Folge 148

    • Peggy hat Angst

      Folge 148 (92 Min.)

      Peggy Karoly, Fotomodell, wird am Telefon Zeuge, wie ihre Freundin Natascha umgebracht wird. Weder Adresse noch Telefonnummer kann sie der Kommissarin nennen, die sich voller Skepsis diese Geschichte erzählen lässt. Erst durch das Auffinden der Leiche wird die Geschichte für die Kommissarin zu einem Fall. Plötzlich auftauchende anonyme Briefe an Peggy scheinen im Zusammenhang mit dem Mordfall an ihrer Freundin Natascha zu stehen. Eine anonyme Anrufe rin, die mehr über die Mordgeschichte zu wissen scheint und nur gegen Beloh nung aussagen will, ist für die Kommissarin nicht erreichbar. Die Ermittlun gen der Kommissarin kommen nicht weiter. Peggy erhält keine anonymen Briefe mehr. Durch einen neuen Freund fühlt sie sich wieder sicher. Jedoch eine kleine, für abwegig gehaltene Recherche ergibt eine Spur. Die Kommissarin muss schnell und beherzt handeln, um ein neues Unglück zu verhindern. (Text: SWR)

      • Deutsche Erstausstrahlung
        Mo 23.05.1983
        ARD
      SWF - Wiegand

    Cast & Crew

    Sendetermine

     Do 09.08.2018
    02:20–03:50
    02:20–
     Mi 08.08.2018
    22:00–23:30
    22:00–
     Mo 25.07.2016
    20:15–21:45
    20:15–
     Di 20.12.2011
    21:55–23:25
    21:55–
     Mi 20.07.2011
    22:50–00:20
    22:50–
     Mo 01.06.2009
    01:00–02:30
    01:00–
     Sa 16.08.2003
    20:15–21:45
    20:15–
     Sa 15.02.2003
    20:15–21:45
    20:15–
     Do 28.02.2002
    20:15–21:45
    20:15–
     Mi 18.04.2001
    21:45–23:15
    21:45–
     Fr 07.04.2000
    23:00–00:35
    23:00–
     Do 15.01.1998
    20:15–21:47
    20:15–
     Mo 23.05.1983
    NEU

    Reviews & Kommentare

      Folge zurückFolge weiter

      Auch interessant…