Deutsche Erstausstrahlung: Sat.1

    In dieser Mischung aus Pseudo-Doku umd Krimiserie gehen seit 2003 die für die Dreharbeiten vom Polizeidienst freigestellten echten Kommissare Cornelia Niedrig und Bernhard Kuhnt auf Ganovenjagd.

    Zusammen mit den wiederum von Schauspielern dargestellten Kommissaren Nina Schmeuser (Nina Heuser), Thomas Bossmann (Mischa Filé), Christian König (Christian Becker) und Katrin Becker (Nicole Wilms) lösen sie für die Kriminalpolizei Duisburg fiktive, aber realitätsnahe Fälle und gewähren den Zuschauer Einblicke in alle Bereiche der polizeilichen Ermittlungen, sei es die Beschattung oder das Verhören von Verdächtigen, Zeugenbefragungen oder auch Verfolgungsjagden und Festnahmen. Dabei kommt auch die Schilderung der persönlichen Schicksale von Tätern und Opfern nicht zu kurz. Seit Ende 30. Mai 2012 wird die Serie in einem dokumentarischen Stil präsentiert, bei dem ein durchgehender Erzähler den Fall schildert und Situationen kommentiert. (Text: Sat.1)

    Niedrig und Kuhnt – Kommissare ermitteln auf DVD und Blu-ray

    Niedrig und Kuhnt – Kommissare ermitteln – Streams und Sendetermine

    Niedrig und Kuhnt – Kommissare ermitteln – Community

    am : Habe eine Frage, welche Staffel und folge war das. Die traurigste folge war als thomas bossmann schwer verletzt im krankenhaus lag.Und christian könig entführt wurde. 
    (geb. 1948) am : Diese Art von Serien, müsste generell verboten werden
    am : sowas dummes muss abgesetzt werden. eimal der thomas und 30 minuten später ist er jannik van dyk. bescheuerter gehts nun echt nicht mehr.
    am : Klares Nein an dieser Stelle! "Lenßen & Partner" und "K 11" sind deutlich spannender gestaltet, während bei "Niedrig und Kuhnt" so gut wie gar nichts passiert und keine Action herrscht.
    (geb. 2023) am : Finde das so schrecklich, dass der blöde Sender Sat1 alles gute weg macht will Niedrig und Kuhnt wieder sehen.
    Will Thomas, Nina, Christian, Katrin, Conny & Bernie haben.
    Nur die neuen die mag ich nicht.
    Sat1 ist so krank geworden genau wie RTL hasse es.

    NuK will dich wieder

    Niedrig und Kuhnt – Kommissare ermitteln – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Seit 2003. Pseudo-dokumentarische dt. Krimiserie.

    Cornelia Niedrig und Bernhard Kuhnt sind Kommissare bei der Polizei, im Fernsehen wie im wirklichen Leben (dort allerdings beurlaubt, um Zeit für die Serie zu haben). Connie und Bernie ermitteln in Kriminalfällen. Wie auch in der kurz zuvor mit Erfolg angelaufenen Serie Lenßen & Partner sind die Fälle frei erfunden, die Bösen mit Laiendarstellern besetzt und die Geschichten im Stil einer Dokumentation mit Wackelkamera und grobkörnigen Nachtaufnahmen gedreht, wahrscheinlich, um von den irrwitzig unlogischen Handlungssträngen und erschütternden Dialogen abzulenken.

    Ein vierwöchiger Probelauf ab Mai 2003 mit 19 Folgen erreichte wesentlich bessere Marktanteile als Quizfire, das eigentlich den halbstündigen Werktagssendeplatz um 17:00 Uhr innehatte. Am 11. August 2003 lösten die beiden Kommissare das Quiz ab, mit dauerhaftem Erfolg. Der Versuch von RTL, Sat.1 mit seinen eigenen Waffen zu schlagen, scheiterte: Die Kopie Einsatz für Ellrich blieb kurzlebig.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Niedrig und Kuhnt – Kommissare ermitteln im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Auch interessant …