Mike Hammer
    Deutsche Erstausstrahlung: 11.01.1987 Sat.1
    Original-Erstausstrahlung: 28.01.1984 (Englisch)

    Mike Hammer (Stacey Keach) ist das genaue Gegenteil der smarten und betuchten Harts. Hammer ist ein Rauhbein und Macho, kurz: ein Detektiv der alten Schule. Treffsicher mit Faust und Waffe bahnt er sich seinen Weg durch New Yorks Straßenschluchten, in denen lichtscheue Gestalten finstere Pläne schmieden.

    Bei seiner Gangsterjagd nimmt der Haudegen es mit dem Gesetz selten genau, weshalb Staatsanwalt Barrington (Kent Williams) ihn am liebsten hinter Gittern sähe. Nicht selten muss Polizist Pat Chambers (Don Stroud) seinem Kumpel Hammer aus der Patsche helfen. Unterstützt wird der lässige Ermittler von Sekretärin Velda (Lindsay Bloom), die ihrem Chef keinen Wunsch abschlagen kann.

    „Mike Hammer“ ist die bedeutendste Romanfigur des Krimi-, Comic- und Kinderbuchautors Mickey Spillane und genießt Kultstatus: Spillanes Bücher wurden mehr als 160millionenmal verkauft und in mehr als 20 Sprachen übersetzt. (Text: Premiere)

    Fortsetzung als Mike Hammer, Private Eye

    DVD-Tipps von Mike Hammer-Fans

    Mike Hammer – Community

    Chris7 (geb. 1974) am 15.05.2017 14:25: ...müsste Episode 33. "Sex für den Staatsanwalt" sein Gruß Chris7
    Oberfranke1167 (geb. 1967) am 08.05.2017 10:23: Jetzt wo RTL nitro die Folgen wieder zeigt, erhöht sich da vielleicht die Chance auf eine DVD Veröffentlichung? Als Fan der Serie würde mich das (sehr) freuen.
    serieone am 06.03.2017 19:26: RTL Nitro verstärkt sein morgendliches Krimiaufgebot um einen legendären Privatschnüffler. Zum ersten Mal seit zehn Jahren darf Stacy Keach als "Mike Hammer" wieder im Free-TV ermitteln. Ab dem 5. April sind alle Folgen der Kultserie immer montags bis freitags gegen 10.30 Uhr in Doppelfolgen zu sehen, direkt im Anschluss an "Psych".
    Daisy (geb. 1981) am 13.01.2017 14:17: In welcher Folge von Mike Hammer spielt ein Transvestit mit der einen Mann bei einer Veranstaltung was ins GLas tut.Sie fahren dann mit dem Taxi zu ihm nach Hause wo Sie ein Privatporno drehne wollen mit hilfe von Freunden des Transvestiten.Der dann kurze Zeit später stirbt .Mike Hammer seine Ermittlungen beginnen im Rotlichtviertel in der Wohnung des verstorbenen Transvestiten.Würde mich freuen wenn jemand die Folge noch kennt und schreiben könnte wie Sie heist.Vielen Dank schon mal im vorraus.
    Chris (geb. 1976) am 27.07.2015: So, nun noch Film 4 syncronisieren lassen, Film 5 ausstrahlen und ich hätte alle Mike Hammer Sachen und wäre erstmal glücklich.

    Mike Hammer – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    49 tlg. US Actionserie von Larry Brody, nach den Romanen von Mickey Spillane („Mickey Spillane’s Mike Hammer“; 1984–1985; „The New Mike Hammer“; 1986–1987).

    Privatdetektiv Mike Hammer (Stacy Keach) und seine beste Freundin Betsy – es handelt sich dabei um eine Kaliber-45 Pistole – raufen, prügeln und schießen um sich, graben sexy Frauen an, und irgendwie lösen sich dabei verzwickte Kriminalfälle. Velda (Lindsay Bloom) ist Hammers sexy Sekretärin und trägt tief ausgeschnittene Kleider. Seine Informanten sind Ozzie „Die Antwort“ (Danny Goldman), sein Kontaktmann auf der Straße sowie sein Kumpel, der Polizist Pat Chambers (Don Stroud). Lawrence D. Barrington (Kent Williams) ist der Staatsanwalt und Jenny (Lee Benton) die sexy Bedienung in Hammers Stammlokal, die übrigens tief ausgeschnittene Kleider trägt. Regelmäßig begegnet Hammer auf der Straße der mysteriösen sexy Frau, die er nur „Das Gesicht“ (Donna Denton) nennt (von der überraschenderweise auch nicht mehr zu sehen ist), ohne zu wissen, was es mit ihr auf sich hat. Erst am Ende der Serie erfährt er, dass sie seine Ermittlungen verfolgt, um darüber Romane zu schreiben. Pah! Das hat Mickey Spillane doch längst getan.

    Die Spillane-Hammer-Krimis waren bereits 1957 als Fernsehserie verfilmt worden (mit Darren McGavin in der Titelrolle) und wurden es 1997 noch einmal (wieder mit Keach). Nie konnten sich die amerikanischen Zuschauer dauerhaft mit dem unsympathischen, äußert brutalen Kettenraucher Hammer anfreunden. In Deutschland lief nur diese mittlere Version, ihrem Inhalt gemäß im Spätprogramm, wurde dafür aber seit der Erstausstrahlung fast immer auf irgendeinem Privatsender gerade wiederholt.

    Ab Januar 1985 wurde die Serie in den USA für mehr als eineinhalb Jahre unterbrochen, bevor sie mit einer neuen Staffel fortgesetzt wurde. Das ist ungewöhnlich. Aber es war ja auch ungewöhnlich, dass Stacy Keach wegen Kokainbesitzes in England im Gefängnis saß.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Mike Hammer im Fernsehen läuft.