Die glückliche Familie

    Die glückliche Familie

    D 1987–1991
    Deutsche Erstausstrahlung: 20.10.1987 Das Erste

    52 tlg. dt. Familienserie von Jörg Grünler und Eckhart Schmidt.

    Die glückliche Familie Behringer wohnt in München. Maria (Maria Schell) ist Hausfrau und nebenberufliche Journalistin, Ehemann Florian (Siegfried Rauch) Diplomingenieur. Das Paar hat drei Töchter: Katja (Maria Furtwängler) studiert bereits, Nesthäkchen Tami (Susanna Wellenbrink) geht noch zur Schule, Teenager Alex (Julia Heinemann) anfangs auch, dann macht sie eine Lehre bei einem Modellschneider und eröffnet eine Boutique, mit der sie jedoch baden geht. Michael (Thomas Ohrner) ist ihr erster Freund. Erna (Elisabeth Welz) ist die Haushälterin der glücklichen Familie. Opa Behringer (Fritz Strassner) heiratet seine Freundin Ilse (Mady Rahl), und Katja heiratet im Frühjahr 1990 James (Jonathan Ryan). Kurz danach wird Alex von Richy (Sönke Wortmann) schwanger und bringt Titian zur Welt. Von Richy trennt sie sich nach einiger Zeit wieder, und der Modeschöpfer Wolfi (Peter Kraus) wird ihr neuer Freund. Im selben Sommer nehmen die Behringers ein Angebot aus Amerika an und wandern aus. Ein halbes Jahr später kommt die glückliche Familie enttäuscht zurück. Maria beginnt ein Buch über die Familie zu schreiben. Katja lässt sich scheiden, Ilse verfällt einer Sekte, Alex trennt sich von Wolfi, Wolfi kommt wegen Brandstiftung und betrügerischen Konkurses ins Gefängnis, Maria erkrankt an einem Hirntumor und stirbt. Die glückliche Familie muss ohne sie auskommen.

    Die einstündigen Folgen liefen mittwochs im Vorabendprogramm. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Die glückliche Familie auf DVD

    Die glückliche Familie – Community

    LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 07.02.2017 20:28: Wird die dritte Staffel nicht mehr gezeigt oder was ist nun? Hier wird nur angezeigt bis Freitag ende Staffel.2
    Jette77 (geb. 1977) am 26.01.2017 15:48: Also so glücklich finde ich die Familie garnicht. Am meißten nervt mich diese zickige Alex die immer frech wird wenn es nicht nach ihrem Kopf geht. Die will über 18 sein und führt sich auf wie eine verwöhnte Schulanfängerin. Zur Tochter vom Melittamann sag ich mal besser gar nix. Der Florian macht den ganzen Tag nur ein böses Gesicht. Als Vater hätte ich den nicht haben wollen. Aber die Maria erinnert mich vom Aussehen und ihrer Art an meine Oma. Deswegen schau ich die Serie auch gern mal.Meine Oma ist leider schon lange tot. Sie hieß übrigens auch Maria. Naja, die Serie ist ein toller Zeitvertreib wenn nix anderes kommt. Ansonsten wirkt sie auf mich zu depressiv.
    noangel am 25.01.2017 18:45: ich liebe diese serie. habe alle 3 staffeln auf dvd und alle 2 jahre muss ich sie mir anschauen. rundum gelungen. schade das alles schon so lange her ist. schaue gerne die serien aus den 80gern. das beamt mich beim schauen irgendwie wieder in diese zeit. hatte schon mal geschaut, ob es eine fanpage etc gibt, aber leider nein. am schluß wenn maria stirbt, muss ich jedesmal ein tränchen verdrücken, weil man sich so in die familie reinfühlen konnte. tolle themen und tolle schauspieler.
    LuckyVelden2000 (geb. 1963) am 17.01.2017 00:05: Liebe diese Serie und auch die Musik im Vorspann. Klasse Schauspieler. Zickige Töchter haben die Behringer. Den Florian hätte ich ja ehrlich gesagt auch nicht von der Bettkante gestoßen, so ein hübscher Kerl mit geilen Kinngrübchen. Die Maria trug ja immer schreckliche Kleider, so manche sahen wie so Säcke aus. Cool war das immer wie Ruhig sie immer war. Aber wenn sie dann mal ausflippte dann richtig. Interessant wenn es bei den Behringer mal richtig zur Sache ging. Die Katja fand ich immer richtig nervig als ewige Wehleidige die das Leid der ganzen Welt zu tragen hätte. Aber die Furtwängler ist eine tolle Schauspilerin muß ich sagen. Die Alex mochte ich ja gerne, mit ihr loses Mundwerk und die Tammy die fand ich auch cool. Lustig wie der Vorspann immer eröffnet wird von Tammys Spruch mit Wir kaufen nichts.Tommy Ohrner spielt dort ja auch mit als Alex Lover.Die Haushälterin is ja auch immr nervig aber spitze. Ihre nervigenSprüche sind immer lustig.
    bine am 17.12.2015 22:25: Haben 1985 angefangen zu drehen

    Cast & Crew

    Auch interessant …