Der Lehrer

    zurückStaffel 2, Folge 1–8weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (50 Min.)
      Bild: RTL
      Ich hab’ ja gesagt, ich bin Lehrer (Staffel 2, Folge 1) – © RTL

      Die Einstellung einer neuen Kollegin – mitten im Schuljahr – sorgt für Aufregung an der Georg Schwerthoff Gesamtschule. Ein Blick auf den Lebenslauf reicht Stefan, um die „Neue“ als schrullige, alte Gouvernante abzustempeln. Als er die attraktive Karin sieht, wird er eines besseren belehrt, aber Stefans Aufmerksamkeit wird abgelenkt, als sein Schüler Roman beim Basketball zusammenbricht. Der anschließende Besuch im Krankenhaus bringt zunächst Entwarnung, doch dann lassen Romans Eltern durchblicken, dass ihr Sohn adoptiert wurde. Dieser weiß davon aber gar nichts. Kein Wunder, dass Romans Eltern Stefan zu Stillschweigen verdonnern. Und kein Wunder, dass Stefan diese Lebenslüge nicht kommentarlos so stehen lassen kann. Nur blöd, dass Roman Stefans Standpauke an die Eltern mitbekommt. Romans Leben steht daraufhin völlig Kopf, nun ist Stefans Einfallsreichtum ist gefragt. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.12.2013 RTL
    • Staffel 2, Folge 2 (50 Min.)
      Bild: RTL
      Wird das jetzt ein Date? (Staffel 2, Folge 2) – © RTL

      Kein guter Tag für Stefan: Ausgerechnet er stolpert über ein Baby, das allein und verlassen im Materialraum liegt. Als sich seine Schülerin Sophie als die Mutter zu erkennen gibt, staunt er nicht schlecht, hat er doch von ihrer Schwangerschaft überhaupt nichts mitbekommen. Zwar ist Stefan nicht gerade ein Experte in Sachen Schnuller, Windeln und Karottenbrei, doch trotzdem springt er Sophie zur Seite. Natürlich heimlich, denn an der Schule herrscht striktes Babyverbot. Zum Feierabend ereilt Stefan gleich der nächste Schock, als er zum ersten Mal dem Freund seiner neuen Kollegin, Karin Noske, gegenübersteht: Es handelt sich augenscheinlich um Mr. Perfekt: Chris ist Neurochirurg, sieht blendend aus und ist noch dazu ein cooler Motorradcruiser. Doch viel interesanter ist eigentlich die Frage, warum Stefan das so ärgert … regt sich da etwa so etwas wie Eifersucht in ihm? Und zu allem Überfluss macht Stefan sich Vorwürfe wegen Sophie: Wie konnte er ihren Zustand nur übersehen? Um erneut mit ihr zu sprechen, sucht er sie Zuhause auf und erlebt eine große Überraschung … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.12.2013 RTL
    • Staffel 2, Folge 3 (50 Min.)
      Bild: RTL
      Elektroschocker, Pfefferspray und ein SEK vor der Tür (Staffel 2, Folge 3) – © RTL

      Stefan ist sauer: Eine Kollegin fällt aus und Direktor Rose fällt nichts Besseres ein, als sämtliche Klassen der erkrankten Lehrerin mit Stefans Kursen zusammen zu legen. So kommt es zum unfreiwilligen Zusammentreffen der beiden Wortführer und Obermachos Finn und Cem, die natürlich bitter verfeindet sind. Stefan schafft es kaum, geregelten Unterricht zu halten, da die beiden Streithähne sich ständig an die Gurgel wollen. Als Karin sich mit Cems Schwester Yasemin über deren Zukunftspläne unterhält, kommt es ebenfalls zu einer Pöbelei mit Finn. Spätestens jetzt stellt Karin fest, dass an ihrer neuen Schule ein anderer Wind weht, als an ihrem alten Elitegymnasium. Doch dann machen Karin und Stefan gemeinsam eine überraschende Entdeckung: Yasemin und Finn missbilligen sich gar nicht, im Gegenteil: Die beiden sind ein heimliches Liebespaar und die Beleidigungen, die sie sich gegenseitig an den Kopf werfen, sind Codeworte für Kosenamen. Karin findet es romantisch, Stefan bescheuert. Aber wie soll das nun weitergehen? Karin und Stefan sind nun Mitwisser. Um die Liebenden zu decken, müssen sich die beiden „opfern“ und selbst ein Liebespaar mimen. Doch warum haut der gespielte Kuss sie beide nur so aus der Bahn? (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 19.12.2013 RTL
    • Staffel 2, Folge 4 (50 Min.)
      Bild: RTL
      Einfach meine Freundin vögeln (Staffel 2, Folge 4) – © RTL

      In einer Disziplin scheint Stefan schier unschlagbar – im Aufspüren von Fettnäpfchen. Kaum hat er die lebenslustige Nina kennengelernt, landet er auch schon mit ihr im Bett. Erst hinterher wird ihm klar, dass Nina die Mutter seines Schülers Moritz ist. Gleich darauf bekommt Stefan den nächsten Schock: Auch sein Schüler Tim hat zuvor mit Moritz’ Mutter eine Nacht verbracht, die für Tim nicht folgenlos blieb: Tim hat sich bis über beide Ohren in Nina verliebt und duldet natürlich keinen Nebenbuhler. Neben dem ganzen Gefühlschaos soll Stefan auch noch zusammen mit Karin den „Tag der offenen Tür“ organisieren, was er nur widerwillig tut, da ihr beider Kusserlebnis ihn immer noch verwirrt. Karin versucht, es rein professionell anzugehen und den „Vorfall“ zu vergessen. Stefan bestärkt sie darin und versichert ihr noch einmal, dass der Kuss nichts zu bedeuten hatte, rein gar nichts … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 02.01.2014 RTL
    • Staffel 2, Folge 5 (50 Min.)
      Bild: RTL
      Wieder so ein fieser Vollmer-Trick (Staffel 2, Folge 5) – © RTL

      Stefan steht eigentlich immer auf der Seite der Schüler, nur bei Florian, Sohn eines reichen Immobilienmaklers, kommt selbst Stefan an seine Grenzen: Florian glaubt nämlich, dass mit einem dicken Geldbeutel einfach alles möglich ist und er sich alles kaufen kann, gute Noten inklusive. Dieser Zögling stellt Stefans Idealismus auf eine harte Probe. Als Stefan ihn dann noch auf frischer Tat beim Schummeln erwischt, reagiert Stefan gnadenlos. Karin wirft Stefan anschließend vor, Vorurteile gegen den verwöhnten Florian zu haben. Sonst sei er doch immer bereit, sich offen den Problemen der Schüler zu stellen. Und tatsächlich: Nach einem Gespräch mit Florians Vater ändert Stefan seine Meinung: Florian ist vielmehr Opfer seines kalten, leistungsorientierten Vaters! (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.01.2014 RTL
    • Staffel 2, Folge 6 (50 Min.)
      Bild: RTL
      Kann ich hier mobben? (Staffel 2, Folge 6) – © RTL

      Stefan muss vertretungsweise bei den Mädchen als Sportlehrer einspringen. Dort stellt er fest, dass die schüchterne Lilli von den anderen Mädchen gemobbt wird. Karin ist die einzige, die neben Stefan das Problem ernst nimmt, doch während sie zunächst das Gespräch mit Eltern und Kollegen sucht, will Stefan Lilli lieber sofort helfen. Er spioniert ihr nach und findet heraus, dass Lilli aus Angst vor der Schule sogar zu Beruhigungsmitteln greift. Auf seine gewohnt eigene Art versucht Stefan, Lillis Selbstbewusstsein aufzubauen und bestärkt sie darin, sich zu wehren. Als ihre Mitschülerinnen Lilli auf die Liste der Kandidaten für die Schulsprecherwahl setzen, um sie erneut zu ärgern, nimmt Lilli überraschenderweise die Herausforderung an. Als ihre Konkurrentin Jenny begreift, dass sie mit Lilli wider Erwarten kein leichtes Spiel haben wird, beschließt sie, den Wahlkampf notfalls auch mit unlauteren Methoden zu betreiben. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 16.01.2014 RTL
    • Staffel 2, Folge 7 (50 Min.)
      Bild: RTL
      Sie reden auch erst und denken dann, oder? (Staffel 2, Folge 7) – © RTL

      Stefan wird durch den Schulwechsel des 16-jährigen Jonas auf die Georg-Schwerthoff-Gesamtschule mit seiner Vergangenheit konfrontiert: Mit Jonas’ Mutter Simone hatte er vor langer Zeit eine kurze Affäre. Und so reagiert er alarmiert, als Karin einige Ähnlichkeiten zwischen Jonas und Stefan entdeckt und sie Stefan spaßeshalber darauf anspricht. Stefan schaut sich Jonas daraufhin genauer an und fängt an zu rechnen: Ist Jonas Stefans Sohn? Und hat Simone ihm vorsätzlich die Schwangerschaft verschwiegen? Bis ihm siedend heiß einfällt, dass er Simone eine falsche Telefonnummer hinterlassen hat.. Stefan nähert sich Jonas vorsichtig an, wird aber von dessen aggressivem Verhalten einem vermeintlich schwulen Mitschüler gegenüber überrascht. Ein Versehen oder hat Jonas etwas gegen Homosexuelle? Stefan will Jonas mit väterlichem Rat zur Seite stehen und macht dabei eine Entdeckung, die selbst den hartgesottenen Lehrer sprachlos macht … (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 23.01.2014 RTL
    • Staffel 2, Folge 8 (50 Min.)
      Bild: RTL
      Karin Noske (Jessica Ginkel) und Mirko (Jan-David Bürger) bekommen mit, wie Mehmet (Zejhun Demirov, l.) Stefan Vollmer (Hendrik Duryn, r.) erklärt, dass er abgeschoben werden soll. – © RTL

      Das Schuljahr neigt sich dem Ende zu, die Zeugnisse sind geschrieben und so ist zunächst niemand sonderlich besorgt oder verwundert, dass Chaot Mehmet im Unterricht fehlt. Erst als dessen kleiner Bruder um Hilfe bittet und Stefan erfährt, dass Mehmet von der Polizei gesucht wird, macht er sich auf die Suche. Stefan findet den völlig verängstigten Mehmet im Materialraum und erfährt die erschreckende Nachricht: Mehmet soll abgeschoben werden! Karin und Stefan setzen alle Hebel in Bewegung, um dem Jungen zu helfen, damit er bei seiner Familie in Deutschland bleiben kann. Doch jeder noch so verzweifelte Versuch, auf legalem oder halblegalem Wege der Abschiebung beizukommen, scheitert. Die Zeit wird zunehmend knapp und eigentlich ist Karin selbst auf dem Sprung, denn sie und ihr Freund Stephan haben bereits ein Ticket nach Boston gebucht, wo die beiden ein neues Leben beginnen wollen. In all der Hektik findet Stefan nicht den geeigneten Augenblick, um mit Karin über seine Gefühle für sie zu sprechen. Am Flughafen kommt es dann zum Showdown. Mehmet und seine Familie stehen vor dem Beamten und Karin und Stefan vor einer wichtigen Entscheidung. (Text: RTL)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 30.01.2014 RTL

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Lehrer im Fernsehen läuft.

    Staffel 2 auf DVD und Blu-ray