Staffel 1, Folge 1–6

    • Staffel 1, Folge 1
      Bayerischer Richter trifft auf ostdeutsche Großstadtpflanze: Max Althammer verhandelt skurrile Fälle in der bayerischen Provinz und wird dabei von seiner widerwilligen Fahrerin unterstützt. Der eigensinnige Richter findet immer wieder Wege, das Gesetz kreativ auszulegen streng im Sinne der Gerechtigkeit, versteht sich. Als er aufs Land versetzt wird, engagiert er Frieda Mirko, Taxifahrerin mit bewegter Vergangenheit und einem schwarzen Oldtimer. In Althammers erstem Fall steht Rentner Alfred Breuer vor Gericht. Er hat Glühbirnen aus einem Elektromarkt mitgenommen, ohne zu bezahlen, und behauptet dennoch, kein Dieb zu sein. Im zweiten Fall ist der selbst ernannte Tierschützer Fred Meister angeklagt. In einer Protestaktion gegen Bäuerin Hanna Christ, die Hühner und Kühe vermietet, befreite er deren Tiere, die daraufhin allerdings tödlich verunglückten.
      Widerwillig folgt Frieda Mirko der Bitte ihres Chefs, sich auf dem Hof der jungen Unternehmerin umzuschauen. Dort macht sie eine brisante Entdeckung, die Max Althammer schließlich zu einem gerechten Urteil führt. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereSo 31.12.2017ZDFDeutsche Online-PremiereSa 30.12.2017ZDFmediathek
    • Staffel 1, Folge 2
      Franz Kurz (Johannes Zirner, l.) zeigt Max Althammer (Franz Xaver Kroetz, r.) und der Protokollführerin (Michaela Heigenhauser, M.) Bilder der Zerstörung seiner Wohnung.
      Ein Mann, zwei Frauen, eine zerstörte Wohnung: Max Althammer hat es in diesem besonderen Fall mit Betrug, Eifersucht und Rache zu tun. Franz Kurz liebt Frauen und kann ihnen nicht widerstehen deshalb hat er zwei Freundinnen gleichzeitig. Als die beiden Frauen hinter das doppelte Spiel kommen, rächen sie sich auf kreative Weise und stehen nun wegen Sachbeschädigung vor Gericht. Während Max Althammer sich von Kathi Gerlach und Gerti Hain erklären lässt, wie Franz Kurz sie hinters Licht geführt hat, wartet seine Fahrerin Frieda Mirko vor dem Gerichtssaal auf das Ende der Verhandlung. Doch dort kommt es zu einer Begegnung mit Franz Kurz und Frieda nimmt auf ihre eigene Art Einfluss auf den Prozess. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereSa 06.01.2018ZDFDeutsche Online-PremiereSa 30.12.2017ZDFmediathek
    • Staffel 1, Folge 3
      Bauer Sepp Brenner hat einflussreiche Investoren gegen sich aufgebracht: Immer wieder zerstört er Gasleitungen, die für einen neuen Freizeitpark durch sein Grundstück gelegt werden. Dass der Bürgermeister und Befürworter des Projekts ausgerechnet sein Bruder Karl ist, macht die Sache nicht weniger kompliziert. Die Investoren wähnen sich siegessicher doch dann kommt alles anders als gedacht. Frieda Mirko ist krank – Sommergrippe! Kurzerhand entschließt sich Max Althammer, selbst mit Friedas Auto zum Amtsgericht zu fahren. Doch auf dem Weg macht der Oldtimer schlapp, und Max Althammer benötigt eine Mitfahrgelegenheit. Der Retter in der Not stellt sich als Sepp Brenner heraus – über den Althammer ein Urteil fällen soll. Und so steckt der Richter in einem Dilemma. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereSo 04.02.2018ZDFDeutsche Online-PremiereSa 30.12.2017ZDFmediathek
    • Staffel 1, Folge 4
      Auf einer Beerdigung sehen sie sich zum ersten Mal: Hans Bachleitner (Harald Krassnitzer, M.) und Frieda Mirko (Maria Simon, l.).
      Im bayrischen Amtsgericht werden erneut skurrile Fälle behandelt: Eine Schwangere möchte den Erzeuger ihres Kindes finden und ein Dorfbewohner muss sich wegen irrer Raserei verantworten. Nebenbei muss sich der neue Richter Hans Bachleitner auch noch um seine Fahrerin Frieda Mirko kümmern, die versehentlich in Konflikt mit den Gesetzeshütern gerät. Mit zwei Vorstrafen im Gepäck hat Frieda schlechte Karten. In seinem ersten Fall muss Hans Bachleitner über die Klage einer schwangeren Frau entscheiden, die einen folgenschweren One-Night-Stand in einem Hotel hatte. Sie kennt lediglich den Vornamen des Mannes – doch der Hoteleigentümer verweigert die Herausgabe der Daten. Wütend über Hans Bachleitners Vorgehen in dem Fall reagiert Frieda Mirko ihre Wut an einer halbvollen Bierdose ab und trifft damit ausgerechnet einen Polizisten an der Stirn.
      Für Frieda eine Bagatelle, nicht aber für Polizei und Staatsanwaltschaft. Auch der zweite, vermeintlich „kleine“ Fall entpuppt sich als vielschichtig und führt Bachleitner schließlich auf die Spur vieler weiterer Vergehen. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereFr 10.04.2020ZDFDeutsche Online-PremiereDo 09.04.2020ZDFmediathek
    • Staffel 1, Folge 5
      Richter Hans Bachleitner findet zwei geschiedene Streithähne vor sich: Es geht um den Unterhalt eines Kindes, das durch künstliche Befruchtung entstanden ist. Nach der Scheidung ließ sich Margot Weiner mit dem Samen ihres Ex-Mannes befruchten, den er während der Ehe hatte einfrieren lassen. Als Amtsrichter sieht Bachleitner sich für diesen Fall nicht zuständig, doch seine Fahrerin Frieda ist neugierig geworden. Während sie vermittelt, widmet sich Bachleiter seinem zweiten Fall. Auch hier geht es um Liebe: nämlich um die eines Kindes zu seinem Hund. Der drollige Mops der Familie Schuster wurde gepfändet und an einen neuen Besitzer verkauft, was besonders der kleinen Tochter Hanna zu schaffen macht. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereSo 21.11.2021ZDF
    • Staffel 1, Folge 6
      Ein Nachbarschaftsstreit vom Feinsten: Ein bereits seit Jahren andauerndes Gerichtsverfahren zwischen zwei Parteien aufgrund von Lärm- und Geruchsbelästigung durch Kühe findet kein Ende. Im bayrischen Gerichtssaal wird dieser Streit zwischen Kläger und Beklagtem nicht beizulegen sein, daher will Hans Bachleitner sich selbst einen Eindruck verschaffen. Gemeinsam mit Frieda übernachtet er auf dem betreffenden Grundstück. An Schlaf ist jedoch nicht zu denken, denn beide Parteien versuchen mit ausgeklügelten Ideen, den Richter auf ihre Seite zu ziehen. Dazu treten auch noch die Gerichtspräsidentin Dr. Bettina Schack samt Assistentin auf den Plan, denen Hans Bachleitners eigenwillige Arbeitsweise überhaupt nicht passt. (Text: ZDF)
      Deutsche TV-PremiereSo 21.11.2021ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Über Land online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…