Maybrit Illner
    D 1999–
    Deutsche ErstausstrahlungZDF
    Alternativtitel: Berlin Mitte
    In ihrer gleichnamigen politischen Talksendung im ZDF dolmetscht sie seit fast zehn Jahren erfolgreich zwischen Politik und Wahlvolk. Immer wenn sie einen der zahlreichen Preise oder Auszeichnungen für ihre journalistische Arbeit bekommt, tauchen in der Begründung Worte auf wie „kompetent, hartnäckig, charmant, schlagfertig und humorvoll“. (Text: ZDF)

    Maybrit Illner – Streams & Sendetermine

    Maybrit Illner – Community

    • am

      Blutet dieses Land aus und nimmt ihnen die Frauen und Kinder
    • am

      Die Frauen, die mit Kindern kommen ohne Männer sind die bessere Perspektive für unser Land
    • am

      Nur gebildete Frauen mit Kindern sind für unseren Staat eine Bereicherung und wird Afghanistan schmälern. Lass die Männer weg danke
    • am

      Was für ein Gelaber hohlt die Frauen mit Kindern raus und lässt die Männer dort
    • am

      Guten Abend warum muss sich der Herr Lauterbach immer so verhalten :-( ?
      Er verhält sich wie eine Schlange 🐍 kritisiert immer nur andere um von seinem fehlaussagen abzulenken und wenn er selber mal von Experten Leuten die wirklich Ahnung haben und etwas zu sagen haben kritisiert wird wendet er sich wie eine Schlange 🐍 da raus und lenkt mit andern kritusirungen ab.
      Sehr unangenehmer Mensch.
      Desweitern beruft er sich des öfteren auf Studien zu corona die 1 nicht aussagekräftig sind wegen z.b. zu wenigen Beteiligten oder weil es hier nicht anwendbar ist.
      2 sucht er sich von den 1000 den verschiedenen Studien eh nur die raus die im passen das ist nicht objektiv und glaubwürdig.
      Der Mensch ist persönlich und politisch für mich gestorben und gegört auch schon lange nicht mehr in die Öffentlichkeit

    Maybrit Illner – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):Seit 1999. 45-minütige Polittalkshow mit Maybrit Illner und bis zu fünf Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur.
    Eines Tages stellte das ZDF fest, dass die ARD mit Sabine Christiansen eine sehr profilierte massentaugliche politische Talkshow sendete und es selbst seit drei Jahren und dem Ende von Tacheles nicht einmal mehr den Versuch dazu unternommen hatte. Berlin Mitte war die Antwort auf dieses Vakuum, orientierte sich deutlich am ARD-Vorbild und wartete ebenfalls mit einer Moderatorin auf. Berlin Mitte ist dank Maybrit Illner, die wacher, frecher und lebhafter wirkt als Christiansen, nicht so in Routine erstarrt. Die erste Sendung war allerdings ein Déjà-vu: Zum Thema „Streichen bei den Reichen“ diskutierten u. a. Bundesfinanzminister Hans Eichel und Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt, die vorher ungefähr in jeder Christiansen-Sendung zu ungefähr demselben Thema gesessen hatten.
    Berlin Mitte wird jeden Donnerstag um 22:15 Uhr aus Berlin gesendet.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Maybrit Illner im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…