Emergency Room

    zurückStaffel 2, Folge 1–22weiter

    • Staffel 2, Folge 1 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Willkommen daheim, Carter (Staffel 2, Folge 1) – © kabel eins

      Carter tritt sein zweites Jahr in der Notaufnahme an – und macht sich gleich bei Dr. Benton unbeliebt: Erholt und braungebrannt von seinem Karibikurlaub spaziert Carter mehrere Stunden zu spät ins Krankenhaus. Als sei das noch nicht genug, blamiert Carter seinen Lehrer mit seiner Unwissenheit. Über Kinderarzt Ross braut sich indes eine Intrige zusammen. Und der frischgebackene Oberarzt Dr. Greene ist völlig überfordert … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 13.05.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 21.09.1995 NBC
    • Staffel 2, Folge 2 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Frischer Wind (Staffel 2, Folge 2) – © kabel eins

      Die neue Oberärztin Kerry Weaver ordnet einige organisatorische Änderungen an. Nicht nur Susan Lewis kommt mit der resoluten Frau wenig zurecht, auch Kinderarzt Doug Ross fühlt sich bevormundet. Als Weaver einen seiner Patienten zum Psychiater schickt, kommt es zum Eklat. Unterdessen führt Carter seine Operationen immer geschickter durch, wofür er sogar Lob von Dr. Benton erntet. Und Dr. Greene verpasst wieder einmal den Zug nach Milwaukee … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 20.05.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 28.09.1995 NBC
    • Staffel 2, Folge 3 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Der Tierfreund (Staffel 2, Folge 3) – © kabel eins

      Mei-Sun bringt ihren aidskranken Sohn wieder ins Krankenhaus: Weil die Verschreibung des Medikaments fehlerhaft war, kam es zu Komplikationen. Dr. Ross bekommt deshalb ernsthafte Schwierigkeiten. Aber auch Susan Lewis hat Probleme: Zum einen mit der unbeliebten Oberärztin Dr. Weaver, zum anderen mit ihrer Schwester Chloe. Diese überlässt Susan kurzerhand ihr Baby und verschwindet spurlos … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 03.06.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 05.10.1995 NBC
    • Staffel 2, Folge 4 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Gift und Galle (Staffel 2, Folge 4) – © kabel eins

      Seit Chloe die kleine Suzie bei ihrer Schwester Susan abgegeben hat, hat diese alle Hände voll zu tun. Zudem kommt es mit der neuen Oberärztin Dr. Weaver immer häufiger zu Streitereien … Dr. Benton ist spät dran und deshalb äußerst aggressiv: Auf dem Chirurgenparkplatz schlägt er einen Falschparker nieder und verletzt sich dabei an der Hand. Carter muss für ihn einspringen und kann endlich selbstständig operieren. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 10.06.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 12.10.1995 NBC
    • Staffel 2, Folge 5 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Und raus bist du (Staffel 2, Folge 5) – © kabel eins

      Die wenig beliebte Oberärztin Dr. Weaver hat ihren freien Tag. Deshalb ist das Personal ausgesprochen gut gelaunt, obwohl es alle Hände voll zu tun hat: Mei-Sun bringt ihren aidskranken Sohn wieder zu Dr. Ross. Über die Behandlung geraten sich Ross und Mark Green in die Haare. Dr. Benton bekommt ebenfalls Ärger mit einem rabiaten Polizisten, der seine Frau brutal verprügelt hat. Susan Lewis steht vor einer schweren Entscheidung. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 18.06.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 19.10.1995 NBC
    • Staffel 2, Folge 6 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Quo vadis, Dr. Ross? (Staffel 2, Folge 6) – © kabel eins

      Ross und Harper haben die Nacht zusammen verbracht, und Carter ist daraufhin stocksauer. Doch das ist nicht das einzige Problem, das auf Dr. Ross zukommt: Gegen Bernsteins Anweisung behält der Kinderarzt einen zehnjährigen Jungen auf der Intensivstation. Bernstein setzt daraufhin alles daran, dass das Stipendium des Arztes nicht verlängert wird. Doch Ross scheint das gleichgültig zu sein … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 25.06.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 02.11.1995 NBC
    • Staffel 2, Folge 7 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Der Held des Tages (Staffel 2, Folge 7) – © kabel eins

      Dr. Ross hat einen Job in einer privaten Kinderklinik bekommen. Als er bei strömendem Regen eine Reifenpanne hat, wird er von einem völlig verstörten Jungen angesprochen. Der Bruder des Jungen befindet sich in Lebensgefahr. Ross sorgt dafür, dass der Junge im Hubschrauber eines Fernsehsenders zum County General geflogen wird. Durch die Live-Übertragung wird der Kinderarzt zum Helden des Tages. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.07.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 09.11.1995 NBC
    • Staffel 2, Folge 8 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Die Gunst der Stunde (Staffel 2, Folge 8) – © kabel eins

      Doug Ross ist zum Helden avanciert. Morgenstern, Greene und Bernstein vergeben ihm seine früheren Untaten und bieten ihm seine alte Stelle wieder an. Eine erneute Eigenmächtigkeit wird ihm beinahe wieder zum Verhängnis, doch schließlich wird ihm zu Ehren ein Bankett gegeben. Ross hat dafür eine Rede vorbereitet, in der seine Kollegen sehr schlecht wegkommen. Umso erstaunter hört er Dr. Greenes Lobeshymnen … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.07.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 16.11.1995 NBC
    • Staffel 2, Folge 9 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Luftschlösser (Staffel 2, Folge 9) – © kabel eins

      Im letzten Moment kann Dr. Lewis eine Patientin retten, deren Krankheit in einer anderen Klinik falsch diagnostiziert worden ist. Weaver, Morgenstern und Greene ermuntern sie, auf einem Ärztekongress darüber zu referieren, sie könnte damit ihre Karriere und ihren wissenschaftlichen Ruf aufpolieren. Greene behandelt ein scheinbares Opfer eines Verkehrsunfalls. Tatsächlich wird ein Eifersuchtsdrama daraus. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 16.07.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 07.12.1995 NBC
    • Staffel 2, Folge 10 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Zeichen und Wunder (Staffel 2, Folge 10) – © kabel eins

      Schwester Carol Hathaway versucht vergeblich, ihre Kollegen in der Notaufnahme in Weihnachtsstimmung zu bringen. Ihr Vorschlag, gemeinsam Weihnachtslieder in anderen Abteilungen vorzusingen, stößt auf wenig Begeisterung. Dr. Mark Greene ist ohnehin nicht weihnachtlich gestimmt, denn seine Frau hat ihn verlassen. Es kommt aber noch schlimmer: Zu allem Übel wartet auch noch ein Kunstfehler-Prozess auf ihn. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.07.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 14.12.1995 NBC
    • Staffel 2, Folge 11 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Die verlorenen Kinder (Staffel 2, Folge 11) – © kabel eins

      Hektik in der Klinik: Ein ganzer Trupp völlig verwahrloster Kinder wird eingeliefert, die alle in einem Appartment gefunden wurden. Carter indes wird von Gewissensbissen geplagt. Er fühlt sich für die alte Mrs. Rubadoux verantwortlich. Bei ihr hatte Dr. Vucelich eine neue Operationsmethode angewandt. Carter erkennt, dass sich sein Kollege Dr. Vucelich ausschließlich für den Erfolg seiner wissenschaftlichen Studie interessiert. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 30.07.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 04.01.1996 NBC
    • Staffel 2, Folge 12 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Barmherzige Lügen (Staffel 2, Folge 12) – © kabel eins

      Mark Greene will seine Tochter Rachel schonen, und versucht deshalb, die geplante Scheidung zu verheimlichen. Ähnlich geht es auch Carter: Er bringt die Wahrheit über den Zustand seiner Patientin Mrs. Rubadoux nicht über die Lippen. Als deren Mann erfährt, dass seine Frau sterben wird, reagiert er umso verbitterter. Indessen steigt Dr. Benton immer mehr in der Gunst des berühmten Chirurgen Dr. Vucelich. Doch dann überschätzt er sich bei einer Notoperation. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 06.08.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 25.01.1996 NBC
    • Staffel 2, Folge 13 (42 Min.)
      Bild: kabel eins
      Wie man’s macht, ist es verkehrt (Staffel 2, Folge 13) – © kabel eins

      Greene hat eine schlechte Phase: Er erfährt, dass Jennifer das alleinige Sorgerecht für Rachel durchsetzen will. Kurz darauf stirbt ihm ein Patient während der Operation an einem Herzanfall … Dr. Vucelich hat eine Prämie ausgesetzt für denjenigen, der ihm einen Patienten mit Aneurysma bringt, damit er seine Studien abschließen kann. Dr. Benton gefällt diese Haltung Vucelichs nicht, und langsam kommen ihm Zweifel an den Methoden des Herzspezialisten … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 13.08.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 01.02.1996 NBC
    • Staffel 2, Folge 14 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Das Gerücht (Staffel 2, Folge 14) – © sixx

      Ein überdrehter Psychoanalytiker mit seiner Schwiegermutter, der Tod einer Patientin und eine Aidskranke – Alltag auf der Station. Für mehr Wirbel sorgt das Gerücht, das Carter verbreitet: Er hat Dr. Greene und Dr. Lewis zusammen getroffen, und glaubt nun an ein Verhältnis der beiden. Ganz andere Probleme hat Dr. Benton: Er verdächtigt seinen Vorgesetzten, durch „Frisieren“ der Statistik seine Erfolgsquote zu erhöhen. Er spricht seinen Verdacht aus – und wird gefeuert. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 20.08.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 08.02.1996 NBC
    • Staffel 2, Folge 15 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Babyboom (Staffel 2, Folge 15) – © sixx

      In der Entbindungsstation des County General wird die Sprinkleranlage ausgelöst – und kann nicht mehr gestoppt werden. Acht hochschwangere Frauen müssen in die Notaufnahme verlegt werden. Ärzte und Schwestern haben alle Hände voll zu tun. Sie bringen ein Baby nach dem anderen zur Welt. Carter sieht mit gemischten Gefühlen einem Bewerbungsgespräch entgegen. Er hält seine Beurteilung durch Benton für ziemlich lau. Doch die Kommission ist ganz anderer Meinung. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 27.08.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 15.02.1996 NBC
    • Staffel 2, Folge 16 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Höllenfeuer (Staffel 2, Folge 16) – © sixx

      Die Sanitäter Sheperd und Raul werden zu einem Brand gerufen. Trotz mangelnder Schutzkleidung retten sie mehrere Kinder aus dem Haus. Raul verletzt sich bei der Rettungsaktion so schwer, dass er wenig später im County General stirbt. Durch die Vielzahl der Brandverletzten herrscht Chaos in der Notaufnahme. Dr. Lewis fehlt wegen eines Adoptionsgesprächs für Chloes Baby. Dafür taucht Chloe überraschend im Krankenhaus auf – und das bedeutet kaum etwas Gutes. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 03.09.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 22.02.1996 NBC
    • Staffel 2, Folge 17 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Der neue Dr. Greene (Staffel 2, Folge 17) – © sixx

      Dr. Greene betreibt Imagepflege: Er fährt Motorrad, trägt bunte Kontaktlinsen und lässt sich einen Bart wachsen – was die Kollegen nicht kommentarlos registrieren … Auch bei den Lewis-Schwestern tut sich was: Chloe ist plötzlich der Meinung, für Tochter Suzie sorgen zu können, stößt aber damit bei ihrer Schwester auf heftigsten Widerstand. Dr. Lewis ist entschlossen, das Baby ihrer Schwester zu adoptieren. Und Carter schießt den Bock seines Lebens: Er vergisst einen Patienten. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 10.09.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 28.03.1996 NBC
    • Staffel 2, Folge 18 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Medizin vom Fließband (Staffel 2, Folge 18) – © sixx

      Die vierte Nachtschicht hintereinander für Dr. Greene: Nahezu auf sich allein gestellt muss er sich um Dutzende von Patienten kümmern. Zudem taucht Dr. Lewis’ Schwester Chloe im Krankenhaus auf. Sie schüttet Dr. Greene ihr Herz aus. Für deren Lebenseinstellung hat allerdings auch er wenig Verständnis. Dr. Carter kommt wieder in die Notaufnahme: Wegen Alkohols im Dienst wurde er strafversetzt. Er ist erleichtert, hatte er doch schon seine Entlassung befürchtet. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 17.09.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 04.04.1996 NBC
    • Staffel 2, Folge 19 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Der zweite Versuch (Staffel 2, Folge 19) – © sixx

      Benton übersieht einen drohenden Blinddarmdurchbruch, wodurch die schon entlassene Patientin in akute Lebensgefahr gerät. Er schiebt die Schuld Schwester Boulet in die Schuhe, besinnt sich dann aber. Auch für Susan Lewis ist es ein rabenschwarzer Tag: Ihre Schwester Chloe bekommt das Recht zugesprochen, Klein-Suzie dreimal die Woche zu sehen … Der monogame Mark Greene hat unterdessen ein besonders prickelndes Erlebnis: Er schläft zum ersten Mal mit einer anderen Frau. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 24.09.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 25.04.1996 NBC
    • Staffel 2, Folge 20 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Fingerspitzengefühl (Staffel 2, Folge 20) – © sixx

      Chloe hat Klein-Suzie endlich zu sich genommen. Ihre Schwester Susan konzentriert sich wieder mehr auf ihre Arbeit – und beeindruckt damit Dr. Weaver. Dr. Greene und Dr. Weaver befürworten bei einer Patientin einen Schwangerschaftsabbruch aus gesundheitlichen Gründen, doch Susan findet einen anderen Grund für die schlechte Konstitution der Patientin. Einem Handtaschenräuber wird von seinem Opfer ein Finger abgebissen. Beide landen daraufhin in der Notaufnahme. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 01.10.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 02.05.1996 NBC
    • Staffel 2, Folge 21 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Die große Leere (Staffel 2, Folge 21) – © sixx

      Susan leidet unter der Trennung von der kleinen Suzy, dem Baby ihrer verantwortungslosen Schwester Chloe. Sie entschließt sich zu einer Therapie. Währenddessen wartet auf Sheperd ein Verfahren wegen Körperverletzung. Ein Bericht seines Kollegen Reilly ist dafür verantwortlich. Inzwischen versucht Ross, Karen das Geld zurückzuzahlen, das sein Vater der Dame stibitzt hat. Er erfährt die genaue Summe – und die Sinnlosigkeit seines Wunsches wird ihm schlagartig bewusst … (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 08.10.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 09.05.1996 NBC
    • Staffel 2, Folge 22 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Dr. John Carter (Staffel 2, Folge 22) – © sixx

      Auf John Carter warten eine Menge Leute bei der Promotionsfeier. Doch der frisch gebackene Doktor leistet lieber einem schwer kranken Mädchen im Krankenhaus Beistand. Die Kungelei um die Oberarztstelle geht weiter: Dr. Greene entschließt sich, einem Deal mit Dr. Weaver zuzustimmen. Dadurch macht er sich nicht nur Freunde. Währenddessen wird Carol Hathaway klar, dass der zuweilen brutale Krankenhausalltag für sie immer unerträglicher wird – sie beschließt zu kündigen. (Text: kabel eins)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 15.10.1996 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Sa 16.03.1996 NBC

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Emergency Room im Fernsehen läuft.

    Staffel 2 auf DVD und Blu-ray