zurückStaffel 19, Folge 5weiter

    • 434. Ein Haus für alle Fälle

      Staffel 19, Folge 5 (45 Min.)
      Polizeihauptmeister Mohr (Max Müller, M.) informiert die Kommissare Danner (Katharina Abt, l.) und Stadler (Dieter Fischer, r.) über erste Erkenntnisse zum Mordopfer. – Bild: ZDF und Bojan Ritan.

      Der Architekt Gregor Westphal findet seinen persönlichen Assistenten Joachim Beck neben seiner Limousine auf dem Parkplatz des Restaurants „Lobert“. Beck wurde erstochen. Westphal ist überzeugt, dass der Architekt Julius Winter der Täter ist und er selbst das Ziel war. Denn Winter hat Westphal vorgeworfen, dass er seine Bauentwürfe kopiert. Doch auch Westphals Frau Linda kommt als Täterin infrage. So gerät auch sie in den Fokus der Ermittlungen der Kommissare Stadler und Danner. Sie hatte eine Affäre mit Beck, die der jedoch am Tag zuvor beendet hatte. Oder hat Becks Frau Anna davon Wind bekommen und ihren Mann aus Eifersucht getötet? Der Urlaub von Danners Freundin Kathrin Seeliger geht zu Ende, und sie will das geerbte Haus ihrer Tante in Rosenheim an Feriengäste vermieten. Es meldet sich auch sofort ein Interessent: Clemens Roth vom Ausschuss „Familie und Freizeit“ will das Haus für seine Besucher vom Kletterverband anmieten. Auch die Musikakademie erwartet Gäste. Stockl wird damit beauftragt, bezahlbare Zimmer zu suchen. Aufgrund der Sportartikel-Messe jedoch vergeblich. Kann Kathrins Haus von beiden Gruppen gleichzeitig gemietet werden, und passen auch alle rein? Achtziger hat da seine Zweifel. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 22.10.2019 ZDF
      Deutsche Online-Premiere: Di 15.10.2019 ZDFmediathek
      1. Reviews/Kommentare
      2. Cast
      3. Crew
      4. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Cast

      Crew

      Sendetermine

       Di 22.10.2019
      19:25–20:15
      19:25–ZDF NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Rosenheim-Cops im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …