Verrückt nach Meer

    zurückStaffel 7, Folge 1–25weiter

    • Staffel 7, Folge 1 (45 Min.)
      Bild: BR/Gerrit Mannes
      Ein Straßenverkäufer verkauft an einem kleinen Wagen frische Kokosnüsse in La Romana. – © BR/Gerrit Mannes

      Zwei Kreuzfahrtschiffe – drei Kontinente! Zum siebten Mal geht „Verrückt nach Meer“ auf große Reise, dieses Mal mit gleich zwei Schiffen! Gemeinsam stechen die „Grand Lady“ unter dem Kommando von Kapitän Elmar Mühlebach und die „Weiße Lady“ unter dem Kommando von Kapitän Morten Hansen in See und steuern mit vielen bekannten und neuen Crewmitgliedern neue Traumziele an. 61 Häfen in 36 Länder warten auf Crew und Passagiere. Und wie immer begleitet „Verrückt nach Meer“ nicht nur Kreuzfahrt-Neulinge, sondern zeigt auch das tägliche Miteinander an Bord. Denn der Urlaub der Passagiere ist genauso spannend wie die täglichen Herzausforderungen, die Crew und Besatzung hinter den Kulissen meistern müssen. Gerade für die „Grand Lady“ beginnt die Reise an einem Sehnsuchtsort vieler Kreuzfahrer etwas holprig – in Havanna verweigern die kubanischen Hafenbehörden erst einmal das Einlaufen.

      Als Star-Gäste sind an Bord: Die Schlagerboyband Feuerherz, Sängerin & Entertainerin Gloria Gray, Comedian, Bauchredner, Puppenspieler Benjamin Tomkins und Schlagerstar Patrick Lindner sowie die Breakdancer DDC. Die Doku-Serie ist nicht gescriptet und arbeitet mit klassisch-dokumentarischen Mitteln.

      Die „Grand Lady“ ist wieder auf großer Fahrt. In der Dominikanischen Republik geht es gleich heiß her: Die Reiseleiter Cori und Bernd spielen mit dem Feuer – und schweißen beim Inselkünstler „El Artistico“ ihr erstes Kunstwerk. Küchenchef Christian Jüngling taucht vor Grand Turk nach potenzfördernden Muscheln, und zwei Seefahrer versuchen sich als Rennfahrer – und das ausgerechnet am Fuße des Bermudadreiecks. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 11.12.2017 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 2 (45 Min.)
      Bild: BR/Deborah Stöckle
      Die Passagiere Tobias und Marina Koch in den Straßen von Havanna auf Kuba. – © BR/Deborah Stöckle

      Die stürmische See verhindert das Anlegen an der kubanischen Küste. Während die Passagiere an Bord auf Oldtimer, Rum und heiße Rhythmen warten, beißen Kapitän Thorn und Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß bei den Hafenbehörden auf Granit. Zwei Kollegen machen an Land das Beste draus: Schiffsarzt Winni Koller und der ehemalige Hotelmanager Torsten Sprengel dampfen im legendären Hotel Central dicke Zigarren. Nur die Schiffscrew rotiert weiter, denn der Passagierwechsel steht auf dem Spiel! (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 12.12.2017 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 3 (45 Min.)
      Bild: BR/Gerrit Mannes
      Bunte Oldtimer parken vor dem Informationsministerium mit einem Porträt von Camilo Cienfuegos in Havanna auf Kuba. – © BR/Gerrit Mannes

      Künstlerchefin Katrin Wiedmann kreuzt mit Söhnchen Lio die Straßen stilecht im feuerroten Oldtimer. Die Schlager-Boygroup „Feuerherz“ macht ihrem Namen alle Ehre und erobert die Herzen der kubanischen Frauen. Und auf der mexikanischen Insel Cozumel werden die Passagiere Marina und Tobi zu Kroko-Flüsterern, während sich Reiseleiter Bernd mit Praktikantin Carolin anknabbern lässt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 13.12.2017 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 4 (45 Min.)
      Bild: BR/Deborah Stöckle
      Ausflug: Die Passagierin Eva Astflak bei der Maisernte bei einem Besuch im Mayadorf La Senor in der Nähe von Costa Maya. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de – © BR/Deborah Stöckle

      Auf der mexikanischen Insel Cozumel sind Küchenchef Christian Jüngling und Praktikantin Jasmin im Kaktus-Fieber. Die Passagierinnen Eva und Bettina folgen dem Ruf der Maya: hoch zu Ross und tief im Maisfeld. Zur Belohnung gibt’s handgemachte Tortillas mit Familienanschluss. Den vier Sängern von „Feuerherz“ stockt in der Mayastadt Tulum der Atem, und an der Costa Maya gibt’s Wellness auf mexikanisch – im tiefen Schlamm der Lagune von Bacalar. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.12.2017 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 5 (45 Min.)
      Bild: BR/David Enge
      In Belize kommen die Passagiere Bettina und Eva auf Belizes Festland nach einer Stunde Fahrt in der Wildtierklinik an. Dr. Isabelle begrüßt die Tierarzthelferinnen, die bislang eher Katzen und Hunde auf ihrem Behandlungstisch hatten. Hier ist der Patient ein Leguan mit gebrochenem Rücken und Penisprolaps. – © BR/David Enge

      In Belize werden die Passagiere Marina und Tobi von Haien umzingelt, während Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß und Reiseleiter Bernd in der legendären Maya-Stadt Altun Ha Einsamkeit genießen. Küchenpraktikantin Jasmin entdeckt ihre Liebe zur kreolischen Küche – und die zu ihren männlichen Kollegen. In Guatemala geht Entertainment-Managerin Cori mit Sänger Manuel auf eine emotionale Spurensuche. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 15.12.2017 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 6 (45 Min.)
      Bild: BR/David Enge
      Die Schlagerband "Feuerherz" machen einen Ausflug in ein Internat in Guatemala. – © BR/David Enge

      Vier Schlagersänger im Mädchenwohnheim: Tief im Urwald besucht die Boyband „Feuerherz“ ein Hilfsprojekt für Jugendliche und ist tief beeindruckt. Zurück an Bord steht ihr großer Auftritt an. Die Jungs hoffen, dass ihre Show auch beim Kreuzfahrtpublikum ankommt und bekommen nicht nur wegen des hohen Seegangs wacklige Knie. Das Passagierpaar Marina und Tobi erklimmt am Rio Dulce „Sieben Altäre“ und will sich bei den Einheimischen nicht blamieren. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 18.12.2017 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 7 (45 Min.)
      Bild: BR/David Enge
      Eva Astfalk und Bettina Rohn machen einen Ausflug in Roatan. Sie machen einen Steel Pan Kurs. – © BR/David Enge

      Dschungelabenteuer hoch zwei. Während sich die Passagiere Marina und Tobi bei den Bri Bri Indianern in die Hände eines Schamanen begeben, bekommen die Feuerherz-Sänger zudringliche Fans – und die sind haarig! In Costa Rica kauft Küchenpraktikantin Jasmin auf dem Markt von Puerto Limón unbekannte Früchtchen, die es in sich haben – und Kadettin Madita sucht das perfekte Faultier. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 19.12.2017 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 8 (45 Min.)
      Bild: BR/Gerrit Mannes
      Einlaufen im Hafen von Colon auf Panama. Die MS Artania muss einen Umweg fahren, weil vor dem Eingang zum Kanal Schiffe liegen. – © BR/Gerrit Mannes

      Die „Grand Lady“ macht sich bereit für das Abenteuer Panamakanal. Während Bordarzt Winni Koller in Panama-City die Hutschnur hochgeht, tauchen die Tierarzthelferinnen Eva und Bettina in die Welt der Meeresbiologen ein – Schildkrötenfütterung inklusive. Kapitän Mühlebach verschafft sich einen Überblick über das neue Schleusensystem am Kanal und die Sänger von Feuerherz werden bei einem Besuch der Embera-Indianer von den Kindern berührend herzlich aufgenommen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 20.12.2017 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 9 (45 Min.)
      Bild: BR/Gerrit Mannes
      Schleusendurchfahrt durch den Panamakanal mit der Grand Lady/MS Artania. – © BR/Gerrit Mannes

      Der Panamakanal treibt den Kreuzfahrern Schweiß auf die Stirn – und Passagierin Bettina Tränen in die Augen. Feuerherz-Sänger Karsten betritt im Waschsalon ungewohntes Terrain. Auf dem Weg Richtung Süden macht Meeresgott Neptun den Kreuzfahrern seine Aufwartung und auch beim Spendenlauf für ecuadorianische Erdbebenopfer wird es verrückt: Unter den Teilnehmern befindet sich ein Kamel! (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.12.2017 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 10 (45 Min.)
      Bild: BR/Gerrit Mannes
      Fischmarkt in Manta/Ecuador. Küchenpraktikantin Jasmin, Provisionmaster Frank Heym und Küchenchef Christian Jüngling gehen gemeinsam auf den Fischmarkt. – © BR/Gerrit Mannes

      Ecuador bringt manche Kreuzfahrer zum Strahlen, andere zum Grübeln: Während bei Passagierin Eva die Geburtstagsüberraschung von Freundin Bettina aufgeht und sie als Surfer-Girl glänzen kann – hadert Küchenchef Christian Jüngling auf dem Fischmarkt von Manta mit seinem Kauf. Künstlerchefin Katrin Wiedmann genießt Familienzeit und entdeckt tolle Nachwuchsartisten am Strand, während die Reiseleiter Cori und Bernd bei einem Projekt für Erdbebenopfern mithelfen: ein Erlebnis, das sie nicht vergessen werden. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 27.12.2017 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 11 (45 Min.)
      Bild: BR/Deborah Stoeckle
      Die Bandmitglieder von Feuerherz und Crew der MS Artania überreichen Spenden im Kinderheim in Guayaquil, Ecuador. – © BR/Deborah Stoeckle

      In Guayaquil in Ecuador wird eine lang ersehnte Spendenübergabe zu einem Freudenfest. Für die Passagiere Marina und Tobi entwickelt sich ein Trip ins ecuadorianische Hinterland zur Zitterpartie. Auch Reiseleiter-Praktikantin Carolin gerät bei ihrem ersten allein geführten Ausflug in einen Leguan-Park mächtig ins Schwitzen! An Bord sorgt ein nicht auftauchender Reisebus bei Kreuzfahrtdirektor und Kapitän für Sorgenfalten und die Crewshowprobe wird zu einem Kraftakt. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 28.12.2017 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 12 (45 Min.)
      Bild: BR/Dominik Wiedenmann
      Peru, Lima. – © BR/Dominik Wiedenmann

      Peru. Die Hauptstadt Lima empfängt die „Grand Lady“ mit besonderem Zauber – der Entertainment-Managerin Cori und Bordarzt Winni Koller auf einem geheimen Hexenmarkt erschaudern lässt. Die Freundinnen Eva und Bettina tauchen in die Millionenmetropole ein und treffen Peruaner mit kleinem Geldbeutel und großen Herzen. In der Bordküche fließen beim Abschied von Praktikantin Jasmin Tränen, während bei den Passagieren Marina und Tobi die größten Wasserspiele der Welt für feuchte Augen sorgen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 13 (45 Min.)
      Bild: BR/Hanna Günther
      Das Passagierpaar Caro und Mopie bei ihrer Tour durch Singapur mit Guide Richard. – © BR/Hanna Günther

      In Singapur übernimmt Kapitän Morten Hansen das Kommando auf der „Weißen Lady“. Auf den Reisebeginn prostet er seinem zweiten Offizier Christian Baumann mit dem klarsten Wasser der Stadt zu. Sängerin und Entertainerin Gloria Gray wandelt nicht nur durch die Gassen von Chinatown, sondern auch auf der höchsten Joggingstrecke der Welt. Die Passagiere Mopie und Caro lassen in der Stadt der Löwen einen Drachen frei und sehen ihr Gesicht im Milchschaum. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 03.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 14 (45 Min.)
      Bild: BR/Bettina Zettler
      Tempel in Malakka. – © BR/Bettina Zettler

      Malaysias ältester Tempel gibt den Passagieren Mopie und Caro Rätsel auf. Eine abenteuerliche Rikschafahrt durch Malakka motiviert Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß zum Kampf gegen die Pfunde. Hotelpraktikantin Philou hingegen macht mit einer riesigen Teigkugel Bekanntschaft. An Bord packt Sängerin und Entertainerin Gloria Gray das Korsett aus und Schreiner-Praktikant Moritz malert sich mitten in den Teufelskreis eines Kreuzfahrt-Handwerkers. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 15 (45 Min.)
      Bild: BR/Hanna Günther
      Pearly ist eine kleine, lokale Berühmtheit und führt Momo und Patty in die Geheimnisse der malaiischen Küche ein. Dazu besuchen wir zu erst gemeinsam mit ihr den lokalen Markt und kaufen Zutaten zum Kochen. Danach gehen wir mit Pearly und ihrem Mann Chandra zu sich nach Hause zum Kochen. Ihre "Küche" ist auf der Veranda. – © BR/Hanna Günther

      Die Hafenbehörde von Penang lässt die Besatzung der „Weißen Lady“ zappeln und verlangt der Crew organisatorische Höchstleistungen ab. Ein Blumenorakel verspricht Reiseleiterin Maika die große Liebe, während Sängerin Gloria Gray auf die Kraft der Räucherstäbchen vertraut. Passagierin Patty wagt kulinarische Experimente – und entdeckt neben blauem Reis auch den Fisch im Fisch. Bei einem gemeinsamen Grillfest lässt die Crew den Tag ausklingen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 08.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 16 (45 Min.)
      Bild: BR/Gerrit Mannes
      Bucht von Phuket. – © BR/Gerrit Mannes

      In Phuket fliegen die Fäuste! Passagier Mopie probiert sich im Thai-Boxen und steht plötzlich im Duell mit Reiseleiter Moritz vor der Frage: Wer schickt hier wen auf die Matte? Brückenoffizier Christian Baumann gibt auf einer Kautschukplantage Gummi, die Passagierinnen Momo und Patty gehen auf Tuchfühlung mit Gibbons und Passagierin Caro zeigt ungeahnte Talente: Sie wird an Bord zum Schlagerstar für eine Nacht. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 17 (45 Min.)
      Bild: BR/Gerrit Mannes
      Reiseleiter Moritz hat ein Volleyballturnier verloren und muss nun Wettschulden einlösen. Moritz muss seine Wettschulden einlösen und besucht Anera zum Schminken und Umkleiden auf ihrer Kabine. Dort bekommt er sein Abend-Outfit gezeigt. Reiseleiter Moritz und seine Kollegin Anera beim Buffet Magnifique. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. – © BR/Gerrit Mannes

      Das geheimnisvolle Myanmar gewährt den Kreuzfahrern Einblicke in seine prunkvolle Schatzkiste. Vor lauter Gold verschlägt es dem Mutter-Tochter-Gespann Momo und Patty in der Shwedagon Pagode von Yangon beinahe den Atem. Entertainerin Gloria Gray fühlt sich bei burmesischen Tänzen an bayerische Schuhplattler erinnert. Patisserie-Chefin Roberta betritt in einer abgelegenen Werft Neuland und eine Rikscha bringt sie mächtig ins Schwanken. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 10.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 18 (45 Min.)
      Bild: BR/Gerrit Mannes
      Schreinerpraktikant Moritz und Sekretärin Isabella auf dem Weg an den Strand zum Töpfern in Trincomalee/Sri Lanka. Sie haben kein Taxi bekommen und haben stattdessen spontan beim Schulbus angefragt, ob er sie an ihr Ziel bringen kann. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. – © BR/Gerrit Mannes

      Für Passagierin Patty erfüllt sich in Myanmar ein großer Traum: Sie darf hautnah erleben, wie Kinder zu Mönchen werden. Patisserie-Chefin Roberta wirft im Hinterland von Yangon einen Blick in den Kochtopf, während Schreiner-Praktikant Moritz Spezialitäten auf bunten Märkten sucht – und mit einem Heu-Schrecken davonkommt. Kapitän Hansen beweist beim Pool-Volleyball, dass nicht einmal eine blaue Perücke einen echten Seemann entstellen kann. Und Reiseleiter Moritz zeigt beim Buffet Magnifique seine weibliche Seite im Abendkleid. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 19 (45 Min.)
      Bild: BR/Bettina Zettler
      Passagierin Momo wird von einem buddhistischen Priester im Mulkirigala Felsentempel gesegnet, im Distrikt Hambantota auf Sri Lanka. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. – © BR/Bettina Zettler

      Premiere in Trincomalee! Zum ersten Mal macht die „Grand Lady“ an der Ostküste Sri Lankas fest – und muss gleich in die Unterwasserwerkstatt. Für die Passagiere Patty und Momo gestaltet sich die Elefantensuche etwas holprig. Auch Schreiner-Praktikant Moritz und Sekretärin Isabella sind auf der Suche nach der richtigen Fährte zu einem Töpferkurs. Und plötzlich sind sie Teil einer srilankischen Klassenfahrt! (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 12.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 20 (45 Min.)
      Bild: BR/Gerrit Mannes
      Die Pilgerstätte Kataragama auf Sri Lanka. – © BR/Gerrit Mannes

      Im Tempel von Hambantota suchen Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß und Kapitän Morten Hansen nach Weisheit und finden das große Glück in zerbrochenen Kokosnüssen. Während zwei Zuckerbäckerinnen den Spuren srilankischer Naschereien folgen, probiert sich Schreiner-Praktikant Moritz an einem Nachttisch für den Kapitän persönlich. Und im Felsentempel von Hambantota bringen freche Affen Passagierin Patty ganz aus dem Häuschen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 15.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 21 (45 Min.)
      Bild: BR/Fabrice Weber
      Insel Bandos auf den Malediven. – © BR/Fabrice Weber

      Die Passagiere Mopie und Caro können sich beim Schnorcheln an der bunten Unterwasserwelt nicht satt sehen. Und auch Brückenoffizier Christian Baumann geht als Korallen-Doktor auf Tauchstation. Während den Reiseleiter Moritz das Erforschen lokaler Speisen an seine Schmerzgrenze bringt, geht es an Bord heiß her: Tänzerin Angelina kämpft mit den Tücken ihres Bühne-Outfits. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 16.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 22 (45 Min.)
      Bild: BR/Hanna Günther
      Jeep-Tour zum Wadi al Arabeen bei Muscat. Er liegt ca. 30 Minuten von Muscat entfernt. – © BR/Hanna Günther

      Hollywood-Romantik auf Hoher See. Reiseleiter Moritz erfüllt den Verlobten Caro und Mopie einen Herzenswunsch: ein stürmisches Titanic-Fotoshooting auf dem Schiffsbug. Auch Momo und Patty hält es nicht im Passagierbereich: Tief im Bauch der Weißen Lady erwartet das Mutter-Tochter-Gespann ein kühler Empfang mit Eisbär. Und hinter dem Rücken vom Zweiten Offizier Christian Baumann bastelt die Brückencrew eifrig an einer Geburtstagsüberraschung. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 17.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 23 (45 Min.)
      Bild: BR/Hanna Günther
      Christoph Feurstein am Friedhof von Langschwarza. Daniela Kammerer ist hier begraben. – © BR/Hanna Günther

      In den Souks von Muscat lustwandeln Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiß und Sängerin Gloria Gray durch eine Welt wie aus 1001 Nacht – und erbeuten für den Kapitän ein Mitbringsel des Grauens. In den Vereinigten Arabischen Emiraten verlaufen sich die Reiseleiter Maika und Moritz in eine sehr ursprüngliche Grill-Bude. Und Praktikantin Philou und Rezeptionistin Sarah werden in Khor Fakkan von einem Taxifahrer auf Irrwege geführt. An Bord sorgt ein brennender Container für Aufruhr, bevor zwei ganze Kerle bei der Crewshow mit einer reizenden Tanz-Einlage bezaubern. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 22.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 24 (45 Min.)
      Bild: BR/Gerrit Mannes
      Einfahrt/Durchfahrt der MS Albatros/White Lady in den Nord-Ostsee-Kanal. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. – © BR/Gerrit Mannes

      3. Reise: Metropolen an der Ostsee Die Weiße Lady nimmt Kurs Richtung Ostsee. In der Bordküche wartet Patisserie-Chefin Roberta ungeduldig auf Verstärkung: „Schiffstochter“ Lisa steht ihr wieder zur Seite. Auch Moderatorin Kiona kehrt nach langer Schiffspause zurück an Bord, mit viel Elan und großen Plänen im Gepäck. Die haben auch die Passagiere Petra und Matthias, doch für ihre Vorhaben sind erstmal Umbaumaßnahmen in ihrer Kabine erforderlich. Und während die Weiße Lady den Nord-Ostseekanal passiert, feiert die philippinische Crew überschwänglich ihren Unabhängigkeitstag. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.01.2018 Das Erste
    • Staffel 7, Folge 25 (45 Min.)
      Bild: BR/Gerrit Mannes
      Danzig: Ausflug der Bordkünstlerin Kiona mit dem Bordkünstler Kabarettist Markus Schimpp und seiner Freundin Patricia. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de. – © BR/Gerrit Mannes

      Polen. Während die Passagiere Petra und Matthias bei einem kaschubischen Teufelsgeiger böse Seelen vertreiben, versuchen Moderatorin Kiona und Sänger Markus Schimpp im Grand Hotel von Zoppot bei einer süßen Sünde den Geist von Greta Garbo zu beschwören! Auch die Freundinnen Trang und Maike sind im Auftrag des guten Geschmacks unterwegs und suchen in Danzig nach Polens bestem Bier. Im litauischen Klaipeda macht Flottenchef Fritz Pichler bei seiner Suche nach den Spezialitäten der Ostsee wie immer keine halben Sachen. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 24.01.2018 Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Verrückt nach Meer im Fernsehen läuft.