True Detective
    Deutsche Erstausstrahlung: Sky Atlantic
    Original-Erstausstrahlung: HBO U.S. (Englisch)

    Die ehemaligen Detectives Rust Cohle und Martin Hart müssen sich erneut mit einem 17 Jahre zurückliegenden, vermeintlich aufgeklärten Ritualmord in Louisiana befassen. Zu ihren damaligen Ermittlungen befragt, müssen die früheren Kollegen ihre Lösung des Falles in Frage stellen. Sie sehen sich mit längst verheilt geglaubten alten Wunden konfrontiert und werden von einer Zeit eingeholt, die sie längst hinter sich gelassen hatten. In der Auseinandersetzung mit dem Mörder und sich selbst müssen sie feststellen, dass es dunkle Schatten auf beiden Seiten des Gesetzes gibt. (Text: DT)

    True Detective auf DVD

    True Detective – Streams und Sendetermine

    True Detective – Community

    (geb. 1969) am : Die Staffel 3 ist für mich die wohl beste Staffel von allen.
    Es wird ein Fall über einen Zeitraum von 35 Jahren erzählt, aber trotzdem klarer und besser strukturiert erzählt, als in den beiden anderen Staffeln, die ja eine ähnliche Erzählstruktur hatten. Aber diesesmal in der 3. Staffel kann man den Recherchen und den Ermittlungen und der Handlung besser folgen.
    Und die Auflösung des Falles ist dann am Ende auch sehr aussergewöhnlich, was auch die Schwierigkeit der Klassifizierung von "gut" und "böse" deutlich macht.
    Aussergewöhnlich auch, wie die beiden Schauspieler die beiden mittlerweile gealterten "True Detectives" darstellen.
    (geb. 1953) am : In Anbetracht des Untertitels dieser Staffel: "die Zeit nimmt dir alles - außer der Wahrheit", und der Abfolge und Ausgestaltung der Episoden, bin ich mir (immer noch) nicht sicher, was für eine Geschichte, welche Geschichte oder wessen Geschichte uns erzählt wird oder werden soll. Was insofern seinen positiven Nebeneffekt in der Erfassung der schauspielerischen Leistungen und der verwendeten Stilmittel entfaltet. Zukünftigen Zuschauern darf ich empfehlen, die Staffel, wenn möglich, in einer oder zwei 'Sitzungen' aufzunehmen, um einerseits das optische und akustische Kunstwerk ganz genießen zu können und, andererseits, nicht an den verschiedenen Zeit-, Raum/Ort- und Handlungssprüngen hängen zu bleiben. Von den Vorerwartungen, vornehmlich aus der ersten Staffel, sollte man sich frei machen, um ergebnisoffen der eigenständigen Geschichte nachgehen zu können. Wenngleich, siehe oben, eine eindeutige, positive oder konstruktive Antwort gar nicht in der Absicht der Autoren stehen könnte; es sei denn, man hält sich streng nur an das Leitthema: "True Detective". Und nur unter diesem Leitthema könnte ich mir eine erfolgreiche Fortsetzung der Reihe überhaupt vorstellen.   
    (geb. 1964) am : Habe jetzt Staffel 3 durch. Was mich bis zum Ende aufrecht gehalten hat, ist die schauspielerische Leistung der Darsteller. Die Story an sich hatte mich leider schnell verloren, was das Ende irgendwie bestätigte. Werde sie mir trotzdem noch einmal im Staffelmarathon anschauen, manchmal ändert sich ja die Meinung, wie für mich bei Staffel 2. Fand sie danach auch besser als vorher! Die Messlatte der ersten Staffel war wie bei vielen Serien zu hoch!
    (geb. 1963) am : Hab bis jetzt nur die 1. Folge der 3. Staffel gesehen (Folge 02 guck ich mir per Aufzeichnung gleich an).
    Also ich fand die nicht so langweilig und so komplex wie seinerzeit Staffel 2!
    Aber wie es manchmal so ist - die Geschmäcker sind halt eben verschieden...
    (geb. 1970) am : Ich habe mich jetzt durch 3 Folgen der 3. Staffel durchgequält und mich dabei fast zu Tode gelangweilt. Die ersten beiden Staffeln hatten interessante Charaktere und eine komplexe Story. Doch diese Staffel hat nichts davon.

    True Detective – News

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn True Detective im Fernsehen läuft.

    Weiterführende Links

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …