Deutsche Erstausstrahlung: ZDF
    Originalsprache: Englisch

    Astronaut Tony Nelson (Larry Hagman) findet nach einer missglückten Landung auf einer einsamen Insel eine geheimnisvolle Flasche. Als er zu Hause das Gefäß öffnet, befreit er damit einen seit 2000 Jahren eingesperrten Flaschengeist (Barbara Eden), der ihr in Gestalt einer attraktiven Blondine jeden Wunsch erfüllt. Da die liebenswürdige, aber auch chaotische Jeannie dabei jedoch oft ein bisschen übereifrig zu Werke geht, muss Nelson immer wieder Schäden, Irrtümer und Pannen korrigieren.

    Spin-Off: Jeannie (1973)

    Bezaubernde Jeannie auf DVD und Blu-ray

    Bezaubernde Jeannie – Streams

    Bezaubernde Jeannie – Community

    (geb. 1963) am : Also bei den ZDF-Folgen auf "1One" waren glücklicherweise Vor- und Abspann auf Deutsch gewesen (bei den "SAT 1"-Folgen weiß ich es nicht mehr so genau).
    Mag dem einen oder anderen ziemlich egal sein - mir aber im Prinzip nicht.
    Aber zumindest konnte ich a) endlich a l l e Folgen sehen, b) die ZDF-Folgen auch in Farbe - nach so vielen Jahrzehnten.
    Bei den damals in schwarzweiß gedrehten und später leider nachcolorierten Folgen hatte ich den Fernseher in S/W umgestellt...
    am : Tilo
    ab 26.02.19 kommt auf One 17 h Staffel 1 Folge 1.
    Nun kannst Du die fehlenden Folgen doch noch sehen. Ich habe genau diese Folgen auch verpasst.
    Also, auf ein Neues ... ;-)
    am : Loni hat es richtig geschrieben: Staffel 2 Folge 29
    (geb. 1963) am : Bin g e n a u der gleichen Meinung!!
    Allerdings muss ich sagen, dass die "SAT 1"/"Kabel1"-Stimme von Larry Hagman mir besser gefällt als die ZDF-Stimme.

    P.S.: In der "SAT 1"-Folge "Jeannie will heiraten" ist im Vorspann Larry Hagman als Regisseur aufgeführt. Aber weiter oben auf dieser Seite steht aber Hal Cooper! Was ist denn nun richtig!??
    am : Hab leider die ersten Folgen verpaßt, bin aber seit 1/8 konstant dabei. Die Serie ist einfach köstlich, sprüht vor Humor und Situationskomik, einige Folgen sind schlichtweg zum Kaputtlachen. So gut hab ich mich lange nicht mehr über eine Comedyserie amüsiert. Tja, es geht eben nichts über die Klassiker. Einfach großartig, dass ONE die Serie komplett bringt. Hoffentlich zum guten Schluss auch noch die beiden abschließenden Filme. Wenn dann auch Larry Hagman fehlt, der ja dann serienmäßig anderweitig beschäftigt war als Dauerbösewicht in "Dallas". Hier hingegen spielt er ja noch einen sehr sympathischen Typ.

    Bezaubernde Jeannie – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    139-tlg. US-Sitcom von Sidney Sheldon („I Dream Of Jeannie“; 1965–1970).

    Der NASA-Astronaut Captain Tony Nelson (Larry Hagman) findet eine Flasche, der ein Geist entsteigt. Jeannie (Barbara Eden) war 2000 Jahre in dieser Flasche gefangen. Ein mächtiger Dschinn hatte sie dort hineingezaubert, weil sie ihn nicht heiraten wollte. Fortan dient Jeannie ihrem neuen Meister. Indem sie die Arme verschränkt und blinzelt, kann sie jeden Wunsch erfüllen und sich selbst und andere überall hinzaubern. Damit richtet sie regelmäßig großes Chaos an. Weil sich die keineswegs unterwürfige Jeannie in ihren Meister verliebt, hält sie andere Frauen von ihm fern. Nur Nelsons Freund Roger Healey (Bill Daily), ebenfalls NASA-Captain, weiß außerdem von Jeannie und kennt sie, vor allen anderen verbirgt sie sich. So auch vor dem NASA-Psychiater Dr. Alfred Bellows (Hayden Rorke), der aber dennoch bemerkt, dass im Hause Nelson mitunter merkwürdige Dinge vorgehen, weshalb er zeitweise auch sich selbst für verrückt hält. Später heiraten Jeannie und Nelson, der mittlerweile zum Major befördert wurde.

    Der amerikanische Sender NBC entschied, es sei gerade noch akzeptabel, dass Barbara Eden nur einen Bikini trägt – ihren Bauchnabel dürften Zuschauer aber nicht sehen.

    Das ZDF zeigte 78 halbstündige Folgen, die ersten 13 noch in Schwarz-Weiß, mit großem Erfolg. Obwohl der Sender im Mittelteil der Serie viele Folgen ausließ, beinhalteten die ausgestrahlten Folgen auch die Hochzeit, die im Original erst in der letzten Staffel vollzogen wurde. 44 dieser übersprungenen Episoden zeigte Sat.1 ab 1988 in deutscher Erstausstrahlung. Die restlichen noch nicht gesendeten Folgen aus dem mittleren Episodenblock liefen später im digitalen Pay-TV DF 1 und bei Kabel 1. 15 bzw. 21 Jahre nach dem Ende der Serie entstanden zwei „Jeannie“-Fernsehfilme, in denen zwar Larry Hagman nicht mehr dabei war, dafür aber erstmals Jeannies Bauchnabel.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Bezaubernde Jeannie im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …