The Bear: King of the Kitchen
USA 2022– (The Bear)
  • Comedy
Deutsche Streaming-PremiereDisney+OriginalspracheEnglisch
Füge The Bear: King of the Kitchen kostenlos zu deinem Feed hinzu, um keine Neuigkeit zur Serie zu verpassen.
Alle Neuigkeiten zu The Bear: King of the Kitchen und weiteren Serien deiner Liste findest du in deinem persönlichen Feed.
Nachdem sein Bruder Michael (Jon Bernthal) sich das Leben genommen hat, fällt dem erfolgreichen Koch Carmen „Carmy“ Berzatto (Jeremy Allan White) die Verantwortung für den heruntergekommenen Sandwich-Shop der Familie zu. Er versucht sein Bestes, mit der komplexen Situation klar zu kommen – dem Selbstmord seines entfremdeten Bruders, dem schlechten Zustand des Ladens und der Verantwortung für das Familiengeschäft.
Bei der Modernisierung des Laden hat er mit zahlreichen Widerständen zu kämpfen: Dem bisherigen Küchenteam, fehlendem Geld, Schuldgefühlen aber auch mit der Ortslage des Betriebs, wo es auch schon mal zu Gangschießereien kommen kann. (Text: bmk)

fernsehserien.de-Kritik

Bild: Hulu / Disney+
„The Bear“: Stresstest im Sandwichladen
Kücheninferno hautnah: Das Fleisch brät, die Soßen köcheln, irgendwo fällt gerade was aus dem Regal. Stromausfall, Ofen aus, Kunden drängeln, das Finanzamt motzt, Köche und Tellerwäscher quetschen sich an den Herden vorbei, und der Großhändler liefert mal wieder nicht das, was er sollte. Stress pur: So geht es in vielen kleineren und größeren Restaurantküchen zu, und in desorganisierten wie jener, um die es in "The Bear" geht, noch viel mehr. Bislang hat wohl noch keine Serie den …

The Bear: King of the Kitchen – Streaming

The Bear: King of the Kitchen – Community

  • am

    Ich finde es schon mutig aus diesem Thema eine Serie , sogar 2, zu machen. Aber für mich ist es nur langweilig.
  • am

    Super Serie. Tolle Charaktere. Die Serie hat alles: Spannung, Humor, Gefühl und Chaos. Ungeschönt, hektisch, tolle Musik
  • (geb. 1970) am

    Wer den Stress in der Küche nicht kennt, kann in der Serie einen Eindruck davon bekommen. Aber sonst ist aus dem Familienbetrieb nichts mehr heraus zu holen. Außer vielleicht, dass der junge 5-Sterne-Starkoch den us-amerikanischen Traditionslokal auf die Spur und scheinbar auf Erfolgskurs bringt. Der Traum vom Tellerwäscher bis zum Millionäre ist vorbei, dass wird in der Serie auch klar. Schön anzusehen ist auch, dass die Küchenmitarbeiter*innen sich von dem Kurs inspirieren lassen und sich weiter entwickeln. Auch wenn das meiste Kitsch ist, es ist mindesten eine herzliche schöne Dramaserie. Die Stärke der Serie liegt von allem in der Vielfalt der Arbeiterinnen- und der Arbeiterklasse und das Setting der hartarbeitenden Arbeiterinnen- und der Arbeiterklasse. Die Italiener? Magnifique!
  • am

    ...würde mich auch interessieren, ob und wann die in deutscher Synchronisation startet. Falls da einer ne Info zu hat, bitte melden. Hab im Netz nichts finden können.
  • am

    Hm, immer noch nur Englisch und Italienisch als Sprache. Kommt da noch mal was deutsches, oder bleibt das so?

    Die Disney+ App auf dem FireTV Cube ist bei mir zudem seit ein paar Wochen kaputt. Die Menüleiste beim Abspielen zeigt sich nicht mehr und es wird nur noch Play/Pause und Zurückspulen angezeigt.

The Bear: King of the Kitchen – News

Cast & Crew

Erinnerungs-Service per E-Mail

TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn The Bear: King of the Kitchen online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

Auch interessant…