NEU: Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen
    extra 3 Der Irrsinn der Woche
    D 1976–
    • Comedy
    • Show
    Deutsche TV-PremiereNDR/RB/SFB III
    Alternativtitel: extra drei
    Seit 1976 widmet sich das von Dieter Kronzucker, Peter Merseburger und Wolf von Lojewski initiierte Satiremagazin des Norddeutschen Rundfunks den Absurditäten des deutschen und internationalen Politikbetriebs. Aber auch alle anderen gesellschaftlich relevanten aktuellen Themen werden auf ihr Humorpotenzial hin überprüft und bei entsprechender Eignung in der Sendung gewürdigt. Regelmäßige Rubriken geben „extra 3“ eine feste Struktur.
    Besonders erwähnenswert sei hier „Der reale Irrsinn“, eine Rubrik, in der vor allem auf verfehlte staatliche Baumaßnahmen, peinliche Ereignisse in Firmen und Institutionen oder andere skurrile Vorfälle aufmerksam gemacht wird, die oft am gesunden Menschenverstand zweifeln lassen. „Der reale Irrsinn“ hat es auch auf eine eigene Sendung gebracht, die in unregelmäßigen Abständen als „extra 3 Spezial“ ausgestrahlt wird. Seit 2011 moderiert Kabarettist Christian Ehring die wöchentliche Sendung, die seit Oktober 2014 auch einmal pro Monat in einer längeren Fassung im ersten Programm der ARD zu sehen ist. (Text: mm)

    Kauftipps von extra 3-Fans

    extra 3 – Streaming & Sendetermine

    extra 3 – Community

    • am

      Ihre politische Meinung in allen Ehren, aber sie hat mit dieser Sendung genau gar nichts zu tun. Ich würde Ihren Beitrag als glatte Themenverfehlung einstufen.
      Wären Sie ein REGELMÄẞIGER Seher dieser Sendung, wüssten Sie, dass hier jeder irgend wann mal durch den Kakao gezogen wird. Also wäre es verwunderlich und man müsste der Redaktion Voreingenommenheit vorwerfen, würde sie eine Partei bzw. dazugehörige Politiker 'verschonen.
    • am

      In einer Sendung wurde von Herrn Ehring ein Einspieler von Anna-Lena Baerbock gezeigt, in dm sie den Begriff Haubitzen mit einem gedehnten „i" aussprach und dementsprechend kolportiert.
      Mir ist die Aussprache unserer Außenministerin, die auch schon wegen ihrer Aussprache der englischen Sprache gedisst wurden, tausendmal lieber als das Geschwafel eines Björn Höcke oder des Ex-Regierungschefs von Bayern, Edmund Stoiber. Auch Angela Merkel war in Rhetorik unzureichend. Da gab es in der Vergangenheit ebenfalls geschliffene Rhetoriker, die nur Müll von sich gaben. Von Markus Söder und Jens Spahn will ich gar nicht reden.
      Anna-Lena Baerbock ist das Beste, was uns in den letzten Jahrzehnten als Außenminister/in passiert ist.
    • (geb. 2000) am

      Dem schließe ich mich vorbehaltlos an.
    • (geb. 2000) am

      Hier versteckt sich einer am 6.9.2015 hinter einem damals 4-Jährigen (geb.2011) und hält Vorträge über Feigheit! Kannst du nicht erfinden ;-)!
    • (geb. 2000) am

      Ich liebe diese Sendung!
      Christian Ehring ist großartig, immer to the point.
      Ich freue mich jedesmal auf seine Show. Hoffentlich bleibt sie uns noch lange erhalten.

    extra 3 – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):Seit 1976. Erfolgreiches politisch-satirisches Wochenmagazin.
    Extra Drei war zwar zeit seines Bestehens nur im Dritten NDR-Programm zu sehen, wurde dort aber zum Dauerbrenner. Dieter Kronzucker und Peter Merseburger hatten es ins Leben gerufen, Kronzucker selbst unkte: „Diese Sendung wird das Jahr 1976 nicht überleben.“ In den folgenden Jahrzehnten wurde die Sendung u. a. von Wolf von Lojewski, Stefan Aust, Rolf Seelmann-Eggebert, Hans-Jürgen Börner, Wigald Boning, Michael Gantenberg, Jörg Thadeusz, Anja Reschke und Thomas Pommer moderiert, mit denen sich auch der jeweilige Charakter der Sendung änderte. Bekannte Rubriken waren z. B. die Sendung mit der Maus-Parodie „Ach und Krachgeschichten“ („aus der Sendung mit dem Klaus“) und der französisch radebrechende Reporter „Alfons“ (Emanuel Peterfalvi), der Passanten auf der Straße Fragen stellte wie: „Wer ist der Gefährlichere bei der Creutzfeldt-Jakob-Krankheit – Jakob oder Creutzfeldt?“ oder: „Wären Sie lieber schwul oder Politiker?“

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn extra 3 online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…