Akte X

    zurückStaffel 5, Folge 1–20weiter

    • Staffel 5, Folge 1 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Scully (Gillian Anderson) hat Gewebeproben des Eiskerns untersuchen lassen, in dem ein außerirdischer Leichnam lag, und dabei eine schreckliche Entdeckung gemacht. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Mulder erfährt, dass er seit Jahren von der Regierung in die Irre geführt wurde. Kurz darauf entdeckt er, dass er überbewacht wird. In einem Handgemenge tötet er den Beschatter. Bei dem Toten findet Mulder Hinweise, die belegen, dass das FBI in die Sache verwickelt ist. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 14.09.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 02.11.1997 FOX
    • Staffel 5, Folge 2 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Nachdem Mulder (David Duchovny) ein Komplott der Regierung aufgedeckt hat, befindet er sich schon bald im Fadenkreuz eines Attentäters. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Scullys Täuschungsmanöver fliegt auf. Mulder muss sich daraufhin in einer öffentlichen Anhörung verantworten. Unterdessen spielt ihm der Raucher neue Informationen zu. Mit ihrer Hilfe kommt Mulder den Drahtziehern des Komplotts innerhalb des FBI auf die Spur. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 21.09.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 09.11.1997 FOX
    • Staffel 5, Folge 3 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Im Jahre 1989 lernen Frohike (Tom Braidwood, l.), Langly (Dean Haglund, M.) und Byers (Bruce Harwood, r.) unter mysteriösen Umständen den FBI-Agenten Mulder kennen. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Mulders Freund Byers verliebt sich in die geheimnisvolle Susanne Modeski, die ihn um Hilfe gegen einen Regierungsbeamten bittet. Auf ihre Bitte hin hackt sich Byers in das Computernetz des Verteidigungsministeriums. Den Informationen entnimmt er, dass Susanne eine vom Militär gesuchte Killerin ist. Fox Mulder ist in offiziellem Auftrag auf der Suche nach ihr. Doch Susannes Freunde haben Beweise für ihre Unschuld – und Beweise für eine Verschwörung der Regierung gegen das Volk. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 28.09.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 16.11.1997 FOX
    • Staffel 5, Folge 4 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Der schon seit den 30er Jahren aktenkundige Motten-Mensch lauert allen Menschen auf, die in seinen Wald eindringen. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Als an der Westküste Floridas ein Vermessungsteam spurlos verschwindet, erinnert sich Fox Mulder an eine X-Akte aus dem Jahre 1952: Damals sorgten so genannte Motten-Menschen für Aufregung bei den Behörden. Nun gelingt es Mulder und seiner Kollegin Dana Scully mit Infrarotgeräten, diese Wesen tatsächlich aufzuspüren. Im letzten Moment kann Dana Scully ihren Partner aus einer lebensgefährlichen Situation retten – um kurz darauf eine grausige Entdeckung zu machen. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 05.10.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 23.11.1997 FOX
    • Staffel 5, Folge 5 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Mulder (David Duchovny, r.) und Scully (Gillian Anderson, l.) begegnen auf ihrer Suche nach einem angeblichen Monster dem bedauernswerten Opfer eines gentechnischen Experimentes. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Als Hommage an die klassischen Frankenstein-Filme produzierte Chris Carter die Episode „Der große Mutato“ in schwarz-weiß: Shaineh Berkowitz behauptet, von einem Monster vergewaltigt worden zu sein. Mulder und Scully entdecken Ähnlichkeit des beschriebenen Monsters mit der Comicfigur „der große Mutato“. Sie treffen auf Dr. Pollidori. Der Gentechniker entpuppt sich als neuzeitlicher Dr. Frankenstein, und das Monster ist das Ergebnis seiner Experimente. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 14.12.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 30.11.1997 FOX
    • Staffel 5, Folge 6 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Dana Scully (Gillian Anderson, M.) begibt sich ins Gefängnis, um einen vermeintlichen Mörder zu verhören. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Scully untersucht den Selbstmord von Roberta Sim. Deren Tochter Emily sieht Scullys verstorbener Schwester Melissa verblüffend ähnlich. Eine genetische Untersuchung ergibt tatsächlich eine Übereinstimmung. Scully will das Mädchen adoptieren. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 19.10.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 07.12.1997 FOX
    • Staffel 5, Folge 7 (42 Min.)

      Mulder kommt hinter Emilys Geheimnis: Das Mädchen entstand aus Eizellen, die Scully während ihrer Entführung durch Außerirdische entnommen wurden. Scully bekommt schließlich das Sorgerecht zugesprochen. Da erfährt sie, dass Emily an einer tödlichen Krankheit leidet. (Text: Premiere)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 26.10.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 14.12.1997 FOX
    • Staffel 5, Folge 8 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Die Therapeutin (Colleen Winton, liegend) eines mysteriösen Verbrechers hat sich im Gefängniskrankenhaus von Virginia durch einen Stromschlag selbst getötet. Mulder (David Duchovny) war Zeuge und hofft, dass sie noch am Leben ist. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Pusher Robert Modell ist aus dem Gefängnis ausgebrochen. Modell ist gefährlich, denn er besitzt die Fähigkeit, anderen Menschen seinen Willen aufzuzwingen. Mulder und Scully stoßen bald auf die erste Leiche. Es ist Nathan Bowman, der Staatsanwalt im Prozess gegen Modell. Mulder spricht mit dessen Frau Linda – und stößt auf einige Ungereimheiten. Eine Begegnung mit Modell überlebt Mulder nur durch dessen „Gnade“. Mulders Verdacht richtet sich gegen Linda Bowman. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 12.10.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 04.01.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 9 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Mulder (David Duchovny, r.) und Scully (Gillian Anderson, l.) untersuchen ein Schlammloch, das angeblich gegraben wurde, um einen Mann darin versinken zu lassen. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Ein Plantagenbesitzer ist ermordet worden. Mulder und Scully trauen dessen schmächtigen Stiefsohn Bobby die Tat zwar nicht zu, doch Bobby und seine Freundin Lisa verhalten sich verdächtig. Auch Lisas Vater stirbt unter mysteriösen Umständen. Mulder und Scully begegnen Karin Matthews, die Bobby und Lisa psychiatrisch betreut. Karins Vater war vor 20 Jahren auf ebenso merkwürdige Weise ums Leben gekommen – und sein Geist beherrscht sie noch immer … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 02.11.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 11.01.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 10 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Melissa Turner (Susannah Hoffman, r.) und ihre Tochter Polly (Jenny-Lynn Hutcheson, l.) werden verdächtigt, die Schuld an der blutigen Massenhysterie in einem Supermarkt zu tragen. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Scully verbringt ihren Urlaub in Maine. Dort scheinen sich die Aggressionen der Menschen in einem Ausbruch kollektiver Gewalt gegen sich selbst zu richten. Ein Mann hat sich auf grausige Weise erstochen. Die örtliche Polizei und Scully stehen vor einem Rätsel. Um die Witwe Melissa und deren Tochter Polly gibt es Gerüchte. Melissa will sich, ihre Tochter und eine Puppe durch Feuer vernichten. Sie ahnt, dass der Puppe teuflische Kräfte innewohnen – doch die Puppe ist stärker … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 09.11.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 08.02.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 11 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Mulder (David Duchovny, r.) ist in die Zentrale der künstlichen Intelligenz eingedrungen. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Scully und Mulder stoßen auf die Leiche von Donald Gelman. Der berühmte Computer-Pionier wird seit 1979 vermisst. In Gelmans Computer finden die Ermittler die E-Mail-Adresse einer gewissen Invisigoth, bei der es sich um die berühmte Programmiererin Esther Narin handelt. Sie und Gelman haben an der Entwicklung künstlicher Intelligenz gearbeitet. Diese hat sich verselbständigt. Um sie zu vernichten, hatte Gelman ein Programm geschrieben: „Kill Switch“. Der Kampf beginnt. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 16.11.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 15.02.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 12 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Kurz nachdem der Gerichtsmediziner (Brent Butt, r.) den Pfahl aus dem Herzen des toten Ronnie gezogen hat, erwacht dieser zu neuem Leben. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Mulder und Scully untersuchen in Chaney, Texas, die völlig blutleere Leiche eines Urlaubers. Mulder vermutet dahinter einen Vampir. Als es einen zweiten Toten dieser Art gibt und man Chloralhydrat findet, fällt Scullys Verdacht auf den Pizzajungen Ronnie. Das nächste Opfer soll Mulder sein, aber dieser tötet Ronnie nach alter Vampirjäger-Sitte: mit einem Pfahl ins Herz. Zu ihrem Grausen müssen Mulder und Scully feststellen, dass ganz Chaney von Vampiren bewohnt ist. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 23.11.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 22.02.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 13 (42 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Mulder (David Duchovny) hat ein fremdes Wesen im Visier. Doch kann er dieses mit der Waffe aufhalten? – © ProSieben MAXX

      In Kasachstan wurden ganze Gruppen von Menschen verbrannt aufgefunden. Wie es dazu gekommen ist, weiß nur der einzige Überlebende: Dmitri. FBI-Agent Mulder zeigt seiner Kollegin Dana Scully Röntgenbilder der verbrannten Opfer. Sie hatten alle winzige Implantate im Nacken. Scully und Cassandra Spender geraten bei ihrer Begegnung mit den Außerirdischen in Lebensgefahr … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 30.11.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 01.03.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 14 (42 Min.)
      Bild: ProSieben MAXX
      Mulder (David Duchovny) hat sich mit dem Ausweis eines CIA-Agenten in ein Geheimlabor des Pentagon eingeschlichen. – © ProSieben MAXX

      Scully überlebt das Flammeninferno am Staudamm in Pennsylvania ganz knapp. Nur unter Hypnose kann sie die Katastrophe rekonstruieren: Vermutlich waren es augenlose Aliens, die die Leute in Brand setzten. Plötzlich tauchte ein Raumschiff auf und tötete diese Wesen. Dann schwebte Cassandra Spender aus ihrem Rollstuhl in das Ufo. Doch Mulder ist skeptisch – zwischen ihm und Scully kommt es zu ernsten Spannungen. Doch dann beobachtet er selbst eine Aktion der Außerirdischen. (Text: kabel eins Classics)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.12.1998 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 08.03.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 15 (42 Min.)
      Bild: ORF (FS1/FS2)
      Gute Patrioten (Staffel 5, Folge 15) – © ORF (FS1/FS2)

      Im Jahr 1990: Mulder steht ganz am Anfang seiner Karriere beim FBI, die X-Akten sind noch kein Thema für ihn. Durch einen merkwürdigen Umstand stößt er auf den Ex-FBI-Agenten Dales. Dieser wollte zur Zeit der McCarthy-Ära ein Verbrechen aufklären, an dem sich Mulders Vater offenbar mitschuldig gemacht hatte. Dales entdeckte damals, dass ahnungslose Kollegen im Außenministerium durch so genannte Xenontransplantationen zu Monstern und Mördern wurden. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.01.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 29.03.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 16 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Die blinde Marty (Lili Taylor, hinten) hat durch die Augen des Killers einen Mord miterlebt ... – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Marty Glenn wird blutverschmiert neben der Leiche eines Drogendealers gefunden. Weil sie blind ist, traut ihr keiner, trotz aller Indizien, den Mord zu. Kurz darauf zeigt sie sich selbst des Mordes an dem Dealer an. Doch Mulder findet heraus, dass Martys Mutter vor Jahren von ihrem Vater auf die gleiche Weise umgebracht wurde. Seit ihrer Blindheit sieht Marty mit den Augen ihres Vaters. Mulder hofft, so auf die Spur des Täters zu kommen. Doch Marty will selbst Rache nehmen. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 25.01.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 19.04.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 17 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Scully (Gillian Anderson, hinten) muss entsetzt erkennen, dass sie den Tod der behinderten Roberta (Emily Perkins, vorne) nicht abwenden kann. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Scully kümmert sich um die Familie Kernof, die auf mysteriöse Weise ihre an den Rollstuhl gefesselte Adoptivtochter Dara verloren hat. Sie erfährt, dass diese kurz vor ihrem Tod auf einmal laufen konnte und dass ihre verkohlte Leiche in Gebetshaltung gefunden wurde. Die Todesursache ist immer noch nicht erwiesen. Mulder findet heraus, dass Dara ein Vierling war. Kurz darauf stirbt eine zweite Schwester, und Scully hat Visionen, in denen ihr ein Seraph erscheint … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 01.02.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 26.04.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 18 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Scully (Gillian Anderson, l.) stellt mit Hilfe des Seuchen-Spezialisten Dr. Leavitt (John B. Lowe, r.) fest, dass die Dollar-Noten mit einem tödlichen Gift, das wahrscheinlich gentechnisch hergestellt worden ist, besprüht wurden. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Mulder agiert undercover bei einer Miliz, den „New Spartans“, um die Festnahme des Gruppenleiters zu ermöglichen. Kurz darauf wird er von der Gruppe zu einem Banküberfall mitgenommen. Doch es geht in erster Linie nicht darum, Geld zu erbeuten, sondern die restlichen Geldvorräte der Bank mit einem tödlichen Gift zu besprühen. Mulder steckt plötzlich mitten in einem lebensgefährlichen Machtkampf zwischen den beiden führenden Köpfen der Miliz. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.02.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 03.05.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 19 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Scully (Gillian Anderson) entdeckt an der Leiche des Erschossenen, dass dem Mann schon Tage vor seinem Tod ein geheimnisvolles Gift in die Wirbelsäule injiziert wurde. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Agent Mulder überprüft eine Anzeige. In der Firma „VinylRight“ soll ein Monster sein Unwesen treiben. Der Angestellte Gary Lambert nimmt ihn und Mitarbeiter der Firma als Geiseln, weil er die Öffentlichkeit über das Monster informieren will. Das Gebäude wird gestürmt und Gary dabei erschossen. Als Mulder Garys Angaben weiterverfolgt, wird er für verrückt erklärt. In einer Klinik ans Bett gefesselt, ist er plötzlich selbst dem Monster ausgeliefert – doch Scully kann ihn retten … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.02.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 10.05.1998 FOX
    • Staffel 5, Folge 20 (42 Min.)
      Bild: TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
      Das 12-jährige Schachgenie Gibson Praise (Jeff Gulka, M.) entkommt nur knapp einem Attentat. – © TM + © 2000 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved. Lizenzbild frei

      Bei einem Schachturnier in Vancouver wird der russische Schachspieler Anatol Klevinol in dem Augenblick erschossen, als er von seinem zwölfjährigen Gegner Gibson Praise schachmatt gesetzt wird. Mulder entdeckt, dass das Attentat eigentlich dem jungen Schachgenie gegolten hatte. Doch wer könnte Interesse daran haben, ein Wunderkind zu töten? Mulder und Scully versuchen, an die Hintermänner zu kommen. Da bricht ein Feuer in ihrem Büro aus, dem alle X-Akten zum Opfer fallen. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.02.1999 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: So 17.05.1998 FOX

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Akte X im Fernsehen läuft.

    Staffel 5 auf DVD und Blu-ray