. Antonio Dawson (Jon Seda) hat den Kontakt zum Kollegen verloren... – © VOX

      Während einer Razzia hat Ruzek seinen ersten tödlichen Schuss abgegeben und muss deswegen eine Therapeutin aufsuchen. Die Einheit verfolgt die Spur von Spezialmunition, die in Insulinampullen ins Land geschmuggelt werden. Olinsky gibt sich als Kaufinteressent aus, um die Schmuggler zu überführen. Unterdessen holt Lindsay Voights Sohn ab, der aus dem Gefängnis entlassen wird. (Text: MK)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.11.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 28.09.2015 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 22.01.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 4
      Bild: VOX
      Jay Halstead (Jesse Lee Soffer) und die Intelligence Unit werden zu einer Geiselnahme gerufen. Ein Mann hat sich mit einer Prostituierten eingeschlossen und droht, sie zu erschießen. – © VOX

      Während die Intelligence Unit in einem Fall von Falschgeld ermittelt, werden die Streifenpolizisten Kevin Atwater und Kim Burgess zu einer Frau geschickt, die ihren Vorgarten zumüllt. Burgess glaubt, die Angelegenheit mit einem sanften Vorgehen regeln zu können. Als sie jedoch auf Anweisung ihrer Vorgesetzten noch einmal zu der Wohnung zurückkehren müssen, machen die beiden Beamten eine schockierende Entdeckung. (Text: MK)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.11.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 05.10.2015 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 29.01.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 5
      Bild: VOX
      Gelingt es Justin Voight (Josh Segarra, r.), das Versteck der Schmuggler zu finden? – © VOX

      Voight wird zu einer Festnahme gerufen, bei der er Maurice erneut einen Freifahrtschein erteilt. Deshalb wird er von der Staatsanwaltschaft und der Innenrevision unter Druck gesetzt: Er wurde nur aus dem Gefängnis entlassen und zur Intelligence Unit geholt, weil er große Fische an Land ziehen sollte. Doch es gibt keinerlei Resultate … Zurück auf dem Revier warnt er Halstead, die Finger von Erin Lindsay zu lassen. Dennoch verbringen die beiden den Abend miteinander. Atwater und Burgess sehen bei ihrer Streife eine Frau, die sich mit einer zerbrochenen Flasche den Bauch aufgeschnitten hat. Es stellt sich heraus, dass Amber 30 Kokain-Kondome im Magen geschmuggelt hat. Sie kam mit drei Freundinnen aus dem Urlaub. Die Intelligence Unit geht davon aus, dass auch die anderen Mädchen Drogenkuriere sind. In ihrem Studentenwohnheim angekommen, finden sie in einem der Zimmer eine Tutorin gefesselt. Zwei Männer haben die Mädchen entführt. Als Amber davon hört, gesteht sie, dass ihr Freund und dessen Bruder in den Fall verwickelt sind. Ruzek und Olinsky observieren den Tattoo-Salon, in dem die Brüder gesehen wurden. Zeitgleich gerät die Unit mit einem der beiden Brüder in eine Verfolgungsjagd, bei der dieser stirbt. Daraufhin sucht Voight – begleitet von Halstead – den Onkel der Brüder auf. Voight bedroht ihn und erfährt so das Versteck der Schmuggler. Doch für eines der Mädchen kommt jede Hilfe zu spät: sie ist bereits tot. Die anderen Mädchen werden zum Tattoo-Salon gebracht, den Olinsky und Ruzek überwachen. Obwohl sie auf Verstärkung warten sollen, stürmt Ruzek eigenmächtig das Gebäude. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.11.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 12.10.2015 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 05.02.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 6
      Bild: VOX
      Gelingt es Adam Ruzek (Patrick John Flueger), den Vergewaltiger festzunehmen? – © VOX

      Eine junge Frau wird vergewaltigt und mit abgeschnittenem Ohr im Park gefunden. Sie ist das vierte Opfer in dieser Mordserie. Die ersten beiden Opfer lebten in New York. Ein Zusammenhang zwischen den Tatorten ist schnell hergestellt: In New York und Chicago fand dieselbe Messe statt. Beim Abgleich der Teilnehmerlisten kann schnell ein Verdächtiger ermittelt werden. Doch dann wird ein drittes Opfer vergewaltigt, während der angebliche Täter im Gewahrsam ist. Erin Lindsay trifft indes auf eine alte Klassenkameradin, die mit ihrem perfekten Leben prahlt. Sie bittet Halstead, sich als ihr Verlobter auszugeben und sie auf das anstehende Klassentreffen zu begleiten. Doch auf dem Weg dorthin überlegt Erin es sich anders und geht stattdessen mit Halstead essen, um ihm ihre Geschichte zu erzählen … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.11.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 19.10.2015 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 26.02.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 7
      Bild: VOX
      Justin Voight (Josh Segarra, r.) wird in einem Mordfall verwickelt. Gelingt es Antonio Dawson (Jon Seda) und Erin Lindsay (Sophia Bush), den Sohn ihres Kollegen vor einem erneuten Aufenthalt im Gefängnis zu bewahren? – © VOX

      Hank Voights Sohn Justin ist nicht auf den Pfad der Tugend zu bringen. Alle Versuche, ihn zu einem bürgerlichen Leben zu bringen, scheitern. Statt seiner neuen Tätigkeit bei den öffentlichen Verkehrsbetrieben nachzugehen, hilft er lieber bei kriminellen Machenschaften. Doch diese fliegen auf und bringen nicht nur ihn, sondern auch seinen Vater und die ganze Abteilung in Schwierigkeiten. Der weiß sich nicht anders zu helfen, als seinem Sohn einen ganz neuen Karriereweg aufzuzeigen. Platt verbreitet derweil schlechte Stimmung. Sie macht sich mit der Erstellung neuer Ausweisfotos unbeliebt. Burgess weiß sich jedoch zu helfen. Gradishar, Leiterin der Innenrevision hat wie so oft eine andere Auffassung von notwendigen Ermittlungen als Voight. Als sie bei ihm wieder mal auf Granit beißt, versucht sie ihr Glück bei Antonio und hofft auf dessen karriereorientiertes Denken, um Voight endlich loszuwerden. Was sie vergessen hat, ist, dass die beiden eine Leiche im Keller haben, die Antonio ihr genussvoll serviert … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.12.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 26.10.2015 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 05.03.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 8
      Bild: VOX
      In ihrem neuesten Fall ermittelt die Intelligence Unit rund um Sergeant Voight (Jason Beghe, r.) im Mafia-Milieu. Die Einheit wird zu einem Einsatz mit mehreren Toten in das chinesische Viertel gerufen. Mit dabei: Jimmy Shi (Mark Dacascos). – © VOX

      In ihrem neuesten Fall ermittelt die Intelligence Unit rund um Sergeant Voight im Mafia-Milieu. Die Einheit wird zu einem Einsatz mit mehreren Toten in das chinesische Viertel gerufen. Hier betreiben die Triaden professionelle Glücksspiel-Höhlen. Der Verdacht fällt sofort auf die Konkurrenz: die Cermak-Bande. Die kontrolliert das illegale Lottogeschäft im Viertel, kommt aber nicht an größere Geschäfte. Voight und die Intelligence Unit sind gerade dabei, die Triaden auffliegen zu lassen, als sie eine Überraschung erleben. Eine weitere Undercovereinheit hat sich bereits an die Fersen der Mafia geheftet. Die steht unter der Leitung von Jimmy Shi, einem ehemaligen Kollegen von Voight. Nach anfänglichen Machtkämpfen einigen sich die Einheiten auf eine gemeinsame Zusammenarbeit, um den Kriminellen endgültig das Handwerk zu legen. Olinsky ist derweil der Auffassung, dass sein junger Partner Ruzek zu Größenwahn neigt und verordnet ihm Streifendienst. Als Partner von Burgess muss er sich zunächst als Schülerlotse beweisen. Voights Feindin Gradishar, die ehemalige Leiterin der Innenrevision, wird ihres Amtes enthoben. Ihr Nachfolger Stillwell scheint Voight das Leben allerdings noch schwerer machen zu wollen und greift zu radikalen Mitteln … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.12.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 02.11.2015 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 12.03.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 9
      Bild: VOX
      Katzenfreundlich (Staffel 1, Folge 9) – © VOX

      Olinskys Tochter Lexi wird Zeugin eines Mordanschlags auf einen jungen Mann namens Russel Thompson. Wie sich herausstellt, ist er Mitglied der Drogengang G-Park Lords. Die Intelligence Unit nimmt ihre Ermittlungen auf. Olinsky versucht mit allen Mitteln zu verhindern, dass Lexi eine Aussage vor Gericht machen muss. Er weiß, dass sie dadurch ins Visier der Drogenmafia geraten würde, die keine lebenden Zeugen akzeptiert. Nachdem vier Mitglieder der rivalisierenden Latin Priests exekutiert und zur Schau gestellt werden, ist den Ermittlern klar, dass ein Bandenkrieg ausgebrochen ist. Um den kriminellen Machenschaften ein Ende zu bereiten, bittet Officer Rozek seine Kollegin Burgess, sich als Köder zur Verfügung zu stellen. Und tatsächlich gelingt es den Ermittlern das Hauptquartier der Latin Priests ausfindig zu machen. Hier finden sie schließlich auch den von Lexi beschriebenen Täter. Da dieser ein Geständnis verweigert und Russel Thompson in der Zwischenzeit seinen Verletzungen erlegen ist, muss Lexi den Täter identifizieren … (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.12.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 09.11.2015 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 19.03.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 10
      Bild: VOX
      Kevin Atwater (Laroyce Hawkins) – © VOX

      Officer Halstead steckt in Schwierigkeiten: Der verhasste Pädophile Lonnie Rodiger ist ermordet aufgefunden worden und ausgerechnet Halstead wurde zuletzt in seiner Nähe gesichtet. Bis zur Aufklärung der Tat ist er suspendiert. Währenddessen ermittelt das Team in einem weiteren Mordfall: Nach einem Verkehrsunfall wird im Kofferraum eines Unfallbeteiligten die Leiche eines Kriminalgutachters gefunden. Der Tipp eines Informanten führt die Ermittler ins rechtsextreme Milieu. Als das Team einen Tatverdächtigen stellen will, kommt es allerdings zu einer Schießerei, bei der ein Polizist tödlich verletzt wird. Außerdem bekommen es die Ermittler mit einer Anwältin zu tun, die mehr zu verbergen hat, als zunächst angenommen … Halstead findet in der Zwischenzeit heraus, was in der Mordnacht rund um Lonnie Rodiger tatsächlich geschehen ist. Es kommt zu einem Geständnis, das die Ermittler zutiefst überrascht. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.12.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 21.04.2017 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 02.04.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 11
      Bild: VOX
      V.l.: Hank Voight (Jason Beghe), Detective Sumners (Sydney Tamiia Poitier), Adam Ruzek (Patrick John Flueger), Antonio Dawson (Jon Seda) – © VOX

      Das Team rund um Sergeant Hank Voight wird zu einem Banküberfall gerufen, bei dem vier Wachleute getötet wurden. Die Täter erbeuteten acht Millionen Dollar in bar, die aus einer internationalen Währungslieferung stammen. Der Depot-Manager Perko wird durch einen Schuss verletzt, der Sicherheitschef Gonzalez bleibt unversehrt. Da die Täter über Insiderwissen verfügten, vermuten die Ermittler, dass mindestens einer der beiden Überlebenden in den Überfall verwickelt ist. Und tatsächlich: Perko hat seine alten kriminellen Freunde der Gang „Two-Threes“ angeheuert, um das Geld zu stehlen. Womit er allerdings nicht gerechnet hat ist, dass eine kolumbianische Gang die Pläne kennt und im Anschluss die Räuber beraubt. Burgess lässt sich auf einen Undercove-Einsatz ein und wird als Prostituierte bei den Kolumbianern eingeschleust. Der Job gestaltet sich allerdings als äußerst gefährlich. Voight gelangt unterdessen mit Hilfe einer speziellen Verhörmethode an Informationen über den Verbleib der acht Millionen Dollar. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 18.12.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 28.04.2017 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 09.04.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 12
      Bild: VOX
      Die Intelligence Unit arbeitet an der Suche nach den Bombenlegern. Hat Hank Voight (Jason Beghe, r.) möglicherweise eine Spur die zum Täter führt? – © VOX

      Nach der verheerenden Bombenexplosion am Chicago Medical beginnt der Kampf um die Überlebenden. Das FBI prüft, ob der Anschlag dem syrischen Botschafter gegolten haben könnte. Eine zweite Autobombe hätte gut zwölf Stunden später explodieren sollen. Jin findet auf dem Zünder einen Fingerbadruck, der einem gewissen Paul Watts zugeordnet werden kann. Als das Team seine Wohnung stürmt, findet man nur noch seine Leiche. Unter den Komplizen von Watts erkennt Olinsky einen Patienten, den er als Zeugen befragt hatte. Voight nimmt den Mann in die Mangel und erfährt, dass Ted Powell der Drahtzieher des Sprengstoffattentates war. Dessen Vater Frank Powell sitzt wegen rechtsterroristischer Aktivitäten im Gefängnis. In einem Bekennervideo offenbart Ted Powell sein Motiv für den Massenmord: Persönliche Rache am Chicago P.D. wegen einer Schießerei vor zehn Jahren, bei der sein Vater festgenommen und seine Mutter getötet wurde. Für den Abend plant er einen weiteren Anschlag: Eine weitere Autobombe soll explodieren. Gelingt es Voight und seiner Einheit, diesen Plan zu vereiteln, die Bombe rechtzeitig zu finden und somit ein weiteres Blutbad zu verhindern? (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 18.12.2014 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 05.05.2017 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 30.04.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 13
      Bild: VOX
      Gelingt es Hank Voight (Jason Beghe), einem gefährlichen Drogenboss das Handwerk zu legen? – © VOX

      Der kolumbianische Killer Gustav Munoz befindet sich immer noch auf freiem Fuß. Er ist dabei, seine Macht auszubauen und schreckt auch vor Morden nicht zurück. Nun soll ausgerechnet der inhaftierte Drogenboss Pulpo helfen, seinen ehemaligen Komplizen dingfest zu machen. Antonio hält wenig davon, dass man ausgerechnet mit dem Kriminellen verhandelt, der seinen Sohn entführt hat und für den Tod seiner Partnerin verantwortlich ist. Pulpo verlangt jedoch für seine Mitarbeit Haftvergünstigungen. Auf der langen Liste seiner Forderungen steht auch die Erlaubnis, Frauenbesuch im Gefängnis zu empfangen. Lindsay und Halstead finden heraus, dass Pulpo regelmäßig mit einer gewissen Lina Ochoa telefoniert. Wie sich zeigt, hat er mit ihr einen gemeinsamen Sohn. Pulpos Tipp hilft, eine große Drogenlieferung abzufangen, doch kurz darauf stellt sich heraus, dass er das Team hinters Licht geführt hat. Um ihn unter Druck zu setzten, droht Voight ihm, Lina wegen eines Verkehrsdeliktes zu verhaften und seinen Sohn in ein Heim zu geben. Plötzlich ist Pulpo bereit, Munoz ans Messer zu liefern. Als Belohnung darf er seinen Sohn in die Arme schließen. Doch Pulpo nutzt diesen Moment zur Flucht und verletzt Antonio lebensgefährlich. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 08.01.2015 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 19.05.2017 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 07.05.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 14
      Bild: VOX
      Hank Voight (Jason Beghe, l.) und Jay Halstead (Jesse Lee Soffer) setzen alles daran, den Drogenbaron endgültig das Handwerk zu legen und schrecken auch vor unlauteren Methoden nicht zurück. – © VOX

      Antonio liegt schwer verletzt im Krankenhaus, nachdem er von Pulpo, einem kolumbianischen Drogenboss, niedergeschossen wurde. Voight schwört sein Team darauf ein, sämtliche Vorschriften zu vergessen, um dem Kriminellen endgültig das Handwerk zu legen. An der Division-Street wird kurz darauf ein Fahrzeug gefunden, in dem ein Toter liegt, der mit Pulpo?s Flucht in Verbindung stehen könnte … Währenddessen wird Jin von Sergeant Platt dabei erwischt, wie er angeblich eine neue Software auf Voights Computer aufspielt. Kurze Zeit später trifft sich Jin mit Stillwell, dem Leiter der Innenrevision, und übergibt ihm sämtliche E-Mails und Berichte von Voights Computer. Stillwell gibt sich mit diesen Informationen aber längst nicht zufrieden. Auf dem Revier wird Sumner überraschend von Voight zur Drogenfahndung versetzt. Er macht sie dafür verantwortlich, von Stillwell ausgehorcht zu werden. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 08.01.2015 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 26.05.2017 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 14.05.2014 NBC
    • Staffel 1, Folge 15
      Bild: TF1
      Jesse Lee Soffer, Sophia Bush – © TF1

      Charlie sorgt im Privatleben von Lindsay für Ärger. Er ist gewalttätig gegenüber Nadja. Doch Charlie droht Lindsay, ihre Vergangenheit zu entblössen, sollte er verhaftet werden. Er erpresst Lindsay dazu, einen Auftrag für ihn zu erledigen. Sie solle wieder «die alte Lindsay» werden. In Ihrer Verzweiflung wendet sie sich an eine Vertrauensperson.

      Stillwell setzt Hank unter Druck. Er verlangt nach seinem Geld. Hank mahnt ihn zur Geduld. Doch als Jins geheime Treffen mit Stillwell ans Tageslicht kommen, werden die Karten neu gemischt. Atwater tritt seine neue Stelle in Hanks Team an. Auch Antonio ist wieder zurück im Dienst, bis zu seiner Heilung verrichtet er seinen Dienst am Schreibtisch. Er findet sich nur schwer damit ab, den Sekretär für das Team zu spielen.

      Auf einer Baustelle wurden 50 Kilogramm Sprengstoff entwendet. Genug Sprengstoff, um ein Gebäude dem Erdboden gleich zu machen. Die Diebe stahlen den Sprengstoff aber ohne Zündschnüre. Diese sind für die Detonation des Sprengstoffes unbedingt notwendig. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Können Hank und sein Team den Anschlag noch verhindern? (Text: SRF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 15.01.2015 AXN
      Free-TV-Erstausstrahlung: Fr 09.06.2017 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 21.05.2014 NBC

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Chicago P.D. im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray