Staffel 5, Folge 1–22

    • Staffel 5, Folge 1 (45 Min.)
      Magnum und die Frauen: Dieses Mal kommen sie gleich im Doppelpack als die attraktiven und überaus reichen Zwillingsschwestern Diane und Deirdre Dupres. Diane sucht Magnums Schutz, weil sie sich bedroht fühlt. Magnum kann sie gerade noch vor dem Angriff zweier Rottweiler retten, die bei ihm allerdings kräftig zubeißen. Obwohl Magnum sich in Rekordzeit in seine Klientin verliebt, vernebelt seine Zuneigung ihm nur partiell den Verstand.
      Und auch Higgins hat Herzensprobleme – seine Auserwählte, Lady Ashley, entwickelt einen Standesdünkel, der selbst einem Higgins zu viel wird. Während Magnum und Higgins ihre Probleme in einem Männergespräch erörtern, erreicht Magnum ein Hilferuf Dianes. Ein Mann ist in ihr Haus eingedrungen, sie hat auf ihn geschossen, weiß aber nicht, ob sie getroffen hat. Während Magnum bei ihr bleibt, ahnt er nicht, dass der Eindringling noch immer im Haus ist und ihn möglicherweise beobachtet. (Text: ZDFneo)
      Deutsche TV-PremiereDi 06.08.1985Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 27.09.1984CBS
    • Staffel 5, Folge 2 (45 Min.)
      Als Magnum nach seiner ersten Nacht mit Diane morgens auf ihre Zwillingsschwester Deirdre trifft, erfährt er einige ernüchternde Dinge. Diane ist angeblich hochneurotisch, leidet seit einer Entführung der Zwillinge im Kindesalter unter Verfolgungswahn und hat bereits versucht, ihre Schwester zu ermorden.
      Magnum weiß nicht mehr, was er glauben soll – und auch Higgins hat so seine Probleme mit den Ansprüchen seiner Zukünftigen, Lady Ashley, die von ihm verlangt, bei der Heirat seinen Titel aufzugeben. Während Higgins mit sich, seinen Manieren und seinen schwankenden Gefühlen ringt, muss Magnum feststellen, dass er sich mit seiner Beziehung zu Diane Probleme eingehandelt hat, die ihm über den Kopf wachsen. Dianes Psychose droht lebensgefährlich zu werden – für Magnum und sie selbst. (Text: ZDFneo)
      Deutsche TV-PremiereDi 13.08.1985Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 04.10.1984CBS
    • Staffel 5, Folge 3 (45 Min.)
      V.l.: Magnum (Tom Selleck), Higgins (John Hillerman), Orville ‚Rick‘ Wright (Larry Manetti), T.C. (Roger E. Mosley)
      Seitdem sich seine letzte Liebe Diane vor seinen Augen erschossen hat, ist Magnum ein psychisches Wrack. Es ist ein Verlust zuviel in seinem Leben, der das Fass zum Überlaufen bringt. Magnum trinkt, lässt sich gehen und von niemandem helfen. Als er zufällig im Straßenverkehr seinen alten Freund Mac sieht, der eigentlich vor ein paar Jahren in Magnums Ferrari in die Luft gesprengt wurde, wissen seine Freunde nicht mehr, was sie für ihn tun können.
      Doch im letzten Moment bekommt Magnum die Kurve, seine Depressionen sind verschwunden. Dennoch hält er Mac nicht für eine Halluzination, sondern beginnt ihn zu suchen und findet nicht Mac, sondern den Armee-Pater Jim Hiller, der dem toten Freund verblüffend ähnlich sieht. Als Pater Jim zur nächsten Verabredung im Club nicht erscheint, beginnen Magnums Freunde an seiner Genesung zu zweifeln. Doch Macs Doppelgänger taucht wieder auf und verwickelt Magnum in einen raffiniert ausgeklügelten Betrug, der Magnum noch den letzten Nerv kostet. (Text: ZDFneo)
      Deutsche TV-PremiereDi 20.08.1985Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 11.10.1984CBS
    • Staffel 5, Folge 4 (45 Min.)
      Garwood Huddle ist ein Freund von Higgins und außerdem jahrelang erfolgreich praktizierender Bankräuber, der sein Geld wie Robin Hood an die Witwen und Waisen dieser Erde zu verteilen pflegte. Jetzt ist er aus dem Knast ausgebrochen, um seinen gerade entführten kleinen Enkel auszulösen. Doch die 200 000 Dollar, die er nach seinem letzten großen Raub vergraben hatte, sind verschwunden. Magnums Recherchen führen ihn nicht nur direkt in die Schusslinie eines Unbekannten, sondern bringen auch andere Beteiligte in Lebensgefahr. (Text: ZDFneo)
      Deutsche TV-PremiereDi 27.08.1985Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 18.10.1984CBS
    • Staffel 5, Folge 5 (45 Min.)
      Nachdem er ein frisch verheiratetes Paar in die Flitterwochen geflogen hat, nimmt T.C. auf dem Rückflug einen Metallkoffer mit. Unterwegs gibt es jedoch technische Probleme, die Maschine stürzt über dem Meer ab, T.C. wird schwer verletzt und bewusstlos aus dem Wasser gezogen. Im Krankenhaus treffen Magnum und seine Freunde T.C.s Bruder Gerald Calvin, der seinen Urlaub auf der Insel verbringen wollte.
      Um die Absturzursache aufzuklären, tauchen Magnum und Gerald nach dem Hubschrauber-Wrack und stellen Erstaunliches fest: T.C. wurde abgeschossen. Außerdem scheint es sich bei T.C.s Flitterwöchnern gar nicht um ein frisch verheiratetes Paar gehandelt zu haben – und einen Bruder namens Gerald hat der Schwerverletzte auch nicht. (Text: ZDFneo)
      Deutsche TV-PremiereDi 03.09.1985Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 25.10.1984CBS
    • Staffel 5, Folge 6 (45 Min.)
      Als hätte Magnum nicht schon genug Probleme, wird er jetzt auch noch von der Hellseherin Laura Bennett gebeten, ihren zukünftigen Mörder zu finden. Magnum nämlich war – wenn auch zu spät – in einer Vision aufgetaucht, die sie von ihrer eigenen Ermordung hatte. Trotz erheblicher Skepsis nimmt Magnum den Auftrag an und erlebt sein blaues Wunder: Dank einer von Lauras Visionen kann er nicht nur einem ertrinkenden Jungen das Leben retten, sondern muss auch zur Kenntnis nehmen, dass es in Lauras Vision mitnichten um ihre Ermordung ging – der Name des wirklichen Opfers ist Thomas Magnum. (Text: ZDFneo)
      Deutsche TV-PremiereDi 02.01.1990Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 01.11.1984CBS
    • Staffel 5, Folge 7 (45 Min.)
      Als Debbie Carrington kurz nach einer handgreiflichen Auseinandersetzung mit ihrem Mann Greg tot aufgefunden wird, engagiert Staatsanwältin Carol Baldwin Magnum als Unterstützung bei ihren Ermittlungen. Von Ann Carrington, der Mutter der Getöteten, erfährt Magnum, dass Greg vor seiner Ehe mit Debbie schon einmal verheiratet war – unter einer anderen Identität, aber mit ebenfalls tödlichem Ausgang.
      Doch Magnum hat ein Problem: Seine Nachforschungen ergeben, dass Greg seine erste Frau ermordet hatte, aber freigesprochen wurde. Debbie jedoch hat er trotz seiner Gewalttätigkeit nicht auf dem Gewissen, Magnums Aussage aber könnte zu seiner Verurteilung führen. Magnum befindet sich in einem moralischen Dilemma, aus dem er auf unerwartete Weise befreit wird. (Text: ZDFneo)
      Deutsche TV-PremiereDi 09.01.1990Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 08.11.1984CBS
    • Staffel 5, Folge 8 (46 Min.)
      Voller Begeisterung geht Magnum an seine neue Aufgabe heran: Er hält an der Uni einen Kurs über Privatdetektive ab. Schon bald bekommen seine Studenten Gelegenheit, selbst zu ermitteln. Stacy, eine der Teilnehmerinnen, ist überzeugt, dass ihr Verlobter sie betrügt. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 10.09.1985Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 15.11.1984CBS
    • Staffel 5, Folge 9 (46 Min.)
      Magnum soll für den kleinen vietnamesischen Jungen Tran Quoc dessen Vater finden: Einen ehemaligen Hubschrauberpilot, der seit dem Vietnam-Krieg spurlos verschwunden ist. Bald stößt Magnum auf ein Netz aus politischen Intrigen und Korruption. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 13.02.1990Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 29.11.1984CBS
    • Staffel 5, Folge 10 (46 Min.)
      Magnum ist über beide Ohren mit einem Auftrag beschäftigt. Deshalb bittet er seinen alten Freund Luther, einen brisanten Fall für ihn zu übernehmen. Die Angelegenheit erfordert absolute Diskretion. Magnum ahnt leider nicht, dass Luther dafür der falsche Mann ist. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 17.09.1985Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 06.12.1984CBS
    • Staffel 5, Folge 11 (46 Min.)
      Die Schriftstellerin Betty Windom will eine schöpferische Pause einlegen. Zähneknirschend überlässt Magnum der alten Freundin von Robin Masters sein Gästehaus. Doch damit nicht genug: Betty mischt sich zu Magnums Ärger auch noch in seine aktuellen Ermittlungen ein. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 29.05.1990Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 13.12.1984CBS
    • Staffel 5, Folge 12 (46 Min.)
      V.l.: T.C. (Roger E. Mosley), Higgins (John Hillerman), Orville ‚Rick‘ Wright (Larry Manetti), Magnum (Tom Selleck)
      Auf Robin Masters Anwesen soll eine Juwelen-Ausstellung stattfinden. Um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten, wird die Versicherungsagentin Krista Volloroch engagiert. Sehr zur Freude von Magnum, denn die junge Dame ist überaus attraktiv. Doch Krista hat ein Geheimnis. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 07.11.1989Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 03.01.1985CBS
    • Staffel 5, Folge 13 (46 Min.)
      Higgins muss sich um seine Cousine Sally kümmern. Die schrille Base will einen der reichsten Männer Hawaiis heiraten, doch dazu fehlen ihr noch einige Benimmregeln. Magnum hat dagegen ganz andere Sorgen: Er ist vollauf damit beschäftigt, eine Gruppe von Betrügern aufzuspüren. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 27.02.1990Das ErsteFree-TV-TV-PremiereFr 27.07.1990Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 10.01.1985CBS
    • Staffel 5, Folge 14 (46 Min.)
      Magnums Freundin Carol wird von einem Unbekannten terrorisiert: In ihrem Büro fällt urplötzlich der Strom aus, ihr Hund ergreift die Flucht. Könnten dies Warnungen sein? Denn Carol soll bald in ihrer Funktion als Staatsanwältin über das Schicksal eines Mannes namens Lazarus entscheiden. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 13.03.1990Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 24.01.1985CBS
    • Staffel 5, Folge 15 (46 Min.)
      Magnum reist mit Rick, T.C. und Higgins nach Kambodscha. Sie sollen einem Freund von Tyler McKinney helfen, der dort gefangen gehalten wird. Doch die edlen Retter geraten in die Gewalt eines barbarischen Majors. Dabei erfahren sie die Wahrheit über den Mann, den sie befreien wollen. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereMi 05.03.1997RTLOriginal-TV-PremiereDo 31.01.1985CBS
    • Staffel 5, Folge 16 (46 Min.)
      Magnum und seine Freunde sind in der Gewalt des vietnamesischen Majors Thieu. Mit Hilfe einer kambodschanischen Widerstandsbewegung können sie fliehen. Dabei stellt sich heraus, dass Tyler McKinney gelogen hat: Der Mann, den er angeblich sucht, ist bereits tot. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDo 06.03.1997RTLOriginal-TV-PremiereDo 07.02.1985CBS
    • Staffel 5, Folge 17 (46 Min.)
      Mac ist zurück! Er überredet Rick, seine Luxusjacht zu kaufen. Allerdings hat die Sache einen Haken: Das Boot gehört ihm gar nicht. Bis Rick dies aber herausfindet, ist Mac schon wieder über alle Berge. Nur seine vier entzückenden Geishas, die ihn begleitet haben, lässt er zurück. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 06.02.1990Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 14.02.1985CBS
    • Staffel 5, Folge 18 (46 Min.)
      Country-Musiker Lacy Fletcher ist auf der Suche nach verschollenen Liedern des legendären George Lee Jessup. Vor 25 Jahren kam der Sänger bei einem Unfall ums Leben. Kurz zuvor schrieb er die Songs für seine große Liebe Laurie. Gemeinsam mit Magnum will Lacy die Frau aufspüren. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 20.02.1990Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 21.02.1985CBS
    • Staffel 5, Folge 19 (46 Min.)
      Madelyn Jones braucht dringend Magnums Hilfe: Ihr Mann Ray ist spurlos verschwunden. Madelyn glaubt, dass er sich in größter Gefahr befindet. Denn Ray hat eine gefährliche Formel erfunden, hinter der die Regierungen beider Weltmächte her sind. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 27.02.1990Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 07.03.1985CBS
    • Staffel 5, Folge 20 (46 Min.)
      Der Franzose Fornier bittet Magnum um Hilfe: Er ist auf der Suche nach einem vermissten Erben. Magnum sagt zu. Doch kurze Zeit später erfährt er, wer Fornier wirklich ist – nämlich einer der berühmtesten Polizisten Europas. Und der angebliche Erbe entpuppt sich als Mafiaboss. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 31.10.1989Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 14.03.1985CBS
    • Staffel 5, Folge 21 (46 Min.)
      Kaum ist Rabbi Solomon auf Hawaii angekommen, wird er das Opfer eines Überfalls. Dabei wird ihm die heilige Thora gestohlen. Nun hofft er, dass Magnum das wertvolle Stück wieder findet. Doch es sind mehr Menschen in den Fall verstrickt, als der Detektiv ahnt. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereSo 14.04.1991Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 28.03.1985CBS
    • Staffel 5, Folge 22 (46 Min.)
      Ein neuer Fall für Magnum: Jack Damon sucht seine Tochter Becky. Das Mädchen wurde von ihrem Freund Darryl dazu benutzt, gestohlene Waffen zu verkaufen. Bei einer Übergabe wurde das Paar angeschossen. Während Daryl verhaftet wurde, blieb Becky seitdem verschwunden. (Text: Premiere)
      Deutsche TV-PremiereDi 10.04.1990Das ErsteOriginal-TV-PremiereDo 04.04.1985CBS

    zurückweiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Magnum online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Staffel 5 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant…