Inuyasha

    zurückStaffel 4, Folge 3weiter

    • 85. Der Dämonenkopf-Palast (The Evil Within Demon’s Head Castle)

      Staffel 4, Folge 3 (25 Min.)

      Auf der Suche nach Naraku treffen Inuyasha und seine Freunde auf eine merkwürdige alte Exorzistin, die ihnen von einem Palast erzählt, der von einem mächtigen Dämonen beherrscht wird. Auf seine Vertreibung ist eine hohe Belohnung ausgesetzt. Wie sich herausstellt, ist der Dämonenkopf nur eine Illusion, aber der Herr des Palastes ist besessen. Die hübsche Prinzessin, deren Charme Miroku nicht widerstehen kann, lockt ihn zur Beerdigungsstätte des Dämons unter dem Palast und während oben Inuyasha versucht, eine Dienerin den Klauen des mörderischen Lords zu entreißen, beginnt die Prinzessin, die in Wahrheit der Dämon ist, Miroku die Lebenskraft auszusaugen. (Text: RTL II)

      Deutsche Erstausstrahlung: Do 20.10.2005 RTL II
      Original-Erstausstrahlung: Mo 02.09.2002 Nippon TV
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Streams
      4. Sendetermine
      5. Staffel 4 auf DVD

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Streams und Mediatheken

      Anime on Demand deKaufen ab 1,49 €
      Anime on Demand deLeihen ab 0,79 €
      Anime on Demand deAbo

      Staffel 4 auf DVD und Blu-ray

      Sendetermine

       Mi 18.07.2018
      16:40–17:05
      16:40–ProSieben MAXX
       Mo 13.11.2017
      16:40–17:10
      16:40–ProSieben MAXX
       Do 24.10.2013
      01:35–02:00
      01:35–VIVA
       Mi 23.10.2013
      18:50–19:20
      18:50–VIVA
       Di 13.08.2013
      01:35–01:54
      01:35–VIVA
       Mo 12.08.2013
      18:55–19:19
      18:55–VIVA
       Fr 31.05.2013
      01:30–02:00
      01:30–VIVA
       Do 30.05.2013
      18:50–19:20
      18:50–VIVA
       Di 07.11.2006
      13:40–14:10
      13:40–RTL II
       Do 20.10.2005RTL II NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Inuyasha im Fernsehen läuft.

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.

      Auch interessant …