Echtes Leben
    • Echtes Leben

      1967-2017: Gott und die Welt

      Reportagen zu Themen des gesellschaftlichen und religiösen Lebens, seit 1984 auch in der ARD.

      Fortsetzung als Tag7

      Kauftipps von Echtes Leben-Fans

      Echtes Leben – Streams und Sendetermine

      = Diese Sendung aufnehmen mit Save.TV – Ihre TV-Cloud.
      Sa
      23.03.11:00–11:30ARD-alpha6Gott statt Drogen – Das Kloster der Ex-Junkies
      11:00–11:30
      So
      24.03.17:30–18:00Das Erste7Wenn Kinder ihre Eltern pflegen NEU
      17:30–18:00
      Di
      26.03.21:32–22:00tagesschau247Wenn Kinder ihre Eltern pflegen
      21:32–22:00
      Sa
      30.03.07:15–07:45tagesschau247Wenn Kinder ihre Eltern pflegen
      07:15–07:45
      So
      31.03.07:00–07:30SWR18Susannes Traum – Fallschirm statt Rollstuhl
      07:00–07:30
      So
      31.03.17:30–18:00Das Erste8Der Kampf um die Kohle – Drei Menschen, eine Geschichte NEU
      17:30–18:00
      Sa
      06.04.11:00–11:30ARD-alpha8Der Kampf um die Kohle – Drei Menschen, eine Geschichte
      11:00–11:30
      So
      07.04.17:30–18:00Das Erste9Charlie, sein Erfinder und die Menschen – Abenteuer künstliche Intelligenz NEU
      17:30–18:00
      Sa
      13.04.07:15–07:45tagesschau249Charlie, sein Erfinder und die Menschen – Abenteuer künstliche Intelligenz
      07:15–07:45
      Sa
      13.04.11:00–11:30ARD-alpha9Charlie, sein Erfinder und die Menschen – Abenteuer künstliche Intelligenz
      11:00–11:30
      So
      14.04.17:30–18:00Das Erste10Kinderlos glücklich – Drei Paare und ihre Geschichte NEU
      17:30–18:00
      Fr
      19.04.18:30–19:00tagesschau247Endlich alt! – Jetzt mach ich, was ich will
      18:30–19:00

      Echtes Leben – News

      Cast & Crew

      Dies und das

      Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

      Seit 1967 (WDR); seit 1984 (ARD). Reihe zu kirchlichen und gesellschaftlichen Themen.

      Gott und die Welt lief zunächst als viertelstündige Gesprächssendung im WDR, später mit anderen und dann abwechselnden Formaten: 1969 wurde aus der Reihe zunächst ein monothematisches Feature, 1974 gesellte sich die Magazinform hinzu, 1993 die Reportage und ab 1997 noch einmal vorübergehend der Talk. Ab 1984 übernahm die ARD die Reihe alle zwei Wochen freitags in ihr erstes Programm.

      Inzwischen wechseln sich hauptsächlich Reportagen und Magazinform ab, Sendeplatz im WDR ist sonntags am Vorabend. Ebenfalls sonntags zeigt auch die ARD sporadisch weiterhin neue Sendungen.

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Echtes Leben im Fernsehen läuft.