Bettys Diagnose

    zurückStaffel 5, Folge 1–20

    • Staffel 5, Folge 1 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Oliver (Alexander Koll) und Ava (Rona Özkan). – © ZDF und Willi Weber.

      Während zwischen Betty und Oliver nach dem Missverständnis um den verlängerten Angelausflug Klärungsbedarf besteht, nähern sich Dr. Stern und Hanna wieder an. Unterdessen wird die Karlsklinik von einer Patientin verklagt, die in Avas Krankenhausvideos aufgetaucht ist. Betty wird vom Chef beauftragt, die Verantwortlichen ausfindig zu machen. Ein Dilemma, denn schließlich weiß Betty, dass Ava hinter den Videos steckt. Zudem behandeln Betty und Dr. Lewandowski den Patienten Thomas Müller, der mit Verdacht auf einen Herzinfarkt eingeliefert wird. Der Grund dafür ist die große Freude über einen überraschenden Lottogewinn. Thomas Müller ist völlig außer sich und sieht im Gewinn die große Chance, endlich sein langweiliges Leben als alleinstehender Finanzbeamter hinter sich zu lassen. Und als neue Partnerin an seiner Seite könnte er sich Betty vorstellen, weshalb er ihr offensiv Avancen macht. Als Oliver das mitbekommt, ist seine Eifersucht geweckt. Hanna ist sich derweil noch immer unsicher, ob Dr. Stern es ernst mit ihr meint. Gemeinsam kümmern sich die beiden um Mia Neuhaus, die nach einem Sturz mit einer Kopfverletzung ins Krankenhaus kommt. Schon bald stellt sich heraus, dass Mia ein geheimes Doppelleben führt, das eine Mitschuld an der Verschlechterung ihres Gesundheitszustands hat. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 12.10.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 05.10.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 2 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Ava Edemir (Rona Özkan, l.), Mojo Obasanjo (Thando Walbaum, M.), Talula Pfeifer (Carolin Walter, r.). – © ZDF und Willi Weber.

      Während Hanna versucht, Dr. Stern aus der Reserve zu locken, versucht Dr. Lewandowski, Talula eifersüchtig zu machen und spielt ihr dazu eine Beziehung mit Josephine vor. Sein Plan scheint aufzugehen, denn Talula spürt, dass ihr Dr. Lewandowski nicht egal ist. Doch dann macht dieser einen folgenschweren Fehler. Hanna und Dr. Stern kümmern sich unterdessen um die Patientin Matti, die mit einer Wasservergiftung eingeliefert wird. Hanna erkennt, dass private Gründe hinter der Wasservergiftung stecken. Sie verhilft der Patientin nicht nur zur richtigen Diagnose, sondern auch dazu, ihrem Freund Paul endlich ihr großes Geheimnis zu gestehen. Ava betreut derweil den Patienten Mojo, der mit starker Übelkeit ins Krankenhaus gebracht wird. Als Mojos Bruder Bijan eintrifft, geraten die beiden in einen Streit, weil Mojo seinen Namen geändert hat und seine afrikanische Herkunft leugnet. Ava findet heraus, dass im Ursprung des Streits auch die Lösung von Mojos rätselhaften Symptomen liegt. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 19.10.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 12.10.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 3 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Talula Pfeifer (Carolin Walter, l.), Dr. Tobias Lewandowski (Eric Klotzsch), Josephine Herz (Jytte-Merle Böhrnsen, 2.v.r.), Hanna Winter (Marie Zielcke, r.). – © ZDF und Willi Weber.

      Oliver versucht, wieder Schwung in seine Ehe mit Betty zu bringen und kauft einen Paar-Ratgeber. Doch die Vorschläge erscheinen den beiden nicht richtig, bis Betty eine spontane Idee hat. Währenddessen gerät Dr. Lewandoski in Bedrängnis, als seine vermeintliche Freundin Josephine als Patientin in die Klinik eingeliefert wird. Er versucht zu verhindern, dass Talula seinem falschen Spiel auf die Schliche kommt, was in heiklen Situationen endet. Betty und Dr. Stern behandeln derweil die Patientin Anne Bechstein, die einen schweren Autounfall hatte und von Oliver und seinem Kollegen Jens aus ihrem Auto geborgen wurde. Als Betty feststellt, dass Jens sich bei der Rettungsaktion selbst verletzt hat, weist sie ihn auf die Notwendigkeit einer HIV-Prophylaxe hin. Doch Jens reagiert unwirsch und lässt Betty stehen. Erst, als Betty Jens später in Annes Zimmer ertappt, kommt sie seinem Geheimnis auf die Spur. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 26.10.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 19.10.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 4 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Ava Edemir (Rona Özkan) und Safi Edemir (Ercan Durmaz). – © ZDF und Willi Weber.

      Da die Ehekrise von Oliver und Betty weiter andauert, schlägt Oliver vor, dass sie sich räumlich trennen und einer der beiden auszieht. Der Vorschlag stößt bei Betty auf wenig Gegenliebe. Gleichzeitig neigt sich Hannas Zeitvertrag in der Karlsklinik dem Ende zu. Sie fragt sich, ob sie für ihren Verbleib kämpfen soll oder besser zurück nach Hamburg geht, um einen Schlussstrich unter ihre Affäre mit Dr. Stern zu ziehen. Unterdessen hat Dr. Lewandowski entschieden, dass er aus der gemeinsamen WG mit Talula und Hanna ausziehen möchte. Es ist ihm noch immer sichtlich peinlich, dass er Talula eine Beziehung zu Josephine vorgespielt hat. Talula ist nach wie vor verärgert über die kindische Aktion, doch sie spürt auch, dass ein möglicher Auszug Lewandowskis sie nicht kaltlassen würde. Betty und Dr. Stern behandeln Kalle Fassbender, der am Steuer seines Lkws plötzlich eingeschlafen ist. Als Betty und Stern eine extrem seltene Schlafkrankheit diagnostizieren, steht Kalle Fassbenders berufliche Zukunft auf dem Spiel. Ava wird in der Zwischenzeit vom Besuch ihrer ehemaligen Freundin Leyla in der Klinik überrascht. Ava vermutet, dass Leyla simuliert und nur in die Klinik kommt, um ihr zu schaden. Zu Avas Überraschung zeigen die ersten Tests jedoch, dass Leyla wirklich krank ist und unter massivem Knochenabbau leidet. Trotzdem ist Ava noch nicht bereit, ihrer Freundin zu verzeihen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 02.11.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 26.10.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 5 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Betty Weiss (Annina Hellenthal, l.) und Hanna Winter (Marie Zielcke,r.). – © ZDF und Willi Weber.

      Auf der WG-Party anlässlich Bettys Einzug erhalten die Beziehungen von Betty, Hanna und Talula neue Wendungen, und Mechthild Puhl zeigt mal wieder, dass sie eine echte Stimmungskanone ist. Betty und Oliver spüren, dass die räumliche Trennung zwar einige positive Seiten mit sich bringt, doch die erhoffte Sehnsucht nach dem anderen mag sich noch nicht einstellen. Hanna setzt große Hoffnungen in ihre Beziehung zu Dr. Stern. Doch als Dr. Stern in einer heiteren Runde „Wahrheit oder Pflicht?“ ausweichend auf die Frage antwortet, ob er schon einmal verliebt war, beginnt Hanna, an seinen Gefühlen zu zweifeln. Dr. Lewandowski wollte eigentlich nicht zur Party kommen, sondern nur seine restlichen Sachen aus der WG holen. Doch die Discokugel im Flur weckt bei ihm und Talula Erinnerungen an ihre erste gemeinsame Nacht. In der Klinik kümmern sich Betty und Dr. Stern um den Häftling Volker Andersen, der mit akuter Atemnot auf die Aufnahmestation kommt. Er sitzt in Untersuchungshaft, da er seiner schwer kranken Frau Sterbehilfe geleistet hat. Der JVA-Beamte Gregor Lang hat kein Verständnis für Volkers Tat und lässt ihn das spüren. Patientin Anne Siemer unterzieht sich unterdessen einer Hyposensibilisierung gegen Wespengift. Während ihres Aufenthalts in der Klinik lernt sie auch Gregor Lang kennen und erfährt, weshalb Gregor so wenig Verständnis für die Tat seines Häftlings hat. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 09.11.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 02.11.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 6 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Dr. Frank Stern (Max Alberti), Schwester Betty (Annina Hellenthal, M.) und Oma Ilse Stern (Monika Lennartz, r.). – © ZDF und Willi Weber.

      Während Hanna und Talula in ihren Beziehungen zu Dr. Stern und Dr. Lewandowski den nächsten Schritt machen, fühlt sich Betty mit der räumlichen Trennung zu Oliver unwohl. Talula und Dr. Lewandowski turteln während der Arbeit ständig miteinander und gehen den Kollegen damit so langsam auf die Nerven. Dr. Stern wird sich seiner Gefühle für Hanna bewusst, als er sich mit dem Schicksal seiner Oma auseinandersetzen muss. Ilse Stern wird mit stark aufgeblähtem Bauch in die Klinik eingeliefert. Es stellt sich heraus, dass der Bauch nicht mit Luft gefüllt ist, sondern dass es sich um Wasseransammlungen handelt. Das anschließende CT bringt eine schockierende Diagnose. Talula und Dr. Lewandowski kümmern sich unterdessen um die Patientin Nike Gronau, die mit starken Rücken- und Bauchschmerzen in die Klinik kommt. Ihr Zustand verschlechtert sich zusehends, bis es fast zu einem Nierenversagen kommt und sie an die Dialyse muss. Doch nicht nur Nikes Krankheitsbild gibt den beiden Rätsel auf, sondern auch ihr merkwürdiges Verhalten gegenüber ihrem Freund Philipp. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 16.11.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 09.11.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 7 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Oliver Weiss (Alexander Koll, l.) , Betty Weiss, (Annina Hellenthal, 2.v.l.) Hanna Winter (Marie Zielcke, 2.v.r.) und Dr. Frank Stern (Max Alberti, r.) haben sich für das Betriebsfest in Schale geworfen. – © ZDF und Willi Weber.

      Das gesamte Kollegium der Karlsklinik ist aufgeregt, denn der große Ball zum 150-jährigen Jubiläum der Klinik steht an. Doch für Betty wird der Abend anders laufen als geplant. Talula kann sich nicht entscheiden: das bunte oder das schwarze Ballkleid? Ganz klar das schwarze, meint Lewandowski. Ein Kommentar, der bei Talula große Verunsicherung auslöst. Hanna steht zur Seite und macht sich selbst Gedanken zu ihrem Abend mit Dr. Stern. Betty und Dr. Stern behandeln derweil Martina Dreyer, die schon einmal erfolgreich den Brustkrebs besiegt hat und jetzt mit ihrer größten Angst konfrontiert wird: Der Krebs scheint wieder da zu sein. Gleichzeitig spürt sie in diesem Moment der größten Angst, dass sie für ihren Chef Andreas Sieger Gefühle hegt. Talula und Lewandowski behandeln gemeinsam Ronja Schneider, die von Nils Pfaller mit einem anaphylaktischen Schock in die Karlsklinik gebracht wird. Ronja und Nils hatten gerade ihr erstes Date, als die Symptome auftraten. Lewandowski sucht vergeblich nach der Ursache. Erst Talula findet schließlich die Lösung, doch die wirft ein ganz neues Problem für Nils auf. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 23.11.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 16.11.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 8 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Dr. Helena von Arnstett (Claudia Hiersche, l.) und Corinna Berger (Isabell Gerschke, r.). – © ZDF und Willi Weber.

      In Betty klingt das Erlebnis des Vorabends nach. Sie ist völlig durcheinander, versucht das aber vor den anderen zu verbergen. Wie soll es weitergehen mit ihr und Dr. Stern? Sie versucht, ihm aus dem Weg zu gehen. Doch der Kampf um das Leben des jungen Artisten Dominik, der im Zirkuszelt abgestürzt ist, zwingt die beiden, professionell zusammenzuarbeiten. Der Vater des Jungen, Franz – ebenfalls Artist -, fühlt sich schuldig am Unfall. Unterdessen quält sich Dr. Helena von Arnstett mit der Diagnose einer Schluckauf-Patientin herum, die eine ehemalige Studienkollegin von ihr ist und auf Helena ein wenig von oben herabschaut. Ihr Insistieren bringt Helena auf den Gedanken, dass sie ihrer Karriere einen neuen Impuls geben muss. Schwester Ava gelingt es auf ihre ganz spezifische Art, hinter die Fassade dieser Frau zu schauen und erntet damit Helenas seltenes Lob. Trotzdem steht Helenas Entscheidung fest: Sie will die Klinik verlassen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 30.11.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 23.11.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 9 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Mayra Manzoni (Kathrin Wehlisch, l.), Betty Weiss (Annina Hellenthal, M.) und Dr. Frank Stern (Max Alberti). – © ZDF und Willi Weber.

      Zwischen Betty und Dr. Stern herrscht eine seltsame Spannung. Betty wehrt sich dagegen und versucht, sich mit ganzem Herzen wieder in ihre Ehe mit Oliver zu stürzen. Geht das gut? Gerade, als Frank Stern auf sie zugehen will, hat Betty eine schwerwiegende Entscheidung getroffen. Inzwischen hat Prof. Dr. Alexander von Arnstett erfahren, dass sich seine Schwester in Wien beworben hat und stellt sie zur Rede. Helena lässt sich nicht umstimmen. Als Dr. Helena von Arnstett von einem Patienten, von dem sie sexuell belästigt wurde, der Lüge bezichtigt wird, steht der Chefarzt zu seiner Schwester. Wird der Plan der Schwestern Hanna, Talula und Ava aufgehen und den Lügner überführen? Unterdessen wird Frau Manzoni mit Herzproblemen eingeliefert. Sie ist professionelle Kartenlegerin und kennt sich aus in Liebesdingen. Für jeden hat sie einen Tipp und schafft damit völliges Chaos auf der Station. Nur ihr eigenes Liebesleben bekommt sie nicht in den Griff. Doch da hat Schwester Betty einen guten Rat. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 07.12.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 30.11.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 10 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Joachim Hagedorn (Kaspar Eichel) und Brigitte Hagedorn (Monika Baumgartner). – © ZDF und Willi Weber.

      Betty hat eine Idee, um die wiederkehrende Routine in der Ehe mit Oliver zu verhindern. Dr. Lewandowski und Talula hingegen können kaum an sich halten vor Verliebtheit. Zum Ärger von Frau Puhl. Ab sofort hat sie Talula auf dem Kieker. Dr. Stern hingegen entzieht sich den unangenehmen Begegnungen mit Betty, indem er kurzerhand einen Urlaub bucht – gemeinsam mit Hanna. Betty freut sich für ihre Freundin, die sie noch nie so verliebt erlebt hat. Auf Station wird die 15-jährige Celina Wagner mit einem Kreislaufkollaps eingeliefert. Als Betty deren Mutter erlebt, die sich als „beste Freundin“ ihrer Tochter bezeichnet, hat sie schnell einen Verdacht. Dieses Mutter-Tochter-Verhältnis belastet die Psyche des Mädchens unbewusst sehr. Eine Essstörung scheint ihr Hilferuf zu sein. Währenddessen kümmern sich Schwester Ava und Dr. Lewandowski liebevoll um das alte Konditor-Ehepaar Hagedorn. Brigitte Hagedorn ist gestürzt und ihr Mann Joachim sehr besorgt um seine „Liebste“. Als Ava eine beängstigende Beobachtung macht, bestätigt sich schnell eine traurige Diagnose: Brigitte wird ihr Augenlicht verlieren. Doch aus Liebe zu seiner Frau hat Joachim Hagedorn eine wunderbare Idee. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 14.12.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 07.12.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 11 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Tina Dessau (Katharina Hackhausen), Felix Dessau (Otto Koch, M.) und Bert Dessau (Sven Gey, r.) – © ZDF und Willi Weber.

      Weihnachten in der Karlsklinik. Heimlichkeiten überall. Beim Schmücken hat Ava die antiken Kugeln von Frau Puhl zerstört. Wie soll sie das wieder hinkriegen, bevor Mechthild das merkt? Werden Dr. Lewandowskis Bestellungen für Emil und Talula pünktlich kommen? Und was führen eigentlich Safi und Prof. Dr. von Arnstett im Schilde? So ein Weihnachtsabend in der Karlsklinik ist für alle eine besondere Herausforderung. Der kleine Patient Felix wurde am Weihnachtstag allein am Bahnhof aufgegriffen. Er war auf dem Weg zum Weihnachtsmann. Prof. Dr. von Arnstett hat bald einen Verdacht, woran der Kleine leidet. Inzwischen hat sich Felix mit dem alten, brummigen August Engel angefreundet, der wegen einer Herzattacke von seiner Tochter eingeliefert wurde. Für niemanden hat der Alte ein gutes Wort. Doch Felix erweicht sein Herz. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 21.12.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 14.12.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 12 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Dr. Helena von Arnstett (Claudia Hiersche, 1.v.l.), Hanna Winter (Marie Zielcke, 2.v.l.), Pippa Krause (Hanna Bauer, 2.v.r.) und Kathrin Bogner (Dagmar Sachse, 1.v.r.). – © ZDF und Willi Weber.

      Dr. Helena von Arnstett ist nicht begeistert darüber, dass ihr Bruder ihr aufgrund seiner Beziehungen eine neue Stelle vermitteln will. Dr. Lewandowski hingegen macht Talula einen Antrag. Und das ausgerechnet in dem Moment, als Frau Brauckmann aus der Schwesternschule die Station betritt, um Ava zu prüfen. Frau Puhl wusste, dass etwas schiefgehen wird. Als Ava sich dann auch noch in das Privatleben der Prüferin einmischt, droht sie durchzufallen. Auf der Station wird Frau Sander mit Sehstörungen eingeliefert, die durch einen Schlaganfall hervorgerufen wurden. Seit ihrem Erscheinen benimmt sich Avas Prüferin seltsam. Dem muss Ava auf den Grund gehen. Die kleine Pippa hingegen, die mit Bauchschmerzen eingeliefert wird, stellt Frau Dr. Helena von Arnstett vor ein Rätsel. Der Fall wird immer schwieriger, als sich ein großer Konflikt zwischen Pippas Mutter und ihrem Opa Lothar Krause herausstellt. Doch Schwester Hanna findet die richtigen Worte. In letzter Minute kann Pippa vor dem passiven Ertrinken gerettet werden. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.12.2018 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 21.12.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 13 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Dr. Tobias Lewandowski (Eric Klotzsch), Betty Weiss (Annina Hellenthal, M.) und Monika Krings (Annika Ernst, r.). – © ZDF und Willi Weber.

      Als Josephine wieder auf Station auftaucht, ist Talula alarmiert. Gerade läuft es zwischen ihr und Dr. Lewandowski bestens. Da macht ihr Ava das Angebot, Josephine auszuspionieren. Betty hingegen tut sich schwer mit der Liste über ihren Ehe-Beziehungsstatus. Soll sie wirklich ihren Fehltritt beichten? Oder lieber weiter schweigen? In einem unaufmerksamen Moment gerät die Liste in fremde Hände und sorgt für große Aufregung bei Talula und Ava. Auf der Station trifft währenddessen Monika mit einer Katzenbissverletzung ein. Als sie ihr Krankenzimmer bezieht, erlebt sie einen Schock: Ariane, ihre ehemals beste Freundin, liegt darin. Sie hat Monika vor Kurzem ihren Mann ausgespannt. Nach kurzer Zeit eskaliert die Situation, obwohl Schwester Betty alles versucht, um die beiden zu befrieden. Irgendwie fühlt sich Betty an sich selbst erinnert. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 04.01.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 28.12.2018 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 14 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Annette Herder (Wiebke Wackermann, l.) und Betty Weiss (Annina Hellenthal, r.). – © ZDF und Willi Weber.

      Dr. Stern ist aus dem Urlaub zurück. Bei einem komplizierten Notfall geraten er und Betty so aneinander, dass sie ihn in den Urlaub zurückwünscht. Jetzt hat Talula einen Verdacht. Sie vermutet Betty als Urheberin der Beziehungsliste und redet ihr ins Gewissen. Betty soll Hanna die Wahrheit sagen. Nebenher muss Talula auch noch Josephine beschatten, die einen Plan zu verfolgen scheint. Da hat sie die Idee für einen gemeinsamen Abend. Auf Station trifft Frau Herder mit ihrem halbwüchsigen kranken Sohn ein. Schnell stellt sich heraus, dass Paul an einer lebensbedrohlichen Diphterie leidet. Seine Mutter ist Impfgegnerin und hat auch die einjährige Tochter nicht impfen lassen. Betty hält das für unverantwortlich und versucht, die Eltern vom Impfen zu überzeugen. Währenddessen kümmert sich Dr. Lewandowski um Herrn Lorenz und sein herausgesprungenes künstliches Hüftgelenk. Als er mit dessen Sohn über den fehlenden Lebensmut von Herrn Lorenz spricht, hat dieser eine Idee, und plötzlich taucht ein kleiner Hund auf der Station auf. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 11.01.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 04.01.2019 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 15 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Hanna Winter (Marie Zielcke) und Dr. Frank Stern (Max Alberti) schweben nach ihrem gemeinsamen Urlaub auf Wolke sieben. – © ZDF und Willi Weber.

      Hanna und Dr. Stern schweben nach ihrem gemeinsamen Urlaub auf Wolke sieben. Betty versucht, Dr. Stern aus dem Weg zu gehen, doch Hanna und Oliver organisieren ein gemeinsames Abendessen. Auf der Station wartet besonders Dr. Lewandowski gespannt auf die Nachfolgerin von Dr. Helena von Arnstett. Seit Helenas Weggang ist er die rechte Hand des Chefarztes und will sich diese Position nicht streitig machen lassen. Betty und Dr. Stern kümmern sich um Richard Albers und Marc Jeschke, die nach einem Autounfall eingeliefert werden. Es stellt sich heraus, dass Richard schon lange an einer Leberzirrhose leidet und auf eine Spenderleber wartet. Durch den Unfall ist seine Leber gerissen. Wenn er nicht innerhalb der nächsten Tage eine Spenderleber bekommt, stirbt er. Richards Frau Marlies Albers und sein kleiner Sohn Jonas sind schockiert. Marc Jeschke hat sich bei dem Unfall die Hand gebrochen und kann eigentlich nach einer kurzen Behandlung wieder nach Hause. Doch dann erfährt er, weshalb Richard ihn am Vormittag plötzlich besucht hatte. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 18.01.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 11.01.2019 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 16 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Margot Kleinbaum (Ursela Monn) und Konrad Murr (Thomas Goritzki). – © ZDF und Willi Weber.

      Dr. Lewandowski ist schockiert, als er von Schwester Ava darüber informiert wird, dass er auf einem Online-Portal zahlreiche negative Bewertungen erhalten hat. Gleichzeitig ist er irritiert über das Verhalten seiner Ex-Freundin Josephine, die augenscheinlich mit ihm flirtet. Oliver plant unterdessen eine gemeinsame Reise mit Betty. Doch Betty fällt es schwer, sich von Olivers Unternehmungslust anstecken zu lassen. Die Extremsportlerin Eva Berger wird wegen Schulterschmerzen von ihrem Freund Timo Mann in die Klinik gebracht. Was zunächst wie die Spätfolge einer Operation aussieht, entpuppt sich als Endometriose, und Eva muss sich plötzlich einem Thema stellen, das sie bisher vor sich hergeschoben hat: Wenn sie Kinder möchte, sollte sie jetzt mit der Familiengründung starten. Dabei hat Eva gerade ein attraktives Jobangebot von ihrem Mitpatienten Pit Hanser erhalten. Plötzlich brechen bei Eva und Timo Konflikte auf, mit denen Eva nicht gerechnet hat. Margot Kleinbaum ist zu Hause umgekippt und weist sich selbst als Patientin ein. Anstatt aber auf ihre Untersuchung zu warten, sucht die einsame Rentnerin die Gesellschaft der anderen Patienten, unter anderem von Konrad Murr, der große Angst vor einer Herz-OP hat und die Schwestern damit auf Trab hält. Während Dr. Lewandowski nach den Ursachen für Margots plötzliche Schwindelanfälle sucht, überlegt Talula, was sie gegen die Einsamkeit der Rentnerin unternehmen kann. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 25.01.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 18.01.2019 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 17 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Ilse Stern (Monika Lennartz, l.) und Dagmar Schönemann (Renate Serwotke, r.). – © ZDF und Willi Weber.

      Betty und Dr. Stern fühlen sich an ihre Schulzeit erinnert, als ihre alte Klassenlehrerin Dagmar Schönemann in die Karlsklinik eingeliefert wird. Hanna freut sich zunächst für die beiden. Als Dagmar Schönemann jedoch mehrfach behauptet, dass Betty und Dr. Stern füreinander bestimmt seien, ist Hanna zunehmend irritiert. Dr. Lewandowski erhält weiterhin schlechte Bewertungen im Internet und lässt sich dadurch in seiner Arbeit verunsichern. Bei Dagmar Schönemann wird im Laufe ihres Aufenthalts Alzheimer diagnostiziert. Sie ist völlig verzweifelt und weiß nicht, wie ihr Leben weitergehen soll. Trost findet sie durch die Gespräche mit Ilse Stern, der Großmutter von Dr. Stern. Talula und Dr. Lewandowski behandeln unterdessen Michaela Karle, die mit einer Platzwunde in die Klinik kommt und von ihrem Freund Martin Steimer begleitet wird. Michaela sei auf der Toilette eingeschlafen, abgerutscht und habe sich den Kopf an der Badewanne angeschlagen. Die Patientin ist ungewöhnlich schläfrig, was Dr. Lewandowski wundert. Martin Steimer gesteht ihm, dass er seiner Freundin Beruhigungstropfen in den Kaffee gegeben habe, weil sie vor einer wichtigen Prüfung völlig durch den Wind gewesen sei und noch mehr geredet habe, als sie es in den letzten Wochen sowieso schon getan habe. Ärzte und Schwestern können es nicht fassen: Wie kann man so etwas nur tun? Die Antwort bekommen sie, als Michaela wieder richtig wach wird. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 01.02.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 25.01.2019 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 18 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Hannes Breuer (Bert Tischendorf) und Karin Stein (Caroline Hanke). – © ZDF und Willi Weber.

      Betty gesteht Hanna, dass Dr. Stern und sie sich geküsst haben. Hanna ist völlig fassungslos und kündigt Betty die Freundschaft. Und auch Dr. Stern bekommt Hannas Wut zu spüren. Dr. Lewandowski hat nach den vielen schlechten Bewertungen neuen Mut gefasst und versucht, sich auf die Arbeit auf der Station zu konzentrieren. Doch dann fordert der Klinikbetreiber eine offizielle Klärung der Vorwürfe. Zudem lehnt Suse Kranz, die als Begleitperson ihrer kleinen Schwester Klara Kranz in die Karlsklinik kommt, eine Behandlung ihrer Schwester durch Dr. Lewandowski ab. Betty und Dr. Stern übernehmen den Fall und müssen die Ursache für Klaras migräneartige Symptome herausfinden. Zudem bemerkt Betty große Spannungen zwischen den Schwestern. Seit dem Unfalltod ihrer Eltern fungiert Suse als Klaras Erziehungsberechtigte und behandelt ihre kleine Schwester wie ein rohes Ei. Unterdessen glaubt Dr. Helena von Arnstett, einem Verrückten gegenüberzustehen: Hannes Breuer behauptet ernsthaft, dass mitten im Berufsverkehr auf der Aachener Hauptstraße ein Huhn stand. Bei der Vollbremsung ist Gott sei Dank niemand zu Schaden gekommen, trotzdem soll Hannes wegen des Verdachts auf Schleudertrauma bleiben. Als auch Hannes’ Freundin Karin Stein Zeugin wird, wie er ein unsichtbares Huhn sieht, wird Helenas neurologisches Interesse geweckt. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 08.02.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 01.02.2019 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 19 (45 Min.)
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Talula Pfeifer (Carolin Walter, l.), Dr. Tobias Lewandowski (Eric Klotzsch, 2.v.l.), Saskia Flint (Ines Marie Westernströer, 2.v.r.) und Felix Flint (Robin Sondermann, r.). – © ZDF und Willi Weber.

      Mit dieser Offenbarung hatte Oliver nicht gerechnet. Als Betty ihm nach Wochen beichtet, was zwischen ihr und Dr. Stern auf der Jubiläumsfeier vorgefallen ist, schlägt er spontan zu. Betty ist das alles sehr unangenehm. Sie ist sich sicher, dass der Kuss nichts zu bedeuten hatte. Doch Hanna sieht das anders und kann ihr diese Lüge nicht verzeihen. Dr. Stern hingegen ist stinksauer auf Betty. Denn Hanna macht ihm jetzt richtig Stress. Trotzdem muss auf Station professionell weitergearbeitet werden. Saskia Flint wird von ihrem Mann Felix mit starken Unterleibsschmerzen in die Klinik gebracht. Die Diagnose Blasenentzündung kann Dr. Lewandowski schnell stellen. Doch dann erfährt er, dass das Paar eine asexuelle Beziehung lebt, und sein Ehrgeiz wird geweckt, herauszufinden, ob die Asexualiät organische Ursachen hat. Am Ende muss das Paar eine schwerwiegende Entscheidung treffen. Als Oma Hiltrud ihren Enkel Max Horten besucht, der wegen entzündeter Tattoos auf Station liegt, fällt sie erstmal in Ohnmacht. Ihr Enkel wird auf keinen Fall mit diesen Tattoos ihre Anwaltskanzlei übernehmen. Die Tattoos müssen entfernt werden. Doch da stoßen zwei ebenbürtige Sturköpfe aufeinander. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 22.02.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 15.02.2019 ZDF Mediathek
    • Staffel 5, Folge 20
      Bild: ZDF und Willi Weber.
      Timo Mertens (Carlo Bohnenkamp) und Betty Weiss (Annina Hellenthal). – © ZDF und Willi Weber.

      Erneut wird Dr. Lewandowski mit schlechten Bewertungen im Internet konfrontiert. Er ist niedergeschlagen. Talula steht ihm bei und bestärkt ihn darin, etwas dagegen zu unternehmen. Vielleicht kann ihm ja dabei die schräge Systemadministratorin Cara Koch helfen, die heute auf Station arbeitet. Doch die weigert sich. Schwester Hanna geht Betty und Dr. Stern aus dem Weg, da sie sich von ihnen betrogen fühlt. Sie lässt beide abblitzen. Wenn Systemadministratorin Cara schon nicht bei der Enttarnung des Cybermobbers behilflich sein will, so sollte sie sich wenigstens selbst helfen lassen. Denn sie hat arge Schluckbeschwerden. Doch die Hilfe von Dr. Lewandowski lehnt sie ab. Ihr fehlt das Vertrauen. Der elfjährige Timo Mertens wird von seiner Mutter Jana in die Klinik gebracht. Er hat starken Durchfall, Bein- und Handschmerzen. Nach längerer Suche diagnostiziert Dr. Stern Morbus Fabry – eine seltene Erbkrankheit. Die Eltern von Timo müssen getestet werden. Doch es stellt sich heraus, dass nicht einmal seine Mutter weiß, wo sein Vater steckt. Da Betty weiß, wie sehr sich Timo danach sehnt, seinen Vater kennenzulernen, macht sie sich auf die Suche nach ihm. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 01.03.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Fr 22.02.2019 ZDF Mediathek

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Bettys Diagnose im Fernsehen läuft.

    Staffel 5 auf DVD und Blu-ray

    DVD-News: Bettys Diagnose - Staffel 5.1 (3 DVDs) erscheint am 22.02.2019 hier bestellen