zurückSpecials, Folge 1–12

    • Folge 1

      „Last Christmas“ gesungen von Rockröhre Sandra Nasic, „Still, still, still“ in der Fassung von Soulsänger Xavier Naidoo und der österreichische Weihnachtsklassiker „Es wird scho glei dumpa“ interpretiert von Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier – das gibt es nur bei ‚Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert‘. In der einmaligen Ausgabe der Musik-Show kommen alle sieben Stars der ersten Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ wieder zusammen. Sie alle sind der Einladung von Gastgeber Xavier Naidoo ins österreichische Ellmau gefolgt, um bei einem gemeinsamen Weihnachtskonzert ihre persönlichen Lieblings-Weihnachtshits in ihrer ganz eigenen Version zu performen. Und nicht nur das! Da es zu Weihnachten bekanntlich auch Geschenke gibt, erfüllen Xavier Naidoo, Sarah Connor, Sasha, Roger Cicero, Sandra Nasic und Gregor Meyle auch jeweils einen weihnachtlichen Songwunsch ihrer Kollegen. So vielseitig wie die Musiker selbst ist auch ihre Songauswahl. So sind beim „Weihnachtskonzert“ unter den zwei Liedern, die jeder Künstler neu interpretiert, nicht nur wahre Klassiker wie ‚Stille Nacht, heilige Nacht‘, sondern auch modernere Songs wie „Hallelujah“ von Leonard Cohen. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 16.12.2014 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 2

      In diesem Special gibt es ein Wiedersehen mit den schönsten Songs aus beiden bisherigen Staffeln. U.a. mit dabei: Xavier Naidoo mit seiner Version von Andreas Gabaliers „Amoi seg’ ma uns wieder“. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 14.07.2015 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 3

      Es weihnachtet sehr – und deshalb lädt Gastgeber Xavier Naidoo die Stars der zweiten Staffel „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ ins österreichische Ellmau ein, um bei einem gemeinsamen Weihnachtskonzert ihre persönlichen Lieblings-Weihnachtshits zu performen. In gemütlicher, familiärer Atmosphäre stimmt er sich mit Andreas Bourani, Christina Stürmer, Daniel Wirtz, den „Prinzen“ Sebastian Krumbiegel und Tobias Künzel, Hartmut Engler sowie Yvonne Catterfeld in „Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert“ musikalisch aufs Fest der Liebe ein. Wie das Wiedersehen der Musiker aus der zweiten Staffel ausfällt und wie ihre Lieblings-Weihnachtssongs klingen … Diese Titel präsentieren die ‚Sing meinen Song‘-Künstler beim Weihnachtskonzert: Andreas Bourani: „Maria durch ein Dornwald ging“ / ‚White Christmas? Christina Stürmer: ‚Merry X-Mas everybody? / ‚Weihnacht is neama weit? Daniel Wirtz: ‚Christmas Time? / ‚Fairytale of New York? Die Prinzen: „Sind die Lichter angezündet“ / ‚I belive in father Christmas? Hartmut Engler: ‚Angels from the realms of glory? / „Es schneielet es beielet“ Xavier Naidoo: ‚Little drummer boy? / ‚Power of Love? Yvonne Catterfeld: ‚Hark the herald angel? / ‚Let it snow? (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 15.12.2015 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 4

      Heute gibt es ein Spezial mit den besten Duetten aus allen drei Staffeln. Die Zuschauer dürfen sich dabei über einen Rückblick auf die Höhepunkte der bisherigen Tauschkonzert-Runden freuen. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.06.2016 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 5

      Beim Weihnachtskonzert kann sich jeder der ‚Sing meinen Song‘-Künstler seinen weihnachtlichen Songwunsch erfüllen lassen: So wünschen sich „The BossHoss“ von Annett Louisan den Christmas-Klassiker ‚Jingle Bells‘, Seven gibt für Wolfgang Niedecken den Bing-Crosby-Evergreen ‚If only in my Dreams (I‘ll be home for Christmas)’ zum Besten und und Nena singt den Bob Dylan-Klassiker „Blowing in the Wind“ in der deutschen Version von Marlene Dietrich. Aber die Künstler beschenken die Runde auch mit ihren eigenen Lieblings-Weihnachtssongs: Während sich die ‚The BossHoss‘-Jungs für ihre Country-Rock-Version von „Riding Home“ entschieden haben, performt Wolfgang Niedecken den „Christmas Blues“ von Bob Dylans Weihnachtsalbum auf seine Weise. Nena und Samy Deluxe stellen gemeinsam erstmals ihre Eigenkomposition „Der Baron von Grinchhausen“ vor. Außerdem präsentiert Xavier Naidoo den Song ‚Ein neues Jahr‘, den er für das Weihnachtskonzert geschrieben hat und mit dem er sich von „Sing meinen Song“ musikalisch verabschieden will. Und die traditionellen Wichtelgeschenke dürfen auch in diesem Jahr nicht fehlen. Diese Titel präsentieren die ‚Sing meinen Song‘-Künstler beim Weihnachtskonzert: Xavier Naidoo: „Ihr Kinderlein kommet“ / „Ein neues Jahr“ The BossHoss: ‚Merry Christmas Baby? / „Riding Home“ Nena: „Der Baron von Grinchhausen“ / „Die Antwort weiß ganz allein der Wind“ Samy Deluxe: „The Dock of the Bay“ / „Sound the trumpet (Christmas is here)“ Annett Louisan: „Jingle Bells“ / „River“ Wolfgang Niedecken: ‚Happy Christmas (War Is Over)? / ‚Weihnachtsblues? Seven: ‚If only in my Dreams (I‘ll be home for Christmas) ‚ / „The First Noel“ (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 20.12.2016 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 6

      In der von Xavier Naidoo moderierten Doku „Xavier Naidoo – Meine Tauschkonzerte“ dreht sich alles um die Stars aus ‚Sing meinen Song‘. Darin zeigt VOX, welche musikalischen Projekte die einzelnen Künstler seit ihrer Zeit in Südafrika umsetzten, ob sie sich auch privat noch einmal wiedergetroffen haben und wie ihre Pläne für die Zukunft aussehen. Außerdem verabschiedet sich Xavier Naidoo vom Tauschkonzert: Er blickt zurück auf die emotionalsten Momente der letzten drei Staffeln und übergibt das Zepter des Gastgebers an Alec Völkel und Sascha Vollmer von ‚The BossHoss‘. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 20.12.2016 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 7

      Die Premieren-Songs in der Sendung: – Sasha singt das erste Mal auf Deutsch: „Zieh die Schuh aus“ (im Original von Roger Cicero) – „The BossHoss“ singt das erste Mal auf Deutsch: „Leuchtturm“ (Nena) – Michael Patrick Kelly singt das erste Mal auf Deutsch: „Flüsterton“ (Mark Forster) – Nena rappt das erste Mal: „Fantasie“ (Samy Deluxe) – Xavier Naidoo singt das erste Mal in einem Dialekt: „Amoi seg ma uns wieder“ (Andreas Gabalier) – Yvonne Catterfeld singt das erste Mal derbe Lyrics: „LMAA“ (Daniel Wirtz) – Gentleman singt das erste Mal auf Deutsch: „Ich trink auf dich“ (Mark Forster) – Sarah Connor singt das erste Mal auf Deutsch: „Keine(r) ist wie Du“ (Gregor Meyle) – Seven singt das erste Mal auf Deutsch: „99 Luftballons“ (Nena) – Gregor Meyle singt das erste Mal auf Englisch: „Sunday Lover“ (Sandra Nasic / Guano Apes) – Daniel Wirtz singt das erste Mal einen Dieter-Bohlen-Song: „Du hast mein Herz gebrochen“ (Yvonne Catterfeld) – Xavier Naidoo rockt das erste Mal bei ‚Sing meinen Song‘: „Quietly“ (Sandra Nasic / Guano Apes) – Wolfgang Niedecken singt das erste Mal auf Hochdeutsch: „Bis die Sonne rauskommt“ (Samy Deluxe) – Lena singt das erste Mal auf Deutsch: „Du liebst mich nicht“ (Moses Pelham) – Roger Cicero singt das erste Mal in einem Dialekt: „I sing a liad für di“ (Andreas Gabalier) – Samy Deluxe „preacht“ zum ersten Mal Kölschrock: „Kristallnacht“ (Wolfgang Niedecken / BAP) – Moses Pehlam singt das erste Mal: „M zum O (Sex On Legs)“ (‚The BossHoss‘) (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 18.07.2017 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 8

      Im österreichischen Ellmau spielt zu Weihnachten wieder die Musik! Denn dorthin laden Alec Völkel und Sascha Vollmer von „The BossHoss“ die Stars der vierten Staffel „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ ein, um im Advent ihre persönlichen Lieblings-Weihnachtshits zu performen. In „Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert“ stimmen sie sich mit Mark Forster, Lena, ‚Silbermond‘-Frontfrau Stefanie Kloß, Gentleman, Michael Patrick Kelly sowie Moses Pelham in gemütlicher, familiärer Atmosphäre aufs Fest der Liebe ein. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 28.11.2017 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine
    • Folge 9

      In vier Staffeln „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ sorgten die Künstler für einen musikalischen Gänsehaut-Moment nach dem anderen. In „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert: Die emotionalen Highlights“ können die Zuschauer jeden dieser Momente von neuem erleben. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.05.2018 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 10
      V.l.: Marian Gold, Leslie Clio, Mark Forster, Mary Roos, Johannes Strate, Judith Holofernes, Rea Garvey Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet. – Bild: VOXUp (DE)

      In „Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert“ stimmt Mark Forster sich mit Mary Roos, Rea Garvey, Judith Holofernes, Leslie Clio, ‚Revolverheld‘-Frontmann Johannes Strate und ‚Alphaville‘-Sänger Marian Gold in gemütlicher, familiärer Atmosphäre aufs Fest der Liebe ein. Dabei kann sich jeder der ‚Sing meinen Song‘-Künstler seinen weihnachtlichen Songwunsch erfüllen lassen. So präsentiert Mark Forster auf Wunsch von Marian Gold den Wham!-Hit „Last Christmas“ auf seine ganz eigene Weise. Die Künstler beschenken die Runde aber auch mit ihren eigenen Lieblings-Weihnachtssongs. Leslie Clio hat sich dafür „What A Wonderful World“ von Louis Armstrong ausgesucht. Und selbstverständlich dürfen die traditionellen Wichtelgeschenke auch in diesem Jahr nicht fehlen.

      Diese Titel präsentieren die ‚Sing meinen Song‘-Künstler beim Weihnachtskonzert: Mark Forster: „White Christmas“ / „Last Christmas“ Johannes Strate: „This Is the New Year“ / „In der Weihnachtsbäckerei“ Marian Gold: „Love Will Find A Way „ / „Starman“ Mary Roos: „Lass es schneien“ / „Home for Christmas“ Rea Garvey: „Fairytale of New York“ / „Perfect Day“ Judith Holofernes: ‚Love the One You‘re With’ / ‚Baby It‘s Cold Outside’ Leslie Clio: „What A Wonderful World“ / „Wonderful Dream“ (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.11.2018 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine
    • Folge 11

      Die Songs des Abends:

      Daniel Wirtz – Du hast mein Herz gebrochen

      Nena – Don’t gimme that

      Gentleman – Shake away

      Gregor Meyle – Sunday Lover

      Lena – Durch die Nacht

      Johannes Oerding – Sofia

      Sarah Connor – Keiner ist wie du

      The Bosshoss – Flash mich

      Rea Garvey – Guten Tag

      Xavier Naidoo – Amoi seg’ ma uns wieder

      Moses – Meine Heimat

      Yvonne Catterfeld – Medley (Küssen verboten/Alles mit’m Mund)

      MP Kelly – Memories

      Andreas Gabalier – Dieser Weg

      The Bosshoss – Das Spiel

      Hartmut Engler – Freiheit

      Mark Forster – Satellite

      Wolfgang Niedecken – Was wir alleine nicht schaffen

      Alvaro Soler – Eins mit Dir

      Christina Stürmer – Wieder am Leben

      Daniel Wirtz – Wenn sie diesen Tango hört

      Annett Louisan – Nur geträumt

      Milow – Musik sein

      Stefanie Kloß – Liberty of Action

      Sasha – From Zero to Hero

      Mark Forster – Bow before you

      Andreas Bourani – Schlaflied

      Nena – Fantasie

      MP Kelly – Way up high

      Xavier Naidoo – Auf uns (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.07.2019 VOX
      Deutsche Online-Premiere: Mi 26.06.2019 TVNOW
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 12
      Das Logo zu "Sing meinen Song - Die Weihnachtsparty" Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet. – Bild: TVNOW

      Michael Patrick Kelly, Milow, Wincent Weiss, Johannes Oerding, Alvaro Soler, Jeanette Biedermann und Jennifer Haben laden zur Weihnachtsparty! Denn nach ihrer musikalischen Reise nach Südafrika naht für die ‚Sing meinen Song‘-Runde endlich das Wiedersehen. In gemütlicher, familiärer Atmosphäre in ihrem Weihnachts-Loft stimmen sich die Künstler der sechsten Staffel aufs Fest der Liebe ein und interpretieren im Advent zusammen Weihnachtshits neu. In „Sing meinen Song – Die Weihnachtsparty“ blicken sie außerdem auf die gemeinsame Zeit nach dem Tauschkonzert zurück, die von vielen gemeinsamen Konzertauftritten geprägt war, und sie erzählen, wie es ihnen seitdem in diesem Jahr ergangen ist und wie viel vom Zauber von „Sing meinen Song“ noch in ihnen steckt. (Text: VOX)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 26.11.2019 VOX
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Sing meinen Song – Das Tauschkonzert im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …