„Ratched“: Netflix-Trailer zur „Einer flog über das Kuckucksnest“-Prequel-Serie

    Mit Sarah Paulson als Krankenschwester Mildred Ratched

    Vera Tidona – 05.08.2020, 11:45 Uhr

    „Ratched“ mit Krankenschwester MIldred Ratched (Sarah Paulson) an ihrer neuen Wirkungsstätte – Bild: Netflix
    „Ratched“ mit Krankenschwester MIldred Ratched (Sarah Paulson) an ihrer neuen Wirkungsstätte

    Netflix hat für den 18. September die neue Serie „Ratched“ über die mörderische Krankenschwester aus dem Filmklassiker „Einer flog über das Kuckucksnest“ mit Jack Nicholson nach Ken Keseys Romanvorlage angekündigt. Die titelgebende Hauptrolle übernimmt Sarah Paulson („American Horror Story“), nun ist auch ein erster düsterer Trailer zur Produktion von „AHR“-Macher Ryan Murphy erschienen. In weiteren Rollen sind Sharon Stone („Basic Instinct“) und Cynthia Nixon („Sex and the City“) zu sehen.

    Die Serie ist im Jahr 1947 angesiedelt und zeigt rund 15 Jahre vor den Ereignissen aus Film und Buch die junge Krankenschwester Mildred Ratched, als sie ihre neue Stelle in einem psychiatrischen Krankenhaus in Nordkalifornien annimmt. Im Mittelpunkt der Handlung steht ihr Wandel von einer überforderten jungen Krankenschwester zum wahren Monster. Ausschlaggebend für ihre düstere Entwicklung, die sie mit elegantem Auftreten verbergen kann, sind auch die neuen Behandlungsmethoden der damaligen Zeit, die mittlerweile verworfen und geächtet sind. Im Trailer zu sehen sind etwa Elektroschocks (die heutzutage nur noch begrenzt und nicht ohne Einverständnis der Patienten durchgeführt werden) sowie Lobotomien.

    In weiteren Hauptrollen sind Finn Wittrock („Masters of Sex“), Sophie Okonedo („Der Anwalt des Teufels“), Vincent D’Onofrio („Marvel’s Daredevil“), Jon Jon Briones („Sons of Anarchy“), Charlie Carver („The Leftovers“), Judy Davis („Mystery Road“), Harriet Sansom Harris („Six Feet Under“), Hunter Parrish („The Following“), Amanda Plummer („Battlestar Galactica“) und Corey Stoll („The Strain“) zu sehen. Erfolgsproduzent Ryan Murphy entwickelt die Serie gemeinsam mit Evan Romansky.

    Die erste Staffel von „Ratched“ umfasst acht Folgen und ist ab dem 18. September abrufbar. Netflix hat bereits bei der Serienbestellung vor drei Jahren eine zweite Staffel in Auftrag gegeben, die voraussichtlich im nächsten Jahr folgen wird.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen