Justin Chambers („Grey’s Anatomy“) kehrt als Marlon Brando auf Bildschirm zurück

    Miniserie „The Offer“ um die Entstehung von „Der Pate“ stockt Cast auf

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 09.07.2021, 10:48 Uhr

    Justin Chambers als Dr. Alex Karev in „Grey’s Anatomy“ – Bild: ABC Studios
    Justin Chambers als Dr. Alex Karev in „Grey’s Anatomy“

    Nach seinem weiterhin mysteriösen Ausstieg bei „Grey’s Anatomy“ im Jahr 2020 (fernsehserien.de berichtete) kehrt Darsteller Justin Chambers demnächst zur Arbeit zurück: Er hat eine wichtige Rolle in der Miniserie „The Offer“ übernommen, in der es um die Entstehung des Kultfilms „Der Pate“ im Jahr 1972 geht. Chambers übernimmt dabei den Part als Marlon Brando, der im Film den zentralen Charakter des Don Vito Corleone übernimmt. Brando erhielt für den Film einen Oscar.

    Die zehnteilige Miniserie „The Offer“ entsteht bei Paramount+ und ist ein Prestigeprojekt, da es auch in die Geschichte des Produktionsstudios Paramount Pictures blickt. Nikki Toscano („Hunters“, „24: Legacy“) entwickelt das Drehbuch und fungiert als Showrunnerin. Die Serie erzählt die Entstehungsgeschichte des Films aus der Sicht von Produzent Albert S. Ruddy, der dafür eine der drei Oscar-Auszeichnungen erhielt. Die dritte Auszeichnung ging an die Drehbuchautoren, Francis Ford Coppola (auch Regie) und Mario Puzo – Puzo hatte drei Jahre vor dem Film bereits die sehr aufwändig recherchierte Romanvorlage veröffentlicht.

    Justin Chambers

    Im Januar 2020 war bekannt geworden, dass Darsteller Justin Chambers die Produktion der Serie „Grey’s Anatomy“ bereits verlassen hatte – anscheinend ungeplant, denn die Handlung seines Charakters Dr. Alex Karev hing in der Luft. Später „kehrte“ Chambers nochmals für ein Voice-over zurück, um seine Handlung via Telefonanruf abzurunden.

    Die Hintergründe für seinen Abschied wurden nie offiziell „erklärt“. Damals gab Chambers nur folgendes Statement ab: Es gibt vermutlich nie eine passende Zeit, um einer Serie und einer Figur Lebewohl zu sagen, die in den vergangenen 15 Jahren einen Großteil deines Lebens geprägt hat. Allerdings hatte ich schon seit einiger Zeit die Hoffnung, meine Schauspielerfahrungen auf andere Rollen auszuweiten. Nun, da ich 50 werde und mit einer bemerkenswerten, mir Rückhalt gebenden Ehefrau und fünf wunderbaren Kindern gesegnet bin, ist diese Zeit gekommen. In den seitdem vergangenen zwei Jahren hatte Chambers keine Rollen in Film und Fernsehen.

    Die Darsteller von „The Offer“

    Weitere Rollen neben Chambers haben mittlerweile erhalten:

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen