Alle meine Töchter

    zurückStaffel 5, Folge 1–13weiter

    • Staffel 5, Folge 1 (45 Min.)

      Berthold wartet mit Überraschungen auf: Er hat über seine Jahre zurückliegende Entführung ein Buch geschrieben, und dieses Buch wird nun auch noch verfilmt. Berthold will das damit verbundene großzügige Entgelt all denjenigen zugute kommen lassen, die im Familien- und Bekanntenkreis damals betroffen waren und plant Hawaii-Urlaub für alle!

      Geldsegen auch für Margot: Der Absatz ihres Schlankheitsmittels läuft eher gut an, nur ihr Parnter Walter Sielmann überschreitet allmählich seine Grenzen – und zwar nicht nur auf geschäftlicher Ebene. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 04.01.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 26.07.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 2 (45 Min.)

      Sigrid ist nach dem mysteriösen Verschwinden ihres Mannes nach Hause zurückgekehrt. Nicht alltäglich ist die Bekanntschaft, die Patty nach der Rückkehr an ihre alte Schule macht: Ein vermeintlicher Schüler, den sie als musikalischen Dilettanten bezeichnet, entpuppt sich als ihr Mathematiklehrer. Ihm scheint sie trotz ihrer harten Worte ganz und gar nicht unsympathisch zu sein.

      Margot spielt mit dem Feuer. Sie will Johannes nach seiner Rückkehr nach Deutschland als alleinigen Partner und Geschäftsführer der gemeinsamen Firma einsetzen. Doch Walter Sielmann will sich nicht so einfach ausbooten lassen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 11.01.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 26.07.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 3 (45 Min.)

      Bei den Sanwaldts wird hoch gepokert: Patty lässt sich auf einen heimlichen Segeltörn mit ihrem Mathe-Lehrer ein, der nicht ganz so harmlos verläuft wie geplant. Sigrids Zustand beunruhigt die Familie. Sie hat jegliches Zeitgefühl verloren, aber ihre beiden Betreuerinnen scheint dies wenig zu verwundern. Berthold und Beat, deren Nerven einer Zerreißprobe standhalten müssen, versuchen, ihre Familie aus den düsteren Mafia-Machenschaften herauszuhalten. Doch Sylvie, der der Druck, unbedingt schwanger werden zu sollen, schwer zu schaffen macht, spürt schnell, dass irgend etwas nicht stimmt. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 18.01.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 02.08.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 4 (45 Min.)

      Johannes kehrt endgültig nach Deutschland zurück. Das Empfangskomitee wurde allerdings geschlossen von einem grassierenden Zwei-Tage-Virus befallen. Der Heimkehrer muss am Flughafen mit Schwester Afra vorlieb nehmen. Patty steht vor einer schweren Entscheidung. Gerade hat sie sich unsterblich in ihren Mathe-Lehrer verliebt und nun trifft ein Brief aus Kanada ein: Kim konnte seinen Studienplatz tauschen und kehrt nach München zurück. Was soll sie tun? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 25.01.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 02.08.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 5 (45 Min.)

      Die Sanwaldts machen sich Sorgen: Sigrid wird immer wunderlicher, unterschreibt Schecks, an die sie sich nicht mehr erinnern kann, und ist kaum noch ansprechbar. Hat sie tatsächlich eine extreme „Trauer-Neurose“ und wird allmählich verrückt? Und welche Rolle spielen Mutter und Tochter Schaffner, die Sigrid betreuen? Margot trifft in der Hohdorf-Villa auf einen merkwürdigen Gast, der ihr bekannt vorkommt, aber woher? Nachts fällt es Margot plötzlich ein: Es ist Notar Ebert, ein Spezialist für Testaments- und Grundstücksfragen! Was geht im Hause Hohdorf vor? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 01.02.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 09.08.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 6 (45 Min.)

      Skandalöse Zustände im Hause Sanwaldt! Das jedenfalls ist Tante Matildes Meinung und nicht nur ihre. Der Großteil der Familie ist über Afras Entschluss, das Kloster zu verlassen, entsetzt. Eine harte Zeit für Johannes und Afra, die allen Problemen zum Trotz versuchen, ihre Zuneigung zu festigen.

      Aus ihren Fesseln befreit ist Sigrid, deren „Betreuerinnen“ endlich überführt werden konnten. Um nach all den verabreichten Drogen wieder zu Kräften zu kommen, besucht sie Familie Kofler auf dem Bergbauernhof. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 08.02.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 09.08.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 7 (45 Min.)

      Patty bereitet den Sanwaldts Kopfzerbrechen. Nicht nur Kim, der unter Liebeskummer leidet, ist seit Tagen spurlos verschwunden, Patty wird auch noch unvorsichtig bei ihrem Treffen mit Mathe-Lehrer Markus Trost. Postwendet landet ein anonymer Brief beim Direktor. Und das kurz vor dem Abitur! Und was bedeutet das alles für Markus’ Beruf als Lehrer? (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.02.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 16.08.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 8 (45 Min.)

      Patty kann wieder aufatmen. Kim ist nichts passiert, er ist schon auf dem Heimweg nach Kanada. Ihr bleibt wenig Zeit, dieses traurige Kapitel in ihrem Leben abzuschließen, denn es sind schwer wiegende Entscheidungen für die Zukunft zu treffen. Markus darf sie bis nach dem Abitur nicht einmal mehr anrufen.

      Sylvie hat mit ihrer Schwangerschaft schwer zu kämpfen und muss sich von Margot zu einem Arzttermin bei Sonja begleiten lassen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 01.03.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 16.08.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 9 (45 Min.)

      Tante Mathilde akzeptiert mittlerweile, dass Jenin und Job am besten in ihrer „neuen Familie“ aufgehoben sind. Margots Mammographie-Ergebnisse liegen vor. Sie hat einen Knoten in der Brust, der operativ entfernt werden muss. Sylvie, der es etwas besser geht, begleitet Beat auf einer Geschäftsreise, und Patty steckt mitten in der Organisation ihres Abi-Streiches. Endlich hat sie die Schule hinter sich und kann sich ungestört mit ihrem Markus treffen. Da taucht plötzlich seine Ex-Freundin Mariko aus Asien auf. Margot ist an Brustkrebs erkrankt. Berthold ist in großer Sorge, denn Margot ist nach ihrem OP-Termin nicht nach Hause zurückgekehrt … (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 08.03.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 23.08.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 10 (45 Min.)

      Alle Familienmitglieder sind rührend um Margot besorgt. Am Abend vor ihrer Operation wird auf Margots Wunsch hin sogar noch ein Hausmusikabend veranstaltet. Als Margot am nächsten Morgen den schweren Weg ins Krankenhaus antritt, wartet Johannes dort bereits auf sie: Er hat mit ihrem Arzt eine in Amerika schon übliche, aber in Deutschland noch unbekannte ambulante Behandlungsmethode diskutiert, die vor allem psychische Entlastung bedeutet. Margot fällt ein Stein vom Herzen. Patty packt die Eifersucht, da Mariko sich ständig mit ihrem Markus trifft. Sylvie dagegen hält von Beats Entscheidungen überhaupt nichts. Den Wunsch, ein seiner Stellung angemessenes Haus zu kaufen, könnte sie ja noch verstehen. Sie weigert sich jedoch strikt, mit ihrer Schwiegermutter zusammenzuziehen. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 22.03.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 23.08.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 11 (45 Min.)
      Bild: ZDF
      6. Das glückliche Ende einer Liebesgeschichte? Margot (Jutta Speidel) und Berthold Sanwaldt (Günter Mack). – © ZDF

      Sylvie ist zu ihren Eltern geflüchtet. Die Gräfin, ihre Schwiegermutter, beschließt, etwas zu unternehmen. Sylvie aber glaubt, dass Beat wieder einmal seine Mutter vorschickt und rastet völlig aus. Roman hört den lautstarken Streit zufällig mit an und versucht zu schlichten. Patty hält mit ihrer Meinung nicht zurück: Sylvie soll endlich wieder zu ihrem Mann zurückkehren. Leider hat Patty bei ihren eigenen Problemen mit Markus und seiner Ex-Freundin Mariko so gute Lösungsvorschläge nicht parat. Auch sie zieht sich von Markus zurück und macht sich alleine zur Öko-Waldsäuberungsaktion auf. Gräfin Wettenberg liest am nächsten Morgen, dass das bei dieser Aktion angebotene Essen offensichtlich eine Typhusepidemie ausgelöst hat. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 29.03.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 30.08.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 12 (45 Min.)

      Margot geht es besser. Das bedeutet für Jenin und Job, dass es an der Zeit ist, in ihr neues Elternhaus zu ziehen. Nur Tante Mathilde versucht noch einmal, sich dagegen zu wehren. Doch niemand unterstützt sie dabei. Als sie zufällig in eine öffentliche Podiumsdiskussion mit dem Titel „Volkes Stimme“ platzt, wird sie völlig ungewollt zum Medienereignis. Ob es das ist, was ihr verletztes Ego braucht? Jedenfalls bleibt ihr Auftritt nicht ohne Folgen. Probleme hat nach Sonjas Beobachtungen auch Margot nach der Brustoperation. Sonja bestellt Berthold, der als Einziger seiner Frau wirklich helfen kann, in ihre Praxis. Zwischenzeitlich bemüht sich Afra ziemlich verzweifelt, Jenin, die ihre Spielgefährtin Verena schmerzlich vermisst, das neue Zuhause schmackhaft zu machen. Am nächsten Tag ist Jenin plötzlich verschwunden. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 05.04.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 30.08.2000 ORF2
    • Staffel 5, Folge 13 (45 Min.)

      Sylvie ist völlig geschockt. „Onkel Adrian“, Abenteurer und Bruder ihrer Schwiegermutter, steht ohne Vorwarnung vor der Tür und will sogar bleiben. Und Beat ist auf Geschäftsreise. In der Villa Sanwaldt findet eine Vernissage statt. Die Familie versucht, sich vor dieser seltsamen Ausstellung zu drücken, in die Sigrid ihr ganzes Herzblut gesteckt hat. Sigrid ist die Muse dieses von ihr entdeckten Künstlers Stanislav Charvas, der futuristische Alu-Eisenblech-Skulpturen kreiert. Dunkle Schatten liegen auf der Margosan-Fabrik: In einer speziellen Kräutersorte, die nur bei einer einzigen Firma in ganz Europa bezogen werden kann, wurden Zwergwürmer gefunden, deren Eier schwere gesundheitliche Schäden verursachen können. (Text: ZDF)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 12.04.2001 ZDF
      Original-Erstausstrahlung: Mi 06.09.2000 ORF2

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Alle meine Töchter im Fernsehen läuft.

    Staffel 5 auf DVD und Blu-ray