Chicago Fire

    Staffel 1, Folge 1–24weiter

    • Staffel 1, Folge 1 (45 Min.)
      Bild: SF
      Werden bedroht: Monica Raymund als Gabriela Dawson, Lauren German als Leslie Shay (Copyright SRF/NBC Universal) – © SF

      Die Löscharbeiten eines brennenden Einfamilienhauses sind für die Feuerwehrmänner des Firehouse-55-Departements von Chicago ein ganz gewöhnlicher Einsatz, bis es zu einem tragischen Zwischenfall kommt: Obwohl das Haus noch nicht ausreichend belüftet ist, klettert der erfahrene Feuerwehrmann Andy Darden durch ein Fenster in die obere Etage, um eine vermisste Person zu suchen und kommt bei einer Explosion in den Flammen ums Leben. Matthew Casey, der Chef der Löschgruppe, versucht nach diesem tragischen Ereignis schnell wieder in den Alltag zurückzukehren, doch er gerät immer wieder mit Kelly Severide, dem Anführer der Löschtruppe aneinander, da sich die beiden Männer gegenseitig die Schuld für Andys Tod zuschieben. Zu Hause kommt Casey auch nicht zur Ruhe, denn er hat gerade seine Verlobung mit der Assistenzärztin Hallie gelöst. Bei einer Kollision von zwei Fahrzeugen auf der Columbus Drive Bridge werden eine Mutter und ihre kleine Tochter Madeline schwer verletzt. Zunächst sieht es so aus, als wäre der Unfallverursacher aus seinem Auto herausgeschleudert worden und über die Brücke in den Fluss gestürzt. Doch Casey entdeckt derweil einen Mann unter den Schaulisten, der sich nicht nur auffällig verhält, sondern sich plötzlich vom Unfallort entfernt. Die Rettungssanitäterinnen Leslie Shay und Gabriela Dawson bringen derweil die schwerverletze Madeline ins Krankenhaus. Da das Mädchen enorme Herzprobleme hat, entscheidet sich Dawson während der Fahrt für eine Perikardpunktion, da sie glaubt, nur so das Leben der Kleinen retten zu können. Der Chefarzt des Krankenhauses kann Dawsons Vorgehen jedoch überhaupt nicht nachvollziehen und schaltet den Personalrat ein. Bei einem weiteren Hausbrand rückt die Feuerwehr erneut an. Die Feuerwehrmänner haben die Situation bereits unter Kontrolle, als Casey und seinem Kollege Christopher Herrmann plötzlich der Boden unter den Füßen wegbricht und sie mehrere Stockwerke tief fallen. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.09.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 16.06.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 10.10.2012 NBC
    • Staffel 1, Folge 2 (45 Min.)
      Bild: SF
      Gerettet: Lauren German als Leslie Shay, Monica Raymund als Gabriela Dawson (Copyright SRF/NBC Universal) – © SF

      Nachdem sein Kollege Andy Darden bei einem Hausbrand tödlich verunglückt ist, ist für den Feuerwehrmann Kelly Severide nichts mehr, wie es einmal war: Dardens Witwe Heather wirft Severide vor, dass ihr Ehemann nur wegen ihm zur Feuerwehr gegangen ist. Als ihm dann bei der Analyse von Dardens Unfall auch noch bewusst wird, dass er tatsächlich eine Mitschuld an dessen Tod hat, versucht er, seine Schulterverletzung aus dem Einsatz, bei dem Andy ums Leben gekommen ist, vor dem Team zu verheimlichen und nimmt immer weiter heimlich Schmerzmittel ein. Als die Feuerwehrmänner zu einer eingestürzten Baugrube gerufen werden, bei dem drei Arbeiter verschüttet wurden, bietet ihm sich endlich wieder die Möglichkeit, Leben zu retten: Obwohl die Baugrube einsturzgefährdet ist, klettert Severide zu dem Opfer Peter in die Grube. Da Peters Fuß durch einen Felsbrocken eingeklemmt wurde, kann Severide ihn nicht bergen und muss mit ansehen, wie der alte Mann in seinen Armen stirbt. Das Einzige, was er noch für ihn tun kann, besteht darin, mit seinem Handy eine Liebesbotschaft von Peter an dessen Ehefrau Georgie aufzunehmen. Da Casey und Hallie unterschiedliche Vorstellungen von der Zukunft hatten, haben sie ihre Verlobung vor einiger Zeit gelöst und Casey ist aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen. Doch die beiden haben immer noch Gefühle füreinander, sodass sie einen Neuanfang wagen. Bei einem weiteren Unfall ist ein Aufzug der Fensterputzer auf ein parkendes Auto abgestürzt. Die Feuerwehrmänner machen sich unverzüglich auf den Weg zur Unfallstelle, um zwei junge Frauen, die in dem Wagen eingeklemmt sind, zu retten. Doch dort angekommen, bietet sich ihnen ein Bild des Grauens. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.09.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 16.06.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 17.10.2012 NBC
    • Staffel 1, Folge 3 (45 Min.)
      Bild: SF
      Dramatische Bergung : Taylor Kinney als Kelly Severide (Copyright SRF/NBC Universal) – © SF

      Da Leslie Shay nicht mehr mitansehen kann, wie ihr Kumpel Kelly Severide wegen seiner starken Schmerzen im Arm leidet und immer weiter Medikamente konsumiert, verschafft sie ihm einen Termin bei ihrer Bekannten Dr. Kendra. Severide nimmt die Untersuchung nur widerwillig wahr. Obwohl die Ärztin ihm dringend zu einer Operation rät, lehnt er dies kategorisch ab, um einen Dienstausfall von mehreren Monaten zu verhindern. Die Feuerwehrleute des Firehouse-55-Departments werden zu einem schweren Verkehrsunfall mitten auf einer Kreuzung gerufen. Eines der beteiligten Autos liegt auf dem Dach und droht, von einer Brücke zu stürzen. Der Feuerwehr gelingt es zwar, den Fahrer Greg Duffy und seinen jugendlichen Sohn zu bergen, doch der Junge ist so schwer verletzt, dass er von nun an querschnittsgelähmt ist. Casey kümmert sich derweil um den zweiten Wagen. Als er dessen Fahrer, der bei dem Crash nur leicht verletzt wurde, zum Tathergang befragen möchte, fehlt von diesem auf einmal jede Spur. Casey entdeckt auf dem Beifahrersitz leere Bierdosen, sodass er davon ausgeht, dass der junge Mann alkoholisiert am Steuer saß und deshalb den Unfall verursacht hat. Es stellt sich heraus, dass es sich bei dem Unfallverursacher um Justin Voight, den Sohn eines einflussreichen Polizisten handelt, dem jedes Mittel recht wäre, damit sein Sohn für den Unfall keinerlei Verantwortung übernehmen muss. Der Polizist nimmt nach dem Unfall unverzüglich Kontakt mit Casey auf und bittet ihn, die Bierdosen nicht in seinem Einsatzbericht zu erwähnen, da sein Sohn bereits vorbestraft ist. Als Voight merkt, dass Casey hin- und hergerissen ist, droht er ihm schließlich sogar damit, seine Kontakte spielen zu lassen und damit Caseys Karriere als Feuerwehrmann zu beenden. Gelingt es Voight, Casey einzuschüchtern oder bringt dieser mit seinem Bericht die ganze Wahrheit ans Licht? (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.09.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 23.06.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 24.10.2012 NBC
      Alternativtitel: "Harte Bandagen"
    • Staffel 1, Folge 4 (45 Min.)
      Bild: SF
      Gespräch unter vier Augen: Jesse Spencer als Matthew Casey, Jason Beghe als Detective Voight (Copyright SRF/NBC Universal) – © SF

      Als die Feuerwehrmänner des Firehouse-55-Deparments zu einer brennenden Lagerhalle gerufen werden, gehen sie aufgrund vieler aufgebrochenen Türen davon aus, dass sich Obdachlose Zutritt zu dem leerstehenden Gebäude verschafft haben, um dort zu übernachten. Während Peter Mills und seine Kollegen in dem einsturzgefährdeten Haus nach Überlebenden suchen, beobachtet der Leiter Wallace Boden die heftige Rauchentwicklung. Er fordert seine Männer aufgrund der drohenden Rauchgasdurchzündung dazu auf, sofort das Gebäude zu verlassen. Nachdem Mills noch einen verschütteten Mann entdeckt hat, beschließt er, sich Bodens Anweisung zu widersetzen, doch seine Kollegen schleifen ihn aus dem brennenden Haus. Als der Obdachlose Jonathan Thorne bei der Explosion ums Leben kommt, hat Mills große Schuldgefühle. Jonathans Bruder Marc wendet sich daraufhin an die Presse und erhebt schwere Vorwürfe gegen Boden. Er wirft ihm vor, nur so gehandelt zu haben, weil sein Bruder obdachlos war. War Bodens Entscheidung gerechtfertigt oder ist er tatsächlich für Jonathans Tod verantwortlich? Die beiden Rettungssanitäterinnen Gabriela Dawson und Leslie Shay kümmern sich derweil um einen Mann, der sich beim Kochen verletzt hat. Da seine hochschwangere Frau kein Blut sehen kann und beim Anblick ihres Ehemannes zusammengebrochen ist, möchte Leslie nach ihr sehen. Leslie traut ihren Augen nicht, als auf einmal ihre Exfreundin Clarice vor ihr steht, mit der sie drei Jahre lang zusammen war. Während seiner Schicht wurde nicht nur Caseys Autoreifen zerstochen, sondern auch seine Sporttasche gestohlen. Detective Voight sucht ihn spät abends auf, um ihm seine Tasche zurückzugeben und ihm mitzuteilen, dass er den Täter stellen konnte. In der Sporttasche befindet sich ein Bündel Geldscheine, mit dem Voight Casey erneut bestechen möchte. Als Casey ihm klarmacht, dass er den Bericht nicht zurücknehmen wird, ergreift Voight weitere Maßnahmen. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.09.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 23.06.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 31.10.2012 NBC
    • Staffel 1, Folge 5 (45 Min.)
      Bild: SF
      Entspanntes Geplauder im Team: Yuri Sardarov als Otis, Christian Stolte als Mouch, David Eigenberg als Herman, Jesse Spencer als Matthew Casey (Copyright SRF/NBC Universal) – © SF

      Kelly Severide hat immer noch mit starken Schmerzen in der Schulter zu kämpfen. Aus diesem Grund ruft er seine frühere Bekannte Anna, die in der Pharmaindustrie arbeitet und bittet sie darum, ihm hochdosierte Medikamente zu besorgen. Casey stattet Detective Voight einen Besuch auf dem Polizeipräsidium ab, um ihm unmissverständlich klarzumachen, dass er seinen Bericht, der Voights John Justin sehr belastet, nicht zurücknehmen wird. Nur kurze Zeit später wird Casey am helllichten Tag von zwei unbekannten Männern niedergeschlagen. Da sich der Leiter der Feuerwache, Wallace Boden, sicher ist, dass Voight hinter dem Angriff steckt, verspricht er Casey, sich um die Angelegenheit zu kümmern. Doch als Hallie ihren Verlobten Casey völlig aufgelöst anruft, nachdem Voight sie angehalten hat, beschließt Casey, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Die Sanitäterin Garbriela Dawson hat erneut Ärger mit der Aufsichtsbehörde: Ein Jugendlicher hat Beschwerde gegen sie eingereicht, nachdem sie ihn absichtlich bei einem Rettungseinsatz getreten hatte. Bedeutet dies Gabrielas Suspendierung, da sie erst wenige Tage zuvor eine Abmahnung erhalten hat? (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 19.09.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 30.06.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 07.11.2012 NBC
    • Staffel 1, Folge 6 (45 Min.)
      Bild: SF
      Koordiniert den Einsatz: Eamonn Walker als Chief Boden (Copyright SRF/NBC Universal) – © SF

      Hallie möchte, dass Casey seine Aussage gegen Voights Sohn zurücknimmt. Da er aber nicht auf sie hört, bittet sie Gabriela Dawson, mit ihm zu reden. Casey geht nicht auf Dawsons Anliegen ein, aber Detective Voight bringt ihn an seine Grenzen. Voight schickt Polizeibeamte zu Caseys Haus, um es nach Drogen zu durchsuchen, welche er zuvor dort versteckt hat. Hallie kann die Drogen noch rechtzeitig beiseite bringen und die beiden Beamten ziehen unverrichteter Dinge von dannen. Doch der Kampf eskaliert und Casey schlägt Detective Voight nieder. Bei Dawson steht die Suspendierungsanhörung kurz bevor, zu der sie Mouch als Personalvertreter begleiten wird. Zuvor übt er mit ihr die Antworten auf einige Fragen. Die Anhörung ist für Dawson ziemlich unangenehm, doch Mouch hat noch ein Ass im Ärmel. Bei einem Hausbrand rettet Casey einen gewissen Curtis, der mit seiner Mutter in den Flammen eingeschlossen war. Curtis wurde zuvor schon von Antonio angeworben, sich verkabeln zu lassen, um in einem Gespräch Detective Voight hochgehen zu lassen. Nachdem er zunächst abgelehnt hat, bietet er nun doch seine Hilfe an und bringt Voight dazu, eine belastende Aussage zu machen. Voight wird von Antonio festgenommen und damit scheint der Fall offenbar erledigt zu sein. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 19.09.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 30.06.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 14.11.2012 NBC
    • Staffel 1, Folge 7 (45 Min.)
      Bild: SF
      Im Einsatz: Taylor Kinnes als Kelly Severide (vorne) (Copyright SRF/NBC Universal) – © SF

      Die Feuerwehr hat einen Einsatz in einem Gebäude in dem offenbar Gas ausgetreten ist. Bei der Durchsuchung des Gebäudes stellt man fest, dass im Keller ein illegales Drogenlabor untergebracht ist. Es riecht nach Crystal Meth und Chief Boden veranlasst einen Drogentest für alle Beteiligten. Severide befürchtet, dass nun seine Schulterverletzung auffliegt, da er zuvor starke Schmerzmittel genommen hat. Gleichzeitig kümmert sich Boden um Ernie, einen Jungen, den er bei mehreren Bränden gesehen hat. Boden hat Ernie in die Wache zum Thanksgiving-Essen eingeladen, um herauszufinden, wieso Ernie sich an den Einsatzorten herumtreibt. Doch als Boden den Inhalt von Ernies Rucksack sehen will, flüchtet der Junge mit dem Fahrrad. Das gemeinschaftliche Truthahn-Essen wird durch mehrere Einsätze unterbrochen. Die Mannschaft wird zu einer Massenkarambolage auf dem Highway gerufen und muss mehrere Verletzte bergen. Shay und Dawson kümmern sich um einen heftig blutenden Mann, während Casey eine junge Frau aus ihrem Auto befreien will, die in den Wehen liegt und noch am Unfallort ihr Kind zur Welt bringt. Da das Kind keinerlei Regung zeigt, muss Casey es reanimieren. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.09.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 07.07.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 21.11.2012 NBC
    • Staffel 1, Folge 8 (45 Min.)
      Bild: SF
      Dirigiert seine Männer: Eamonn Walker als Chief Boden (Copyright SRF/NBC Universal) – © SF

      An einer Bahnstation werden die Geschwister Jacob und Kayla von einem Zug erfasst. Die Feuerwehr wird zu dem Zugunglück gerufen. Jacob kann gerettet werden, doch seine Schwester wurde zu schwer getroffen. Als Mills ihre Leichenteile entdeckt, trifft ihn das schwer. Er zweifelt daran, dass er seine Arbeit weiter machen kann und seine Mutter überredet ihn dazu, den Job aufzugeben. Dawson und Shay müssen sich um ein ein junges Mädchen namens Grace kümmern, die Vergiftungserscheinungen hat. Doch Dawson merkt, dass in diesem Fall etwas nicht stimmt und verdächtigt ihre Mutter Nina, ihre Tochter vergiftet zu haben. Das Jugendamt wird verständigt, doch das geht dem Fall nicht weiter nach. Dawson sieht sich gezwungen, selbst tätig zu werden und geht damit wieder einen Schritt zu weit. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 26.09.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 07.07.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 05.12.2012 NBC
      Alternativtitel: "Auf Messers Schneide"
    • Staffel 1, Folge 9 (45 Min.)
      Bild: SF
      Geraten aneinder: Eamonn Walker als Chief Boden, Taylor Kinney als Kelly Severide – © SF

      In einem Materiallager ist ein Feuer ausgebrochen und Vargas und Severide müssen am Dach eine Abluftöffnung schaffen. Bei einer Explosion wird Vargas verletzt und inhaliert den Rauch von brennendem Magnesium, wodurch er eine Lungenverbrennung davon trägt. Der Brand kam nach dem gleichen Muster zustande wie schon zwei Brände zuvor und wieder entdeckt Chief Boden den Jungen Ernie am Einsatzort. Der Verdacht, dass er der Brandstifter ist, verstärkt sich. Chief Boden nimmt sich der Sache an und stellt Nachforschungen an. Vagas erholt sich nicht mehr von seinen Lungenschäden und wird frühpensioniert, doch mit dieser Situation kommt er offensichtlich nicht zurecht. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.10.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 14.07.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 12.12.2012 NBC
    • Staffel 1, Folge 10 (45 Min.)
      Bild: SF
      Beschwingt: Taylor Kinney als Kelly Severide – © SF

      Cruz versucht immer noch, seinen Bruder aus Flacos Bande zu holen, doch ihm fehlen die 10.000 Dollar, die Flaco für Leons Ausstieg fordert. Bei einer Bandenschießerei wurde in einem Gebäude Feuer gelegt und die Feuerwehr ist dabei, das Gebäude zu räumen. Cruz geht voran, weil er seinen Bruder Leon retten will, doch der befindet sich nicht mehr im Gebäude. Wohl aber Flaco, den Cruz in den Flammen sieht, aber nicht rettet. Flaco stirbt und Cruz glaubt nun, die Probleme seien für immer gelöst. Bei einem Wohnungsbrand greift die Feuerwehr schnell ein und kann das Feuer löschen. In dem Haus befinden sich eine Reihe wertvoller Kunstgegenstände und gerade als die Männer abrücken, meldet sich die Besitzerin und beschuldigt die Helfer, ein 50.000 Dollar teures Diamant-Collier gestohlen zu haben. Die interne Revision unter Leitung von Griffin wird eingesetzt, diesen Vorfall zu untersuchen. Casey und Griffin hatten seinerzeit auf der Akademie einen Streit ausgefochten, der in einer Schlägerei endete. Nun soll Griffin den Fall um das Diamant-Collier untersuchen und hat selbstverständlich Casey, der die Verantwortung für seine Männer trägt, im Visier. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.10.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 14.07.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 19.12.2012 NBC
      Alternativtitel: "Bandenkrieg"
    • Staffel 1, Folge 11 (45 Min.)
      Bild: SF
      Auf Besuch: Jesse Spencer als Matthew Casey – © SF

      Bei einem Einsatz wird der Rettungswagen von Dawson und Shay frontal von einem Lkw gerammt. Dawson wird nur leicht verletzt, doch Shay trägt ein Schädel-Hirn-Trauma davon. Während sie im Krankenhaus liegt und sich nur langsam von den Verletzungen erholt, springt Mills für sie ein und kommt dabei Dawson näher. Casey besucht seine Mutter im Gefängnis. Er und seine Schwester Christie sollen bei einer Anhörung zur Entlassung für ihre Mutter aussagen, doch Christie verweigert die Aussage nach wie vor. Der Tod ihres Vaters, welchen ihre Mutter zu verantworten hat, geht ihr immer noch sehr nahe. Herrmann sucht für seinen Limousinen-Service einen Investor und hat tatsächlich jemanden gefunden, der bereit ist, 30.000 Dollar in das Geschäft zu investieren. Der Mann nutzt eine Probefahrt aus, um sich auf dem Rücksitz mit zwei Damen zu vergnügen. Herrmann ist nicht bereit, unter diesen Umständen mit ihm weitere Geschäfte zu machen und damit geht der Traum vom Eigenheim, welches er mit dem Geld finanzieren wollte, den Bach runter. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.10.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 21.07.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 02.01.2013 NBC
    • Staffel 1, Folge 12 (45 Min.)
      Bild: SF
      Abschied für immer?: Taylor Kinney als Kelly Severide, Kelli Barrett als Renee Whaley – © SF

      Dawson und Mills sind sich nähergekommen und versuchen, ihr Verhältnis vor den Kollegen so gut wie möglich geheim zu halten. Doch Boden hat Wind davon bekommen und ermahnt Mills, sich mehr auf die Arbeit zu konzentrieren statt auf sein Privatleben, da er noch in der Probezeit ist und jederzeit rausfliegen könnte. Bei einem Einsatz wird der Anhänger eines Lkws aufgebrochen und es befinden sich illegale Einwanderer darin. Die meisten von ihnen sind tot, nur die junge Rosa hat überlebt. Nach ihrer Genesung droht ihr die Abschiebung, da sie schon 16 Jahre alt ist. Dawson versucht ihr zu helfen, indem sie bei ihrem Einwanderungsantrag ein wenig trickst. Shay drängt Severide dazu, Boden endlich von seiner Schulterverletzung zu erzählen. Boden stellt die Gesundheit seiner Männer über alles und rät Severide zur Operation. Das hätte zur Folge, dass Severide mindestens ein Jahr lang seinen Beruf nicht mehr ausüben könnte. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 10.10.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 21.07.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 09.01.2013 NBC
    • Staffel 1, Folge 13 (45 Min.)
      Bild: SF
      Bei der Anhörung: Jesse Spencer als Matthew Casey, Monica Raymund als Gabriela Dawson – © SF

      Severide hat beschlossen, mit Renee nach Madrid zu gehen, um sich dort operieren zu lassen. Inzwischen hat Renee jedoch einen Spezialisten in Chicago ausfindig gemacht, der eine neue experimentelle Methode benutzt, die allerdings ein gewisses Risiko birgt. Severide ist hin- und hergerissen, zumal ihm der Abschied vom Fire Department große Schwierigkeiten bereitet. Boden wird zwei Mal von Ernie angerufen, der scheinbar in Schwierigkeiten steckt. Ernie gesteht ihm, dass ihn sein Onkel zwingt, die Brände zu legen. Kurze Zeit später wird ein Brand in Ernies eigenem Haus gemeldet. Boden findet den Jungen in seinem Zimmer, doch die Rettung kommt zu spät. Boden kann sich nun nicht mehr zurückhalten und sucht Ernies Onkel auf. Casey muss vor der Bewährungskommission für seine Mutter aussagen. Er wird von Dawson begleitet und liefert dort eine überzeugende Aussage. Die Kommission lässt daraufhin seine Mutter auf Bewährung frei. Allerdings mit der Auflage, in einem gefestigtem Umfeld zu leben. Das bedeutet, sie wird bei ihrem Sohn Casey wohnen müssen. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.10.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 28.07.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 30.01.2013 NBC
      Alternativtitel: "Auf Bewährung"
    • Staffel 1, Folge 14 (45 Min.)
      Bild: SF
      Sie macht sich Sorgen um ihn: Monica Raymund als Gabriela Dawson, Jon Seda als Antonio Dawson – © SF

      Severides (Taylor Kinney) Rückkehr auf die Station ist für ihn wenig erfreulich: Seine Vertretung ist ein alter Bekannter von ihm. Eine Reihe von Überdosis-Opfern bringt die Rettungskräfte auf die Spur von gepantschtem Heroin. Casey (Jesse Spencer) muss sich derweil um seine Mutter kümmern … (Text: Universal Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 17.10.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 28.07.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 06.02.2013 NBC
    • Staffel 1, Folge 15 (45 Min.)
      Bild: SF
      Er hat ein Kind aus dem See gerettet: Taylor Kinney als Kelly Severide – © SF

      Als Dawson ihrem Bruder Antonio helfen möchte, gefährdet sie ihre Freundschaft zu Casey. Diesen belastet eine unausgesprochene Sache zwischen ihm und seiner Mutter. Der stille Teilhaber der Bar will Herrmann einschüchtern, doch der lässt sich das nicht gefallen … (Text: Universal Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 24.10.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 04.08.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 13.02.2013 NBC
      Alternativtitel: "Alleingang"
    • Staffel 1, Folge 16 (45 Min.)
      Bild: SF
      Schlechte Nachrichten: Monica Raymund als Gabriela Dawson, Lauren German als Leslie Shay – © SF

      Cruz’ Sorgen beeinflussen seine Arbeit und bringen schließlich sogar einen Kollegen in Gefahr. Casey muss mit seiner Schwester eine Lösung finden, was sie mit ihrer Mutter machen wollen. Shay versucht ihr Bestes, um für Clarices Baby zu sorgen. Doch ein kurzer Moment könnte ihre Leben zerstören … (Text: Universal Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 24.10.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 04.08.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 20.02.2013 NBC
      Alternativtitel: "Schatzkiste"
    • Staffel 1, Folge 17 (45 Min.)
      Bild: SF
      Schick am Ball: Taylor Kinney als Kelly Severide, Lauren German als Leslie Shay – © SF

      Nach dem Fund der mysteriösen Schachtel im Safe versuchen Dawson (Monica Raymund), Herrmann (David Eigenberg) und Otis (Yuri Sardarov) den Besitzer ausfindig zu machen. Mills (Charlie Barnett) leistet einem Unfallverursacher lebensnotwendigen seelischen Beistand. Am Abend treffen sich alle beim jährlichen Academy Dinner, wo sich einige Geheimnisse enthüllen … (Text: Universal Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 31.10.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 11.08.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 27.02.2013 NBC
    • Staffel 1, Folge 18 (45 Min.)
      Bild: SF
      Gerettet: Joe Minoso als Joe Cruz, Jesse Spencer als Matthew Casey – © SF

      Der Streit zwischen Chief Boden und Severides Vater Benny schwelt immer weiter. Zu allem Überfluss hat Mills viele Fragen zum Tod seines Vaters. Zwei aktuelle Brände beschäftigen Severide, Casey und Benny auch beruflich. Können sie ihre wahre Ursache klären? (Text: Universal Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 31.10.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 11.08.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 20.03.2013 NBC
    • Staffel 1, Folge 19 (45 Min.)
      Bild: SF
      Sie erweisen einem Jungen die letzte Ehre: Jesse Spencer als Matthew Casey; Eamonn Walker als Chief Boden – © SF

      Dass Severide (Taylor Kinney) eine neue Position für Mills (Charlie Barnett) im Sinn hat, gefällt Casey (Jesse Spencer) nicht. Severide wird ebenfalls sauer, als er Casey mit Heather (Chaon Cross) sieht. Der Rettungseinsatz in einem Mietshaus nimmt einen tragischen Verlauf … (Text: Universal Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.11.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 18.08.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 27.03.2013 NBC
    • Staffel 1, Folge 20 (45 Min.)
      Bild: SF
      Sie bergen einen Schwerverletzten: Monica Raymund als Gabriela Dawson, Lauren German als Leslie Shay, Brooke Nevin als Tara Little – © SF

      Casey (Jesse Spencer) ist gar nicht einverstanden mit Mills’ (Charlie Barnett) geplantem Wechsel. Während Herrmanns (David Eigenberg) Abwesenheit bekommt seine Frau Cindy (Robyn Coffin) Komplikationen in ihrer Schwangerschaft. Shay (Lauren German) versucht, ihr zu helfen. Zudem gerät sie in Streit mit Severide (Taylor Kinney) … (Text: Universal Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 07.11.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 18.08.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 03.04.2013 NBC
    • Staffel 1, Folge 21 (45 Min.)
      Bild: SF
      Warten auf ihren Einsatz: Monica Raymund als Gabriela Dawson, Lauren German als Leslie Shay – © SF

      Die Anschuldigungen gegen Severide bringen Konsequenzen für ihn. Mills beherzter Rettungseinsatz schürt Hadleys Eifersucht. Währenddessen findet Casey heraus, dass Detective Voight wieder auf freiem Fuß ist … (Text: Universal Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.11.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 25.08.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 01.05.2013 NBC
    • Staffel 1, Folge 22 (45 Min.)
      Bild: SF
      Glücklich nach erfolgreichem Einsatz: Taylor Kinney als Kelly Severide, Christian Stolte als Mouch – © SF

      Severide will nicht länger tatenlos Taras Anschuldigungen gegenüberstehen und beginnt, in ihrer Vergangenheit zu forschen. Mills möchte, dass Dawson bei ihm einzieht – doch zuvor muss sie das Geheimnis lüften, dass zwischen ihnen steht. Ist damit die Beziehung am Ende? (Text: Universal Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 14.11.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 25.08.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 08.05.2013 NBC
      alternativer Episodentitel: 'Rufmord'
    • Staffel 1, Folge 23 (45 Min.)
      Bild: SF
      Führt die Ermittlungen: Jason Beghe als Detective Voight – © SF

      Um den Mörder zu finden, muss Casey (Jesse Spencer) mit Voight (Jason Beghe und dessen Team zusammenarbeiten. Mills (Charlie Barnett) weiß nicht, wie es nach Dawsons (Monica Raymund) Geständnis weitergehen soll. Alle sind gespannt auf die Eröffnung des Molly’s, deren Vorbereitungen nun in den letzten Zügen liegen. (Text: Universal Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.11.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 01.09.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 15.05.2013 NBC
    • Staffel 1, Folge 24 (45 Min.)
      Bild: SF
      Grosse Freude nach einem schweren Tag: Taylor Kinney als Kelly Severide, Robyn Coffin als Cindy Hermann, Jesse Spencer als Matthew Casey – © SF

      Der Notruf aus einem Gefängnis führt das Team in eine aufgeheizte Lage, deren Eskalation sie verhindern müssen. Mills (Charlie Barnett) und Dawson (Monica Raymund) ringen mit sich um eine Entscheidung. Herrmanns (David Eigenberg) Frau liegt in den Wehen, während Shay (Lauren German) weiterhin auf ein Kind hofft … (Text: Universal Channel)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 21.11.2013 Universal Channel
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mo 01.09.2014 VOX
      Original-Erstausstrahlung: Mi 22.05.2013 NBC

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Chicago Fire im Fernsehen läuft.

    Staffel 1 auf DVD und Blu-ray