Staffel 2, Folge 1–7

    • Staffel 2, Folge 1

      Nach ihrem gescheiterten Fluchtversuch wissen die Malloys nicht mehr, wie es weitergehen soll. Auch, wenn sie ein ungutes Gefühl dabei haben, beschließen sie, dass Dahlia mit den Kindern die Stadt verlässt, während Wayne in Edenfalls zurückbleibt, um mit Pete zu reden. Als Wayne ins Haus zurückkehrt, trifft er dort nicht, wie erwartet, auf Pete, sondern auf Dale. Von Pete fehlt weit und breit jede Spur. Das einzige, was auf ihn hindeutet, ist ein Blutfleck auf dem Teppich im Wohnzimmer. Dale gesteht Wayne daraufhin, dass er Pete angegriffen und in den Kofferraum von Waynes Ferrari eingesperrt hat, damit dieser nicht zur Polizei gehen kann. Als die beiden nach ihm sehen möchten, stellen sie fest, dass Pete tot ist. Wayne möchte daraufhin Hals über Kopf mit seinem Ferrari flüchten, als auf einmal Hugh hinter ihm in der Einfahrt auftaucht. Wayne kann jedoch nicht mehr bremsen und fährt seinen Chef an. Zurück im Haus taucht auf einmal ein Polizist auf. Wayne befürchtet, dass dieser auf den Blutfleck oder die Leiche im Kofferraum aufmerksam wird, kann den Polizisten aber in letzter Sekunde abwimmeln, als auf einmal ein Schuss fällt. Dahlia packt derweil ihre sieben Sachen und kehrt mit ihren Kindern und ihrer angeblichen Mutter Edenfalls den Rücken. Gerade als sie losfahren wollen, erscheint Nina und schließt sich ihnen kurzerhand an. Als sie unterwegs eine Autopanne haben, bleibt ihnen nichts anderen übrig, als mitten in der Nacht zu Fuß in die nächste Stadt zu gehen. Dort angekommen ist die Autopanne schnell vergessen, da sie ein viel größeres Problem haben: Dahlias „Mutter“ bewegt sich auf einmal nicht mehr… (Text: RTL Nitro)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 13.12.2013RTL NitroOriginal-ErstausstrahlungDi 18.03.2008
    • Staffel 2, Folge 2

      Obwohl Dale für die Malloys eine große Gefahr darstellt, bleibt Wayne nichts anderes übrig, als mit ihm an einem Strang zu ziehen: Die beiden Männer hecken gemeinsam einen Plan aus, wie sie Petes Leiche verschwinden lassen können. Sie beschließen, mitten auf einem Friedhof ein Grab zu buddeln und ihn dort zu beerdigen. Wayne ist fest entschlossen, Dale nach dieser Aktion nie wiederzusehen – doch Dale hat da ganz andere Vorstellungen. Nachdem Bob Day Cael und die anderen dabei erwischt hat, wie sie sein Auto stehlen wollten, nimmt er Dahlia, Nina, Cael, Di Di und Sam gefangen und bedroht sie mit einer Waffe. Bob ist so gestresst und depressiv, dass er kurz davor ist durchzudrehen. Als seine Ehefrau Amber völlig unverhofft nach Hause kommt, wird Dahlia bewusst, was Bob wirklich bedrückt: Amber und Bobs Geldprobleme bedrohen ihre Ehe enorm, weshalb Dahlia ihm 7.000 Dollar anbietet, wenn er sie im Gegenzug laufen lässt. Während Dahlia und die Kinder bis Mitternacht Zeit haben, diese Summe aufzutreiben, bleibt Nina als Geisel zurück. Die Malloys wollen sich beim anstehenden Footballspiel am Abend das Geld ergaunern – doch geht ihr Plan auf oder macht Bob seine Drohung, Nina zu erschießen, wahr? (Text: RTL Nitro)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 20.12.2013RTL NitroOriginal-ErstausstrahlungDi 25.03.2008
    • Staffel 2, Folge 3

      Nach ihrem gescheiterten Fluchtversuch beschließen die Malloys, so lange nach Eadenfalls zurückzukehren, bis Wayne mit dem erfolgreichen Abschluss des Bayou-Hill-Deals 13 Millionen Dollar verdient hat. Doch bis sie sich mit dem Geld wieder aus dem Staub machen können, müssen sie sich in der Nachbarschaft möglichst unauffällig verhalten. Cael wird jedoch kurz nach seiner Rückkehr von der Polizei wegen Einbruchs in die Schule verhaftet. Wayne setzt sich für seinen Sohn ein und schließt sich mit den Vätern seiner Freunde, die ihn bei der Tat unterstützt haben, zusammen. Jane Fedley, die Direktorin der Privatschule, lässt sich unter einer Bedingung auf ihren Vorschlag ein, der Schule eine große Summe Geld zu spenden: Sie verspricht, keinen der Jungs strafrechtlich zu verfolgen, wenn sich der Drahtzieher stellt, damit sie ihm einen Schulverweis ersteilen kann. Kommt Wayne mit seinem Bestechungsversuch durch oder macht ihm Cael in letzter Sekunde doch noch einen Strich durch die Rechnung? Dies ist jedoch nicht Waynes einziges Problem: Hugh leidet so sehr unter der Trennung von Gi Gi, dass er alles um sich herum vergisst und nicht einmal mehr zur Arbeit erscheint. Als er noch nicht einmal zu einem wichtigen Meeting mit den Vertragspartnern kommt, droht auch noch der große Deal zu platzen… (Text: RTL Nitro)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 20.12.2013RTL NitroOriginal-ErstausstrahlungDi 01.04.2008
    • Staffel 2, Folge 4

      Der rebellische Cael zieht erneut die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich: Da er nicht weiterhin mit seiner heuchlerischen Familie unter einem Dach leben möchte, schlägt er kurzerhand sein Zelt im Vorgarten auf und macht verbotenerweise ein Lagerfeuer. Di Di macht sich große Sorgen um ihren Bruder und beschließt, mit ihm gemeinsam auszureißen. Nicht nur Di Di und Cael, sondern auch Dahlia machen die ganzen Intrigen schwer zu schaffen: Als Dahlia sich nicht einmal mehr selbst im Spiegel ansehen kann, wird ihr bewusst, dass es so nicht weitergehen kann. Sie zeigt sich selbst bei der Polizei an, da sie gegen die Bewährungsauflagen verstoßen hat. Der Polizist hat jedoch Mitleid mit ihr und gibt ihr 24 Stunden Zeit, eine Arbeit und eine Wohnung zu finden. Auf der Suche nach einem Job holt sie ihre kriminelle Vergangenheit jedoch erneut ein. Reicht die Zeit aus oder wird Dahlia erneut verhaftet? Wayne bereitet sich derweil auf den anstehenden Bayou-Deal vor. Doch das Meeting könnte nicht schlechter laufen: Wayne werden immer wieder Fragen gestellt, auf die er keine Antwort weiß und wodurch er unglaubwürdig erscheint. Als sich dann auch noch herausstellt, dass Barry Stone, einer der Vertragspartner, mit Doug Rich auf die Princton University gegangen ist, droht der Schwindel endgültig aufzufliegen… (Text: RTL Nitro)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 27.12.2013RTL NitroOriginal-ErstausstrahlungDi 08.04.2008
    • Staffel 2, Folge 5

      Nachdem Cael Eadenfalls den Rücken gekehrt hat, nimmt er sein altes Leben als Traveller wieder auf. Als er in einer Bar mit einem Mann aneinandergerät, gelingt ihm nur deshalb die Flucht, da ihn eine Gruppe von Travellern in ihrem Wohnmobil mitnimmt. Cael versteht sich mit ihnen auf Anhieb und wiegt sich in Sicherheit. Obwohl Dahlia der Polizei rechtzeitig einen Job und eine Wohnung vorweisen konnte, ist der Polizist Maurice Deveraux weiterhin misstrauisch und observiert Dahlia sogar. Wayne erhält derweil unerwarteten Besuch in der Firma: Ein Privatdetektiv möchte ihn zu Petes Verschwinden befragen. Wayne bleibt nichts anderes übrig, als ihm eine Lügengeschichte aufzutischen. Der skeptische Privatdetektiv taucht jedoch mitten in der Nacht bei den Malloys auf und durchsucht heimlich deren Müll. Als Sam ihn beobachtet, bricht dieser in Panik aus, da er erst am Vortrag ein Handtuch mit einem Blutfleck weggeworfen hat… (Text: RTL Nitro)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 27.12.2013RTL NitroOriginal-ErstausstrahlungDi 15.04.2008
    • Staffel 2, Folge 6

      Rosaleen und Cael genießen ihr erneutes Leben als Traveller in vollen Zügen und kommen sich dabei immer näher. Unter den Travellern befindet sich ebenfalls Eamon Quinn, der über Caels Vergangenheit Bescheid zu wissen scheint. Als der Privatdetektiv Chad auf einmal vor Dahlias Tür steht, wird sie vor vollendete Tatsachen gestellt: Sie wusste bisher weder von Petes Verschwinden noch von der Tatsache, dass Chad Wayne verdächtigt, etwas mit dem Fall zu tun zu haben. Dahlia versucht daraufhin, Wayne zur Rede zu stellen, doch er weicht ihr stetig aus. Als sie dann auch noch 40.000 Dollar im Küchenschrank findet, mit denen Wayne angeblich Pete bestochen hat, beginnt sie, an ihrer Ehe zu zweifeln. Nina organisiert derweil zu Jims Geburtstag eine Kostümparty. Dahlia beobachtet auf der Feier, wie zwei Gäste Drogen konsumieren und kommt erneut in Versuchung. Sie steht schließlich so sehr unter Drogen, dass sie sich nicht mehr unter Kontrolle hat – bis die Party plötzlich von einem unschönen Ereignis überschattet wird… (Text: RTL Nitro)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 03.01.2014RTL NitroOriginal-ErstausstrahlungDi 22.04.2008
    • Staffel 2, Folge 7

      Dahlia und Wayne befinden sich in einer schweren Ehekrise und haben nach all den Lügen kein Vertrauen mehr zueinander. Die beiden schrecken nicht einmal davor zurück, sich während Jims Beerdigung zu streiten. Als Wayne auf dem Friedhof plötzlich einen wichtigen Anruf von Hugh erhält, lässt er seine Frau einfach stehen und eilt zum Grundstück der geplanten Wohnlandschaft ‚Bayou‘, da dort ein schwerverletzter Arbeiter gefunden wurde. Während Wayne von einem Unfall ausgeht, glaubt Hugh, dass es jemand auf sie abgesehen hat, sodass er den Bayou-Deal in Gefahr sieht. Cael ist immer noch davon überzeugt, die richtige Entscheidung getroffen zu haben, indem er seine Familie verlassen hat. Er versteht sich nicht nur prächtig mit seiner neuen Liebe Rosaleen, sondern auch mit dem Traveller Eamon Quinn, der die Malloys von früher kennt. Cael vertraut sich Eamon an, doch dieser hegt ganz andere Absichten: Er möchte mit Wayne zusammenarbeiten. Da er jedoch weiß, dass Wayne sich niemals darauf einlassen würde, kommt es ihm sehr gelegen, Cael in seiner Gewalt zu haben… (Text: RTL Nitro)

      Deutsche ErstausstrahlungFr 03.01.2014RTL NitroOriginal-ErstausstrahlungDi 29.04.2008

    zurück

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn The Riches im Fernsehen läuft.

    Staffel 2 auf DVD und Blu-ray

    Auch interessant…