Emergency Room

    zurückStaffel 11, Folge 1–22weiter

    • Staffel 11, Folge 1 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Am Abgrund (Staffel 11, Folge 1) – © sixx

      Auf der Flucht vor einem schießwütigen Verkehrsrowdy stürzt Pratts Auto in den Fluss. Er und Chen sind schwer verletzt, Elgin überlebt den Unfall nicht. Carter und Kem verstreuen die Asche ihres Sohnes. Er fragt Kem, ob sie ihn heiraten will – sie kann die Frage jedoch nicht beantworten und beschließt, in ihre Heimat zu fliegen. Sam und Alex sind indes in einem Motel abgestiegen. Als Alex Luka anruft, fährt der sofort dorthin und bittet Sam, in Chicago zu bleiben. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 10.01.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 23.09.2004 NBC
    • Staffel 11, Folge 2 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Prügelkind (Staffel 11, Folge 2) – © sixx

      Neela hat Probleme: Ihre Eltern haben herausbekommen, dass sie die Stelle an der Uni in Ann Arbor nicht angetreten hat und setzen sie gewaltig unter Druck. Neela kann ihnen jedoch ihre Beweggründe nicht verständlich machen … Abby zeigt Unsicherheiten im Umgang mit den Schwestern. Als ein junges Mädchen eingeliefert wird und sich herausstellt, dass sie aus Mexiko entführt und in den USA als Sex-Sklavin gehalten wurde, kann sie auftrumpfen … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 17.01.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 07.10.2004 NBC
    • Staffel 11, Folge 3 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Unabhängigkeitstag (Staffel 11, Folge 3) – © sixx

      Es ist der 4. Juli, und in der Notaufnahme gibt es viel zu tun: Ein HIV-positiver Mann bittet Carter um die Transplantation der Leber seines toten Freundes. Dr. Dubenko lehnt unter Verweis auf die Vorschriften ab, doch Carter kann Corday schließlich zu dem Eingriff überreden. Abby und Ray streiten sich indes um die korrekte Behandlung eines Radfahrers, der mit einem anderen kollidiert war und Abby ein wenig verwirrt vorkommt. Sie ordnet hinter Rays Rücken einen Drogentest an … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 24.01.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 14.10.2004 NBC
    • Staffel 11, Folge 4 (42 Min.)

      Dr. Lewis beendet ihre Babypause und wird neue Chefärztin der Notaufnahme. Sie hat gleich ein Riesenproblem: Howard, einer der neuen Assistenzärzte, hat eine Zwangsneurose. Als Abby versucht, ihn dazu zu bringen, die Krankheit einzugestehen, kündigt er kurzerhand – glücklicherweise sucht Neela immer noch einen Job … Dr. Corday wird wegen der von ihr durchgeführten Lebertransplantation von Weaver zwar nicht entlassen, beschließt aber dennoch, Chicago zu verlassen … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 31.01.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 21.10.2004 NBC
    • Staffel 11, Folge 5 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Als Assistenzarzt durch die Galaxis (Staffel 11, Folge 5) – © sixx

      Es ist Neelas erster Tag in der Notaufnahme. Mit einer spektakulären Rettungsaktion im Warteraum setzt sie sich gleich richtig in Szene. Pratt fordert indessen von seinen Assistenzärzten 25 entlassene Patienten pro Schicht. Ray nimmt die Herausforderung an: Mit Hilfe zweier Praktikanten, die ihn cool finden, und indem er die Schwestern mit Süßigkeiten besticht, setzt er sich schnell an die Spitze. Doch sein übersteigerter Arbeitseifer fordert bald einige Fehler … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.02.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 04.11.2004 NBC
    • Staffel 11, Folge 6 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Todesstunde (Staffel 11, Folge 6) – © sixx

      Charlie Metcalf kommt mit Bauchschmerzen in die Notaufnahme. Als er im Wartezimmer zusammenbricht, stellt sich heraus, dass seine Leber und seine Nieren versagt haben, zudem blutet das untere Ende der Speiseröhre schwer – das Leben des Alkoholikers hängt an einem seidenen Faden. Pratt und Kovac geraten in einen Streit: Hat jemand, der sein Schicksal selbst verschuldet hat, überhaupt eine Behandlung verdient? (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 14.02.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 11.11.2004 NBC
    • Staffel 11, Folge 7 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Ein Weißer, dunkelhaarig (Staffel 11, Folge 7) – © ORF1

      Louise wurde vergewaltigt und brutal zusammengeschlagen. Sam geht ein großes Risiko ein: Sie sorgt dafür, dass Louise dem ermittelnden Detective Patrie wenigstens flüsternd seine Fragen zum Täter beantworten kann – mit fatalen Folgen … Die 17-jährige Koreanerin Mi-Cha hat Bauchschmerzen. Sie ist sicher, einen Nierenstein zu haben. Kurze Zeit später entbindet sie einen Jungen. Sie streitet aber dennoch vehement ab, schwanger gewesen zu sein … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 21.02.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 18.11.2004 NBC
    • Staffel 11, Folge 8 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Ein Schuss im Dunkeln (Staffel 11, Folge 8) – © ORF1

      Der Officer Eddie Escobar wurde während einer Schießerei schwer verletzt – eine riskante Operation könnte seine Überlebenschancen verbessern. Die Einwilligung für die OP darf jedoch nur ein Blutsverwandter geben. Nun liegt es an Escobars 15-jährigem Sohn Arlo, eine Entscheidung zu treffen … Die 10-jährige Carolyn hat eine akute Blinddarmentzündung. Ihre Eltern wollen sie in einem anderen Krankenhaus operieren lassen, Dr. Dubenko setzt sich jedoch über diesen Wunsch hinweg … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 28.02.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 02.12.2004 NBC
    • Staffel 11, Folge 9 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Stille Nacht (Staffel 11, Folge 9) – © ORF1

      Heiligabend in der Notaufnahme: Der neunjährige Harry wurde von einem Auto erfasst und drei Meter durch die Luft geschleudert. Als sein Zustand stabil ist, erfahren Neela und Carter von seiner Mutter, dass sie ihren brutalen Mann verlassen hat und seitdem mit ihren Kindern im Auto lebt. Jing-Mei findet keinen, der ihre Schicht übernimmt und kündigt – Pratt folgt ihr nach Hause. Dort wird er Zeuge, wie Dr. Chen seiner Tochter das Versprechen abnimmt, ihm Sterbehilfe zu leisten. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 07.03.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 09.12.2004 NBC
    • Staffel 11, Folge 10 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Unter die Haut (Staffel 11, Folge 10) – © ORF1

      Abby wird von Loose und Little C, Mitglieder einer Straßengang, gekidnappt. Sie soll dem dritten im Bunde, dem lebensgefährlich verletzten CJ, helfen. Trotz panischer Angst – beide halten ihr eine Pistole an den Kopf – tut Abby, was in ihren Kräften steht … Susan muss sich eingestehen, dass sie als Chefin der Notaufnahme bei den Kollegen nicht besonders beliebt ist. Vor allem Carter gibt ihr unmissverständlich zu verstehen, wie die Belegschaft zu ihr steht … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 14.03.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 13.01.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 11 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Berührungspunkte (Staffel 11, Folge 11) – © ORF1

      Neela beschließt, bei Abby auszuziehen. Ray bietet ihr daraufhin eine Mitwohngelegenheit an – nach kurzer Bedenkzeit nimmt sie an. Als sie erneut mit Kovac zusammenarbeitet und er in einer für sie unangenehmen Situation einfühlsam reagiert, verliebt sie sich in ihn. Abby tritt indes ihren Dienst wieder an. Als sie jedoch an die Entführung erinnert wird, verlässt sie die Notaufnahme. Auf der Hochbahnstation begegnet sie zufällig Jake, der immer noch sehr angetan von ihr ist … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 21.03.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 20.01.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 12 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Nebenwirkungen (Staffel 11, Folge 12) – © ORF1

      Ein Mädchen wird eingeliefert, das nach einem Schwindelanfall beim Einparken an einen Laternenpfahl gefahren ist. Bei den Untersuchungen stellt sich heraus, dass eine Niere kurz davor ist zu versagen. Und sie hat nur diese eine – nach einer Krankheit und siebenjähriger Dialyse hatte ihr Vater ihr eine von seinen gespendet. Carter äußert die Vermutung, dass die Niere durch ein neues Medikament geschädigt wurde, für dessen Finanzierung der Vater einiges geopfert hat … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 28.03.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 27.01.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 13 (42 Min.)

      Pratt – gerade frisch von seiner Freundin verlassen – behandelt einen Jungen, der einen kleinen Schnitt an der Brust hat. Pratt versucht herauszubekommen, wie er sich die Verletzung zugezogen hat, doch der Kleine will nicht so recht plaudern. Schließlich erzählt er, er habe sich beim Überklettern eines Zauns verletzt. Als Wendall den Jungen befragen will, wimmelt Pratt sie ab und schickt den Kleinen mit seiner Stiefmutter nach Hause – mit fatalen Folgen … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 04.04.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 03.02.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 14 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Ich bin wie ich bin (Staffel 11, Folge 14) – © ORF1

      Kerry Weaver trifft in der Notaufnahme auf ihre leibliche Mutter, die sich als Patientin ausgegeben hat. Zunächst ist Kerry erfreut, Helen endlich kennen zu lernen, doch als sie der streng gläubigen Frau mitteilt, dass sie lesbisch ist, schlägt die Stimmung schlagartig um. Helen kann die sexuelle Neigung ihrer Tochter nicht akzeptieren – Kerry ist tief getroffen. Ihren Ärger darüber lässt sie kurzerhand an Abby und Jake aus, die wie Teenager kichern und turteln … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 11.04.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 10.02.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 15 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Allein unter vielen (Staffel 11, Folge 15) – © ORF1

      Neela und Ray machen eine furchtbare Entdeckung: Aus Angst davor, in ein Heim zu kommen, haben drei Kinder verheimlicht, dass ihre Mutter seit einer Woche tot im Schlafzimmer liegt … Morris hat sich für die Stelle des leitenden Assistenzarztes beworben, Kovac und Carter bevorzugen jedoch Pratt, der aber kein Interesse an dem Posten hat. Indes gibt Wendall Carter nach nur drei Monaten den Laufpass – offensichtlich hängt er noch immer an Kem … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 18.04.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 17.02.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 16 (42 Min.)
      Bild: sixx
      Hier und dort (Staffel 11, Folge 16) – © sixx

      Neela bekommt Post von Gallant aus dem Irak. Er berichtet, wie es ihn quält, die Auswirkungen des Krieges hautnah zu erleben, wenn er die Opfer behandelt. Als ein irakisches Mädchen durch eine Explosion schwere Verbrennungen davonträgt, bittet er Neela um Vermittlungshilfe – im Irak gibt es keine Behandlungsmöglichkeit. Neela bekommt eine Sinnkrise: Sie fühlt sich leer, hat kein Ziel vor Augen und fragt sich, ob es außer arbeiten noch etwas für sie gibt. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 25.04.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 24.02.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 17 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Zurück im Leben (Staffel 11, Folge 17) – © ORF1

      Neela ist sauer auf Gallant: Er hat ihr nicht nur verschwiegen, dass er Jamila, das irakische Mädchen mit den Brandverletzungen, ins Krankenhaus nach Chicago begleitet, er ist auch wieder gegangen, ohne sich bei ihr zu melden. Doch als er vor ihr steht, kann Neela ihre Gefühle für ihn nicht leugnen … Pratt hat Olivia Evans kennen gelernt, die für „Ceasefire“, eine Organisation gegen Gewalt und Waffengebrauch, arbeitet. Ihre Art, mit Patienten umzugehen, beeindruckt ihn sehr. (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 02.05.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 24.03.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 18 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Rettung wird abgelehnt (Staffel 11, Folge 18) – © ORF1

      Morris und Lewis arbeiten gemeinsam an einem Artikel, dessen Deadline immer näher rückt. Doch Lewis hat kaum Zeit für ihn, denn sie ist mit einem komplizierten Fall beschäftigt: Elena ist vor der Einwanderungsbehörde in Ohnmacht gefallen, wo sie bereits seit Wochen im Hungerstreik ist, um eine erneute Anhörung für ihren Sohn zu erreichen, der nach El Salvador abgeschoben werden soll. Sie verweigert jede Behandlung, doch Lewis hat schließlich eine Idee, um ihr zu helfen … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 09.05.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 21.04.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 19 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Nennen Sie mich Ruby (Staffel 11, Folge 19) – © ORF1

      Mr. Rubadoux, genannt Ruby, kommt mit Herzbeschwerden ins County. Er will partout nichts mit Carter zu tun haben, den er für den Tod seiner Frau vor zehn Jahren verantwortlich macht. Anspaugh und Kayson raten dem Patient zu einer lebensnotwendigen Operation. Carter beschließt daraufhin kurzerhand, Ruby über die Risiken solch einer OP aufzuklären … Währenddessen ist Sam während der Arbeit geistesabwesend und genervt. Nach Dienstschluss kauft sie einen Schwangerschaftstest … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 16.05.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 28.04.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 20 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Positionen (Staffel 11, Folge 20) – © ORF1

      Morris hat den Posten des leitenden Assistenzarztes bekommen. Während er sich darüber freut, hält sich die Freude der Kollegen in Grenzen. Schon bald kommt er mit Pratt ins Gehege, als sie mit der Flut von Verletzten nach dem Brand in einem Apartmenthaus kämpfen müssen. Eine Frau, die eine heimliche Affäre hatte, während ihr Mann auf Reisen war, hat eine Rauchvergiftung erlitten. Der besorgte Ehemann fragt sich nun, warum seine Frau zur falschen Zeit am falschen Ort war … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 16.05.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 05.05.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 21 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      Carter est amoureux (Staffel 11, Folge 21) – © ORF1

      Carter erfährt, dass Kems Mutter erkrankt ist und sich in einem Pariser Krankenhaus befindet. Er macht sich auf den Weg dorthin, um Kem zu treffen. In Paris angekommen, muss er feststellen, dass Kems Mutter gar nicht so krank ist, wie er angenommen hatte. Kem dagegen ist in Begleitung eines alten Schulfreundes in der Stadt. Carter, der sich insgeheim auf ein romantisches Wiedersehen mit Kem gefreut hatte, ist enttäuscht. Bei einem Sonnenaufgang gesteht er ihr seine Liebe … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.05.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 12.05.2005 NBC
    • Staffel 11, Folge 22 (42 Min.)
      Bild: ORF1
      The Show Must Go On (Staffel 11, Folge 22) – © ORF1

      Es ist Carters letzter Tag im County. Die Kollegen geben für ihn eine Überraschungsparty in ihrem Stammlokal. Indessen besucht Ray eine Party in einem mehrstöckigen Penthouse. Plötzlich stürzt der Boden der oberen Etage ein – es gibt Tote und Verletzte. Ray ruft über Funk im County an und bittet Abby, so viele Patienten aufzunehmen, wie nur möglich. Doch die Notaufnahme läuft in dieser Nacht nur mit Notbesetzung, da gerade die Abschiedsparty für John Carter stattfindet … (Text: ProSieben)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 23.05.2006 ProSieben
      Original-Erstausstrahlung: Do 19.05.2005 NBC

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Emergency Room im Fernsehen läuft.

    Staffel 11 auf DVD und Blu-ray