Dr. Sommerfeld

    zurückStaffel 1, Folge 20weiter

    • 20. Eine Allerweltsgeschichte
      Staffel 1, Folge 20

      Die Patienten: Ute Scholz hat ihre Autoverleihfirma zusammen mit ihrem Mann Jochen aufgebaut. Das war nicht immer einfach. Doch jetzt, wo der Betrieb läuft, betrügt Jochen sie mit der sehr viel jüngeren Angelika Graf, einer ehemaligen Angestellten. Beide fliegen nach Paris. Für Ute wird die Situation unerträglich: Sie schluckt eine Überdosis Tabletten. Sommerfeld, der als Notarzt unterwegs ist, wird von Utes Freundin Babsi gerade noch rechtzeitig alarmiert. Von seinem eigenen Privatleben verunsichert, lässt Utes Fall ihn nicht mehr los und er sucht seine Patientin am nächsten Tag in der Klinik auf. Doch Ute kann Sommerfeld beruhigen: Der Selbstmordversuch war ein Fehler, der sich nicht wiederholen wird. Tatsächlich aber will sich Ute an ihrem Mann und seinem „Flittchen“ rächen. Am Flughafen kommt es zu einem dramatischen Showdown … (Text: ARD)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 09.04.1998 Das Erste

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Dr. Sommerfeld im Fernsehen läuft.