Staffel 1, Folge 1–13weiter

    • Wenn Sie jemanden mit Suizidgedanken kennen oder persönlich davon betroffen sind, zögern Sie nicht Kontakt zu Freunden, Familienmitglieder oder anonym, kostenfrei und jederzeit zur Telefon-Seelsorge aufzunehmen: 0800/1110111 oder 0800/1110222 oder 0800/116123
    • Staffel 1, Folge 1

      Die ganze Schule trauert um die junge Hannah (Katherine Langford), die sich das Leben genommen hat. Ihr Mitschüler Clay (Dylan Minnette) erhält einige Tage nach ihrem Tod ein Paket, in dem er Kassetten findet, auf denen Hannah die Gründe ihres Selbstmords beziehungsweise Personen, die damit zu tun haben, nennt. Clay ist geschockt, denn er ist sich keiner Mitschuld am Tod des jungen Mädchens bewusst- im Gegensatz Clay mochte Hannah sehr. Für den Jungen beginnt der Start in eine Führung durch Hannahs Leben und ihre Gefühle. Einige seiner Mitschüler sieht er nun mit ganz anderen Augen. (Text: DianeKofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 2

      Nachdem Hannah (Katherine Langford) ihren Mitschüler Justin (Brandon Flynn) als ersten Grund, der zu ihrem Selbstmord beigetragen hat, genannt hat, erzählt sie nun ihre Geschichte mit Alex (Miles Heizer) und Jessica (Alisha Boe). Alle drei Teenager waren neu an der Schule und freundeten sich an. Doch dann veränderte sich alles. Clay (Dylan Minnette) versucht immer noch zu verstehen, was er mit der Sache zu tun hat. Er sucht nach Justin, der nicht zur Schule kommt, wird aber von Jessica dazu angehalten keine Nachforschungen zu machen und zu schweigen. (Text: DianeKofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 3

      Hannah (Katherine Langford) berichtet wie sich die vielen Eifersuchtsdramen vor allem in Bezug auf Jessica und Alex auf sie ausgewirkt haben. Alex (Miles Heizer) macht sich große Vorwürfe, da alles was Hannah über ihn sagt wahr ist. Auch Justin (Brandon Flynn) scheint nicht ganz bei der Sache zu sein. Jessica (Alisha Boe) ist allerdings der Meinung, dass Hannah lügt.

      (Text: Diane Kofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 4

      Auf dieser Seite der Kassette erfährt Clay (Dylan Minnette), dass Hannah (Katherine Langford) gestalkt wurde. Tyler (Devin Druid) beobachtete Hannah heimlich und fotografierte sie. Er fühlt sich jedoch nicht schuldig, da er Hannah nichts böses wollte und sogar heimlich in sie verliebt war. Clay verlangt von ihm, die Fotos zu vernichten.

      Auch Courtney (Michele Selene Ang) gehört zu den Personen, die Hannah in den Tod getrieben haben. Die beiden verband einmal eine sehr innige Freundschaft, bis sie von Tyler in einer intimen Situation fotografiert wurden und sich alles änderte. Clay startet in einen Rachezug. (Text: DianeKofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 5

      Clay (Dylan Minnette) kommt mit der Situation nicht klar und hat schwere Albträume.

      Hannah (Katherine Langford) deckt Courtneys (Michele Selene Ang) Geheimnisse auf und gibt Blick hinter die perfekte Fassade der Mitschülerin. Sie war keine gute Freundin, sondern hat Gerüchte über Hannah verbreitet, um sich selbst zu schützen. Durch genau diese Gerüchte wurde auch ein schöner Moment zwischen Hannah und Clay zerstört. Clay stellt Courtney zur Rede. (Text: Diane Kofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 6

      Hannah (Katherine Langford) hat am Valentinstag ein Date mit Marcus Cooley (Steven Silver). Es läuft allerdings aus dem Ruder, als Markus ihr zu nahe kommt und sie sich bedrängt fühlt.

      Alex gerät in eine Schlägerei und muss sich vor dem Schülervorstand behaupten. Dem gehören ausgerechnet Clay (Dylan Minnette), Jessica (Alisha Boe), Courtney (Michele Selene Ang) und viele andere der auf den Kassetten genannten Schüler an.

      Clay trifft sich mit Sheri (Ajiona Alexus), muss aber schnell erkennen, dass sie aus einem bestimmten Grund so nett ist.

      Hannahs Eltern machen sich Vorwürfe. (Text: DianeKofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 7

      Auf dieser Kassette dreht sich alles um Zach (Ross Butler). Weil er von Hannah (Katherine Langford) zurückgewiesen wurde, stahl er bei einem heimlich Zettel mit Komplimenten. Dadurch fühlte Hannah sich noch einsamer als sie ohnehin schon war.

      Als Clay (Dylan Minnette) eine Racheaktion gegen Zach startet, muss er feststellen, dass Hannah scheinbar nicht ganz ehrlich war. Er kann nicht mehr klar denken und wird auch im Wachzustand von Albträumen heimgesucht. (Text: Diane Kofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 8

      Clay (Dylan Minnette) ist unberechenbar. Jederzeit könnte er die Geschichte an die Öffentlichkeit bringen. Die Gruppe um Jessica (Alisha Boe) und Justin (Brandon Flynn) wollen das verhindern und beraten, was zu tun ist. Tony (Christian Navarro) versucht unterdessen Clay zu überzeugen die Kassetten zu Ende zu hören. Darauf nennt Hannah (Katherine Langford) als achten Grund Ryan Shaver (Tommy Dorfman), der persönliche Gedichte Hannahs in seiner Schülerzeitung veröffentlichte. (Text: Diane Kofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 9

      Marcus (Steven Silver) hat einen fiesen Plan, wie er Clay (Dylan Minnette) zum Schweigen bringen kann. Dadurch bekommt der immer mehr Probleme mit seiner überfürsorglichen Mutter (Amy Hargreaves). Hannah (Katherine Langford) berichtet von einem traumatischen Ereignis auf einer Party und widmet dabei Justin Foley seine zweite Kassette. (Text: Diane Kofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Wenn Sie jemanden mit Suizidgedanken kennen oder persönlich davon betroffen sind, zögern Sie nicht Kontakt zu Freunden, Familienmitglieder oder anonym, kostenfrei und jederzeit zur Telefon-Seelsorge aufzunehmen: 0800/1110111 oder 0800/1110222 oder 0800/116123
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 10

      Nachdem Hannah (Katherine Langford) sich größte Vorwürfe wegen Jessicas (Alisha Boe) Vergewaltigung macht, will Sheri (Ajiona Alexus) die verzweifelte Mitschülerin nach Hause fahren. Dabei haben die beiden einen Zusammenstoß mit einem Stopp-Schild. Da Hannah die Polizei rufen will, lässt Sheri sie einfach auf der Straße stehen. Wenig später stirbt ein Schüler, weil er genau dieses Stopp-Schild überfahren hatte. Diese Kassette richtet sich an Sheri, die aus Angst selbst zu ihrem Fehler zu stehen Mitschuld am Tod eines jungen Menschen hat. (Text: DianeKofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 11

      Clay ist nun an dem Punkt angekommen, an dem er seine eigene Kassette anhören muss. Er zweifelt daran, ob er das schafft. Tony ist da, um ihn zu unterstützen. Hannah beschreibt den zugleich glücklichsten und traurigsten Moment ihrer Geschichte.

      Justin bittet Alex um Hilfe, als er nicht nach Hause kann, von Jessica im Stich gelassen wird und nicht mehr zu Bryce will. Bei einem Aufeinandertreffen eskaliert die Situation. (Text: Diane Kofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 12

      Hannahs Mutter (Kate Walsh) findet eine Notiz mit Namen verschiedener Mitschüler Hannahs (Katherine Langford) und stellt Nachforschungen an.

      Als nächster Grund für Hannahs Tod wird Bryce (Justin Prentice) aufgezählt. Er vergewaltigte nicht nur Jessica (Alisha Boe), sondern auch Hannah selbst. Clay (Dylan Minnette) stellt ihn zur Rede. Er ist uneinsichtig während viele der anderen Beteiligten Reue zeigen.

      Der Prozess Hannahs Eltern gegen die Schule rückt näher. (Text: Diane Kofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Wenn Sie jemanden mit Suizidgedanken kennen oder persönlich davon betroffen sind, zögern Sie nicht Kontakt zu Freunden, Familienmitglieder oder anonym, kostenfrei und jederzeit zur Telefon-Seelsorge aufzunehmen: 0800/1110111 oder 0800/1110222 oder 0800/116123
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
    • Staffel 1, Folge 13

      Hannah (Katherine Langford) berichtet in der letzten Kassette über die letzte Chance, die sie ihrem Leben gegeben hat.

      Unterdessen werden alle Beteiligten zu Hannahs Tod verhört.

      Clay (Dylan Minnette) konfrontiert die letzte Person auf der Kassette mit den Ereignissen an Hannahs Todestag. Dann gibt er die Kassetten weiter und gibt damit die Entscheidung ab, was damit passiert.

      Tony (Christian Navarro) übergibt inzwischen Hannahs Eltern die Audiofiles mit Hannahs Aufnahmen. Alex (Miles Heizer) versucht sich zu erschießen und Tyler (Devin Druid) scheint etwas böses zu planen. (Text: DianeKofer)

      Deutsche Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      Original-Online-Premiere: Fr 31.03.2017 Netflix
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Tote Mädchen lügen nicht im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …