Godfather of Harlem
    USA 2019–
    Deutsche Online-PremiereMagentaTVOriginal-ErstausstrahlungEPIX (Englisch)
    Bumpy Johnson (Forest Whitaker) war der Kopf eines mit der Mafia verbundenen Verbrechersyndikats im New Yorker Stadtteil. In den frühen 1960er Jahren kommt er nach Verbüßung einer zehnjährigen Haftstrafe aus dem Gefängnis frei und findet sein ehemaliges Viertel völlig verändert vor. Die italienische Mafia kontrolliert die Straßen und Johnson tut alles dafür, wieder die Oberhand in der Unterwelt zu gewinnen. Dabei formiert sich eine Allianz mit Malcolm X – und Politik, sozialer Wandel und Verbrechen verbinden sich auf unvorhersehbare Weise…
    (Text: JN)

    Godfather of Harlem – Streams

    Godfather of Harlem – Community

    • (geb. 1970) am

      Eine klasische Mafiaserie, die ganz gut daher kommt. Die Verknüpfung mit der rassistischen Unterdrückung der Schwarzen in den USA macht die Serie weitaus sehenswerter. Vorallem Malcom X wird hier komplex dargestellt ohne ins idealistische abzudriften. Malcom X von Nigél Thatch dargestellt, wirkt authentisch, wenn man blöd ist, dann könnte man meinen, dass er das Original ist.

      Weniger glaubwürdig sind die Cosa Nostra - Bosse. Alt, gesetzt, erfahrene Schwerstkriminelle...die Stimmung ist da, aber weniger durch die Protagonisten, eher durch das Setting.

    Godfather of Harlem – News

    Cast & Crew

    Dies & das

    Die Serie „Godfather of Harlem“ basiert auf historischen Gegebenheiten.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Godfather of Harlem im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…