zurückStaffel 5, Folge 6weiter

    • 33. Der Weg zurück

      Staffel 5, Folge 6 (98 Min.)

      Über einen Freund von Chris erfährt Onkel Ludwig, daß die Behörden Interpol eingeschaltet haben, um Tina und Richy in Holland aufzuspüren. Auch Maximilian Lechner als Anwalt warnt Tina und bittet sie, freiwillig zurückzukommen. Doch Tina ist nicht gewillt, den Zwängen nachzugeben. Jeder Tag, den sie länger mit Richy zusammen sein kann, bringt sie der Gewißheit näher, daß sich eine Mutter-Kind-Beziehung aufbaut, die auch das Jugendamt nicht ignorieren kann. Auf einem Schiff im Ijsselmeer harrt sie mit Richy aus, nur in Gesellschaft des holländischen Skippers. Als der Junge hohes Fieber bekommt und der Arzt eine möglicherweise gefährliche Infektion diagnostiziert, ist Tina gezwungen, Kontakt zum Jugendamt aufzunehmen – sie benötigt wichtige Informationen aus Richys Impfpaß. Vera Drombusch will ihren Besitz verkaufen und in die Stadt ziehen. Schweren Herzens beobachtet Ludwig Veras innere Wandlung seit dem Tod von Chris. Müde geworden hat sie sich zurückgezogen und kämpft nur noch um das Ziel, den Schuldigen zu überführen. Zu Ludwig, der für den jungen Woody eine wichtige Bezugsperson geworden ist, hat Vera jeglichen persönlichen Kontakt abgebrochen. Sie weiß, daß Woody schweigt – er hat Angst um sein Leben, denn er fürchtet die Rache der Schlägertruppe. Um das Verhältnis zu Vera zu entschärfen und auch um ihr zu helfen, versucht Ludwig zu erreichen, daß Woody sein Geheimnis als Schuldentlastung nur für ihn und Vera preisgibt. Woody, an dem die Spannungen im Hause Drombusch nicht spurlos vorübergehen, willigt ein. Das Leben von Tinas Vater, Herrn Reibold, wird von dem schwarzen Medizinstudenten Kwadwo, der zur Zeit bei Vera untergekommen ist, gerettet, weil er beharrlich auf einer Diagnose besteht, die sich letztlich als richtig erweist. Diese tiefgreifende Erfahrung gibt für Herrn Reibold den Ausschlag, seine Haltung Richy und seiner Tochter gegenüber neu zu überdenken. Die Polizei ist Tina in Holland dicht auf den Fersen. Es scheint nunmehr lediglich eine Frage der Zeit, wann ihr Aufenthaltsort bekannt sein wird. Ludwig, der weiß, wo Tina ist, wird von Polizeibeamten unter Gefängnisandrohung bedrängt, sein Wissen preiszugeben. Noch am selben Abend setzt sich Ludwig in seinen Wagen und fährt ans Ijsselmeer, um Tina zur Rückkehr zu überreden. Mit bewegten Worten überzeugt er sie, zurückzukehren. Tina tritt mit Ludwig die Rückreise nach Deutschland an – direkt zum Jugendamt. Wie Tina gehofft hat, ist für den Vormundschaftsrichter allein das Wohl des Kindes ausschlaggebend. Ihre Rechnung ist zunächst aufgegangen. Tina darf Richy vorerst bei sich behalten. Über die endgültige Adoptionsfrage soll ein Jahr später entschieden werden. Fieberhaft und von dem einzigen Wunsch beseelt, den noch fehlenden Beweis für die Überführung des Täters zu erbringen und ihn der Gerechtigkeit zu überantworten, gibt Vera – gegen Ludwigs Wunsch – die Informationen von Woody an die Polizei weiter. Ein eindeutiges Beweismittel entlarvt schließlich den Schuldigen. Veras Genugtuung fordert einen hohen Preis: Sie überwirft sich in der Folge der Ereignisse mit ihrer Tochter und bringt Marions Freund Maximilian als Anwalt öffentlich in Mißkredit. Woody, des Verrats an seinem Kumpel bezichtigt, wird krankenhausreif geprügelt. Vera bereitet ihren Auszug aus der Alten Mühle vor. Verbittert und einsam, da nun auch Tina mit Richy in die Stadt gezogen ist, bleibt sie zurück in der Erkenntnis, daß auch Recht und Rache den Schmerz um ihren Sohn nicht mildern. Ludwig sucht das Gespräch mit Vera und konfrontiert sie schonungslos mit den Konsequenzen ihres Tuns. Er überläßt es ihr, den einzigen Weg zu beschreiten, den es für sienoch gibt – den Weg zurück. (Text: Prisma-Online.de)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 13.01.1992 ZDF
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Fr 26.12.2014
      14:10–15:50
      14:10–ZDFneo
       So 02.05.1999
      13:50–15:30
      13:50–ZDF
       Mi 02.08.1995ZDF
       Mi 01.12.1993ZDF
       Mi 18.11.19923sat
       Mo 13.01.1992ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Diese Drombuschs im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …