Die Rosenheim-Cops

    Kommentare 1–10 von 604weiter

    • User 1440701 am 15.02.2019 20:05

      Hallo,

      ich bin neu hier und habe eine Frage. Vielleicht wurde sie auch schon mal gestellt. Ich bin auf der Suche nach der Biertasse von Hr. Stadler. Kann mir jemand sagen wo ich die bekommen kann?
      Ich würde sie gern meinem Mann zum Geburtstag schenken, er hat im Mai. Es wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.
      Lieben Dank im Voraus und ein schönes Wochenende allen 😉
      LG Tina
        hier antworten
      • Katzenfee am 29.01.2019 20:47

        Das war heute zu viel Bussi Hasimucki ,furchtbar !
        • Kastanie (geb. 1944) am 30.01.2019 14:53

          Find ich auch. Macht man doch nicht vor den Kollegen. Ziemlich unrealistisch.
        • Lindemaus am 21.02.2019 09:58

          Mit Bussis hast du wohl nichts am Hut, gell?
        • Katzenfee am 22.02.2019 10:26

          Nein nicht wenn es übertrieben wird ,und schon gar nicht mit dem Kosenamen Hasimucki
        hier antworten
      • Katzenfee am 17.12.2018 12:55

        Der Michi wird von allen Kommisaren ausgenützt ,der Hofer scheucht ihn ganz schön herum!
        Die Kommisare sind alle faul ,.der Hartl denkt immer nur ans essen ,und der Stadler auch ,der Hansen ist manchmal überheblich ,na ja der Hofer??aber die Marie Hofer ist auch überall dabei nur nicht auf dem Hof ,manchmal verfährt sie mit ihrem Bruder auch nicht gerade lieb !
        Die Stockl ist ja schon eine rechte Tratschen, trotzdem macht sie doch ihreArbeit!
        • Nuntius am 17.12.2018 17:07

          Und Katzenfee, sie macht hervorragende Arbeit.
        • Resi_Berghammer am 13.02.2019 19:07

          Das macht sie, und merkt sich alles. Mir ist aufgefallen, dass sie sich nichts aufschreibt und trotzdem alles richtig erledigt.
        hier antworten
      • Nuntius am 16.12.2018 14:24

        Ich schaue immer nur, wenn, dann nachmittags. Da sehe ich einen blitzgescheiten Michi und zwei arrogante Kommissare, einer oberfaul auch auf dem Hof, merkwürdiges Verhältnis mit seiner Schwester, fast wir ein altes Ehepaar; der andere ganz nett und verführbar durch Zeuginnen. Ich sehe weiter eine bltzgescheite hübsche Stockl, deren Attraktivität von den Herren in Rosenheim völlig missachtet wird. Michi wird eindeutig unterdrückt. Das ändert sich ja überhaupt nicht, oder? Sind alle Singles, das ist doch nicht normal!
        • moonlight am 31.12.2018 22:07

          Liebe Nuntius , ich schau die RC sehr gerne und mich stören die Eigenheiten der Kimmissare nicht so sehr . Die Marie und der Korbinian könnten meiner Meinung nach den Hof nicht bewirtschaften - keine Zeit !
          Die Frau Stockl mag man zwar , nur wenn man anfängt nach zu denken , ist sie tratschsüchtig ohne Ende und plappert zusammengereimte Geschichten als Tatsachen in die Welt ! Ich hatte mal so eine Bekannte und das war sehr anstrengend . Mein absoluter Schatz ist aber der Michi 💗
        hier antworten
      • Serienfanin01 (geb. 1969) am 15.12.2018 21:05

        Gibt es irgendwo Bilder oder Fotos von den Komparsen bzw. Komparsinnen, die man immer im Hintergrund sieht? Und wie viel verdient man so mit diesem Job?
          hier antworten
        • Katzenfee am 06.12.2018 21:08

          Auf welchem Sender hast du heute geschaut ?
          • Serienfanin01 (geb. 1969) am 15.12.2018 21:05

            ORF
          hier antworten
        • User 1415420 am 06.12.2018 20:40

          Hallo, findet ihr es nicht irritierend dass Michi Moor bei den Rosenheim Cops in der letzten Folge die neue blaue Uniform trug und heute wieder die alte braune? lg E
          • sixtnix am 07.12.2018 15:38

            Hallo,
            die neuen Folgen kommen immer Dienstags. Wenn du also "heute", also am 6.12. (Donnerstag) geschaut hast, dann können das ja eigentlich nur alte Folgen gewesen sein, oder?
          • Katzenfee am 07.12.2018 19:54

            Sixtnix :so wird es wohl gewesen sein,nachmittags um 16uhr 15 ,läuft am Zdf eine Wiederholung.und um 20uhr 15 am ORF auch eine Wiederholung,Donnerstag s!
          • User 1415420 am 08.12.2018 15:50

            ORF Abendprogramm
            vl sinds nicht die allerneuersten... im Orf aber schon ;) und 1 Woche zuvor beim Geräuscheraten Gewinnspiel hatte Michi ne neue blaue Uniform an, die Woche drauf in der Folge Wellnesshotel wo Stockl gewann hatte er wieder die alte braune mit Lederjacke an.
          hier antworten
        • Hanspi (geb. 1960) am 04.12.2018 21:33

          Sali Urs, ich bin Deiner Meinung, was das Duzen angeht. Allerdings zwei Korrekturen zum Inhalt: "Grüezi" ist keineswegs neutral, sondern ist ein "Zusammenzug" von "Ich grüsse Sie" (beim Duzen: eben "Grüess di"). Und Bayrisch ist kein alemannischer Dialekt (wie das Schwäbische), sondern gehört zum Bairischen (s. Wikipedia "Bairische Dialekte"). Nichts für ungut!
            hier antworten
          • Katzenfee am 17.11.2018 12:51

            Moin Moin :du hst recht ,das ewige Siezen nervtschon lange,ich weiss nicht ob das in Bayern so ist,bei uns in Oberösterreich duzen sich die meisten ,und in Bayern wird es auch so sein .,das ist doch nur von den Autoren so gewollt !
            Es ist ja wahr die Stockl und die Marie sind schon lange befreundet,zumindest wenn sie was zu tratschen haben !
            • URS E. (geb. 1953) am 27.11.2018 17:51

              Ein herzliches Grüezi in die Runde...

              Ich möchte den Begriff der Kriminal-Komödie noch ergänzen mit ..."Bayrischem Heimat-Klischee"....
              Das Siezen / Duzen ist möglicherweise in Bayern ähnlich wie in der Schweiz, da beide ja alemannische Dialekte sind. ABER:
              Das GüessDI wäre die DU Form – was wäre dann die SIE-Form.
              (Unser Grüezi ist hier eben „neutral“.)

              Allerdings geht bei mir die Form "GrüessDI, Stockerl”, nicht ganz auf.
              Bei uns wäre es „Grüezi FRAU Stockerl“ , oder „GrüessDI Miriam“ ; genauer wäre es bei uns evtl. eher "Grüezi“, „ Salü" oder "Hoi“ Miriam.
              Oder ist es in Bayern üblich „Frau“ , bzw.,. „Herr“ in Gruss-Anreden wegzulassen ?
              In der Schweizer Mundart wird anstatt das DU, gelegentlich die SIE-Form, mit Vornamen benutzt .

              Danke für Eure „Dialektischen Erläuterungen“

              Gruss

              Urs
            hier antworten
          • Moin Moin am 17.11.2018 08:09

            Ich habe da mal eine inhaltliche Frage an die Bayern unter uns. Vorab: Ich verstehe diese Serie als Krimi-Komödie, d.h. ich erwarte keine Realitätsnähe.
            Allerdings fällt mir immer wieder eins auf: Dieses exzessive Siezen. Die Kollegen siezen sich alle, Stockl und Frau Hofer kennen sich schon ewig, unternehmen in der Freizeit Dinge miteinander und trotzdem siezen sie sich. Die Kommissare schließen ständig aus der Tatsache, dass sich Kollegen duzen, dass sie was miteinander haben usw.
            Ich bin jetzt kurz vor der Rente und habe in meinem ganzen Berufsleben seit meiner Ausbildung nicht mehr in einem Betrieb gearbeitet, in dem sich Kollegen gesiezt hätten. Ich duze ausnahmslos alle meine Nachbarn und Bekannten. Jetzt komme ich gebürtig aus dem Rheinland und lebe mittlerweile in Ostfriesland. Ist das regional bedingt? In Bayern tatsächlich so üblich? Oder nur speziell in dieser Serie?
              hier antworten

            Erinnerungs-Service per E-Mail

            Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Rosenheim-Cops im Fernsehen läuft.

            Die Rosenheim-Cops auf DVD