Chicago Fire

    Kommentare 1–10 von 84weiter

    • (geb. 1953) am melden

      Jetzt heißt es wieder ein Jahr warten. Ich glaube erstmal nicht,das Sylvie Brett den Chaplain heiratet. Zumindest hoffe ich das. Vermutlich kommt bei dem Feuer jemand um. 
        hier antworten
      • am melden

        ich liebe diese Serie,  bin erst seit ein paar Wochen dabei und verfolge mit Genuss jede Folge. Leider ist in der 7. Staffel, Folge 22 danach Schluss. Wann bitte geht´s hier weiter? Sympathische Darsteller, gute Storys und vor allem Spannung in jeder Folge, auch wie es zwischenmenschlich weiter geht. Tolle Serie!!!
        • am melden

          Ich würde mal orakeln und sage: nächstes Jahr. Normalerweise kommt pro Jahr eine Staffel raus und Staffel 7 war dieses Jahr.
        hier antworten
      • (geb. 1978) am melden

        man is doch wieder zum kotzen.mal wieder ein crossover zwischen allen chicago serien.jetzt kann ich wieder ewig warten bis der letzte teil kommt weil chicago pd natürlich auf nen anderen sender läuft.
          hier antworten
        • am melden

          Tja, da hat Herr Martin Kautz wohl einfach zu hoch gepokert. Hätte er ja wissen müssen, dass das schief gehen wird. Bei Benjamin Völz und der Neuauflage Serie "Akte-X" ging es ja ähnlich aus. Der Sender hat nicht lange gefackelt und den Sprecher umbesetzt. So läuft das leider. Die Sprecher und auch die Fans haben da keine Macht. Die Sender entscheiden und denen ist es scheiss egal wer die Rolle spricht. Wer aufmüpfig wird und mehr Geld verlangt ist ganz schnell raus. LEIDER.
            hier antworten
          • am melden

            WOW, dies mal ist das Fernsehen mit der neuen Staffel schneller als die DVD/ Blu-ray.
            Schade nur, dass Sie den Synchronsprecher von Lieutenant Kelly Severide geändert haben.
            Ich finde die erste Stimme passte besser zu ihm.
            • am melden

              Tja, da hat Herr Martin Kautz wohl einfach zu hoch gepokert. Hätte er ja wissen müssen, dass das schief gehen wird. Bei Benjamin Völz und der Neuauflage Serie "Akte-X" ging es ja ähnlich aus. Der Sender hat nicht lange gefackelt und den Sprecher umbesetzt. So läuft das leider. Die Sprecher und auch die Fans haben da keine Macht. Die Sender entscheiden und denen ist es scheiss egal wer die Rolle spricht. Wer aufmüpfig wird und mehr Geld verlangt ist ganz schnell raus. LEIDER. Wobei Manou Lubowski einen guten Job macht. Man gewöhnt sich schnell an seine Stimme auf Kelly Severide und er lässt ihn frischer und jünger klingen was zu dem Charakter meiner Meinung nach besser passt, da hier ein Anfang/ Mitte 30jähriger verkörpert wird. Herr Kautz klingt inzwischen schon eher wie Ende 30 Anfang 40.
            hier antworten
          • am melden

            VOX hat den Starttermin für die sechste Staffel von "Chicago Fire" verkündet. Die neuen Folgen der US-Serie werden als Free-TV-Premiere ab dem 7. September immer freitags ab 20.15 Uhr im Doppelpack gezeigt.
            • am melden

              Tja, da hat Herr Martin Kautz wohl einfach zu hoch gepokert. Hätte er ja wissen müssen, dass das schief gehen wird. Bei Benjamin Völz und der Neuauflage Serie "Akte-X" ging es ja ähnlich aus. Der Sender hat nicht lange gefackelt und den Sprecher umbesetzt. So läuft das leider. Die Sprecher und auch die Fans haben da keine Macht. Die Sender entscheiden und denen ist es scheiss egal wer die Rolle spricht. Wer aufmüpfig wird und mehr Geld verlangt ist ganz schnell raus. LEIDER.
            hier antworten
          • (geb. 1978) am melden

            hab ich was an den ohren oder hat taylor kinney ne andere synchronstimme
            • am melden

              Leider kann ich Staffel 6 nicht sehen, da ich Universal Channel nicht empfange, aber ich habe bei Wikipedia nachgesehen - ja hat er.

              Bis Staffel 5 war es Martin Kautz, nun ist es Manou Lubowski bekannt aus TKKG
            • am melden

              Der wollte mehr Gage, die man ihm aber nicht geben wollte.

              Das hab ich dazu gefunden:

              https://m.facebook.com/BlaulichtreportHH/posts/1375969419182274
            • am melden

              Yep, vorher war der Synchronsprecher Martin Kautz, ab Staffel 6 ist es Manou Lubowski, der auch Jeff Winger bei Community und Kevin Pearson bei This is us synchronisiert. Mir ist es auch sofort aufgefallen, obwohl man sich dieses Mal schnell daran gewöhnt
            • am melden

              Es ist der Sprecher von Steve Sanders aus Beverly Hills 90210.
            • am melden

              Leider hat eine andere Stimme. Sehr schade, denn die erste paßte viel besser zu ihm!
            • (geb. 1981) am melden

              Mir wäre das gar nicht aufgefallen, wenn es hier nicht diskutiert worden wäre...
            • am melden

              Den Unterschied zwischen Manou Lubowski und Martin Kautz hört man schon sehr deutlich raus. Wobei Manou Lubowski hier einen guten Job macht. Man gewöhnt sich schnell an seine Stimme auf taylor kinney und und er lässt Taylor Kinney stimmlich etwas jünger und frischer wirken.
            hier antworten
          • (geb. 1978) am melden

            man man schon wieder mal ein crossover zwischen chicago fire und chicago pd.diese crossover sind einfach zum kotzen.mag ja sei das es in ami land kein problem is da die serien beim gleichen sender laufen.aber die produzenten sollten mal auch dran denken das im ausland die serien bei verschiedenen sendern laufen und man als zuschauer ewig drauf warten muß bis man die crossover folgen zusammenhängend schauen kann.und einerseits verdienen ja ja die us sender an den auslandsverkäufen.betrifft die folgen chicago pd 5/15 und chicago fire 6/13
              hier antworten
            • am melden

              Spoiler!!!!

              Fans von "Chicago Fire" müssen sich von einer Darstellerin der ersten Stunde verabschieden: Monica Raymund bestätigte am Dienstag via Twitter, dass sie das Feuerwehr-Drama zum Ende der sechsten Staffel verlässt und in der siebten Staffel nicht mehr dabei sein wird. Die Schauspielerin verkörperte seit der ersten Folge die Rettungssanitäterin Gabriela "Gabby" Dawson.


              Spoiler ENDE
                hier antworten
              • (geb. 1961) am melden

                Mit Chicago Fire geht es im nächsten Monat weiter. Einerseits freut mich das, aber mit dem Geniesen wird's nix werden. Denn Chicago P.D. hat VOX voll gegen die Wand gefahren (2. Abbruch der laufenden Ausstrahlung)... Ooops, die Zuschauerakzeptanz war zu gering! Warum wohl ??? Könnte ich VOX ein paar Mio. Zuschauer garantieren ging's auch mit dem Ableger weiter. Aber, ich hab ja nicht mal die ominöse Zählbox am TV hängen. Meine Meinung geht VOX am Arsch vorbei. Wie realistisch die erwarteten Quoten sind, wenn man sich selbst Konkurrenz macht ...
                • am melden

                  Nein, es geht nicht weiter. Jedenfalls nicht mit der lang erwarteten neuen Stafel sondern mit Staffel 5. Für Nur-Vox-Gucker sicher neu, aber diese Staffel lief ja auf Universal schon.
                  Und wann erfahren wir endlich, wie die Katastrophe aus der letzten Folge ausgeht?
                • (geb. 1961) am melden

                  Nur-Vox-Gucker wird's kaum geben (wer nicht gerade seinen TV auf VOX startet, nicht umschalten kann/will). Aber Menschen ohne PayTV schon. Die Quoten vom Start der 4. Staffel auf VOX waren wohl nicht so toll. Und damit bietet sich den Programm-Machern von VOX nun die Berechtigung, das "Chicago-Universum" vollends - für's FreeTV - zu ruinieren ...
                hier antworten

              Erinnerungs-Service per E-Mail

              Wir informieren Sie kostenlos, wenn Chicago Fire im Fernsehen läuft.

              Chicago Fire auf DVD

              Transparenzhinweis

              * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

              Auch interessant …