Inuyasha

    zurückStaffel 4, Folge 1–14weiter

    • Staffel 4, Folge 1 (25 Min.)

      Ayame, die Enkelin des Wolfshäuptlings, erinnert Kouga an ein lange zurückliegendes Heiratsversprechen. Auf der Flucht vor ihr kommt Kouga zu Narakus Schloss, wo er Inuyashas Spuren findet. Als Kouga Inuyasha nach den Hintergründen fragt, werden unsere Freunde von einem haarigen Dämon angegriffen, der aus Narakus Schloss entwichen ist. Während Inuyasha den Dämon bekämpft, bringt Kouga Kagome in Sicherheit. Die beiden treffen auf Ayame, die, schwer enttäuscht von Kouga, die Geschichte der Nacht des Mond-Regenbogens erzählt. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 18.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 19.08.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 2 (25 Min.)

      Kagome erfährt von Ayame die Hintergründe von Ayames angeblicher Verlobung mit Kouga. Die drei werden vom Haardämon angegriffen, aber erst als auch noch Inuyasha und die anderen dazukommen, gelingt es ihnen, den Haardämon mit vereinten Kräften auszuschalten. Ayame erkennt, dass für Kouga nur Kagome und sein Rachefeldzug gegen Naraku zählt, und verschwindet wieder. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 19.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 26.08.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 3 (25 Min.)

      Auf der Suche nach Naraku treffen Inuyasha und seine Freunde auf eine merkwürdige alte Exorzistin, die ihnen von einem Palast erzählt, der von einem mächtigen Dämonen beherrscht wird. Auf seine Vertreibung ist eine hohe Belohnung ausgesetzt. Wie sich herausstellt, ist der Dämonenkopf nur eine Illusion, aber der Herr des Palastes ist besessen. Die hübsche Prinzessin, deren Charme Miroku nicht widerstehen kann, lockt ihn zur Beerdigungsstätte des Dämons unter dem Palast und während oben Inuyasha versucht, eine Dienerin den Klauen des mörderischen Lords zu entreißen, beginnt die Prinzessin, die in Wahrheit der Dämon ist, Miroku die Lebenskraft auszusaugen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 02.09.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 4 (25 Min.)

      Inuyasha und seine Freunde müssen bald feststellen, dass sie es im Dämonenkopf-Palast mit einem sehr mächtigen Dämonen zu tun haben. Als den Freunden dämmert, wie groß die Gefahr ist, machen sie sich auf, um Miroku zu retten, was aber nur mit Hilfe der alten Exorzistin gelingt, die immun gegen die lähmende dämonische Kraft ist. Trotzdem kann der Dämonenkopf entkommen und greift Kagome an. Inuyasha wirft sich im letzten Moment dazwischen und es gelingt ihm gemeinsam mit Miroku, den Dämon zu vernichten. Nebebei erfahren sie, dass nach Narakus Verschwinden viele Dämonen in der Gegend aufgetaucht sind, die sich vorher aus Angst vor ihm versteckt hatten. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 21.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 09.09.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 5 (25 Min.)

      Die Folge erzählt von Kikyos Suche nach Narakus Versteck. Unterwegs begegnet sie einem alten Banditen, der einen Splitter des heiligen Juwels besitzt. Er versucht Kikyo zu überfallen, bricht aber vor Schwäche zusammen und sie pflegt ihn. Auf dem Krankenbett erzählt ihr Rasetsu, wie der alte Bandit heißt, wie er mit einem Komplizen namens Onigumo vor fünfzig Jahren das heilige Juwel stehlen wollte, wie Onigumo ihn hinterging und wie er sich an ihm gerächt hat. Nachdem Rasetsu seine Geschichte erzählt hat, taucht der Haar-Dämon, eine von Narakus Inkarnationen auf, um ihm den Juwelensplitter abzunehmen. Doch Kikyo besiegt ihn im Kampf. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 24.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 16.09.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 6 (25 Min.)

      Inuyasha und seine Freunde kommen durch ein Dorf, dessen Felder verwüstet worden sind. Im Wald begegnen sie drei Affenkobolden, die Inuyashas Hand durch einen Zauber an einen riesigen Stein bannen. Den Zauber lösen können sie selber nicht, weil sie den Spruch vergessen haben. Das kann nur ihr Meister, der Affengott – aber der ist verschwunden. Auf der Suche nach ihm haben die Affenkobolde die Felder des Dorfes verwüstet und die Bauern leiden Not. Um alles in Ordnung zu bringen, muss der Affengott so schnell wie möglich gefunden werden, was nach einigen Abenteuern auch gelingt und er verrät ihnen sogar noch, in welche Richtung Narakus dämonische Energie nach seiner Flucht gezogen ist. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 25.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 14.10.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 7 (25 Min.)

      Kagome erkältet sich furchtbar und Inuyasha, der bei der Verfolgung von Naraku keine Zeit verlieren will, wird sauer. Er stürmt hinaus, was von den anderen missverstanden wird, und Kagome kehrt ins moderne Japan zurück, um sich zu Hause pflegen zu lassen. Ihre drei besten Schulfreundinnen besuchen sie und auch Hojo, der in Kagome verschossen ist, kommt mit. Inuyasha folgt Kagome, um zu sehen, ob es ihr besser geht. Als er merkt, dass er in Hojo einen Rivalen hat, kocht er für Kagome eine Medizin, die furchtbar riecht und schmeckt, aber sehr wirksam ist. Sie schläft die Nacht durch wie ein Murmeltier und ist am nächsten Morgen so fit, dass sie zur Schule gehen und die Arbeit schreiben kann. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 26.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 21.10.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 8 (25 Min.)

      Kagomes Bruder Sota verliebt sich in ein Mädchen aus seiner Klasse. Inuyasha und Kagome übernehmen die mühsame Aufgabe, ihm beizubringen, wie man mit einem Mädchen redet, um es für sich zu gewinnen. Mit Gesprächen, Übungen und Drohungen bringen sie ihn schließlich dazu, sich dem Mädchen gegenüber zu erklären. Dann kehren Kagome und Inuyasha ins mittelalterliche Japan zurück. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 27.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 28.10.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 9 (25 Min.)

      Auf Geheiß eines ominösen Wanderpredigers verjagen die Bewohner eines Dorfes Kuroro, eine Katze mit einem doppelten Schweif, weil sie angeblich Unglück bringt. Shippo trifft auf Koume, ein Mädchen aus dem Dorf, und hilft ihr erfolgreich bei der Suche nach Kuroro. Inuyasha und seine Freunde stellen den Wanderprediger, der in Wirklichkeit ein riesiger Ratten-Dämon ist. Er entkommt und sprengt einen Fels, sodass Shippo und Koume in einer Höhle verschüttet werden. Kuroro führt unsere Freunde dorthin, und gemeinsam gelingt es ihnen, den Ratten-Dämon zu vernichten. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 28.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 04.11.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 10 (25 Min.)

      Inuyasha rettet Enju, die vor einer Gruppe von Tonsoldaten flieht. Auf der Suche nach den Hintergründen trifft er auf Kawaramaru, der mit seiner Armee der Tonsoldaten das Land terrorisiert. Enju erzählt, wie sie und Kawaramaru von Urase wieder zum Leben erweckt wurden, um ihre Pläne auszuführen. Auch Kikyo war seinerzeit wiederbelebt worden und hatte dann Urase vernichtet. Schließlich stehen sich Inuyasha mit seinen Freunden und Kawaramaru mit seiner Armee gegenüber. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 31.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 18.11.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 11 (25 Min.)

      Inuyasha und seine Freunde treffen in verschiedenen Dörfern auf Männer, die wütend auf Miroku sind, und Frauen, die ihn begeistert empfangen. Wie sich herausstellt, hat ein falscher Miroku den Dorfbewohnern gefälschte, wertlose Bannbriefe verkauft und heftig mit den Frauen geflirtet. Unsere Freunde machen sich auf die Suche nach Mirokus geheimnisvollem Doppelgänger und stellen ihn zur Rede. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 02.11.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 25.11.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 12 (25 Min.)

      Inuyasha rettet den Priester Izumo vor einem Wurm-Dämon, der ein nachgemachtes Juwel der vier Seelen bei sich hat. Auf der Suche nach der Herkunft des Duplikats kommen Izumo und unsere Helden in ein verlassenes Dorf. Sie finden einen Jungen, der ihnen erzählt, dass alle Dorfbewohner von Dämonen verschleppt wurden. Da tauchen die Dämonen mit ihrem Anführer Orochidayu auf. Alle haben nachgemachte Juwelen und machen Miroku, Sango und Co. das Leben schwer. Erst als Inuyasha ihnen zu Hilfe kommt, fliehen die Dämonen, nehmen aber Izumo und den Jungen mit. Unsere Freunde nehmen die Verfolgung auf, bis sich ihnen der Dämon Gyuou entgegenstellt. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 03.11.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 02.12.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 13 (25 Min.)

      Kagome ist verschleppt worden und entdeckt in einer Höhle die eingekapselten Dorfbewohner, die vom Frosch-Dämon Gamajiro bewacht werden. Sie trifft Izumo, der ihr erzählt, dass er von den Dämonen gezwungen wird, an der Herstellung echter Juwelen mitzuarbeiten. Währendessen kämpfen die Anderen gegen unzählige, grässliche Dämonen. Kagome wird Zeuge, wie sich Izumo in den schrecklichen Stier-Dämon Gyuou verwandelt. Mit den Seelen unserer Freunde will er für sich ein echtes Juwel der vier Seelen erschaffen. Miroku, Sango und Shippo sind schon in Gamajiros Blasen gefangen, als Inuyasha eintrifft und aufräumt. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Fr 04.11.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 09.12.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
    • Staffel 4, Folge 14 (25 Min.)

      Jaken, der Gefährte und Bewunderer von Meister Sesshomaru, wird von Narakus gifttigen Insekten gestochen. Rin sucht die Hütte und den Kräutergarten von dem Halbdämon Jinenji auf, um ein Gegengift zu bekommen. Sesshomaru trifft auf Inuyashas Freunde und streitet sich mit ihm. Kagome gibt Sesshomaru die Information, an welchem Ort er Naraku suchen muss. Rin erfährt von Jinenji, dass sie das Gegengift in einer Felsenschlucht finden kann. Rin geht dorthin und pflückt die Beeren, doch vorher muss sie noch mit ein paar Dämonen kämpfen. Sesshomaru rettet sich, und sie können Jaken die heilenden Beeren bringen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mo 07.11.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 13.01.2003 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Inuyasha im Fernsehen läuft.

    Staffel 4 auf DVD und Blu-ray

    Transparenzhinweis

    * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

    Auch interessant …