zurückStaffel 4, Folge 4weiter

    • Folge 17

      Staffel 4, Folge 4 (30 Min.)

      Deutschland hält den Atem an, denn kurz vor der WM steht schon die erste herausragende Personalie an. Florian Schroeder übernimmt ab sofort das Ruder in der „Spätschicht“. Und der preisgekrönte Kabarettist hat in seiner ersten Sendung hochkarätige Künstler zu Gast. Arnulf Rating ist einer der profiliertesten politischen Kabarettisten Deutschlands. Kein Thema, keine Person, kein Irrweg, der nicht von Rating auf seine kabarettistischen Möglichkeiten überprüft und – wenn nötig – zurechtgebogen wird. Willy Astor treibt wieder sein Unwesen in der „Spätschicht“. Einmal im Jahr wird die deutsche Sprache neu erfunden. Zumindest die Anordnung vorerst zusammenhangloser Worte und Sätze. Ob das alles Sinn macht ist dabei egal. Lachen ist garantiert. Heinrich del Core ist zum ersten Mal in der „Spätschicht“. Und er bringt gleich ein ganz explizites Thema mit: Zahnarztbesuch. Jeder kennt ihn, keiner will hin. Wie gut, dass del Core mit vollem Einsatz schon einmal den Stuhl anwärmt. Angst inklusive. Jens Neutag hat erst kürzlich den Hölzernen Besen beim wichtigsten Kabarettpreis in Baden-Württemberg gewonnen. Nach Stuttgart ist nun also Mainz dran. Die Reise wird sich lohnen, ähneln sich die Probleme in Deutschland doch überall frappierend. (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 17.06.2014 Das Erste
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Sa 06.06.2015
      23:30–00:00
      23:30–WDR
       Mi 18.06.2014
      00:35–01:05
      00:35–Das Erste NEU
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Spätschicht – Die Comedy Bühne im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …